Gandy217

User
  • Inhalte

    20
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     28

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Gandy217

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 01.12.1996

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Darmstadt
  • Interessen
    Skatboarden, Trainieren, Boxen, Rappen, Schach, Airsoft

Letzte Besucher des Profils

822 Profilansichten
  1. Jahrgang: 96' Wohnort: Darmstadt Innenstadt Stand: Anfänger Streetgame daygame Hey ich bin Gandy und ich bin seit einiger Zeit aktiver im PU Bereich Unterwegs. Ich suche jemanden der motiviert ist rauszugehen zu streeten und sich auch bei Problemen auszutauschen. Meine ansprechangst habe ich größten Teils überwunden und bin für spielerische Challenges auch gerne zu haben Ich lege Wert darauf den Anspruch an sich selbst zu haben, Erfolge zu erzielen. LG Gandy €:
  2. Ich denke ich verstehe was du meinst.. am besten ist es doch dann, wenn sie möglichst viel verschiedenes sieht, was ich mache und sie so viele Schubladen hat in die sich mich steckt, dass keine negative Idee in ihr entsteht. Nur wie zeige ich ihr das, ohne damit prahlerisch zu wirken oder sie sich schlecht fühlt? Jetzt mal ganz allgemein gesprochen
  3. ouuuhhh ich verstehe.... ?
  4. @henry55Naja wir haben den Tag noch bei mir verbracht.. ich fand es eine nette Beschäftigung oder soll ich ihr meine Staubfusselsammlung zeigen? Ich kann sie ja nicht den ganzen Tag ballern ^^ Oder was meinst du mit falschen Annhmen?
  5. Vier Tage ist nicht gut ? Hab schon aufgenschnappt, dass sogar dass nach einem so langen und intensiven Date noch zu früh ist. Ich halte nicht viel vom Rumchatten und Schreiben und ruf lieber an... dann wenn ich eben wieder Zeit für die Dame habe.. Und zu dem Bild.. Das ist ja ma ein abgefuckter Shittest... Aber ich lerne ja gerne dazu..
  6. Hallo Freunde der Verführung, Ich stelle wieder eine Thread auf, da ich nicht darüber gefunden habe und ich dieses Verhalten schon desöfteren von HBs gesehen habe. Im konkreten Fall: 1. 19 2. 18 3. Kennenlernen und ein Date 4. Fuck close Wir haben uns auf einem Festival kennengelernt durch eine Freundin von mir, die ihren Freundeskreis mitgebracht hat und zuvor gemeint hat, ich solle die eine mal unbedingt kennen lernen, die würde echt zu mir passen. Ich denke besonders dadurch war von Anfang an nicht viel Block von ihr, wobei sie wohl generell eine sehr freizügige Persönlichkeit ist. Hab HB also erstmal nicht beachtet und mich eher auf die Freundinnen konzentriert. Kurze Zeit später sass sie dann neben mir auf einer Couch im Park und da hab ich angefangen zu eskalieren und mit ihr rumzumachen. Auch sexuelle Berührungen ließ sie sich gerne gefallen. Sie wurde dann leider nach dem Festival von einer ihrer Freundinnen nach hause gebracht und nachdem ich mir ihre Nummer hab geben lassen hab ich sie verabschiedet. sooooo... in der darauffolgenden Woche wollte ich mich mit ihr treffen und hab mich mit ihr verabredet, was sie dann am morgen des Tages absagte weil sie Krank geworden ist. Tja passiert eben also habe ich mich die Woche darauf nochmal bei ihr gemeldet, um ein neues Treffen auszumachen aber da sie über das Wochenende feiern war hat sich ihre Krankheit verschlimmert und ich hab erst garnicht gefragt ob wir uns treffen. Die woche darauf haben wir dann Zeit gefunden und uns getroffen. In der Billardlounge wollte ich wieder nähe aufbauen, was sie meines Erachtens irgendwie nicht wirklich erwidert hat und sie meinte dass sie nachher noch mit freunden feiern gehn will