delirious

User
  • Inhalte

    97
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     305

Ansehen in der Community

11 Neutral

Über delirious

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

1.119 Profilansichten
  1. Ich halte nicht viel von OG, war aber auch nie gut darin. Mein Eindruck dort war, dass die Frauen (und selbst die weniger attraktiven), alle kleine Diven sind, was man ihnen wohl nicht verübeln kann, wenn man bedenkt wie groß die Nachfrage dort ist. Die geilsten Stecher aus dem Umkreis von 200km machen ihnen Avancen. Jeden Tag landen 10-20-30 neue Nachrichten in ihrem Postfach. Vermutlich sind gerade deshalb dort viele auf der Suche nach dem absoluten Mr. Right. Ich will das nicht verurteilen, finde es sogar nachvollziehbar. Ich denke OG ist der perfekte Nährboden fürs Ego der Frau. Kannst es ja mal mit Street / Day-Game versuchen, vermutlich wird deine Aufmerksamkeit dort mehr wertgeschätzt. Frauen die OG nicht kennen, empfinden es nicht unbedingt als selbstverständlich aus hunderten Typen sich jeden x-beliebigen einfach raussuchen zu können, entsprechend gehen sie sparsamer mit ihren Chancen um. Aber davon abgesehen hast du ja so gesehen massiven Erfolg mit OG gehabt und ich finde es irgendwie komisch, dass aus den 27 keine bei dir geblieben ist.. ich schätze die wirklich eindeutige Erklärung bzw den einen eindeutigen Grund dafür gibt es nicht..
  2. Das ist echt ne Hausnummer 😂👍 Ganz ehrlich, keine Ahnung was das Problem sein könnte. Es braucht ja schon recht viel an Anziehung / Faszination, dass die Frau bereit für Sex ist, keine Ahnung was dann der Grund dafür ist, wieso sie es alles wieder über Board wirft. Vielleicht siehst du SEHR SEHR gut aus, bist aber von der Persönlichkeit her für die Frauen einfach kein Beziehungsmaterial, vielleicht weil sie denken, dass du sie reihenweise flach legst - keine Ahnung. Ich kann hier nur rätseln ... Ich schätze du solltest der Frau vielleicht mehr den Eindruck vermitteln, dass es dir ernst mit ihr ist, wenn du ne Beziehung anstrebst und sie nicht nur ein Strich auf deiner Liste von vielen ist - SOFERN du vielleicht so rüber kommst, was du ja offenbar könntest.. aber ich weiß es nicht 😉 Auf jeden Fall ist das bestenfalls ein Luxusproblem 😉
  3. Was heist eigentlich passiert dir "ständig" ? Wie oft ist das passiert? Könnte auch einfach nur "Pech" bzw ein statistischer Ausreißer sein. Es gibt im PU Glück und Pech- Strähnen und es muss nicht immer was dahinter stecken. Ansonsten (muss aber aus dem obigen Grund überhaupt nicht so sein) liegts nahe zu vermuten dass der Sex mit dir nicht super toll ist, aber ich würde nicht denken, dass das der alleinige Grund ist die Sache direkt nach dem ersten mal zu beenden, wahrscheinlich hat es dann noch mit deiner Persönlichkeit zu tun.
  4. Würde mich an deiner Stelle nicht groß mit ihr befassen und mich stattdessen nach Alternativen umschauen. Kannst es ja nebenher so laufen lassen und den ein oder anderen Fick mit ihr mitnehmen, sofern es sich ergeben sollte, der Sache aber halt keine Priorität geben
  5. Klingt nervig die Frau. Ich frag mich ob sie dich immer zu irgendwelchen Feiern ihrer Arbeit mitnehmen möchte, um den anderen Typen auf den sie eigentlich steht, eifersüchtig zu machen..?
