lolpol

User
  • Inhalte

    64
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     181

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über lolpol

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.151 Profilansichten
  1. Ich erkenne jetzt irgendwie einen gewisses Schema bei den Damen. Beide Girls die ich gelayed habe, waren alles Same- Day-Lays, die 2 Dates liefen super, war mit beiden in einem guten Mood, die Dates haben einmal 8 und 15,5 Stunden gedauert, bei der einen HB bin ich direkt nach 2 mal vögeln gefahren, bei der anderen gab es erst Sex am Morgen und bin dann gefahren. Beide Girls sind auch zum Orgasmus gekommen. Mein Problem besteht jetzt darin, dass der Kontakt zu beiden Girls nur noch semi gut ist, wir schreiben nicht mehr so intensiv wie vorher und der Invest von beiden Parteien ist nicht mehr wirklich da, hab zwar ein Date mit der einen ausgemacht, aber das findet auch erst in 2 Wochen statt. Jetzt komm ich zu den 2 fragen. Wenn das Date so lange in der Zukunft liegt, wie handhabt man das vernünftig dass es keinen flake gibt und trotzdem noch ein bisschen „Kontakt“ bis zum Date vorhanden ist ? Warum ist das so dass die besagten Damen nicht mehr so schreiben wie vorher ?
  2. Der Vollständigkeit halber möchte ich das Thema hier beenden. HB hat sich dann am 20.10. gemeldet. Zusammenfassung: Sie fand das treffen echt witzig, möchte zurzeit Spontan sein ( Spontaner Schwänze lutschen ), braucht mehr Me Time, Uni und Friends. Spontanität ging bei mir nicht, da ich über eine 3/4 Stunde fahren muss. Hab das Hingenommen und fertig. Nach 3 Tagen ging es mir deutlich besser ( komme besser darauf klar wenn das Girl mich direkt korbt, anstatt Ködern und Warten zu spielen) . Mittlerweile Juckt sie mich null, hab das Sexuelle Interesse an ihr Verloren. Hab mittlerweile 2 neue Targets ( Andere Tanten haben auch Schöne Nichten ). Ich habe aus meinen Fehlern gelernt- am Wochenende eine Same Day Lay gehabt, wo ich die Signale deutlicher besser Wahrgenommen habe und direkt eskaliert habe. Danke für die Antworten und Hilfestellungen. Greets
  3. da würde ich gerne wissen: unterteilst du die dann so: LTR-Material fickt nicht beim 1. Date und "nur ficken" fickt grundsätzlich beim 1. Date? oder gibt's schon auch realistische Kriterien? Könnte passieren, mittlerweile haben wir aber keinen Kontakt, ziel ist es nochmal ein Date zu bekommen und deutlich mehr zu eskalieren ! Welche Art von Liebe erwartest du? Was stellst du dir darunter vor? Und warum möchtest du unbedingt geliebt werden? Als Beweis dafür, dass du eine liebenswerte Person bist? Die wohl härteste Lektion eines Mannes ist, zwischen verschiedenen Formen von Liebe zu differenzieren und zu akzeptieren, dass Liebe, so wie es uns eingetrichtert wird, in der Form vielleicht garnicht existiert und du da einem riesen Trugschluss auf dem Leim gegangen bist. Richtige Liebe ist so selten, dass du vielleicht niemals in den Genuss davon kommen wirst. Ich hatte das selbe Problem. Traurige Person, in manchen Teilen depressiv, viele schlechte Erfahrungen gemacht bezüglich Beziehungen. Bis ich gecheckt habe, dass dahinter wohl eine überromantisierte Vorstellung von bedingungsloser Liebe steckt. Ich hab ne Mutter gesucht, die mich so liebt wie ich bin. Eine Form der Liebe, in der ich mich ausruhen konnte und akzeptiert werde. Aber ist das nicht nur eine Flucht vor der Aufgabe, dich erstmal selber bedingungslos anzunehmen und zu lieben? Das Leben ist ein Prozess der Selbsterfahrung und Entwicklung zu dem, was du sein willst. Und das ist harte Arbeit. Viele haben da