und ob ich nicht mitkommen wolle. Ich hatte nix zutun also hab ich zugesagt, ihr aber die Bedingung gestellt dass ich nochmal heim muss, wo wir doch gleich zusammen mit cocktails vorglühen können. Sie reagierte mit einem erfreuten 'sehr gerne'. Bei mir angekommen habn wir cocktails gemacht ein trinkspiel gespielt und irgendwann hab einfach mal mein glück probiert und sie geküsst, worauf sie sehr leidenschaftlich einstieg und dann kam eins zum andern und wir haben gevögelt... und dann nochmal... und dann nochmal und ihr Telefon lief schon heiß, weil wir ihre Freundin schon seit zwei stunden warten ließen. so sind wir dann zu der Party und die war einfach nur HOLYSHIT Langweilig... reudige Location, reudige Musik und nur alte Säcke und Frauen die so alt waren, dass sie dabei waren als die erste muschi entjungfert wurde. naja irgendwan sind wir endlich von dort abgehaun und hatten noch ne schöne nacht zusammen. Sie blieb dann auch noch den nächsten tag ziemlich lange und ich hab ihr beigebrahct wie man CoD spielt... Dass es wirklich noch jemanden gibt, der das nicht spielen kann..:P hab mich dann erstmal vier tage nicht gemeldet und gestern geschrieben und was für heute mit ihr ausgemacht. Gestern Abend hat sie alle ihre profilpics geändert mit sich und irgendnem Kerl an ihrer Seite und mir dann heute zwei Stunden vor treffzeit geschriebn dass es ihr heute doch nicht passt und wir es verschieben müssen.. kurz vor treffpunkt zeit hat sie noch geschrieben dass ich das jetzt hoffentlich noch rechtzeitig gelesen hab Nun sind die Fragen: ISt das Game an dieseer Stelle zu Beenden und sie in den Wind zu schießen? UND VORALLEM: Was soll das mit dem Profilpic change? ISt das denn als schwache Geste zu werten, dass ich nur ein Wochenendding war oder sollte mir der Nebenbuhler egal sein? Ich hatte einen ähnlichen Fall schonmal nach einem lay, dass sie ihre Profilpics mit jemand anderem gewechselt hat. Komme mir schon ein wenig verarscht vor aber naja... vielleicht geb ich da einfach zu viel drauf? Danke schonmal und liebe Grüße Gandy
  7. Hey Saijuka ich bin da auch eher der der Meinung, dass du da erst gar nicht drauf eingehen solltest, Beziehungsweise ihr klarmachen solltest oder hättest klarmachen sollen, dass dir das völlig Wayne ist, was mit ihrem Freund oder Freundin oder ihren Stalker ist. Mir wäre das Spielchen viel zu blöd... Und wenn sie es eben nicht lassen kann oder aufgrund ihrer 'emotionalen Zerrissenheit' ( Mir kommen gleich die Tränen?) sich eben nicht für dich entscheiden kann, dann hast du bestimmt auch noch andere Mädels die gerne deine Zeit in Anspruch nehmen wollen. Ich glaube auch (korrigiere mich einer wenn ich mich irre, dass manche Frauen eben diesen Druck brauchen den du ihnen gibst um sich für dich zu entscheiden. Ich musste in der letzten Woche auch mal wieder feststellen, wie weit man mit diesem 'Du musst dich selbst frei entscheiden und ich werde dir die Entscheidung nicht abnehmen'-Scheiß komme... nämlich höchsten auf die 'Nette Typen"-Liste von der Dame und in dein leeres Bett indem du 5 gegen Willi spielst;) Liebe Grüße Gandy
