simpel3

Rookie
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über simpel3

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

427 Profilansichten
  1. Nach 2 Dates bei Whattsapp geblockt / Oneitits

    Moin Leute, Mein Alter : 18 Alter der Frau : 17 2 Dates Leichte Sexuelle Berührungen Mein Problem : Sie geht 2 Jahrgänge unter mir auf die Schule und ist eine HB8-9 , habe sie dank diesem Forum angesprochen (danke schon einmal an dieser Stelle an alle Mitglieder hier). Lief relativ gut und konnte mit ihr ein erstes Date ausmachen, lief sehr schön und wir haben uns super verstanden. Zweites Date : eine Woche später, haben uns wieder super verstanden und auch von ihr kamen dieses mal Berührungen etc. sie sagte auch wir könnten uns gerne ein drittes mal treffen ich solle mir nur etwas ausdenken. Ab jetzt geht es schief , Vorwarnung :D Wir haben bereits zwischen den Dates und seit dem kennenlernen geschrieben, dort habe ich immer versucht C & F anzuwenden und nicht immer verfügbar zu sein, worauf sie auch gut ansprang. Bis zu den ersten beiden Dates bin ich in das ganze mit der Einstellung hereingegangen, dass das vermutlich irgendwie schief gehen wird, ich das ganze aber einfach so gut wie möglich ausprobiere da sie echt verdammt gut aussieht und mein Typ war. Weil ich nun aber bis zum 2ten Date gekommen bin, hat mein Pubertäres Hirn natürlich gedacht das ich mal wieder Needy werden sollte und ich denke damit habe ich es verkackt (auch). Zurück zu den Dates : Da ich nun dachte, dass es 2 mal so gut lief , müsste ich mir irgendwas gutes für das 3te Date ausdenken anstatt etwas einfaches mit ihr zu unternehmen. Wozu sie wie ich im Nachhinein merke garantiert auch ja gesagt hätte. Habe ihr also erst nach 6 tagen (am Freitag) vorgeschlagen mit mir zu einem Basketball Bundesliga Spiel am Sonntag zu gehen(aber indirekt , habe gesagt das ich 2 Karten habe). Sie hatte natürlich keine Zeit mehr. Ab dem Moment war ich das erste mal schwach und habe gezeigt das ich nicht so Selbstbewusst bin wie es vlt wirkte. Ich dachte sie nutzt, dass sie keine Zeit hat als Ausrede, weil sie nicht nach der Uhrzeit fragte wann das Spiel überhaupt wäre. Habe also etwas Pussyhaft geantwortet (so ca. etwas wie (aber netter natürllich) : habe ich gesagt das du eingeladen bist? ) was ich nicht hätte tun sollen. Haben dann weiter geschrieben und ich konnte das ganze noch retten, weil ich meinen Fehler direkt nach dem abschicken gemerkt habe. Haben dann noch Witze gemacht, C und F etc. Habe dann ein paar Tage später Netflix und Essen bei mir am Samstag ausgemacht, worauf sie auch positiv reagierte. Samstag Mittag dann versetzt worden (wegen Familienproblemen bei denen ich aber auch weiß das der Grund stimmt, also keine Ausrede). Habe gesagt : kein Problem und einen neuen Termin mit ihr ausgemacht. Zwischendurch noch gut geschrieben aber nie in der Schule mit ihr geredet (auch ein Fehler gewesen). An dem Donnerstag hat sie mich dann versetzt, weil sie angeblich spontan ihren Bruder abholen musste und es dann zu spät geworden wäre. An dem Punkt war ich mir zwar relativ sicher , dass sie kein Bock mehr hatte, jedoch hat sie trotzdem dinge geschrieben wie : „Ich weiß, dass das Scheiße ist“ „Ich will mich ja auch mit dir treffen“ „Dann muss ich das wohl wieder gut machen“ (nachdem ich geschrieben habe das sie mir das wieder gut machen muss). Die Texte haben mich halt sehr verwirrt und ich hatte schon etwas Oneitits, da bin ich ehrlich. Habe dann auch noch dummerweise eine Freundin gefragt was ich machen sollte anstatt hier mal nachzufragen… habe auf ihren