Avire

Rookie
  • Inhalte

    6
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     19

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Avire

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

483 Profilansichten
  1. 1. 25 2. 23 3. 2 Dates 4. Küssen 5. Hintergrund: Da ich aktuell geschäftlich viel unterwegs bin und viel arbeite, dachte ich mir, ich lade mir mal Tinder runter um paar Leute kennenzulernen. Was gut klappt ist, dass ich mit Mädels ausgehe, die Küsse bzw. mit denen Sex habe. Leider komme ich da immer wieder an Mädels, die irgendwelche Probleme haben und mich in ein Drama ziehen wollen -> dann folgt meist ein Kontaktabbruch von meiner Seite. Ich merke aber, dass eine LTR eher mein Ding ist, als dieses "Bettenwechseln". Ich habe genug von ONS. Beruflich bin ich erfolgreich, mittlerweile in der neuen Stadt auch angekommen und wäre bereit langsam was ernsteres aufzubauen. Nun zum Problem: Also lerne ich aktuell wieder ein Mädel kennen. Sie ist nett, witzig und natürlich auch hübsch. Wir verstehen uns super -> schreiben uns jeden Tag. Wobei ich da der Flaschenhals, da ich nicht sofort antworte, eben weil ich viel zu tun habe. Wir telefonieren auch zwischendrin ein paar mal und unterhalten uns super. Machen dann ein Date aus, wobei ich sie dann auch küsse. Das Spiel wiederholt sich. Wir reden auch über intimere Sachen und sie erzählt dabei, dass sie wohl seit 7 Monaten raus aus einer 2 Jährigen Beziehung ist. Sie wollte mich unbedingt wiedersehen und schlug vor letzten Freitag mit ihr und paar Freunden in eine Bar zu gehen. Ich wusste nicht, ob ich das zeitlich schaffe und meinte ich muss mal schauen. Da ein Client von mir dann an dem Freitag krank war, war ich früher zuhause und meinte zu ihr, ich könnte doch mitkommen. Das hatte sie aber dann abgelehnt, weil eine ihrer Single-Freundinnen wohl Drama geschoben hat, weil sie nicht das fünfte Rad sein will. Ich meinte wär kein Drama, mach ich selber was mit Freunden. Sie schlug vor, dass wir uns dann Samstag treffen und sich dafür "entschuldigt". Nun ist Samstag, zur verabredeten Zeit kommt sie nicht. Ich rufe sie an - keine Rückmeldung. Dann 20 Minuten später meldet sie sich und entschuldigt sich, dass sie nichts gesagt hat. Aber es gab wohl einen familiären Zwischenfall und sie musste morgens ins Krankenhaus. Ich meinte, dass ich das nicht okay finde, aber das erstmal unwichtig ist und ich hoffe, dass es nichts ernstes ist. Ich biete ihr mein offenes Ohr an, falls sie mit jemanden drüber reden will. (Hier gings nicht drum, sie zu belohnen etc., das Verständnis hätte ich für jeden Freund - da sind mir die Pickup-Regeln egal.) Sie meinte wir kennen uns ja gar nicht und das ihr das zu viel wäre. Naja am nächsten Tag wollte ich ihr dann einen Snap schicken (von einem Insider von uns), um sie etwas aufzumuntern. -> Da hat sie mich glatt gelöscht. Ich denke mir nichts dabei. Ich habe ihr dann irgendwann am Abend noch eine Nachricht geschickt, dass ich hoffe, dass es nichts ernstes ist. Ich bemerkt habe, dass sie mich gelöscht hat, ich ihr aber viel Kraft wünsche und ihr trotzdem eine schöne Zeit in Südamerika wünsche. (Sie ist da mit einer Freundin für 3 Wochen). Dann kam von ihr zurück, dass ich mir dabei nichts denken soll. Ich ein lieber Mensch bin, sie aber erstmal Zeit für sich braucht und sich über vieles klar werden soll. Das respektiere ich und seit dem ist eine Woche kontaktstille. 6. - Soll ich mich emotional schon auf ein next vorbereiten oder mich noch einmal bei ihr melden? Weil ich vermute, dass ist kein "FO", sondern dann ein Kontaktabbruch. - Jetzt oder warten bis sie aus dem Urlaub zurückkommt? - Wenn ja, was soll ich schreiben?
