dtothez

Member
  • Inhalte

    126
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

22 Neutral

Über dtothez

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    München

Letzte Besucher des Profils

1.354 Profilansichten
  1. Danke für deine Einschätzung.
  2. Ist definitiv nicht normal und selbst wenn es jetzt weggegangen ist, solltest du nochmal zum Arzt. Bei Blut im Stuhl eigentlich immer sofort.
  3. dtothez

    Warum PU?

    Persönlichkeitsentwicklung. Alle Informationen und Tipps aufgenommen, die einen Mehrwehrt für mich hatten / haben. Sozialer werden. Klar kann man hier und da was kritisieren an dem ganzen Topic "Pickup", aber wenn man das ganze auf das Fundament runterbricht, hilft Pickup und ist durchaus erfolgreich. Durch die Steigerung meines Selbstbewusstseins (arbeiten an meinem Innergame), die Arbeit an meinem Körper und das beachten simpler Dinge (z.B. das Approachen [nicht den Schwanz einziehen], das durcheskalieren usw.) habe ich z.B. meine aktuelle LTR kennengelernt. Eine HB 9 (für mich gewesen, kannte sie schon länger, somit war sie vor der Beziehung schon eine HB9 für mich), wo ich früher gedacht hätte "ach vergiss es, die spielt nicht in deiner Liga" -> was für ein Schwachsinn. Wie gesagt: Jetzt in einer LTR mit ihr. Somit habe ich mich auf verschiedenen Ebenen u.a. durch PU weiterentwickelt und entwickel mich natürlich noch weiter. Nobodys perfect und man lernt sein Leben lang.
  4. Wenn du keine Eiweiße zuführst und Training betreibst, dann ist es richtig, dass der Körper zu erst die Muskeln angreift / abbaut. Warum? Weniger Muskeln = Weniger Energieverbrauch. Genau dies will der Körper in der Notsituation, welches ein Mangel an Nahrung nun mal darstellt, erreichen. Da wir hier jedoch von einem Tag sprechen sollte das ganze irrelevant sein. Du hast ja zudem auch noch Glykogenspeicher, weswegen du, z.B. wenn du morgens auf nüchternem Magen gut trainieren kannst und eigentlich keine Defizite bzgl. Kraft während des Trainings spüren solltest.
  5. Unser Schlafrhythmus aka unsere "innere Uhr" ist aber nicht vergleichbar mit z.B. der Ernährung. Probier selber mal: Wenn du in der Schulzeit immer um 0:00 schlafen gegangen bist, dann wirst du am Wochenende auch immer um die Uhrzeit müde gewesen sein. Deswegen halte ich die Idee von diesen "Cheat days" für nichts wahres. Das verwirrt doch nur deine innere Uhr und wie man weiß: der Körper strebt Gleichgewicht an. Ungleichgewichte = nicht gut.
  6. Ohne die Downs gäb's keine Ups. Sieh das gute: grandiose Zeiten werden wieder kommen! Keep progressing, die Zukunft kannst du formen! Scheiß auf Vergangenes.
  7. Wie gesagt: Sag ihr, du warst noch mit Freunden trinken. Sie interessiert nicht. Wenn sie fragt wie's denn noch so aussieht etc. -> ja, du wärst erstmal verplant für die nächsten Tage. Am Wochenende vielleicht.. du meldet dich. Und die kleine gehört dir
  8. 5 Minuten finde ich schon wenig. Also wenn's dein erstes mal wäre oder so.. okay. Klar Durchschnitt sind 7 Minuten. Jedoch sind wir geile PUArtists. Da sind 15 Minuten schon drin. Jedoch muss man bedenken: Das meiste spielt sich nur im Kopf ab. Also an der Psyche arbeiten angesagt. Ansonsten halt, wie gesagt, trainieren. Hol dir einen runter und kurz vorher aufhören und Becken anspannen. 3 - 4 mal. Dann erst kommen. Ein paar mal üben und keinen Stress machen.. dann brauchst du sogar so lange, dass es bei ihr wehtun könnte :S
  9. Habe sicher keine Komplexe, lediglich bin ich aus gutem Elternhaus und habe eine gute Moral und Empathie.
  10. Vielleicht fehlt dir ja auch nur Empathie. Für die meisten jungen Girls da draußen bedeutet das erste mal nun mal mehr, als nur Schwanz rein und abspritzen.
  11. Trainieren. Komme schon auf 45 Minuten.
  12. Checke ich auch nicht. Wohne auch noch bei meinen Eltern und schon zig mal mit meiner LTR gepoppt, auch noch in der Anfangszeit. Man teilt sich ja wie gesagt kein Schlafzimmer. Und wenn ihr mit knapp 20 kein girl nach hause mitbringen könnt.. dann habt ihr nen gestörtes Verhältnis zu euren Eltern. Oder verkacktes Innergame.
  13. How To: Das Leben einer unschuldigen Jungfrau zerstören. Congrats, Bro. Eine Frau sollte man immer besser verlassen, als man sie vorgefunden hat und nicht komplett zerstören und Beziehungs- sowie Sexgestört zurücklassen.
  14. Vollfressen, Familie, Geschenke. Stimmung gab's dieses Jahr nicht so.. dreckswetter.