Tipp ihr 3 Tage nicht geschrieben und am Montag mit ihr geschrieben und sie später gefragt ob sie überhaupt in Zukunft einen Freund sucht (Antwort : ja). (Auch an dem Abend wirkte ich beim schreiben sehr needy und wurde langsam ungeduldig weil wir uns 3 Wochen nicht gesehen haben…) Habe ihr dann Montag noch vorgeschlagen Schlittschuhlaufen zu gehen, woraufhin sie meinte, dass sie Schlittschuhlaufen hasst (aber auch noch spaßig etc.) haben dann noch etwas späße gemacht und es dabei belassen. Wäre sie keine Oneitis gewesen hätte ich das ganze da belassen und mir gesagt sie hat kein Bock. Dachte mir aber, so weit bin ich noch nie gekommen jetzt verkackst du es entweder komplett oder schaffst es (evtl. auch weil meine Freundin meinte das sie selbst sowas manchmal macht um zu gucken wie sehr ein Kerl wirklich will…). Habe ihr dann also am Dienstag einen letzten Vorschlag geschrieben. In dem Text habe ich auch geschrieben das es ihre letzte Chance ist (ich wollte aber auch irgendwie ein Nein provozieren, weil ich dann zu mindest sicher gewusst hätte das ich nichts verpasse und ihr noch ein schönes Leben gewünscht). Statt einem Nein oder irgendeine Ausrede zu erhalten, wurde ich dann am nächsten Tag von ihr blockiert :D ,damit habe ich nicht wirklich gerechnet, weil ich zwar am letzten Tag echt needy war, aber sie immer zwischendurch Anzeichen von Restinteresse zeigte und wir etwas geflirtet haben. Auf Instagram folgte sie mir noch, habe sie aber entfolgt, sie mich auch einen Tag später. Ich habe direkt alles von ihr gelöscht um mit der Oneitits abzuschließen. Zunächst nochmal danke an alle Mitglieder von diesem Forum und alle Youtuber, ohne euch hätte ich sie niemals angesprochen oder ein Date mit so einer Schönheit bekommen. Jetzt habe ich auch Blut geleckt und habe schon neue Mädchen im Visier. Mein Problem : Nach nun einer Woche habe ich immer noch nicht mit ihr abgeschlossen und träume manchmal sogar von ihr … War sogar so stark , das ich keine Lust hatte eine weitere anzusprechen obwohl die Gelegenheit perfekt war, ich hatte einfach keinen Drang. Das mit dem Mädchen aus meiner ersten Pickup Exkursion nicht mehr viel gehen wird , weil sie mich einfach blockiert hat ist mir klar. (Um das einmal zu betonen, ich habe sie nicht den ganzen tag vollgetextet oder sonstiges, also blockieren war übertrieben . Das haben auch Freundinnen gesagt nachdem ich ihnen den Chat zeigte ) Trotzdem möchte ich mal prinzipiell Fragen ob es überhaupt möglich ist vom Alpha in den beta und dann wieder in den alten Frame zu wechseln? Also sie evtl in einem Monat oder so nochmal anzusprechen falls es sich ergibt und dann immer mal zwischendurch offline zu gamen und zu gucken was geht ? Ich werde natürlich mein Bestes geben weitere Mädchen kennenzulernen und aus meinen Fehlern zu lernen. Also meine Frage : - Ist es möglich da nochmal was zu drehen in der Zukunft ? (Ich weiß das ist gelaber wegen Oneitis, aber die Dame ist ungelogen das zweit hübscheste Mädchen welches ich in meinem Leben kennengelernt habe :D ) - Wo lagen meine Fehler ? Ich würde sagen : - Der erste Text wegen dem Basketballspiel - Das ich nicht direkt beim 2ten Date irgendwas einfaches wie mit meinem Hund in den Park gehen oder so vorgeschlagen habe - Das ich nicht konsequent meinen „coolen“ Frame halten konnte - Zu needy wurde ---> nicht gleichzeitig andere Mädchen gedatet habe - Nicht hier im Forum um Rat gebeten habe Danke für das durchlesen dieses Wälzers und all das wissen das ihr hier teilt, mit jeder neuen interaktion werden meine Erfolge bei Frauen besser und aus fehlern lernt