Rayzer

User
  • Inhalte

    27
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Rayzer

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

1.274 Profilansichten
  1. Wieso wirkt "Einzigartigkeit" attraktiv ? Sollte es nicht eigl. Angst machen ? Wenn etwas anders, einzigartig schmecken schrecken wir davor ab und essen etwas anderes. Was macht die "Einzigartigkeit" so interessant ? Gibt es einen evolutionspsychologischen Grund dafür ? Ich bin gespannt auf deine Erklärung.. Ich sehe keinen SInn
  2. Wie oft sollte man masturbieren, um einen möglichst gesunden Testosteronwert zu haben. Wenn ich jeden Abend ejakuliere, habe ich dann überhaupt noch einen Sexdrive, oder baut dieser sich mit den Tagen auf ? Eher jeden Abend, oder jede Woche ? Wie hältst du es ?
  3. Ich suche nach Coaches, die mit der Mystery-Method konform gehen. Welche gibt es ? Ich kenne Arash Dibazar, Sinn, Matador, Sinn und Discovery ... welches kannst du mir noch empfehlen. Und Bücher wären ebenfalls super. Danke
  4. Rayzer

    The Pickup-Artist

    Kann man sich die Serie irgendwie kostenfrei ansehen im Internet ? Danke
  5. Eure Antwort + Handflächen nach innen, Finger zusammen und das Verhältnis zwischen des Ring- und Zeigefingers betrachten. Wenn sie gleich lang sind liegst du im Durchschnitt. :)
  6. Ich weiß, dass ich in letzter Zeit schon ein paar Fragen gestellt habe und die Leute, denen das nicht passt können diese Frage gerne einfach ignorieren. Meine Frage: Ich habe mich viel mit dem Thema beschäftigt, was Frauen an Männern attraktiv finden. Und welchen Sinn dies evolutionspsychologisch hatte. -Social Circle, Die Frau fühlt sich bei diesem Mann sicher, da er durch sein Social Circle Sicherheit ausstrahlt. -Preselection, wenn Frauen ihn mögen, dann muss er das haben, was Frauen wollen, -Leader of Men, Er entscheidet und hat einen hohen Rang, strahlt Sicherheit aus. - gutes Aussehen, gute Gene ABER: Es gibt 2 Eigenschaften bei denen wir alle wissen, dass Frauen diese als attraktiv einschätzen. Doch ich sehe darin keinen Sinn, keinen tieferliegenden Grund. 1. AAA- Anders als alle anderen. Wenn jemand anders ist, dann finden wir diese Personen interessant wir finden sie attraktiv. Oft hörte ich. Du bist echt cool. Du bist anders. Wieso um alles in der Welt finden Frauen das gut ? Wo liegt der Sinn ? Wenn etwas anders ist, dann ist es doch auch potenziell gefährlich. Mit dem möchte man sich doch nicht paaren ? 2. Mein Hauptpunkt: Selbstbewusstsein, Dreistigkeit, Arroganz, Desinteresse, "Hard to get". Wo liegt der Sinn ? Wir alle kennen die BadBoys von früher auf die alle abgefahren sind. Die Mädchen wie Dreck behandeln und trotzdem sich die Mädchen von ihnen angezogen fühlen. Wo liegt der Sinn ? Dr. House, Hank Moody, James Bond. Alles sind Menschen die ihren Wert nicht aus der Frau beziehen, sondern aus sich selbst. Sie sind unabhängig und wirken deswegen attraktiv. Das finde ich auch gut aber wieso ist das so ?? Früher suchten die Frauen doch ein Mann, der sicher für sie sorgen kann. Der bei ihr bleibt in der Winterzeit. Das ist dann doch kein Typ, der HardtoGet ist? Wo liegt der Sinn dahinter. Ich würde mich sehr über eine nachvollziehbare Erklärung freuen, denn mich lässt dieses Thema nicht los. Gerne auch mit Literaturempfehlungen in die Richtung. Wieso sind Frauen von den Männern angezogen, die ihr zeigen, dass sie nicht alles in ihrem Leben ist oder vielleicht sogar sehr wenig.
  7. Evolutionspsychologie: Ich empfehle das Buch "Signale der Liebe" von dem Evolutionspsychologen Karl Grammer. Die Wissenschaft konnte belegen, dass der "Status" eines Mannes den größten Gradmesser der Attraktivität darstellt. Mystery teilt diesen Status, den er als "Value" bezeichnet, gedanklich auf und fragt sich, wie man diesen "Status" darstellen kann. Und genau diese Frage ist das Zentrum des Pick up. Wie bekomme ich mehr "Status", bzw. wie kann ich mehr "Status". Ich denke das möchtest doch du, Roue, nicht in Frage stellen oder ?