  2. Ich hatte eigentlich geplant, mit ihr zum Abendessen wohin zu gehen - nun meint sie, bei unserem "Treffen" (ihre Wortwahl) wär ihr lieber auf ein Bier oder Tee - weil es sonst "zu formal" wird. Eigentlich was gutes? 🤔
  3. Danke Leute. Ja, wir haben jetzt ein Treffen für Sonntag ausgemacht. Mal schauen, ob da ein Flake kommt. Ansonsten werde ich die nächste Zeit eh gut beschäftigt sein.
  4. Danke für deine Antwort. Durch diesen langen Text, hatte ich sogar noch etwas vergessen: Ich hatte ihr konkret ein Treffen vorgeschlagen, sie meinte aber schon am Vortag sie wird wahrscheinlich zu müde nach der Arbeit für ein Treffen sein. Der Fall ist dann auch eingetreten. -> Hier hätte ich wohl mehrere Termine vorschlagen sollen. Aber ja, deine Antwort trifft schon ziemlich gut, was meine Frage ist. Ich habe das Gefühl, ich investiere zu viel und frage (zu oft ?) nach? Sollte da nicht mehr von ihrer Seite kommen?
  5. Hallo liebe Leute, ich schreibe heute zum ersten mal wirklich in ein Pickup-Forum und bin trotz einigem einlesen wohl immer noch ein Anfänger. Daher bitte nicht sofort hauen, obwohl direkt Meinungen erwünscht sind. Kurz zum Hintergrund: Ich bin für das Auslandssemester jetzt in das osteuropäisches Ausland gezogen. Durch meinem Mitbewohner direkt viele neue Leute kennengelernt und habe hier ein schönes Leben. Bedingt durch das neue Umfeld bin ich auch jetzt noch offener geworden. Da mein Vorlesungen noch nicht angefangen haben, erkundige ich momentan die meiste Zeit die Stadt, lerne die Sprache und schaue mir die schönen Plätze der Stadt an. Jetzt zum "Problem" bzw. zu den Fragen: Ich vermute meine offene Art kommt hier ganz gut an, da ich jetzt in 2 Wochen mit 5 verschiedenen Mädels das erste Date hatte, davon 3x KC und 1x direkt zum Sex gekommen. Das 5. Mädel war dann doch nicht mein Typ und ich habe ihr das fairerweise auch gesagt. (Warum ich das erwähne kommt später) Passt das soweit? Da ich weiß, ich habe hier diverse Fehler gemacht. War zu needy, trotz der Alternativen. Mein Plan war es einfach mich vorerst nicht zu melden und vlt. gegen Ende der Woche einfach nur zu fragen, wie ihre Woche so läuft -> aber sie soll ein Treffen vorschlagen? Freezen? Next? Oder gibt es andere Vorschläge? Zudem hat mich eine ihrer Freundinnen auf Tinder gematcht (weiß nicht wie gut die befreundet sind). Zu der habe ich gesagt, das ich momentan eine ihrer Freundinnen date und nicht an mehr interessiert bin. Aber wir schauen heute Abend freundschaftlich zusammen einen Film bei mir ... Ich weiß nicht warum, aber ich würds einfach gerne weiter mit ihr probieren. Sorry für den langen Text. Beste Grüße
  6. HIER liegt das Problem. Geh raus und hab Spaß mit anderen Mädels. Aber von mir aus kannst du dich, auch noch gerne weiterhin, bei ihr blamieren.