mrgatsby

Rookie
  • Inhalte

    9
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über mrgatsby

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 11.10.1993

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Brno - Czech Republic

Letzte Besucher des Profils

683 Profilansichten
  1. Hi Dondoro, hatte mal genau das Gleiche. Obwohl ich ihr vieles ueber soziale Dynamiken erklaert habe und auch das Video, welches Individualchaotin gepostet hat, gezeigt habe, hat sie trotzdem weiter mit Typen geschrieben und auch IRL geflirtet mit der Begruendung, dass sie nur Freundschaft mit ihnen moechte. Sie hat oft bewusst/unbewusst IOIs rausgesendet und Typen so Hoffnung gemacht. Oft hat sie mir ueber die Jungs erzaehlt, manchmal auch nicht. Manchmal versuchte sie bei mir Eifersucht auszuloesen, manchmal haben wir ueber die Niceguys gelacht. Ich habe alles Stories ignoriert und ueber keinen Typen geredet, bzw. nur im Guten und das sehr rar. Die Ergebnis war: Sie hat mich trotz Frame und allem betrogen, auf einer Houseparty, zu der sie angeblich nur wegen ihrer Freundin gegangen ist, weil sie nicht alleine gehen wollte. Sie soll betrunken gewesen sein und sich an nichts mehr erinnern. Ich habe gefreezt und nach ein paar Wochen haben wir uns wieder getroffen, ich habe das ganze sehr locker genommen. Sie hat mir dann erzaehlt, dass sie nicht monogam leben kann bzw. moechte und das sie einfach nicht mit nur einem Typen ficken moechte, da sie jung ist (Wir waren fast 20) und das Leben geniessen moechte. Sie schlug dann eine offene Beziehung vor, ich lehnte ab, da sie mein Vertrauen zerstoert hatte. Als ich fragte, warum sie das nicht gleich am Anfang der Beziehung vorgeschlagen hat sagte sie, dass sie Angst hatte, dass ich sie als Nutte abstempel und sie verlasse. Sorry wegen meiner Grammatik, bin Tscheche :)
  2. mrgatsby

    (Winter)Jacken

    Proll-Lederjacke oder Trenchcoat, abhaengig davon in welche Bar man geht bzw. welche Frau man trifft
  3. Du sagst also, dass du es scharf findest emotional gequaelt und verarscht zu werden und sollst nicht LSE sein? Aha.
  4. Hatte sehr lange Zeit das gleiche Problem und genau das, was General Beta schreibt war der Grund. Arbeite daran.
  5. Kann sehr viel von Jonas so unterschreiben. Man sollte zwar dominant, aber trotzdem sehr nett und freundlich sein, kommt hier am besten an. Mit "deutschem PU" kann man hier viel versauen, habe oft gehoert, dass ich netter zu den Maedels sein soll und nicht so dreist sein soll (Negs etc.). Man wird halt oft falsch verstanden, als arrogant oder sogar boese wahrgenommen, jedoch anderseits als extrem anders und interessant. Wie gesagt, mit "dominanten Niceguy" Verhalten wirst du wohl den meisten Erfolg haben. Každopádně, bav se! ;)
  6. Dein Alter: 20 ihr Alter: 19 Dauer der Beziehung: 7 Monate Art der Beziehung: Monogam Hi an alle, habe mich tatsaechlich hier registriert und schreibe einen Thread, da ich in eine Situation geraten bin, die ich selbst nicht verstehe und darum auch nicht loesen kann. Kurz zu meiner Beziehung, wir haben uns durch einen gemeinsamen Kollegen kennengelernt, waren im gleichen Jahrgang und haben uns auf Anhieb gut verstanden, nun sind wir 7Monate gluecklich zusammen, hatten Hoehen und Tiefen, aber alles in allem laeuft es sehr gut, hatten eigentlich keine wirklichen Probleme (Abistress, gelegentlich Drama ihrerseits). Sex oft, lang und gut. Gestern waren wir zusammen schwimmen, danach bei ihrer besten Freundin am Kiosk und haben geplaudert, alles super. Da alles so gut lief, wollte ich sie belohnen und habe mich entschieden Abends mit ihr Titanic zu gucken, womit sie mich schon seit 3 Monaten nervt (an dem Tag nicht, Initiative war meinerseits). Ich fande den Film ziemlich oede, habe aber die 3 Stunden ausgehalten und als er zu Ende war, habe ich mir auf die Brust gehauen und gesagt "Endlich habe ich es hinter mir". Sie hat mich darauf kurz angeschaut, den Laptop weggelegt und ist aus dem Zimmer gegangen, ich habe in dem Moment nichts realisiert, dachte sie ist den Tampon austauschen gegangen, Toilette, whatever und habe Musik angemacht und gechillt. Als sie dann nach 20Minuten nicht zuerueck kam ging ich pissen und habe im Badezimmer gehoert, wie sie weint, habe angeklopft und gefragt was los ist, keine Reaktion. Bin also pissen gegangen, zurueck in ihr Zimmer und habe nachgedacht, da ich das ganze absolut nicht verstanden habe. Sie kam dann +-20 Minuten spaeter, hat eine geraucht und sich umgedreht zu mir ins Bett gelegt. Ich fragte wo das Problem sei, sie hielt sich die Ohren zu und weinte, ich hackte noch kurz nach aber sie antwortete nicht, also ging ich auch schlafen. Heute Morgen war alles wieder ok, doch als ich fragte, was gestern war, fing alles wieder von vorne an. Ich wuerde es sowieso nicht verstehen, ich verstehe ihre Gefuehle nicht und das ganze Programm, ich sagte ihr, dass ich scheisse finde, dass sie mich durch Gefuehle erpresst, darauf schrie sie mich an ich soll abhauen und weinte wieder, ich haute also ab. Heute Abend schrieb sie mir ob ich bei ihrem Dad am Freitag arbeiten moechte, ich akzepierte und fragte wieder, was das gestern sein sollte. Sie schrieb, dass es sich nicht in Worte fassen laesst, dass sie nicht sauer oder beleidigt war, sondern traurig und dass ich ihr einen Kuss geben sollte und das was ich gesagt habe fuer mich behalten sollte (Betaisierung?). Ich sagte ihr, dass ich meine Meinung nicht verstecken werde und dass ihre Reaktion stark uebetrieben war. Sie antwortete, dass ich ihren ganzen Eindruck von mir kaputt gemacht habe. sie: "ich habe mit dir nicht wegen titanic gestritten, eingeschlossen habe ich mich auch nicht wegen titanic, nicht darum, weil du den film nicht mochtest, was du meiner meinung auch nur wegen deinem ego sagst. ok, er gefaellt dir nicht, kein problém, du wirst aber nie verstehen warum ich gestern nicht beim film geweint habe sondern erst danach, weil es dir scheiss egal ist wie ich mich fuehle. es tat mir sehr weh, vielleicht habe ich es uebetrieben aber in dem augenblick wollte ich dich nicht sehen und nicht mit dir reden" Ich freezte sie nun, sagte ich will eine Pause. Ansonsten kann ich noch erwaehnen, dass sie mir heute Morgen sagte, dass ich nur noch ficken moechte, dass sie manchmal nur schmusen moechte und ich immer auf sie draufspring und sie ficken moechte.. btw sorry fuer meine Rechtschreibung, bin selbst kein Deutscher und wohne auch nicht in Deutschland.