p_arti

User
  • Inhalte

    11
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     91

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über p_arti

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

313 Profilansichten
  1. Stimme ich dir zu! Ich arbeite und werde weiter an mir und Alternativen arbeiten.
  2. Also die letzte Zeit ist folgendermaßen verlaufen. Die letzte Woche wollte sie mich eigentlich jeden Tag sehen und wir haben eine schöne Zeit verbracht. Dann ist sie dieses Wochenende zu ihrem Freund geflogen, womit ich kein Problem habe und ist gestern wieder zurück. Noch am Flughafen schrieb sie mir, dass wir mal wieder (zum 4ten mal jetzt) reden müssen. Damit habe ich natürlich gerechnet. Da meinte sie, dass sie nicht weiter weiß und mit mir die Zeit genießt aber mir und sich gegenüber große Schuldgefühle hat nachdem ich nicht da bin. Weiterhin meinte sie, dass sie die Beziehung mit ihrem Freund nicht beenden will und auch nicht kann, aus irgendwelchen besonderen Gründen. Das habe ich jedoch nie von ihr verlangt und nie das Thema auch nur ansatzweise zu ihrer Beziehung angesprochen oder sonstwas. Ich meinte dann, dass es für mich vollkommen ok ist, dass sie einen Freund hat und ich damit gut umgehen kann. Ich genieße einfach die Zeit und mache mir keine Illusionen oder sonstwas in eine verpflichtende Richtung. Dann habe ich sie abgeholt und haben die Nacht zusammen verbracht. Was mein persönliches Denken und Verhalten angeht, bin ich im Kopf stabiler geworden. Ich mache mir keine Illusionen oder Hoffnungen oder sonstwas und bin gefühlstechnisch so weit, dass ich sie als reine FB betrachte und kein Problem damit habe sie jederzeit loszulassen zu können. Das Gefühl jederzeit von ihr abgeschossen zu werden ist nicht mehr so stark präsent, da ich jetzt das Gefühl habe die Kontrolle über mich und die Situation besser im Griff zu haben und ihre Drohungen nicht ernst nehme.
  3. Genau DAS!! Cat95 hat offensichtlich den Sachverhalt nicht ganz verstanden.
  4. Da gebe ich dir natürlich Recht, eine LTR hat sie auf keinen Fall verdient und daran habe ich auch kein Interesse. Hier gebe ich dir auch Recht. Mit der aktuellen Situation bin ich nicht 100% zufrieden, da ich im Prinzip nach ihren Regeln spiele und sie immer unter Vorbehalt ficke mit der Möglichkeit dass sie mich jederzeit abschießen kann. Das hat sie auch die letzten Tage immer wieder versucht. Sie schreibt wie ein paar Post früher dass sie so nicht weitermachen kann und immer versucht abzuschließen aber es irgendwie nicht kann und sie mich total mag. Ich sollte lieber doch nicht kommen. Dann schreibe ich, dass es mir mit ihr sehr viel Spaß macht und ich doch kurz vorbeikomme. Dann sagt die ok, macht mir Pfannkuchen und wir ficken weiter. Dann ist wieder alles super und von ihr kommt, wann sehen wir uns wieder bis dann das nächste Gefühlschaos bei ihr ausbricht. Dann wieder was schreiben kommen und weitervögeln. Im Prinzip will ich dass die FB nach meinen Regeln läuft und ich nicht ständig das Gefühl habe auf der Abschussrampe zu stehen und mich von Fick zu Fick zu hageln. Wahrscheinlich sollte ich das komplett lassen und mich auf Alternativen konzentrieren.
  5. Als die Pause mit ihrem Freund war haben wir auch was schönes, wie Ausflüge am See etc. unternommen. Sie ist aber dann wieder mit ihrem Freund zusammengekommen aber vögelt mit mir weiter. Mir ist ganz bewusst, dass wenn sie mich wirklich haben wöllte sicher nicht mit ihm wieder zusammengekommen wäre. Über Beziehung mache ich mir keine Gedanken und betrachte sie als eine FB. Über das Wochenende ist sie bei ihrem Freund im Ausland und unter der Woche vögel ich sie. Es wird sicher früher oder später vorbei sein, wenn ihre Gewissensbisse zu groß werden aber solange genieße ich einfach die FB und steigere mich da nicht rein. Ich verstehe eigentlich nicht wirklich warum sie das treibt, vllt weil sie einfach nicht alleine sein kann und der Freund ja nicht immer Griffbereit ist.
