Techxxnine

User
  • Inhalte

    35
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     198

Ansehen in der Community

9 Neutral

Über Techxxnine

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

574 Profilansichten
  1. Bruder schuldet dir ein paar Kisten Bier, garantiert. Wenn meine Freundin nach, ich zitiere, "wenigen Wochen LTR" sich von meinen Bruder abküssen lassen würde, wäre sie nicht mehr meine Freundin. Next.
  2. Gibt genügend 20 jährige, die auch was in der Birne haben. Next.
  3. Mit nervigen Schwestern habe ich so meine Erfahrungen gemacht. Coole Konter bringen da selten was, das triggert die Biester nur noch heftiger. Choose your path: A) Zeig endlich Kante und stauch sie beim nächsten mal freundlich und bestimmt zusammen, lass daraus aber nicht ein Familiendrama werden. B) Nimm das Biest nicht ernst, sondern du...ääh warte. Nimm sie nicht ernst, behandle sie aber freundlich. Nicht provokativ, sondern ganz normal. Notfalls ignorierst sie halt einfach komplett. Besser als einfach nicht an die Familientreffen zu gehen. Übrigens; Mein Beileid, deine zukünftigen Schwiegereltern scheinen null Rückgrat zu haben. Shame on them.
  4. Wird dir noch um die Ohren fliegen. Redflags ohne Ende. Good Luck
  5. word. Hab mir das Ding hier in einem Rutsch durchgelesen. Kein Wunder schiebt der TE Kriese wenn min. 50% des Threads bereits Fremdfickerei sehen und kollektiven Hirnfick schieben.
  6. Ach, ich war auch mal so. Mit 18. Ich war damals angepisst, dass meine Freundin mal ein Wochende nur mit Ihren Feundinnen verbringen wollte. Ich sah das als eine Art "Verrat" an unserer Beziehung, da wir uns ja nur am Wochenende sehen konnten. Dass ich an einem freien Wochenende mal selbst gefallen finden könnte, daran habe ich nicht mal annährend gedacht. Geheckt habe ich dies erst, als die Beziehung vorbei war. Vielleicht braucht Mr. ebenfalls mal einen kleinen Weckruf? Anstelle des Lobens und Verstehens seiner "Aufopferungen" in der Vergangenheit, würde ich ihm mal dem Spiegel vorhalten.
  7. Was hat sie auf die Analplug SMS geantwortet? 😂
  8. Wie gesagt, Locationwechsel zu mir lag nicht drin und für einen KC geh ich nicht nochmal 1 Stunde in den Park nebenan. Die Frau ist in Gesprächen ziemlich "erwachsen". Zweideutiges nimmt sie fast nie wahr, sexuelle Themen sind ihr eher unangenehm. Die Praxis hingegen lief mit ihr aber immer sehr gut. Überraschend gut. Es mag sein, dass ich vielleicht im einem guten "ersten Date" State war, aber das ist natürlich nicht das Ziel. Leider hat sie aber auch sämtliche Locationvorschläge von mir abgelehnt und stattdessen lieber eine Location 5 min entfernt vom Freund gewählt. Egal, weiter gehts.
  9. So, lief garnix. Wir waren halt essen, das Gespräch eigentlich wie immer, bisschen flirty, vom Freund merkte man nichts. Bisschen Kino konnte ich aufziehen, zufällige Berührungen von beiden Seiten. Der BF kam nicht einmal zur Sprache von ihr. Sie war ziemlich müde und muss morgen um 5:00 aus den Federn. Gleichzeitig hatte ich auch noch den Hirnfick, da die Wohnung ihres angeblichen Freundes nur 5 Minuten von der Location entfernt war. Zudem hatte sie Ihre Arbeitssachen bei ihm die sie am nächsten Tag brauchen würde. Hab mir dann wohl im Unterbewusstsein schon eingeredet, dass das Ding durch war und auch nichts forciert. Zu dem Zeitpunkt fand ich den Gedanken aber auch schon lächerlich, unsmöglicherweise an eine etwas ruhigere Location zu begeben und zum KC anzusetzen. Beim Abschied wollte Sie mir aber schon fast wieder einen Kuss auf den Mund geben. Sie sagte auch sie melde sich am Freitag nachdem sie ihre wichtige Prüfung ablegen würde.
  10. Meine Theorie: Sie hat meine bisherigen letzten Aktionen als "Beziehungsneedy" angesehen (*war wohl ein bisschen zu needy nach Zärtlichkeiten als sie ein schlechtes Gewissen wegen dem Freund hatte) und mir deshalb den Brocken mit dem Freund hingeworfen. Den Fehler hatte ich bereits korrigiert. Den Freund gibt es tatsächlich und die sind auch schon länger als 3 Wochen zusammen. Genug PDM. Wird gemacht!
  11. Hab da was mit einer HB8 am laufen gehabt. Sie 18, ich 24. 3 Treffen bis jetzt, 1x Lay. Sie anfangs mega on. Whatsgetipper seit 3 Wochen eher normaler Smalltalk, meistens kommt es von ihr ausgehend. Heute wäre unser nächstes Treffen. Aufgrund einiger Details die sie mir geschrieben hatte, habe ich bei ihr nachgehakt warum Sie denn nur einige Minuten benötigt um in die Stadt zu kommen. " Ich übernachte bei meinem Freund momentan, ziemlich gechillter Arbeitsweg momentan :)" Hab daraufhin ein paar flirty sms geschickt und den Freund ignoriert. Sie fragt " Steht unser treffen noch?" "Warum sollte es nicht? ;)" "nicht dass du noch verhungerst weil ich das falsche Restaurant gewählt habe :)" Auf was kann ich mich einstellen? Gleich nachdem wir gepoppt haben, hat sie einen neuen (3 Wochen)? Will Sie ihren Marktwert noch ein letztes mal abchecken?
  12. Wie mit gelegentlichen FC Blocks vom selben HB umgehen? Kurzer Freeze und dann ansprechen?
  13. TLDR: HB ist plötzlich nicht mehr richtig on, hat Familienernstfall, Attractionverlust (Phase sex) Anruf nach 2 Wochen ohne ernsten Kontakt Treffen vorschlagen sie "ääääähm nee Samstag geht nich..." Stille.... - kein Gegenvorschlag ich "Alles klar, geniess das Wochenende!" sie "heyy?!! wie geht es dir denn so, lass uns noch kurz telefonieren" Danach folgten kurz 10 Minuten ganz witziger Small Talk, das ganze war für mich aber eigentlich schon ein next zu diesem Zeitpunkt (Fühlte mich als Orbiter bestätigt). Heute schreibt sie mir "Hey du" "Ich hätte doch kurz Zeit am Samstag!" - Wie soll ich darauf reagieren ohne eingeschnappt zu wirken? Hätte besseres zu tun am Samstag als mich "kurz" mit ihr zu treffen. "Sorry habs jetzt schon anderweitig verplant?" - Woher kann ein derartiger Attractionverlust kommen? Anderer Typ? edit: Dem Grossvater geht's übrigens seit einer Woche wieder einigermassen gut, bzw. ist stabil.