keinen Bock drauf und suchen sich ne HB, die genauso kaputt ist um seine Probleme mal zu vergessen. Allerdings läuft das so nicht. Nach ein paar Monaten ist Disney vorbei und deine Probleme ruinieren wieder alles. Zweiter Punkt: Warum wünscht du dir was von den Girls? Erwartungen sind in der Anfangsphase, gerade nach EINEM! Date, absolut toxisch. Du gehst da nicht hin, um zu schauen, ob jemand deine Erwartungen erfüllt sondern um Spaß zu haben. Und dann tritt folgendes Auf: Die Frau erfüllt deine Erwartungen (Auch wenn du dahingehend ziemlich Naiv agierst. Nach ein paar mal Treffen kannst du das noch nicht sagen. Ein Teil der Persönlichkeit des HB hats dir angetan. Warte mal ab), du projizierst mehr hinein, stellst mehr Erwartungen und HB ist dann doch nicht so. Boom, schlechte Laune, Boom Needyness, weil du dich in das verguckt hast, was du dir zusammengedacht hast, aber nicht das, was Real vorhanden ist. Du willst die Vorstellung, nicht das Weib. An der Vorstellung klammerst du. Nimm das HB aus deinen Vorstellungen und frag dich, ob deine Vorstellungen so geil sind. Ich sehe es mal so. Du fandest den Abend toll. Ist Okay. Du wolltst reden. Ist Okay. Du wolltest dich ausruhen. Ist Okay. Du stellst Erwartungen. Nicht okay. Vergessen hast du erstmal nichts. Sondern wenn du schlau und selbstreflektiert bist, hast du dir selber einen Hinweis gegeben, dass da etwas ist, was da irgendwo unbearbeitet vor sich hinkocht und dich davon abhält, einfach zu machen. Du bist ein Kerl. Du solltest eher das Bedürfnis haben, eine Frau zu beglücken und ihr nicht das Ohr abzuquatschen. Wer war der dominante Part deiner Eltern, zu dem du dich mehr hingezogen gefühlt hast bzw wer hatte mehr Einfluss auf dich? Du kommst mir ein wenig Feminisiert vor. Vielleicht täusche ich mich auch. Aber such dir mal ein dominantes und aggressives (nicht gewaltätiges Vorbild) und gleich das mal mit deiner Persönlichkeit ab und schau, was du davon in deinem Leben mitnehmen kannst. Das Problem hatte ich lange. Gewaltätiger Vater, alleinerziehende Mutter, die toxische Beziehungen geführt hat. Wollte nichts mehr mit vaddern zu tun haben. Mutter hat Erziehung übernommen. Mit Mitte 20 hab ich gerafft, dass die genauso Lost ist und mir, was Beziehungsführung und Mann-Frau Dualismus angeht, nur Käse beigebracht hat. No Shame. Wusste Sie auch nicht besser. Als ich es aber gemerkt habe, war Vaddern schon übern Jordan. Ja Scheisse. Hab mir das einzige männlich dominante Vorbild genommen. That´s life. Hol dir mal ein paar Bücher abseits des feministischen Mainstreams über Maskulinität. Hat mir geholfen. PS: Es gibt keine Steigerung von "einzige" Xib Kleines Update zu der Geschichte, habe HB die Woche mal geschrieben, sie hat wohl viel um die Ohren, Jobsuche/ Urlaubsplanung und vielleicht auch mich, keine Ahnung. Jedenfalls schrieb sie mir dass sie nächste Woche wahrscheinlich nicht in der Nähe ist, weil sie arbeiten ist und dass sie sich nach diesem Wochenende erst mal sortieren muss und was planen will. ( Habe das Gefühl HB hat viel um die Ohren, vielleicht kommt noch schwer hinzu dass sie in mich eventuell verliebt ist, keine Ahnung, warum sich mich freezt) Die Zeit gebe ich ihr und falls sie sich nicht meldet, versuche ich mich am Mittwoch nochmal zu melden um eventuell ein Date auszumachen. Fühle mich jetzt nach einer Woche auch deutlich besser, natürlich denke ich noch an sie, aber nicht mehr so Intensiv wie am Anfang, mittlerweile komme ich auch in den Modus, wo ich das Interesse an ihr verliere und mir es dann eigentlich auch egal ist wohin dieser Kontakt führt .