  6. Hab auch schon jemanden gesehen der SEHR bescheiden aussah und reihenweise KC's bekommen hat, einfach weil er mega high-Energy und sympathisch war. Für mich ein Meister PUA und jemand den man sich zum Vorbild nehmen könnte, eben weil es so unselbstverständlich ist. Es ist halt naturgemäß so: Die Leute die gut aussehen, bekommen auch viele IOI's und sind deshalb naturgemäß eher auch selbstbewusst und verhalten sich entsprechend auch psychologisch attraktiv. Die Leute die eher nicht so gut aussehen, bekommen weniger IOI's, sind deshalb oftmals auch wenig selbstbewusst und haben entsprechend eine Ausstrahlung / Persönlichkeit die von ihrem eigenen Scheitern überzeugt ist, was den Effekt noch mal verstärkt. Ich denke man könnte sagen: Jemand der gut aussieht hat auch oft Charaktereigenschaften die ihn bei Frauen begehrt machen, eben weil es ihm leicht fällt diese zu haben. Umgekehrt haben Menschen die nicht gut aussehen das eher nicht. Daher findet man die Kombination aus "unterdurchschnittlich attraktiv" & "selbstbewusst" auch einfach selten. Fakt ist aber, es gibt solche Leute und die sind z.T. auch sehr erfolgreich. Viel öfter findet man Leute die nicht durch ihre Optik glänzen und sich obendrein noch sehr ungeschickt anstellen, eben weil sie von sich selbst nicht überzeugt sind und meinen sie müssten irgendetwas ganz besonderes machen um Erfolg zu haben, was nicht selten in irgendwelchen creepigen Aktionen endet. Davon abgesehen, bin ich absolut davon überzeugt, dass ein gut aussehender Typ immer die bessere Chance hat als ein weniger gut aussehender Typ. Es gibt auch sicher viele Frauen da draußen, für die die Optik das einzig entscheidende Kriterium ist, d.h. es könnte auch Jesus vor ihr stehen, wenn er hässlich wäre, würde sie ihn nicht ranlassen. Im Umkehrschluss gibt es auch Frauen die selbst gut aussehen und wenig bis gar nicht nach optischen Kriterien selektieren. Ich sehe immer wieder wenn ich streeten gehe irgendwelche HB7+ mit total unterdurchschnittlchen Typen Hand in Hand herumlaufen. Im Endeffekt ist Schönheit auch etwas sehr subjektives. Während sicher der Großteil der Frauen eher athletische Männer bevorzugen würden, gibt es zweifellos auch welche, die über- oder untergewichtigeren Typen den Vorzug geben würden. Das ist halt eher eine Minderheit und im Endeffekt bedeutet das nicht mehr, dass man als optisch unterdurchschnittlicher Typ länger suchen muss.
  7. Das klingt in vielerlei Hinsicht schlecht. Ich finde auch den Opener nicht gut. Du überrumpelst sie damit und zwingst sie direkt eine schwierige Entscheidung zu fällen, nämlich ohne dich zu kennen, mehr Zeit mit dir zu verbringen, was alleine schon Druck erzeugt. Das mit dem Schloss würde ich auch nicht machen. Der Grundgedanke dahinter, sich von der Masse abheben zu müssen: Du hebst dich schon damit ab, dass du dich überhaupt traust sie in freier Wildbahn anzusprechen. Die meisten Typen bringen das nicht. Spezielle Dinge zu machen "um sich abzuheben" bedeutet auch immer ein Stück weit "muss mehr tun als nötig weil unattraktiv"... insofern ein zweischneidiges Schwert, soferns nicht gerade super cool ist. Ich hab mit sowas keine Erfahrung, es wäre mir auch den Aufwand nicht wert und ich würde mich dabei fühlen wie ne Zirkusattraktion, ABER wenn ich diesen Weg gehen wollte, dann wohl eher mit ein paar einfachen Zaubertricks. Würde ich aber wie gesagt nie, ich weiß wie besonders es ist, dass ich es mir erlauben kann, ihr keine Kunststücke präsentieren zu müssen (Sie ist