  8. Soooo Jungs, Also nächstes Date fand nun statt; wir haben was schönes gebacken :P Ich hab wieder schön Stimmung gemacht und sie viel geneckt, mit nähe und Distanz gespielt. Sie war heute sehr neugierig.. ich geb mich ja eher bedeckt und geheimnisvoll, was mich und meine Einstellungen angeht und lass ab und an mal was interessantes zu ihr durchsickern.. aber heute hat sie mich auch iwo ziemlich in die Ecke gedrängt, weil dann eben keine Sprüche ausgereicht haben, sondern sie es alles ganz genau wissen wollte. Naja ich habe ihr dann einiges sehr Privates von mir erzählt aber die Gesprächsthemen langsam in richtung Sex gehen lassen. Sie sagte mir, dass sie spüren würde, dass ich die Frauen nur als Objekte ansehe.. ISt das gut, wenn eine Frau das sagt oder wertet das einen eher schlecht? Auserdem meinte sie, dass sie beim letzten mal einfach mega überrascht gewesen war und das so unerwartet kam, dass sie auch iwie Angst hatte ....?! Wir haben uns gegenseitig geneckt und hatten viel Körperkontakt und da fand ich einfach den Moment für so gut, weiter zu eskalieren und sie zu küssen. Sie hat wieder nicht so wirklich erwidert und meinte dann zu ihr: " ICh werde dich ab jetzt immer wieder küssen, irgendwann wirst du mich auch richtig küssen" Sie hat darauf gelacht und meinte: "Ja ich würde dich küssen, wenn du gaaaaaanz langsam machst und ICh geb das Tempo an!" "Alles klar" dachte ich mir und dann haben wir tatsächlich rumgemacht? Was meint ihr zu der jetzigen Entwicklung und vor allem zu ihren Beschreibungen von mir? Liebe grüße Gandy
  9. Hey vielen dank Jungs, ich hab das auch in die Richtung gewertet, und eure Bestätigungen geben mir jetzt auf jeden fall Sicherheit ? @Gingercopper Aber wie soll ich denn weitereskalieren, wenn sie doch gar nicht mal den Kuss erwidert. Sie lässt es sich ja gefallen aber angenommen ich sehe sie nächste Woche wieder und eskaliere wieder mit Kuss, was ist denn deine Idee wie's weitergeht, wenn sie wieder genau gleich reagiert und mir wieder was von Freundschaft oder ähnlichem vorschwallt?? LG Gandy
  10. 1. 19 2. 18 3. K.A Küssen & Rummachen?! Hallo Freunde der Verführung, das ist jetzt leider ein etwas längerer Text geworden aber ich wollte meine eindrücke so genau wie möglich beschreiben. Ich bin schon ganz neugierig auf eure Meinungen :DD Heute war ich auf einem Ausflug mit P, mit der ich mich in letzter Zeit nach einem Freeze meinerseits wieder öfters treffe und komme jetzt ehrlich gesagt mit einem amüsierten Fragezeichen über dem Kopf heim. Sie ist noch Jungfrau und in Vergangenheit habe ich mit ihr vor diesem Freeze schon einmal rumgemacht, sie dann aber gefreezed weil es mir zu der Zeit eher nach One night stands war und sie mir zu viel arbeit bedeutete. Sie ist eher für eine engere Bindung geeignet. In letzter Zeit habe ich mich also öfters wieder mit ihr getroffen und bin bewusst eher etwas freundschaftlicher auf sie zugegangen, soll heißen mehr Rapport erzeugt und sie wenig geneckt, auch öfters die Führung kontrolliert an sie abgegeben ( Sie freut sich dann immer so, wenn sie mal sagen darf wo's lang geht ^^) vor allem hab ich auch tiefere Gespräche mit ihr geführt, dabei habe ich auch schön viel Körperkontakt gesucht. Ich habe es bei ihr eben bewusst langsamer angehen lassen! Sie war anfangs merklich misstrauisch wegen unserer Vorgeschichte, hat dann allerdings auch von sich aus den Körperkontakt gesucht. Nun dachte ich heut bei einer Fahrradtour sei der richtige Moment um weiter zu eskalieren und küsste sie, als sie auf meiner Schulter lag doch sie wich weder zurück, noch hatte ich das Gefühl als wäre es ihr unangenehm, sie erwiderte den Kuss einfach nicht wirklich und lächelte nur.. ich lächelte schaffte etwas mehr räumliche Distanz zwischen uns und dachte mir: naja das ist nicht die letzte Gelegenheit, sie ist nur etwas unsicher.. Dann kam aus ihr heraus, dass sie mich als Freund brauchte, weil sie mit ihren Tusen nicht so wirklich reden kann und sie nicht will das unsere Freundschaft dabei drauf geht und