  4. Date findet erst nächste Woche Donnerstag statt. Werde dann wohl einfach am Montag fragen wie ihr Wochenende war und nochmal wegen Donnerstag nachfragen
  5. Eskalieren war das ganze Problem, ich war nicht wirklich fokussiert und irgendwie paralysiert, ich war mit den paar KC's zufrieden, kein Scheiß, aber ich hab selbst gemerkt, bzw. gibt es mir jetzt zu spüren, dass ich sie hätte ficken sollen Als ich am Sonntag gefahren bin, sagte sie mir, dass sie sich nochmal melden will bezüglich dem Date am Donnerstag. Ich werde die Füße still halten und falls sie sich bis Donnerstag nicht meldet, bezüglich dem treffen, werde ich nach haken. Danke, Arschtritte tun mir ganz gut. Carlos, eskaliert früher. Wenig ist übertrieben, es lag eher bei 0. Gut erkannt. Die kleine is 25 und auf Tinder. Fehlt nur noch, dass da "keine ONS" in der Beschreibung steht. Die wollte Spaß und du machst einen auf schwulen besten Freund. Ich bin mir zu 80% sicher, dass du das zweite Treffen angesprochen hast und nicht sie. Gute Frau. Ist immerhin noch nett. Innerlich dachte Sie wohl eher "Omg". Ein "Schöner Abend." hätte vollkommen ausgereicht. Sieh die Funkstille als Antwort darauf, was Sie will. Nicht dich sondern den Kerl, der ihr was anderes abkaut als das Ohr. Wäre Sie richtig On, würde das anders aussehen. Was ist los Bruder 😄 Rollentausch oder wie. Warum nicht? Worauf hast du gewartet? Was glaubst du, wie ihre F+ zustande gekommen ist? Durch reden über Sex? Man, junge. Du hättest Sie vögeln sollen und dann halt noch mal. Und siehe da, kein ONS. 😄 Na immerhin warst DU glücklich. Was fehlt dir, bro? Kann ich mir schwer vorstellen, dass du Ihre Intention richtig erkannt hast. Zu spät oder garnicht? Wenn du es gemacht hättest, wär das Einkaufen ausgefallen. Puuuh. Warum wolltest du sie nicht Vögeln? Das du dich so toll wohl gefühlt hast, wird dir hier keiner abkaufen. Was steckt dahinter? Was hast du erwartet? Du bist ein tinderschwanz wie jeder andere auch, den Sie grad vögelt. Die will dich nicht heiraten. Jesus Maria. Frau kommt aus Beziehung und will sich sexuell ausleben. Da gibts nichts weiter zu zergrübeln. Dies, das, Schwanzkarussell. Schon mal drann gedacht, dass Sie dir das sagt um zu signalisieren, dass sie bock auf Vögeln hat und sich mit rebound-tinder-guys die langeweile vertreibt? Mehr Invest als du ist(war) ein gutes Zeichen für dich. Aber hast es nicht genutzt bzw schlecht. Ich sehe dich jetzt eher in ihrem Orbit. Problem I: Was liegt Unbearbeitetes in deinem Unterbewusstsein? Welche Erfahrung hast du gemacht? Und wie gehst du damit um? Problem II: Gefühle zuzulassen ist erstmal nicht verkehrt. Aber du verstehst es ein wenig falsch. Das bedeutet nict, dass du dich nach einem Date in ein Tinder HB verknallst. Da steckt mehr dahinter. Was ist das? Was fehlt dir? Ich mutmaße mal: TinderHB hat sich nicht so verhallten, wie du es dir in deiner romantisierten Vorstellung zurecht idealisiert hast und nun ist nict dein Herz gebrochen sondern dein Ego und deine Erwartungen wurden von ihr zerschossen. Problem III: Du willst dich also lieber ablenken als dem wahren Problem nachzugehen. Problem IV: Du begibst dich in eine Warteposition. Nicht gut. Lösung für dich 1: nicht um den heißen brei reden sondern die wahrheit für dich ergründen und dich selbst konfrontieren 2: Nie mehr Mr. Nice Guy lesen 3: Schatzkiste lesen Wie kann ich weiter Fortfahren? Ich möchte HB wenigstens noch einmal Treffen, wenn ich da nichts gebacken bekomme, akzeptiere ich die Niederlage.
  6. Danke die Herren, ich finde es gut dass ihr mir die Augen öffnet, auch in dem Ton, in dem es wirklich jeder versteht. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich schon Bock auf Sex hatte, jedoch diesen verdrängt habe, durch die gute Stimmung, mir war es deswegen auch egal ob das statt findet oder nicht, ich bin auch nicht aufs Ganze gegangen und habe mir gedacht ich hebe mir ein bisschen Spannung fürs nächste Date auf, wie sich jetzt aber vielleicht rausstellen wird, war das mein 1. und vielleicht letztes Date bei ihr. Aber nur so lernt man daraus. @Xiberus das Treffen kam von ihrer Seite die ist wohl kommende Woche in meiner Nähe, besucht n Freundin und ich soll wohl zum Essen vorbei kommen, ob das Treffen nach meinem katastrophalen Date stattfinden wird ist fraglich. Auf den Rest werde ich morgen nochmal drauf eingehen.