der Preis & Podestdenken) und sie evtl auch direkt den Eindruck bekommt, dass ich es nicht nötig habe sowas zu tun. Glaubst du ein richtig geiler Typ der von vielen Frauen umworben ist und nur mit dem Finger schnippen muss um eine zu bekommen, hat sowas nötig? Minimalprinzip ist aus der psychologischen Perspektive viel attraktiver... Du scheinst auch falsche Prioritäten zu haben mit dem oben genannten Zeug. Versuch stattdessen gerade lieber dein Aussehen zu optimieren, das ist sicher der bessere Ansatz.
  8. Ich finde deinen Opener und wie du das Set öffnest gut, denke nicht, dass es daran liegt. 1 NC aus 100 ist natürlich schlecht. Wie ist so dein Kleidungsstil? Vielleicht kannst du da noch was optimieren, Frauen stehen auf schicke Kleidung, sowas kann VIEL ausmachen. Wenn dir die meisten direkt sagen, dass sie einen Freund haben, kannst du natürlich auf der Gesprächsebene nicht viel falsch gemacht haben. Ich hatte zum Glück nie das Pech, so lange keine Nummer bekommen zu haben, allerdings gehören Durststrecken dazu. Was ich dabei wichtig finde ist nicht die Hoffnung zu verlieren, sonst rennst du von einer zu nächsten mit einem Gesicht der Verzweiflung und das merken die dann und du blitzt umso häufiger ab -> Teufelskreis. Motiviere dich immer wieder aufs neue wenn du ins nächste Set reingehst und vergiss die Misserfolge. Aufrechte Haltung, lächeln, ruhig und gelassen. Es gibt hier natürlich auch ne Menge Schwankungen, natürlich haben nicht alle einen Freund, aber viele haben tatsächlich einen und es kann auch sein, dass du ne Menge Pech auf die 100 hattest und in übermäßig viele gelaufen bist, die gerade einen Freund hatten oder es übermäßig viele waren, die dich unattraktiv fanden, was aber eben nicht dem Schnitt entspricht. Ich schätze ohnehin, wird man beim Day/Street-Game den "Ich habe einen Freund" Satz am meisten hören. Es ist hier nicht wie im Club wo super viele Single-Frauen sind, weil es eine inoffizielle Singlebörse ist. Edit: Wegen der Brille: Keine Ahnung wie sich das auf die äußerliche Attraktivität auswirkt, aber könntest vielleicht mal ohne oder mit Kontaktlinsen probieren?
  9. Nur so aus Interesse, was ist das für ein Studienfach? 🙂
  10. stell dir lieber die Frage, wieso es dich juckt, dass sie dich nicht will...
  11. Ich würde jetzt nicht sagen, dass daraus nichts werden könnte, es ist aber allerdings kein gutes Zeichen, wenn solche einfachen Dinge schon problematisch sind. Das bedeutet dass du sie bereits auf ein Podest gestellt hast. Keine gute Ausgangslage aber daraus zu schlussfolgern, dass die Erfolgschancen gleich Null sind, wäre ebenfalls ein Fehler. Ich kann dir auch keine besondere WA Message ghosten, weil ich sie überhaupt nicht kenne. Du hast bereits mehrere Gespräche mit ihr geführt und solltest ein Gefühl dafür haben, wie du mit ihr reden kannst und was evtl gut ankommt. Wenn du das nicht hast, dann würde ich empfehlen einfach was stink normales zu schreiben wie "hey xyz, wie wärs mit nem kaffee nächste Woche, passt dir xyz um 123 uhr?" Im bin am Anfang meistens stink normal, einfach weil ich in kein Fettnäpfchen treten will und erst ein Gefühl für ihre Persönlichkeit bekommen möchte. Wenn ich dann genauer weiß wie sie tickt, stell ich mich drauf ein. Ich hatte früher oft den Fehler gemacht (weil ich dachte ich muss so besonders sein), und habe versucht urkomisch zu sein, oder "cool", usw