  6. Also mir geht es emotional und moralisch ganz gut mit dieser Situation. Danke euch allen für euere unterschiedlichen Meinungen und Anregungen. Ich lese mir alles ganz genau durch und versuche wie ich denke es für mich richtig und vertretbar ist zu handeln. Ich habe es mir vorgenommen so vorzugehen aber dann kam gleich heute von ihr: wann magst du wieder mal kommen? heute? Ich habe geschrieben dass ich heute keine Zeit habe und morgen Abend bei ihr vorbeischauen werde. Wie ist es angemessen hier zu reagieren wenn ihre Schuldgefühle wieder kommen und sie sich in Unsicherheit anfängt zu suhlen?
  7. Hi liebes Community, hier ein weiteres Update. Ihr hattet alle Recht und ich war mir eigentlich auch zu 99% sicher, dass das "wir müssen reden" nie was gutes ist und das Ende bedeutet. Aber dennoch ist es doch anders verlaufen wie gedacht, da ich mir sicher war, dass dieses 1% hinsichtlich meiner Attraction bei ihr einfach zu hoch ist. Ich werde einfach den Chatverlauf posten, da es einfach so gekommen ist bevor wir uns persönlich sprechen konnten. Eins noch Vorweg: Mein Mindset hat sich stabilisiert und Gedanken Richtung LTR und das ganze emotionale Beziehungsgefasel ist ganz weit weg. (Vielen Dank an euch). Chatverlauf: (Wir haben davor bissl geschrieben und ich hab gleich versucht das Gespräch in sexuelle Richtung zu drehen) dann: Sie: p_arti wir müssen Reden Ich: um was geht es den? (wollte damit nur gleich wissen worauf ich mich beim Gespräch einstellen sollte) Sie: Wir können nicht zusammmen sein und ich fürchte es ist auch unmöglich dass wir Freundschaft behalten können. Ich: Verstehe. So ist es halt leider. Wir hatten zumindest eine geile Zeit! Sie: ich hab es genossen. Ich: Ich auch. Ich wünsche dir viel Erfolg mit deiner Beziehung. Auch wenn ihr jetzt vllt paar Probleme haben solltet, Ihr werdet das schaffen. (Danke @motiflow85 KEIN DRAMA ODER DISKUTIEREN) Ich: Also wollen wir den Kontakt jetzt komplett abbrechen? Sie: Ich fürchte dass jedes Mal wenn ich dich sehe werden wir im Bett landen. (Hier haben meine 1% geklingelt und ich habe Lunte gerochen und dachte ich muss es jetzt versuchen vllt schaffe ich es doch noch hingegen der Meinung von @markhassan "es wird kein ficki ficki mehr geben" mir dieses ficki ficki noch zu holen.) Ich: Also ich hätte nix dagegen Sie: Das ist unfair Ich: Geile Zeit im Bett kann nie unfair sein. Wir ziehen uns einfach magisch ins Bett an. Sie: Ich will keine Betrügerin sein! (Hier dachte ich mir Sie braucht vllt einfach einen Grund und es für sich selbst zu rechtfertigen.) Ich: Ich nehme die Schuld auf mich. Ich konnte einfach nicht die Finger von dir lassen und dich überall zu küssen. Sie: (komischer Smiley) (Hier habe ich meine Prozente steigen sehen und dachte jetzt muss ich weiter fahren, sie geil machen und irgendwie Comfort aufbauen) Ich: Es ist einfach zu geil. jetzt hätte ich wieder Bock dich zu küssen und langsam dich auszupacken. (zwincker Smiley) Sie: Ich will keine Betrügerin sein (komischer Smiley) Ich: Sex ist das natürlichste auf der Welt und man empfindet halt auch Lust woanders. Und wir harmonieren zu gut im Bett, besonders wenn du mal wilder wirst. Mega geil! Sie: Ist einfach zu gut.... Ich: Ich will dich gerne wieder von hinten nehmen. Dein Po macht mich einfach zu sehr an. Sie: Machst du es absichtlich? Ist es irgendein Witz von dir? (Hier dachte ich mir FUCK vllt habe ich es übertrieben und die Situation falsch eingeschätzt und sie war gar nicht on) Ich: Nein ich habe einfach Lust, aber man muss nicht übertreiben. Sex ist einfach Sex. Du machst dir einfach zu viele Gedanken! Es passiert einfach, fühlst du dich schlecht wenn wir Sex haben? Sie: Ich fühle mich super gut. Ich fühle mich aber schuldig danach weil Pause mit meinem Freund nun vorbei ist. Ich: Verstehe das ist ja normal aber es ist halt eine Einstellungssache. Sie: Könntest du denn so einfach sich einstellen und deine Freundin betrügen. (Hier dachte ich wenn ich ihr jetzt ein guten Grund für ihr Gewissen liefere dann kann ich endlich mein Dick wieder reinrammen.) Ich: Es ist so: Wenn ich mit meiner freundin super sex habe dann habe ich eigtl kein Bedürfnis. Aber wenn ich meine Freundin selten sehe würde und der Sex so ok ist und es mit jem anderem nur Hammer Sex ist nebenbei dann ist es für mich halt nicht ganz Betrügen. (Was ein Bullshit^^ aber mir ist in dem Moment nix besseres eingefallen) ich: Ich gehe meinen Bedürfnissen nach. Das Leben ist halt sehr kurz und vorallem wenn man noch jung ist sollte man genießen. Partner werden kommen und gehen. Sie: Und der Hammer Sex bleibt... Ich: Auch bei dir deswegen sage ich es gibt nicht die eine Richtige. Hammer sex ist eine Einstellungssache wenn man halt harmoniert. Sie: Und findest du dass wir harmonieren? Ich: für mich im Bett schon! Sie: Also nur im Bett, OK!! Ich: Das war ja gerade auf Sex bezogen. Aber wir harmonieren auch sonst super. Aber es ist ja meine Sicht. Ich denke würden wir sonst nicht harmonieren hätten wir auch keinen guten Sex und das Bedürfnis aufeinander. Sie: Du sollst kommen bevor meine perioden anfangen. (Hell yeah endlich!!!) Ich: Bin in einer Stunde da So das war der ganze Verlauf. Wäre ich persönlich gegangen bin ich mir nicht sicher ob ich sie trotzdem verführen könnte. Ich habe Sie dann paar Stunden durchgenommen und sind eingeschlafen. Sie war danach sehr anhänglich und wollte mich ganze Zeit Küssen und nicht gehen lassen. Ich will jetzt nicht dass sie eventuell ihre Meinung ändert und an eine LTR denkt. Sie soll ruhig bei ihrem Freund bleiben und ich dann wenn sie mal übers we weg ist andere HBs daten. Ich würde jetzt einfach nur schreiben wenn ich Bock habe und keine Aktivitäten unternehmen die so Pärchen mäßig ablaufen oder was denkt ihr?
  8. Kurzes Update: Sie ist heute aus dem Urlaub gekommen und mir geschrieben : Hey wir müssen miteinander reden! Während dem Urlaub habe ich ihr nicht von mir aus geschrieben, da ich ja dabei bin die Sache emotional abzuhacken aber sie schickte mir von sich aus Bilder aus dem Urlaub. Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich von diesem Gespräch halten soll oder was sie mir da mitteilen will.
  9. Shit- ind Frametest! Sie lotet aus wie Du zu eurer "Beziehung" stehst. Wie sollte man in so einer Situationen reagieren?
  10. Vielen Dank für euere Einschätzungen und Augen öffnen. Ich denke jetzt wirklich, dass diese Frau kein LTR Material ist. Ich würde jetzt einfach versuchen die Frau als FB zu betrachten und wenn ich merke, dass ich mich wieder zu sehr reinsteigere und weitere Oneitis Ansätze entwickle die Sache komplett lassen.