  7. Mein Alter: 25 HB: 24 Dates: 1 Etappen der Verführung: Eskaliert, KC Kennengelernt über Tinder Guten Abend die Damen und Herren, Hab den Beitrag wie folgt aufgeteilt: Verlauf des Dates Wann und wie eskaliert Probelmanalyse Fragen Lösung Verlauf des Dates: Haben uns vor ihrer Haustür getroffen, sind dann zu ihrem Campus gelaufen und haben uns dann in eine Hängematte gelegt. Dann sind wir in den Park gelaufen und haben am Ende einen Kaffee in der Innenstadt getrunken und sind wieder zurück zu ihrer WG, sie zeigte mir noch die ganzen Zimmer, redeten noch kurz auf den Balkon und sind dann zum Einkaufen gefahren um zu kochen. Nach dem essen sind wir dann zusammen in ihr Bett und haben noch bis Mitternacht geredet, sie wollte nochmal eine Rauchen und dafür sind wir auf den Balkon gegangen, hier hab ich dann die Frage gestellt wie es denn jetzt mit übernachten aussieht ( Es war eigentlich geplant dass ich bei ihr übernachte ), sie war sich ziemlich Unsicher, weil sie den Tag zuvor gefeiert hat und auch generell schlecht schlafen kann, wenn andere Menschen neben ihr liegen, jedoch „erlaubte“ sie mir dann dass ich bei ihr schlafen kann. Danach haben wir uns ins Bett gelegt und sind dann irgendwann auch eingeschlafen. Am nächsten Tag als wir aufwachten, war sie ziemlich komisch drauf als sie die Uhrzeit sah, wir sind um 10:30 aufgestanden, gefühlt rannte dann die Zeit nur so, ich hatte das Gefühl dass sie mich abschießen wollte, sie machte uns Kaffee, den tranken wir im Bett, ab da hatte ich plötzlich eine Innere Unruhe, ich zog mich an, machte mich fertig um 11 Uhr stand ich dann vor der Tür, den Abschied empfand ich als abrupt, also richtig komisch, sie umarmte mich, sprachen noch über das kommende treffen in 2 Wochen und ich ging dann. Sie wollte wohl nochmal joggen gehen und später mit ihrer Freundin Waffeln backen. Zuhause schrieb ich ihr dass ich sicher angekommen bin und ich das Treffen schön fand, sie freute sich dass bei mir alles geklappt und bestätigte das ganze, seitdem herrscht Funkstille. Das Date ging ca. 20 Stunden mit Übernachtung. Wann und wie eskaliert : Etappen meiner Verführung: Auf dem Weg zum Campus schubste ich sie ein paar mal. In der Hängematte lagen wir nebeneinadner, anschließend bat ich sie mir beim aufstehen zu helfen. Bis zum Kochen wiederholte ich das ganze mit dem Körperkontakt Nach dem essen, als wir im Bett lagen, hab ich die IOIs erkannt und küsste sie, bis wir dann zum schlafen übergangen sind, haben wir das ganze noch wiederholt, jedoch kein Heavy Make Out. Wir sprachen auch über das Thema Sex, sie würde liebend gerne mit mir Schlafen, jedoch sagte sie dass sie nicht möchte dass es nur ein One Night Stand bleiben soll, also eskalierte ich auch nicht weiter, ich wollte auch keinen Sex weil ich mit dem Kuscheln, Küssen und dem Mood mega zufrieden und glücklich war. Problemanalyse: Was hätte ich noch besser gemacht, ich hab mehrmals gemerkt dass als wir auf dem Weg zum Park waren, ich dort schon leichte Singale für einen KC wahrgenommen habe, diese aber nicht für eindeutig genug erkannte und mir ein wenig die Balls gefehlt haben. Ich hätte bevor wir einkaufen gefahren sind im Bett den Heavy Make Out starten können, weil ich leider zu Spät angefangen zu eskalieren, fand dies natürlich auch nicht statt. Zu dem Thema FC, natürlich sollte es schon das Ziel sein während einem Date, ich bin aber ohne Ziele in dieses Date gegangen und wollte auch kein FC, weil ich mich echt mega wohl gefühlt habe. Was mich jetzt ein bisschen zum grübeln bringt, ist dass sich HB nicht meldet (snapen nur noch ) und dass sie mich am Morgen so früh „rausgeworfen“ hat. (Vielleicht wollte