man. Den Text habe ich vielleicht auch so lang geschrieben um mir das mal von der Seele zu schreiben :D. Mir ist auch klar das sie evtl schon direkt nach dem zweiten Date keine Lust mehr hatte und ich das ganze hier etwas verdrehe, ich denke aber bis zum Donnerstag als ich das zweite mal verschoben wurde war definitiv noch Attraction da. Ich vermute auch, das sie angst hatte zum netflic gucken zu mir zu kommen weil ich ganz am Amfang der Interaktion mal aus Spaß gefragt habe ob sie weiß was Netflix and Chill ist und mit ihr Witze darüber gemacht habe. Alles in allem habe ich trotzdem viel gelernt und spaße gehabt, Danke fürs lesen ! MfG Simpel3
  2. Moin Leute, Mein Alter : 18 Alter der Frau : 17 2 Dates Leichte Sexuelle Berührungen Mein Problem : Sie geht 2 Jahrgänge unter mir auf die Schule und ist eine HB8-9 , habe sie dank diesem Forum angesprochen (danke schon einmal an dieser Stelle an alle Mitglieder hier). Lief relativ gut und konnte mit ihr ein erstes Date ausmachen, lief sehr schön und wir haben uns super verstanden. Zweites Date : eine Woche später, haben uns wieder super verstanden und auch von ihr kamen dieses mal Berührungen etc. sie sagte auch wir könnten uns gerne ein drittes mal treffen ich solle mir nur etwas ausdenken. Ab jetzt geht es schief , Vorwarnung :D Wir haben bereits zwischen den Dates und seit dem kennenlernen geschrieben, dort habe ich immer versucht C & F anzuwenden und nicht immer verfügbar zu sein, worauf sie auch gut ansprang. Bis zu den ersten beiden Dates bin ich in das ganze mit der Einstellung hereingegangen, dass das vermutlich irgendwie schief gehen wird, ich das ganze aber einfach so gut wie möglich ausprobiere da sie echt verdammt gut aussieht und mein Typ war. Weil ich nun aber bis zum 2ten Date gekommen bin, hat mein Pubertäres Hirn natürlich gedacht das ich mal wieder Needy werden sollte und ich denke damit habe ich es verkackt (auch). Zurück zu den Dates : Da ich nun dachte, dass es 2 mal so gut lief , müsste ich mir irgendwas gutes für das 3te Date ausdenken anstatt etwas einfaches mit ihr zu unternehmen. Wozu sie wie ich im Nachhinein merke garantiert auch ja gesagt hätte. Habe ihr also erst nach 6 tagen (am Freitag) vorgeschlagen mit mir zu einem Basketball Bundesliga Spiel am Sonntag zu gehen(aber indirekt , habe gesagt das ich 2 Karten habe). Sie hatte natürlich keine Zeit mehr. Ab dem Moment war ich das erste mal schwach und habe gezeigt das ich nicht so Selbstbewusst bin wie es vlt wirkte. Ich dachte sie nutzt, dass sie keine Zeit hat als Ausrede, weil sie nicht nach der Uhrzeit fragte wann das Spiel überhaupt wäre. Habe also etwas Pussyhaft geantwortet (so ca. etwas wie (aber netter natürllich) : habe ich gesagt das du eingeladen bist? ) was ich nicht hätte tun sollen. Haben dann weiter geschrieben und ich konnte das ganze noch retten, weil ich meinen Fehler direkt nach dem abschicken gemerkt habe. Haben dann noch Witze gemacht, C und F etc. Habe dann ein paar Tage später Netflix und Essen bei mir am Samstag ausgemacht, worauf sie auch positiv reagierte. Samstag Mittag dann versetzt worden (wegen Familienproblemen bei denen ich aber auch weiß das der Grund stimmt, also keine Ausrede). Habe gesagt : kein Problem und einen neuen Termin mit ihr ausgemacht. Zwischendurch noch gut geschrieben aber nie in der Schule mit ihr geredet (auch ein Fehler gewesen). An dem Donnerstag hat sie mich dann versetzt, weil sie angeblich spontan ihren Bruder abholen musste und es dann zu spät geworden wäre. An dem Punkt war ich mir zwar relativ sicher , dass sie kein Bock mehr hatte, jedoch hat sie