und musste im Nachhinein oft feststellen, dass das ein Fehler gewesen ist. Frauen merken das auch, im Endeffekt kommuniziert "(pseudo)besonderes Auftreten" -> "der Typ hat es irgendwie nötig sich beweisen zu müssen". Wenn sie so hübsch ist, ist sie solche Verhalten vermutlich gewöhnt und du bist bereits besonders, wenn du es dir erlauben kannst, dich ihr gegenüber ganz normal zu verhalten, weil du dich damit von den ganzen needy Typen abgrenzt, die ihr gegenüber immer meinten etwas ganz spezielles sagen/tun zu müssen. Wenn du ihr gegenüber ganz normal bist, kommunizierst du ihr auch ein Stück weit: "Ich hab es nicht nötig dir was zu beweisen, weil es mir egal sein kann, ich kann viele Frauen haben". Typen die schon lange PU machen und viele Erfolge/Erfahrung haben, haben sicherlich ne natürliche coole Art und heben sich auch durch Chatgame oder witzige Persönlichkeit vom Rest positiv ab, sowas will dann aber gekonnt sein und solange man es nicht kann, sollte man es mMn lassen
  12. Ich hätte sie, nachdem sie tagelang nicht geschrieben hätte, ge-nextet und mich nach anderen Frauen umgesehen. Hätte ich sie beim Rauchen getroffen (bin zum Glück Nichtraucher, aber egal..), hätte ich noch direkt in diesem Gespräch ein Date vorgeschlagen, weil ich kein Problem damit hätte, sie zu nexten, wenn sie ein Date verneint. Ich würde so schnell wie möglich wissen wollen, ob die Sache Potential hat oder nicht. Demnach würde ich auch jetzt so handeln und die Sache möglichst schnell in entsprechenden Bahnen leiten und sofern das nicht funktioniert, sie nexten. Es mag sein, dass es taktisch bessere Strategien gibt, wie z.B. "freeze" oder "ködern und warten", die vllt im Einzelnen deine Erfolgschancen erhöhen würde. Wie ich aber bereits schon mal geschrieben habe, wäre es mir zu blöd darüber nachzudenken was mir maximale Erfolgsaussichten beschert. Im Endeffekt gibt es viele verschiedenen Strategien die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Es gibt keine die nicht scheitern könnte. Der Versuch ein Scheitern maximal hinauszuzögern oder unmöglich zu machen, macht handlungsunfähig und scheitert schlussendlich. So zumindest sehe ich es. Ich würde sie einfach anrufen oder ihr noch ne WA Nachricht schreiben, mit nem konkreten Date Vorschlag. Ich hätte das aber schon viel eher getan und vllt hätte ich es so getan, dass ich noch sub-kommuniziert hätte, dass sie anfängt mich zu langweilen. Hör einfach auf so viel nachzudenken und mach einfach, wenn es schief geht, such dir ne Neue. Einen besseren und vor allem unfehlbaren Rat kann ich dir nicht geben, sorry. Edit: Es ist nicht so, dass ich nie freeze oder "ködern und warte" spiele, um non-needyness zu kommunizieren, aber in diesem Fall denke ich, ist das eher kontraproduktiv.
  13. so denken reaktive Typen, oder anders gesagt, Betas. Die meisten Frauen sind reaktiv, sie warten darauf, dass was passiert. Wenn du genauso handelst, passiert meistens nichts. Ich würde mir über ihre Signale wenig Gedanken machen. Eventuell kommt da etwas wenig, weil du dich wie eine Schlaftablette verhälst, was du wiederum tust, weil du dir solche dämlichen Fragen stellst.
  14. "absolutely ... meet friday at 19:00 at ... for ...?" oder was willst du da groß rum labern
  15. Hör einfach auf zu rauchen, dann musst du die Alte nicht mehr sehen... Ich bin sicher dir gehts dann besser, in doppelter Hinsicht!