Scenetic

User
  • Inhalte

    17
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     44

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Scenetic

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

783 Profilansichten
  1. Eine weitere Woche meiner "Approach Challange" ist gemeistert und weitere Erfahrung gesammelt, wuhu! 🎉 Diesen Samstag habe ich einmal eine größere Session gemacht, die mir wirklich nochmals geholfen hat, wieder deutlich entspannter zu werden. Hier gehts zu den Field Reports von dieser Woche: Spotify: https://open.spotify.com/episode/26qUrESdLMAZjOWWM31Z0h iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/der-pickup-journey-podcast/id1480163188?i=1000453340895 Viele Grüße Darius
  2. Sooo die nächste Folge ist online. Diese Woche ging erstmal gut los und ich war recht positiver Dinge durch das "Besiegen" meiner Anspannung in der letzten Woche. Allerdings war es dann doch an einigen Tagen etwas "holprig". Besonders an einem Tag habe ich etwas wichtiges über den Frame mit dem man in die Sets reingeht gelernt: wenn du mit einer negativen Erwartung (z.B. "naa diese Woche läufts nicht so"..) in die Sets reingehst, dann reflektiert sich das in deinem Verhalten und führt umso wahrscheinlicher zu dem erwarteten Ergebnis (dass es eben nicht so läuft :)). Daher immer aufpassen mit welchem Mindset man gerade rausgeht und ggf. anpassen. Hier die Field Reports von dieser Woche: Spotify: https://open.spotify.com/episode/485xs0GC3evsWA8FfLpdc2 Itunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/folge-4-field-report-neue-erfahrung/id1480163188?i=1000452540440 Viele Grüße Darius
  3. Hehe ja das wär natürlich ein Traum 😄 Aber für ein Podcast gibt es keine Werbeeinnahmen wie etwa bei YouTube. Der einzige Weg Geld damit zu verdienen, wären z.B. Werbedeals. Aber darum soll es hier ja auch nicht gehen 🙂
  4. Hi Hippokrates und vielen Dank für dein Feedback! Sehr cool, dass du das ganze ebenso kontinuierlich durchziehst und einfach in deinen Alltag integrierst! Was die Rate Nummer-Rate angeht, sieht es bei mir grundsätzlich ähnlich aus. - Wobei hin und wieder auch einfach mal schlechtere Phasen wie z.B. letzte Woche dabei sind -. Allerdings konzentriere ich weniger auf die Anzahl von Nummern die ich sammele, sondern vereinbare, wenn möglich direkt ein Date einer fixen Uhrzeit und Location mit dem Mädel, um mehr Verbindlichkeit zu schaffen. Das klappt vom Gefühl her in 10% der Approaches. Diese Dates kommen dann auch fast immer zustande. Mit Nummern sammeln ohne fixe Date-Zusage habe ich dagegen eher schlechtere Erfahrungen, da sich das ganze bei mir dann oft verläuft und via Text viel einfacher abzusagen ist. Viele Grüße nach München!
  5. Eine weitere Woche ist um und weitere Erfahrungen sind gesammelt Erfreulicherweise ist der Podcast nun auch auf iTunes angekommen, daher diesmal 2 Links: Spotify: https://open.spotify.com/episode/3OxzeVsF76rc5QeKFnjk2d iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/folge-2-field-report-es-wird-leichter/id1480163188?i=1000451669966 Ich bin gespannt auf eure Rückmeldung! Cheers & bis nächste Woche!
  6. Sooo, der Report von dieser Woche ist nun online: https://open.spotify.com/episode/5NiCjz4ZvMqnv0kJy9fQWy Ich bin gespannt auf euer Feedback. Sowohl zum Podcast selbst als auch zu den Field Reports. Viele Grüße Darius
  7. Moin Moin an alle In diesem etwas "ungewöhnlichen" Field-Report Tagebuch (warum kommt gleich), möchte ich meine Erfahrungen mit euch teilen, Wissen austauschen und gerne Feedback von euch einholen. Kurz zu mir und der Situation: - Vom Game-Level her würde ich mich noch eher als Anfänger einordnen, obwohl ich mich schon länger mit "PickUp" beschäftige. Allerdings bin ich nun erst seit einigen Wochen "richtig aktiv dabei zu handeln", da ich nach langem Reflektieren entschlossen habe, dieses Thema nun einmal ernsthafter anzugehen. (Achtung: meiner Meinung nach sollte trotzdem nicht der notwendige Spaß und das Self-Amusement an der Sache verloren