trotzdem dinge geschrieben wie : „Ich weiß, dass das Scheiße ist“ „Ich will mich ja auch mit dir treffen“ „Dann muss ich das wohl wieder gut machen“ (nachdem ich geschrieben habe das sie mir das wieder gut machen muss). Die Texte haben mich halt sehr verwirrt und ich hatte schon etwas Oneitits, da bin ich ehrlich. Habe dann auch noch dummerweise eine Freundin gefragt was ich machen sollte anstatt hier mal nachzufragen… habe auf ihren Tipp ihr 3 Tage nicht geschrieben und am Montag mit ihr geschrieben und sie später gefragt ob sie überhaupt in Zukunft einen Freund sucht (Antwort : ja). (Auch an dem Abend wirkte ich beim schreiben sehr needy und wurde langsam ungeduldig weil wir uns 3 Wochen nicht gesehen haben…) Habe ihr dann Montag noch vorgeschlagen Schlittschuhlaufen zu gehen, woraufhin sie meinte, dass sie Schlittschuhlaufen hasst (aber auch noch spaßig etc.) haben dann noch etwas späße gemacht und es dabei belassen. Wäre sie keine Oneitis gewesen hätte ich das ganze da belassen und mir gesagt sie hat kein Bock. Dachte mir aber, so weit bin ich noch nie gekommen jetzt verkackst du es entweder komplett oder schaffst es (evtl. auch weil meine Freundin meinte das sie selbst sowas manchmal macht um zu gucken wie sehr ein Kerl wirklich will…). Habe ihr dann also am Dienstag einen letzten Vorschlag geschrieben. In dem Text habe ich auch geschrieben das es ihre letzte Chance ist (ich wollte aber auch irgendwie ein Nein provozieren, weil ich dann zu mindest sicher gewusst hätte das ich nichts verpasse und ihr noch ein schönes Leben gewünscht). Statt einem Nein oder irgendeine Ausrede zu erhalten, wurde ich dann am nächsten Tag von ihr blockiert :D ,damit habe ich nicht wirklich gerechnet, weil ich zwar am letzten Tag echt needy war, aber sie immer zwischendurch Anzeichen von Restinteresse zeigte und wir etwas geflirtet haben. Auf Instagram folgte sie mir noch, habe sie aber entfolgt, sie mich auch einen Tag später. Ich habe direkt alles von ihr gelöscht um mit der Oneitits abzuschließen. Zunächst nochmal danke an alle Mitglieder von diesem Forum und alle Youtuber, ohne euch hätte ich sie niemals angesprochen oder ein Date mit so einer Schönheit bekommen. Jetzt habe ich auch Blut geleckt und habe schon neue Mädchen im Visier. Mein Problem : Nach nun einer Woche habe ich immer noch nicht mit ihr abgeschlossen und träume manchmal sogar von ihr … War sogar so stark , das ich keine Lust hatte eine weitere anzusprechen obwohl die Gelegenheit perfekt war, ich hatte einfach keinen Drang. Das mit dem Mädchen aus meiner ersten Pickup Exkursion nicht mehr viel gehen wird , weil sie mich einfach blockiert hat ist mir klar. (Um das einmal zu betonen, ich habe sie nicht den ganzen tag vollgetextet oder sonstiges, also blockieren war übertrieben . Das haben auch Freundinnen gesagt nachdem ich ihnen den Chat zeigte ) Trotzdem möchte ich mal prinzipiell Fragen ob es überhaupt möglich ist vom Alpha in den beta und dann wieder in den alten Frame zu wechseln? Also sie evtl in einem Monat oder so nochmal anzusprechen falls es sich ergibt und dann immer mal zwischendurch offline zu gamen und zu gucken was geht ? Ich werde natürlich mein Bestes geben weitere Mädchen kennenzulernen und aus meinen Fehlern zu lernen. Also meine Frage : - Ist es möglich da nochmal was zu drehen in der Zukunft ? (Ich weiß das ist gelaber wegen Oneitis, aber die Dame ist ungelogen das zweit hübscheste Mädchen welches ich in meinem Leben kennengelernt habe :D ) - Wo lagen meine Fehler ? Ich würde sagen : - Der erste Text wegen dem Basketballspiel - Das ich nicht direkt beim 