  11. 1. Mein Alter: 31 2. Alter der Frau: 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 10-15 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Küssen, Sex 5. Beschreibung des Problems: HB ist sich unsicher zwecks Beziehung zu mir 6. Frage/n: Wie soll ich weiter vorgehen? Hallo zusammen, Folgende Situation: Ich habe vor 3 Monaten ein Mädel im Club kennengelernt. Wir fanden uns sympathisch und haben dann gleich an dem Abend rumgemacht und Nummern augetauscht. Ich musste eigentlich nicht viel Investieren, da sie ziemlich on war. Dann hat Sie mich direkt gefragt welche Absichten ich häge und ich meinte erstmal kennenlernen und schauen was passiert. Im folgendem Monat haben wir uns öfters getroffen und immer im Bett gelandet. Ich hatte das Gefühl sie pusht richtung Beziehung und hab dann nicht zu viel Investiert, da es mir zu schnell ging. Nach einem Monat lagen wir im Bett und sie meinte Sie muss mir was wichtiges sagen. Ich dachte ok jetzt kommt dieses Beziehungsthema Gespräch. Aber sie sagt plötzlich, dass sie eigentlich einen Freund im Ausland hat und sie momentan eine Beziehungspause machen und ob sie jetzt gehen solle. Ich war erstmal baff aber hab mir nix anmerken lassen und meinte kein Problem und es weiter wie bisher laufen gelassen. Nochmal ein Monat später, nachdem es ein Monat wie bisher gelaufen ist, meinte Sie dass sie am we zu ihrem Freund fliegt und muss das mit der Beziehungspause mit ihm klären. Gleichzeitig hat sie mir gesagt, dass wir es miteinander lassen sollen und höchsten nur Freunde bleiben sollen. Da war ich dann etwas schockiert und fühlte mich als ob mir jemand plötzlich mein Lolli weggenommen hat. Hab kurz etwas AFC scheiße geschrieben, wie wir kennen uns ja noch nicht wirklich aber dann rechtzeitig gefangen und gesagt ja ok dann bleiben wir Freunde. Im Inneren wollte ich aber meinen Lolli zurück. Der ganze Invest ging davor von ihr aus und ich habe nie wirklich viel investiert und war mir einfach sicher die Sache wird schon laufen und dachte dann auch Richtung Beziehung vor ihrem Flug zum Freund. Danach habe ich erste Ansätze von Oneitis angefangen zu entwickeln und mir eingeredet die wäre doch Beziehungsmaterial. Nachdem sie wieder zurück gekommen ist, schrieb sie mir wieder obwohl sie die anscheinende Beziehungspause beendet hat und mit ihrem Typen wieder zusammen war. Ich habe dann auch zurückgeschrieben und vor 2 Wochen hat sie mich Samstag Abend dicht angerufen und ich solle doch kommen. Naja ich hatte auch gut einen sitzen, hatte Bock auf Sex und bin zu ihr und haben dann wieder gevögelt. Sie meinte danach sie hat mich vermisst und ich habe das erwidert. Bin aber trotzdem morgen früh wieder gegangen, da ich mir wieder unsicher geworden bin und erstmal die Situation sortieren musste. Dann haben wir öfters mehr geschrieben und ich habe wieder diese Beziehungsblasen angefangen zu bauen. Vor 2 Tagen bin ich dann spontan zu ihr, da sie bissl krank war und aus Spaß meinte ich könnte ihr ja einen Tee vorbeibringen. Wir haben dann etwas geredet, einen Film geschaut und danach gevögelt. Sie sagte dann, dass es Situationen gab, die sie von mit abgetrieben haben, wie sie dachte ich will einfach nur Sex und keine Beziehung (was ich am Anfang eigentlich wollte aber dann ja Gefühlte entwickelt habe) und irgendwas unpassendes zu ihren Freundinnen gesagt habe. Ich habe dann gesagt, dass ich mir durchaus eine Beziehung vorstellen könnte, wenn wir uns noch besser kennenlernen. Weiterhin meinte sie es wäre vllt besser für mich, wenn ich sie komplett vergessen würde und jetzt gehen sollte, da sie sich jetzt wie ein schlechtes Mädchen fühlt (zwecks ihren Freund betrügen). Ich habe aber dann das einfach ignoriert, sie wieder on gemacht und hatte wieder Sex.(Ich will ja meinen Lolli wieder). Danach hat sich aber ihre Einstellung plötzlich geändert und sie meinte sie ist jetzt komplett wieder verwirrt, aber wir können uns ja vllt weiter Treffen. So heute ist Sie erstmal in den Urlaub geflogen mit ihren Freundinnen und ich weiß nicht wie ich weiter vorgehen soll. Einerseits will ich durchaus eine Beziehung mit ihr, da wir uns ja eigentlich super verstehen andererseits weiß ich nicht, ob ich auf die Schnauze fliege, da sie ihrem Freund vllt ja nicht verlassen wird. Wie würdet ihr die Situation einschätzen? Lieber die Finger lassen da man sich am Ende eh nur verbrennt, da sie einen Freund hat oder weiter verführen (wovon ich eigentlich nicht abgeneigt wäre). Vielen Dank fürs lesen und bin für jede Einschätzung dankbar.