sie ja doch einen FC und hat mich deswegen vielleicht auch gekorbt ) Vielleicht aber auch wie das HB aktuell eingestellt ist, sie ist seit knapp 2 Monaten Single, hat zurzeit eine F+ und Datet regelmäßig weitere Männer, könnte sich Sex mit Girls vorstellen, findet offene Beziehungen toll und sie weiß noch nicht wie ihre Zukunft in den nächsten Jahren aussehen wird, weil sie wohl noch öfters die Stadt wechseln wird. Jedoch finde ich um ehrlich zu sein keine dieser Punkte schlimm, sondern korrekt dass sie mir das ehrlich sagt. Während dem ganzen Date haben wir uns Super verstanden, waren komplett auf einer Wellenlänge, jedoch merkte ich dass sie die Führung bei dem Date übernahm ( War auch eine Fremde Stadt für mich und war bei ihr ja zu Besuch ) vielleicht deswegen auch normal dass sie die Führung übernahm, auch bei dem Chatverlauf den wir vorher hatten, war sie diejenige die 70 Prozent in die Konversation investierte. Fragen: Was möchte ich jetzt von euch wissen ? Ich habe persönlich das Gefühl dass ich mich ein Wenig in sie Verliebt habe, ich bin normalerweise jemand der Feelings ganz schlecht an sich ran lässt, bei meiner F+ und anderen Dates habe ich das Gefühl noch nie verspürt. Als sie am Sonntag morgen in meinen Armen lag, wollte ich meine Gefühle unterdrücken, ich habe mir aber seit längerer Zeit das Ziel gesetzt Gefühle zuzulassen, also machte ich dies auch und ich hab von dem Zeitpunkt bis ich Zuhause ankam Herzklopfen gehabt. Ich fand den Abschied ziemlich komisch und deswegen schiebe ich negative Gedanken. Lösung: Meine weitere Vorgehensweise sieht wie folgt aus: Arbeiten, Freunde treffen, Schule, einfach das Leben normal weiterführen, bis sie sich wieder meldet. Ansonsten warten bis das Treffen nächste Woche statt findet.
  8. Hallo, Hab vor ca. einem Monat eine HB 6,5 ( 22 Jahre ) auf einer Party angesprochen, wir haben sehr Flirty geredet und es gab zum Abschied noch einen Kuss auf die Wange. Während dem Gespräch stelle sich heraus das HB in einer LTR ist, ihr Boy kam dann auch 2 mal und hat das Gespräch gestört um mit ihr rum zu machen, war mir in dem Moment egal und redete normal mit ihr weiter. Während dieser Konversation merkte ich schon, dass es in der LTR viele Baustellen gibt und sie schon jemand anderen sucht, zwar nicht aktiv, aber insgeheim. Handynummer wollte sie mir nicht geben, haben uns dann gegenseitig auf Snapchat geaddet. 1. Treffen: Ich habe sie abgeholt, waren was essen und haben uns an einen See gesetzt und geredet. Habe nur max. 3 mal Kino gefahren, waren auf einer Wellenlänge. Kurz bevor ich sie heim gefahren habe, gab es noch mal eine Unangenehme Situation wo eine kurze Zeit Gesprächspause war. Sie meinte nur, mit dir würde ich niemals eine Beziehung führen.... Ich sagte nur, kein Problem, außerdem bist du ja in einer. Danach war sie kurze Zeit ziemlich ruhig und sie war nicht mehr in einem guten Mood. Ich bemerkte das, hab sie normal verabschiedet und dachte mir, Scheiß drauf, die wird sich schon wieder melden. HB hat sich dann gemeldet und zeigte mehrmaliges Interesse sich zu treffen, die treffen fanden nicht statt weil ich keine Zeit hatte. Während der Konversation auf Whatsapp, haben wir ziemlich sporadisch geschrieben und wenn nur C&F und ich habe bewusst ein bisschen needy gespielt und gesagt dass ich sie Mega gerne habe und blablabla, sie wusste dass ich das nur aus Spaß sagte. 