2ten Date irgendwas einfaches wie mit meinem Hund in den Park gehen oder so vorgeschlagen habe - Das ich nicht konsequent meinen „coolen“ Frame halten konnte - Zu needy wurde ---> nicht gleichzeitig andere Mädchen gedatet habe - Nicht hier im Forum um Rat gebeten habe Danke für das durchlesen dieses Wälzers und all das wissen das ihr hier teilt, mit jeder neuen interaktion werden meine Erfolge bei Frauen besser und aus fehlern lernt man. Den Text habe ich vielleicht auch so lang geschrieben um mir das mal von der Seele zu schreiben :D. Mir ist auch klar das sie evtl schon direkt nach dem zweiten Date keine Lust mehr hatte und ich das ganze hier etwas verdrehe, ich denke aber bis zum Donnerstag als ich das zweite mal verschoben wurde war definitiv noch Attraction da. Ich vermute auch, das sie angst hatte zum netflic gucken zu mir zu kommen weil ich ganz am Amfang der Interaktion mal aus Spaß gefragt habe ob sie weiß was Netflix and Chill ist und mit ihr Witze darüber gemacht habe. Alles in allem habe ich trotzdem viel gelernt und spaße gehabt, Danke fürs lesen ! MfG Simpel3
  3. Attraction wieder aufbauen.

    Danke für die Antworten, ich habe heute morgen erneut versucht ein Date auszumachen, aber sie ist "Krank", ich weiß nicht ob ich ihr das glauben soll. Ich denke es ist jetzt erstmal am schlauesten nicht needy zu wirken und sie in ruhe zu lassen. In 1,5 Wochen beginnt wieder die Schule,dort werde ich probieren die Attraction neu aufzubauen/wieder herzustellen .
  4. Attraction wieder aufbauen.

    Ich : 16 Sie : 17 Absichtliche Berührungen , fast ein Date Ziel : Sie treffen. Zur Situation : Nachdem sie in meine Klasse kam haben wir uns ein bisschen unterhalten und sie hat mich Abends bei Snapchat geaddet , etc. Dort haben wir zwischendurch geschrieben ( hauptsächlich von ihr aus ) und Attraction war auf jeden Fall offline so wie online da. Nun hat sie mich am Donnerstag gefragt ob ich mit ihr Feiern gehe, jedoch hatte ich keine Lust/Möglichkeit zu Feiern , daraufhin probierte sie mich trotzdem zu überreden. Am Freitag habe ich dann vorgeschlagen zur Kirmes zu gehen, aber sie wollte es lieber auf heute verschieben weil sie noch Kaputt war. Später am Abend wollte sie aber doch dort hin gehen, diesmal sollte jedoch auch ihre Freundin mitkommen. Nachdem ich erst gezögert habe (wegen der Freundin) habe ich zugesagt . Jetzt wird es verwirrend : wir haben am morgen noch überlegt, davor zu Burger King zu gehen, nun dachte HB das wir uns bei Burgerking treffen, ich war jedoch schon fast bei der Kirmes als ich es mitbekommen habe (wir leben in 2 verschiedenen Städten ) . Also haben wir uns nicht mehr getroffen , jedoch glaube ich nicht das es ein Flake war, weil es Kommunikationsfehler von uns beiden waren die hier nur schwer zu erklären sind. Sie wollte dann noch kommen aber es hätte sich nicht gelohnt, weil ich eine Stunde hätte warten müssen. Am Samstag haben wir noch kurz geschrieben aber es war weniger Einsatz von ihr da als sonst, deshalb habe ich das Gespräch beendet und erstmal bis gestern gewartet um wieder mit ihr zu schreiben. Da hat sie aber noch weniger Einsatz als am Samstag gezeigt, könnte auch nur daran gelegen haben das sie den ganzen Tag unterwegs war. Daraufhin habe ich aufgehört mit ihr zu schreiben. Was ist eurer Meinung nach der schlaueste Move um wieder Attraction aufzubauen und ein Date auszumachen ? Es lief meiner Meinung nach davor ziemlich gut, es wäre aber auch nicht unglaublich schlimm falls nichts mehr daraus wird. Tut mir Leid falls ich irgendetwas falsch gemacht habe, das ist mein erster Post. Simpel3