sie generell keine Veränderung wolle. Ich wurde noch nie gefriendzoned und habe bei Mädels früher oder später immer den Erfolg gehabt, den ich mir gewünscht habe. Ich wertete das als Friendzonen und dachte mir nur: Tjaaa irgendwann muss mir das auch mal passieren und sie ist jetzt nicht die einzige an der ich interesse habe. Ich habe ihr erklärt, dass in meiner Welt nichts dabei sei wenn eine Freundschaft zwischen Mann und Frau auch sexuell belegt sei. Darauf folgte ein sehr bizarrer Dialog, in dem sie mir erklärte, dass sie generell momentan unsicher sei, was Jungs angehe und sie Beziehung haben will, in der sie Verantwortung für jemanden übernehmen müsse und sie würde sich schnell eingeengt fühlen und bla bla bla Ich hab sie dann aber trotzdem nochmal geküsst.. mit gleicher Reaktion ihrerseits und dem provokanten Argument, dass ihr das eig nichts ausmache, sie es aber nicht erwidere, weil sie mit anderen Jungs auch einfach nur rummachen würde, mit denen aber Zuhause und das ich sie mal überraschen solle weil ihr das ´mit mir zu langweilig sei... ( LOOOOl denk ich mir in dem Moment und frage mich was das denn bitte bedeuten solle.. soll ich sie im Wald gleich ausziehen??? ;DD) Ich entschied mich dafür jetzt noch weiter weg zu rücken, als beim ersten mal und die Stimmung mit einem Schweigen abzukühlen.. Während ich die schöne Natur genoss starrte sie nachdenklich in den Wald und ich wechselte den State von ihr mit der freundlichen Provokation: Tja echt schade, dass du das mit uns nicht zulassen kannst :/; und der Aufforderung weiter in Richtung Stadt zu fahren. Ich hab ihre Sicht akzeptiert und sie auf dem Weg in die Stadt noch etwas geneckt.. Als wir dann allerdings im café waren fragte sie ob ich sauer sei und sagte dass sie sich irgendwie schuldig fühle, worauf ich ihr antwortete, dass sie sich auch gerne schuldig fühlen dürfe wenn sie das möchte, ich ihr allerdings nicht böse sei und dann auf einmal drehten sich die gesprächsthemen nur noch um Sex O.O Sie suchte Körperkontakt ohne ende und ich versuchte ihre Auf einmal aufgekommene Neugier zu steigern und ihr den Mund wässrig zu machen hielt aber immernoch eine gewisse kühle distanz zu ihr. Wir trennten uns dann schließlich, nachdem sie gefühlte zwanzig vorschläge machte, was wir doch nächste Woche zusammen unternehmen könnten... Wie geschrieben ist der Text jetzt doch etwas lang geworden aber ich hoffe jemand hat bis zum ende durchgelesen (schonmal ein fettes Danke) und kann mir erklären, was man davon halten könne, Ob da noch was zu machen ist auf sexueller ebene und wie er sich ihr in Zukunft gegenüber verhalten würde? Brohafte Grüße an alle ;)
  11. Hallo Gemeinde in Darmstadt, Ich bin noch ziemlicher anfänger, bin aber schon mit diversen weibchen in kontakt getreten und würde gerne dem Grüppchen hier Darmstadt beitreten. Sieht ja so aus als ob sich hier eine bunte truppe zusammen mischt und ich bin sehr motiviert mehr erfahrung im Streetgame. Sofern ihr noch aktiv seit bin ich gerne beim nächsten treffen dabei. Ich bin der Meinung in Gesellschaft macht das ganze infach noch viel mehr spass :D Liebe Grüße Gandy
  12. Huui danke vor allem gamaholic dass du das nochmal so ausführlich geschrieben hast. Ich werde mir das auf jeden Fall mal gut durch den Kopf gehen lassen und berücksichtigen. Und ich als blutiger Anfänger bin auf jeden Fall stolz, wenn ich irgendwie trotz Eskalationsangst das ganze in eine richtung bewegen kann O:-) Ich versuche umzusetzen was ihr geschrieben habt aber hat jemand nen Tipp wie ich das Jetzt noch kippen kann ?