gehen!) - Nun habe ich mit mir selbst "vereinbart" über einen längeren Zeitraum hinweg täglich mindestens 2 Approaches zu machen, um meine Approach Anxiety zu zerstören. Denn eins habe ich bereits gelernt: hier kommt es auf Kontinuität an. Besser täglich 2 Approaches als einmal im Monat 30 an einem Tag! - Das langfristige Ziel: so locker & selbstbewusst zu werden, dass ich jegliche Frau, welche mir im Alltag gefällt in egal welcher Situation selbstbewusst öffnen kann. Und dabei natürlich eine gewisse Erfolgsrate zu haben Nun zu diesem "Tagebuch" selbst: da ich deutlich lieber spreche als schreibe und schon seit geraumer Zeit meine täglichen Sessions für mich via Audio dokumentiere, habe ich mich entschlossen einfach einen Podcast daraus zu machen. Ich werde also jede Woche den Field Report der gesamten Woche als "Podcast" hochladen und euch in diesem Tagebuch informieren, sodass wir hier diskutieren können. Sofern der "externe Link" hier in Ordnung geht (falls nicht weißt mich gerne darauf hin), findet ihr den Podcast in Spotify unter: https://open.spotify.com/show/6ZZFbzDVuK7rbfdy7LKdaS Itunes wird folgen. Ich gehe davon aus, dass ich den ersten Report Ende nächster Woche hochladen werde. Ich bin gespannt auf euer Feedback und freue mich auf einen regen Austausch! Cheers!
  8. Jahrgang: 1996 Stand: Anfänger Wohnort: Kreuzberg Präferenz: finde alle Bereiche (Day, Clubs, Bars) interessant. Kurzbeschreibung: ich bin momentan 21 und würde mich noch als „Anfänger“ einstufen. Gelesen wurde viel, gegamed leider nicht so oft, da nie jemand Bock hatte und ich bis vor einem Monat noch in einem absoluten Kaff wohnte. Aber mal ehrlich: sind doch eh nur Ausreden Ich hab in jeden Fall Lust, hier in Berlin mit den richtigen Leuten ordentlich Gas zu geben, sich zu entwickeln, sowie gegenseitig zu pushen. Day- oder Nightgame: finde ich beides fein. Also: falls du Lust hast, sende mir eine PN.
  9. Hey Freunde, ich habe letztens auf einem kleineren Fest ein HB (Alter 17) angesprochen, dass mir gefiel. Fix #close und weg. Dann erstes Date gehabt, lief gut viel C&F aber auch Comfort, sodass ich mir fast schon sicher war, dass der KC klappen würde. Sie hat dann allerdings geblockt, sowie bei den folgenden 2 Dates auch. Ihre Begründung war "So einfach kriegst du mich nicht". Sie hat sich bei Dates auch immer an mich gekuschelt, mich sogar ihren Eltern mal vorgestellt und so weiter, trotzdem nie ein KC. Nun war das letzte Date Freitag und ich habe mich seitdem nicht mehr gemeldet. Ich warte jetzt einfach mal ob und wie sie sich meldet. Ansonsten bin ich relativ ratlos wie es weitergehen soll. Denkt ihr da gibt's noch ne Chance, oder einfach next? MfG
  10. Wäre auch sehr interessiert bin 18 und wohne in einem Vorort von Lautern.
  11. Entschuldigung für meinen Fehler, habe mir diese Schreibweise schon seit klein auf angewöhnt. Ich trinke nie.
  12. Ich: oh engagiert sich da jemand für die Schule? (Verlegen) Ich glaube bei unserer Schule gäbe so etwas ein rießen Besäufnis :P Sie: Ja bin schülersprecherin :) Haha wir trinken dort abends auch was aber funktioniert beides ;)
  13. Das Problem bei den Verbalen Sachen auf dem Floor ist halt die Lautstärke, die meist so hoch ist, dass man kaum ein effektives Gespräch sei es mit dem Target oder einer ihrer Freundinnen zustandebekommt.Also am besten nur kurz öffnen und dann direkt isolieren? Das Problem ist bei diesen geschlossenen Gruppen einfach, dass man beim öffnen meist "plötzlich" von hinten kommen muss wovon ja eig. abgeraten wird.
  14. Hey Freunde, ich hätte eine kurze Frage bzgl. des Dancefloorgames zurückgehend auf meine Erfahrungen & Sticking Points vom gestrigen Abend. Wie tanzt ihr HB's an wenn sie in einer reinen Mädelsgruppe in einem geschlossenen Kreis (kennt sicher jeder) tanzen und um sich herum gar nicht so viel mitbekommen. Danke im Voraus MfG
  15. .... Sie: Klar jeden Tag party :D :D :D Ich: So hab ich dich eingeschätzt ;) Sie: Ich bin total das liebe und brave mädchen :D :D (heiligensmiley)