secretSoul85

Rookie
  • Inhalte

    5
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     20

Ansehen in der Community

7 Neutral

Über secretSoul85

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

280 Profilansichten
  1. mir frauenhass, sexismus, und diskrimination vorzuwerfen...+ deiner theorie der legitimation meiner einsamkeit.....das macht mich runter...guck...;....ich entschuldige mich nochmals bei dir falls du dich angegriffen gefühlt hast...ich wollte das nicht und ich betone nocheinmal: ich bin gott dankbar dieses wundershcönen geschöpf namens frau auf die erde geschickt zu haben....aber momentan richtet sich mein bedürfnis nach maskuliner essenz...kannst du das verstehen ohne beleidigt zu sein???
  2. ist bezeichnend für meine momentane situation dass ich beim versuch von männern tipps zu bekommen an einer frau gerate die mich runtermachen möchte.....
  3. sorry dass ich deiner mutterinstinkte blockaden gesetzt habe....aber Hass habe ich schon lange nicht mehr shcon gar nicht gegenüber Frauen...Sexismus...nein...ich weiss einfach dass ich momentan maskuline Impulse brauche...wenn dass dich verletzt dann tut es mir leid....aber eine frau in einem pick up forum ist wie als ob dein alter lkw fahrer in einem forum für persönlichkeitsentwicklung von 16-22 jährigen mädchen posten würde....
  4. nicht falsch verstehen aber das letzte was ich jetzt brauche ist noch ein tipp von einer frau
  5. Bin mittlerweile 30 Jahre, hab ein geisteswissenschaftliches Studium hinter mir, und stehe in diesen Tagen wie so oft in meinem Leben wieder mit leeren Händen im Leben. Kein Job, eigentlich gar keine Freunde, bisher hat mein Freundeskreis rein aus Frauen und aus Leuten bestanden wo ich hin gehen konnte um mein Hirn wegzukiffen und den Frust loszulassen welches sich aufgrund von "Freundinnen" aufgestaut hat welche mir erzählten dass sie mit ihren Ex wieder mal geschlafen haben, der doch so ein Arschloch wäre bla bla bla...übliche Laier....Vorige Woche habe ich einen Schlußstrich gezogen...all das hinter mir gelassen....alle Kontakte die mir nicht gut tun abgebrochen..und das waren so ziemlich alle Kontakte welche ich gehabt hatte....Ich glaube ja dass es primär ein Muster war welches ich stets verfolgt habe und ich diesen Schmerz, diese Abweisung, diese Isolierung gebraucht habe....aber wie gesagt....will mich jetzt davon abschotten....nur ist da eine Sache....wie lang brauche ich um endlich der Mann zu sein der ich sein möchte...ich mein...kann man in Zeiten mit so einer wirtschaftlichen Lage überhaupt noch Hoffnung haben Erfolg im Leben zu haben? Das mindeste mit was man leben kann ist Arbeitslosengeld und Mindestsicherung...was zum überleben reicht....aber wenn man einfach schon tausende Bewerbungen geschrieben hat...keine Antworten kommen....Zukunftspläne weit in die Zukunft reichen und die momentane Situation einfach MOMENTAN nicht in die richtige Bahn gelenkt ist...was machen???? Sehen wie das eigene Leben an einem vorbeizieht ohne auch nur im geringsten Einfluss darauf zu nehmen?? Ich bin der Aufffassung dass das größte Geschenk eines Mannes sein muss zu GEBEN...Alpha zu sein bedeutet für mich nichts anderes als in der Lage sein all seine Lebensbereiche unter Kontrolle zu haben und ein reines Herz zu haben und dieses so weit wie möglich zu öffnen für alle wunderschönen Frauen in dieser Welt ohne ausgenützt zu werden....doch dafür muss er wirklich in allen anderen Lebensbereichen fest im Sattel sitzen...tut er dies nicht...verliert er alles und sie drücken ihm am Boden bis er nicht mehr aufstehen kann.....deswegen glaube ich ist es schon sinnvoll eine Zeitlang Abstand von Frauen zu haben...alleinzu sein....doch meine Frage ist: Kann dieser Zustand ein Leben lang anhalten??? Was ist wenn man im Leben nicht weiterkommt....kann man dazu prädestiniert sein in diesem Leben unten zu bleiben??? Miteinher geht dann die Frage ob es überhaupt möglich ist eine Zeitlang ohne Freunde auszukommen....wie lang schafft ein Mensch es ohne Freunde und ohne Liebe und Zuneigung zu überleben???Denn wenn ich nichts erreicht habe kann ich auch nichts bieten und nicht meinen sogenannten Frame aufziehen...auf welches Fundament denn auch...Versteht Ihr was ich meine?? Habt ihr vielleicht irgendwelche Anregungen, Kommentare....wäre euch sehr dankbar.