  13. Hey gamaholic Das kann schon sein.. ich bin was sowas angeht ja auch ziemlich unerfahren. Aber von welchen basics redest du da, die dieses Set Jetzt so schrottig gemacht hat? Außerdem hat mich ein vorposter schon darauf aufmmerksam gemacht dass man dass wohl ein wenig anders macht :P
  14. Auf jeden fall danke für eure Rückmeldungen. @ Portapro2 Es ist nunmal so, dass ich gradezu diesen Frame als affäre von ihr aufgenommen habe. Ihre körpersprache hat förmlich darum gebeten dass ich eskaliere und ich hab ihr gegenüber sowieso son frame dass es bei mir Abenteuer gibt ... Was ich eigentlich damit sagen will ist, dass mich gar nicht so abfällig über ihn äußern würde ( Ich kenn ihn ja gar nicht). Sie hat eben so schlecht über ihn gesprochen und ich hab dass eben so gespiegelt. @Nebeldieb in dem Punkt mit dem Charakter wirst du recht haben. Ich will ja auch keine Beziehung oder ähnliches von ihr. Sie sieht gut aus und entspricht meinem Geschmack----> Mehr als vögeln will ich eh net von ihr ;) (Macht das mich jetzt Charakterlos? :P)
  15. Guten abend Gemeinde, Mein alter:18 Ihr alter: 18 Stand der dinge: Küsse und sexuele berührungen HB ist vor wenigen Minuten gegangen und sie fährt jetz zu ihrem Freund. Wo wir auch schon beim Problem wären. Aber mal von anfang. Sie ist jemand den ich schon lange kenne und wir sehen uns mal ne zeit lang öfter und dann hab ich mal wieder kein Bock auf sie und freeze sie. Ich hab eigentlich schon immer sexuelles Interesse an ihr. Jedoch habe ich nie den Mut aufgebracht bei ihr zu eskalieren. Sie hat jetzt seit kurzer Zeit einen Freund und sie hat son bisschen unterschwellig beim schreiben raushängen lassen dass sie voll den Schlappschwanz als Freund hat und eigentlich gar keinen Bock auf ihn hat. Ich hab mit ihr für heute abend ein Treffen bei mir ausgemacht und als sie kam hab ich das Gespräch auf ihren Freund gelenkt um mal so zu horschen was zwisdchen den zwei so abläuft. Meine Erwartungen wurden bestätigt und sie ist tatsächlich unglücklich in ihrer Beziehung. Sogar so sehr, dass sie nicht mit ihm schlafen will und sogar ihre Tage vortäuscht :D Von dem was sie von ihm erzählt hat scheint das wohl überwiegend dem zu entsprechen was sie denkt/fühlt/handelt. Ich also iwann meine eier zusammen genommen und sie ganz überrumpelnd geküsst; Sie meinte erst das sie das nicht will_Nachdem ich ihr aber die widersprüche in ihren aussagen vorgehalten habe und es nochmal probiert habe, hat sie den Kuss erwidert und mit mir rumgemacht. Sie war dann aber erstmal etwas eingeschüchtert und hat gemeint dass sie sowas jetzt nicht von mir erwartet hätte aber sie nicht mit mir schlafen will(JaJa ;)) Also bin ich eine Armlänge von ihr weg und habe ihr ganz ernst gesagt, dass sie wenn sie ihren Freund nicht betrügen will, soll sie mir dass nur sagen und zwischen uns würde sich nichts ändert, allerdings ist es mit mir für immer vorbei wenn sie jetz nein sagt. HB guckt in mein Zimmer meidet den Blickkontakt, sagt nichts und guckt dumm rum. Also bin ich wieder ran an sie:" Sooo süße das hat mir jetzt zu lange gedauert, ich weis dass du es willst!:D" und hab wieder mit ihr rum gemacht. Sie hat dann kurz gemeint dass sie trotzdem heute nicht mit mir schläft und war dann erstmal zurückhaltender. Ich hab ihr ihren Raum gelassen und mich mit ihr übers Fremdgehen unterhalten und versucht sie in meinen Frame zu holen, dass er selber dran schuld hat wenn ers ihr nicht richtig besorgen kann. (Ist das in diesem Fall ein ratsamer Frame?) Ich hab sie dann irgendwann zu ihrem Auto gebracht, ihr noch küsslein geben wollen und auf einmal fängt sie an leidenschaftlich mit mir rumzumachen... Mit den Worten: Viel Spass jetzt bei deinem Schlappschwanz. hab ich sie einsteigen lassen und sie musste anfangen zu schmunzeln Und nun zu meinen Fragen: Wie gehe ich jetz weiter vor, damit ich sie gelayed kriege? Sie scheint ja iwo großes Interesse an mir zu haben. Was fürn Frame ist das denn angebracht in so einer Situation? ICh weis das ist jetzt vielleicht nicht die feine englische art ihrem Freund gegenüber aber ich bin ja kein moralapostel Ich freue mich schon auf eure Antworten In voller Leidenschaaft Gandy