2. Treffen Hab sie abgeholt, waren ein Eis essen und haben uns die Stadt von oben angeguckt. Haben uns über Allgemeine Dinge unterhalten. Dann erfolgte ein Locationwechsel - plötzlich rief ihr Freund an Inhalt von dem Anruf war : Er Fragte : Schatz wo bist du, was macht ihr und blablabla HB: War sichtlich nervös, merkte man auch an ihrer Stimmlage, sie wies ihn in die Schranken und sagte dass ich sie schon das 3. Mal gefickt habe..... Ein Krontroll Anruf eben. Seit dem Anruf haben wir uns dann 2 Stunden über Sex unterhalten. Sie ist eigentlich zufrieden mit der LTR und auf der anderen Seite irgendwie nicht, sie ist im Zwiespalt, weil sie 2 Jahre LTR nicht in den Sand setzen will, aber gerne mal mit anderen Ficken würde. Sie macht mir klar dass sie von mir gefickt werden möchte, nicht unterschwellig sondern sie sagte es mir ganz offen. Ich teilte ihre Meinung. Als ich ihr ein bisschen näher kommen wollte und sie berührt habe, blockte sie jedes mal ab. Sie sagte mir auch warum: Sie möchte das auch zulassen, trotzdem hat sie Gewissensbisse wegen ihrem Freund, also hörte ich auf bevor die Stimmung noch kippt. Habe sie dann später heim gefahren, zum Abschied gab es noch einen Kuss auf die Wange. Ich bin auf einen guten Weg einen KC zu landen und sie auch zu layen, aber irgendwie will das nicht so wie wir beiden wollen. Habt ihr Ideen, wie ich das ganze noch steigern kann, ist bisher meine erste HB die vergeben ist und so starkes Interesse zeigt . Ich weiß dass ich beim nächsten Treffen ein KC bekomme. Ziel von der ganzen Aktion soll sein sie zu layen und als F+ zu gewinnen
  9. Moin, In Sachen Pickup läuft es immer bei mir sporadisch, ich schaue hier ins Forum nur rein wenn ich Probleme habe, als ich damals nach meiner Ex auf das Forum gestoßen bin, habe ich mich deutlich aktiver mit den Themen beschäftigt und auch angewendet, zur Zeit lese ich mich nur nochmal kurz ein wenn ich vor einem Date stehe oder ich in manchen Situationen keine Antwort finde, ich bin jetzt nicht der PUA und würde sagen dass ich nur oberflächlich Taktiken Anwende, ich möchte aber wieder deutlich mehr über Pickup erfahren und lernen, nur ist mein Mindset, bzw. das Interesse schnell verflogen sobald es bei Frauen läuft und ich genug Alternativen habe. Das soll sich jetzt aber ändern, ich habe ein geregeltes Leben und mein SC ist auf die wichtigsten Menschen beschränkt, die nächst größere Statt mit 80.000 Einwohnern ist 35km entfernt. Zurzeit habe ich starke Probleme mit dem Textgame, ich habe irgendwie kein bock auf schreiben, generell mit HBS oder mit Freunden, ich gehe schon soweit dass es mich abfuckt, wenn ich mir alte Chat Verläufe von alten HBs durchlese, merke ich wie der Chat gebrannt hat und lebendig war. Wie komme ich wieder dazu starkes Interesse an PU zu haben und wieder in meinen alten Frame dass ich das Textgame wieder Rocke ? Greets
  10. Hey wie reagiert ihr wenn ihr eure Ex LTR in der Öffentlichkeit seht, zb. Im Club oder auf der Straße. Auf der einen Seite habe ich selbst erfahren dass wenn man die Person ignoriert Bzw. Gar nicht wahrnimmt, man meist am nächsten Tag n Nachricht bekommt....hättest gestern ruhig mal hallo sagen können, oder sollte man wenn man sich über den Weg läuft hallo sagen, smalltalk und weiterziehen ?
  11. Bin 24 HBs im Durchschnitt zwischen 19-21
  12. Moin, ich Date Girls, die Dates verlaufen super, mindestens immer KC, mir fällt des öfteren auf dass es dann HBs gibt, die dann aus heiterem Himmel dann in eine LTR gehen, manchmal mit Ankündigung ( Beim schreiben wenig invest und manchmal einfach so ). Natürlich schließe ich bei Dates die Möglichkeit auf eine LTR nicht aus, aber ich habe das Gefühl dass die Girls am liebsten Instant eine Beziehung brauchen und auch eingehen würden, das die HBs immer Nebenbuhler haben ist mir bewusst. Wie kann man den Kontakt nun mit HBs verlängern, sodass sie keine LTRs eingehen und sich weiter mit mir treffen ?