  8. Ist die deutsche Version von der Mystery-Method tragbar oder ist es Pflicht, es auf Englisch zu lesen ?
  9. Normalerweise heißt es durchgehend. Wenn du ihr dein Interesse bekundest, dann lowerst du dein Value. ABER: Kann es nicht auch mein "Value" steigern, wenn ich krasse Komplimente in den ersten Minuten gebe. Wenn ich ein Mädchen kennenlernen, die einen Freund hat, switsche ich schnell auf das Rollenspiel, dass ich schwul bin. Die meisten Mädchen finden das ziemlich witzig und sie haben eine Erklärung mit mir weiter zu interagieren. Oft sage ich dann, wenn sie mich fragt, ob ich wirklich schwul bin: "Natürlich, ich stehe ansonsten nur auf Brüste. Und leider sind deine Brüste wunderschön" - Themawechsel. Oft erkenne ich, dass die Mädchen es krass finden, dass jmd. sie so offensichtlich auf ihre Brüste anspricht - er muss selbstbewusst sein - Ist das dann DHV ?
  10. Ist Mystery veraltet ? Gibt es neue Puas, die seine Lehre weiterverfolgen ?
  11. Hi. Das, was ich jetzt schreibe ist sehr persönlich und ich leide sehr darunter. Ich weiß, dass viele Personen hier immer gerne ironisch-sarkastische Kommentare geben. Bitte antworte mir nur, wenn du glaubst, mir helfen zu können. Es geht um das Innergame. "Du bist, was du von dir denkst. Du bist, was du von dir glaubst." "Ohne Inner Game geht garnichts. Du brauchst Selbstbewusstsein, um Attraction zu erzeugen." "Also denke, dass du ein cooler Typ bist." Das Problem ist, wenn ich mir bewusst bin, dass ich nur so selbstbewusst bin, wie ich mir selber vorgebe zu sein, dann ist doch, egal was ich bin, nur eine Illusion. Nur eine Folge meiner Gedanken. Und dann denke ich darüber nach:"Bist du selbstbewusst. Kannst du Attraction überhaupt erzeugen ? Nein natürlich nicht. blaaa" Dann denke ich über das Gedachte nach: "Richard, du machst dir so viele Gedanken darüber, dass du doch zwangsläufig gar kein Selbstbewusstsein mehr haben wirst. Hör auf daran zu denken verdammt, bevor du kein Selbstbewusstsein mehr hast." Und so geht das Karussell weiter und weiter... Jetzt schon seit 4 Monaten. Und ich komme mir so vor wie als wenn etwas in mir ist, diese Gedanken, die, ohne dass ich es möchte, mich negativ beeinflussen. Sie hauen nach und nach den Turm des Selbstbewusstsein kaputt. Und mit der anderen Hand versuche ich den selben Turm aufzubauen mit Pick up, Persönlichkeitsentwicklung etc. Das Ding ist nur, dass es faktisch nicht so aus sieht. Wenn ich aus dem Kopf, in der Situation bin, dann bin ich verdammt selbstbewusst und wirke anziehend. Nur wenn ich auf die Situation zugehe, dann kommen die Gedanken. In der Kommunikation gibt es dann eigl. nie Probleme. Nur beim Grübeln. Doch die Angst ist da, dass irgendwann diese Gedanken mich zu einem Looser ohne Selbstbewusstsein machen. Wenn du eine Idee hast, sehr sehr gerne. Aber bitte aufrichtig.
  12. Wie schnell kann Anziehung entstehen ? Ich denke immer, dass ich irgendwie aktiv Anziehung herstellen muss ganz schnell, damit die Frau mit mir weiterredet. Leider mache ich mich damit total verückt. Wie schnell entsteht Anziehung und ist nach 10sec auch schon eine gewisse Anziehung vorhanden ? Bitte respektvoll antworten mich macht das echt fertig.
  13. Es geht auch nicht darum ihn komplett als Vorbild zu nehmen, sondern einige Aspekte zu modellieren, die mir an dem Charakter gefallen. Bitte noch einmal. Ich möchte nicht wissen, wie ihr die Serie bewertet, sondern ob er seinen Frame behält.
  14. Wir verdienen soviel, wie der Durchschnitt unserer 5 besten Freunde. Wir wiegen soviel. Wie haben soviel Erfolg. Alles hat Einfluss auf uns, so auch das, was wir digital wahrnehmen. Und es ist nur meine Meinung und meine Frage ist, ob Hank Moody seinen Frame beibehält oder ihn verliert. Wenn du die Frage für Blödsinn hältst oder die Serie nicht kennst, ignorier es. Ansonsten antworte gerne.