  13. Der Text hat das ganze zu 100% beschrieben. Hab mir auch gedacht, dass ich diesmal viel zu schnell den LTR Gedanke in Kopf gesetzt habe. Nun ja, leben geht weiter. besten Dank an alle Beteiligten !
  14. LJBF glaube ich nicht so ganz, haben gestern noch 3 Nachrichten hin und her gewechselt, sie möchte weder schreiben noch sich mit mir treffen, anscheinend hat sie soziale Ängste, weil ich ihr zu alt bin keine Ahnung, interessiert mich nicht. Die Frage ist macht es Sinn, sie nach ein paar Monaten zu regamen und in der Zwischenzeit den Kontakt zu vermeiden ? So wie ich das Verstehe, ging ihr das mit dem eskalieren zu schnell, trotzdem hat sie es zugelassen um zu gucken ob sich ihre Gefühle steigern.
  15. Ich 23 Sie: 18 Dates: 1 Verführungslevel: KC und das übliche Soll auf eine LTR hinaus jedoch wurde dies noch nicht angesprochen Hallo, vor 2 Wochen hab ich die HB auf einer Party kennengelernt, war mir total sympathisch, jedoch fiel mir gleich auf dass sie sehr schüchtern ist und mit dem Männlichen Geschlecht keine bis wenig Erfahrung gemacht hat ( was sie mir auch klar zu verstehen gab) An dem Abend gab es ein KC ( darauf sagte sie, bis vorhin war ich noch ungeküsst) Die Gespräche liefen an sich ganz gut, jedoch gab es längere peinliche Gesprächspausen. Da ich wusste dass sie Schüchtern ist, hab ich ihr gesagt, dass wenn sie sich nicht wohlfühlt oder etwas nicht zu 100% will es mir sagen soll. Haben mich dann nach ein paar Tagen bei ihr gemeldet und ein Date für gestern vorgeschlagen, was auch statt gefunden hat. ( Über Whatsapp lief nur normaler Smalltalk ) Kommen wir zum gestrigen Treffen: Ich hab sie abgeholt und sind in die nächst größere Stadt gefahren, haben viel geredet trotzdem gab es wieder diese unangenehmen Gesprächspausen. In der Stadt angekommen, saßen wir in einem Cafe und haben uns Unterhalten, bis hier hin habe ich nicht wissentlich eskaliert, erst als wir in der Altstadt waren und das Gespräch ein bisschen intensiver wurde hab ich sie geküsst, danach ging es noch in eine Bar wo wir auf dem weg dahin Händchen gehalten haben. In der Bar habe ich leider auch nicht eskaliert.... Auf dem weg zum Auto gab es einen KC und Händchen halten, in dem Auto hab ich dann meine Hand auf ihren Schoß gelegt. Ich hab sie als wir Zuhause waren normal verabschiedet, kein KC. Ich entschloss mich gestern ihr noch eine Nachricht zu schreiben ala, war ein schöner Abend mit dir. Jetzt habe ich eben diese Nachricht bekommen und weiß nicht so ganz weiter : Ich habe das Gefühl dass sie sich noch nicht ganz traut sich mir gegenüber zu öffnen, vielleicht auch angst auf eine LTR hat. Meine Frage ist besteht da noch Hoffnung oder soll ich das ganze sein lassen ? Hey Also erstmal wollte ich mich für den schönen abend bei dir bedanken😅aber ich will ehrlich sein und dir die Wahrheit sagen bevor ich dich noch mehr verletze. Von meiner Seite aus ist da leider nicht das selbe wie bei dir und ich habe versucht uns eine chance zu geben und habe gemerkt dass ich nichts erzwingen kann. Du bist ein super typ aber ich glaube mir ist auch einfach der altersunterschied zu groß da du einfach schon an andere dinge denkst als ich. Es tut mir total leid, wenn ich dich jetzt verletze und du kannst mich gerne hassen. Aber ich kann nun mal nichts erzwingen und will dich nicht verarschen wo nichts ist, das heißt aber nicht das der abend nicht schön war. Ich hab es versucht aber ich kann das einfach nicht 😕