stingaree

Member
  • Inhalte

    190
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     441

Ansehen in der Community

69 Neutral

Über stingaree

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 07.10.1991

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.224 Profilansichten
  1. SO und nicht anders. Eigene Erfahrung zeigt, dass das funktioniert. Viele Mädels wollen spüren, dass es dir spaß macht. On Top also ne gehörige Portion Leidenschaft mit reinbringen. Gilt ebenfalls für nen Blowjob. Lobt Sie und sagt ihr wie sexy sie aussieht dabei! Kürzlich noch mit einer Frau über Vorlieben geredet und sie hat gesagt, dass sie keine Blowjobs mag. Dann hat sie mir von selbst einen gegeben beim nächsten Sex. Auf Nachfrage sagte sie nur "kommt auf den Typen an ob ichs mag 😉 " Beim nächsten Mal gab es dann den Cumshot genau so wie von der Dame hier beschrieben 😉 Unbezahlbar auch, dass sie komplett angefangen hat zu lachen, obwohl ich ein bisschen ihr Auge dabei getroffen habe... Also Leute, bestärkt ihr Selbstwertgefühl beim Sex. Zeigt ihr mit jeder Faser eures Körpers wie sehr ihr sie gerade wollt. Gepaart mit Dominanz könnt ihr fast alles mit ihr machen! Und sie wird es höchstwahrscheinlich lieben!
  2. Da muss ich dir alleine deshalb schon recht geben, weil ich teilweise auf dem Heimweg total offene Mädels erlebe dir mir erzählen, dass Sie auf Analsex stehen und nicht mal Gleitgel bräuchten😂. Sobald man dann zuhause ist mit ihr und Sex hat liegt Sie halt da wie ein Brett und ist voll das Mauerblümchen. Man test dirty Talk an, kommt nichts zurück. Nichtmal beim Vorspiel kommt sie von sich mal auf die Idee meinen Schwanz anzufassen. Also echt unsicher ! So gehts mir gerade. Fühle mich echt etwas überfragt gerade.
  3. Dann soll Sie das machen, vllt ist meine Erfahrung dann auch für viele andere Typen Realität. Andererseits hat nicht jede Frau zwingend ne riesige Auswahl. Wenn sie tindert ja und dann denkt sie mit hoher wahrscheinlichkeit auch so wie du es beschreibst. Das Ding ist ich habe halt schon sehr häufig auch von Frauen gehört, dass ein ONS oft nicht so gut ist wie eine F+ / Affäre. Ist natürlich schwierig zu beurteilen was mir zum Sexgott fehlt. Ich stelle einfach mal die These auf, dass das nicht für jede Frau derselbe Mann ist. Dann wäre das Thema hierbei gelöst. Liegt am Sex, hast nicht die Frauen getroffen die auf die gleiche Art Sex stehen. Topic closed. Ich weiß halt nur nicht ob man es sich da so leicht machen sollte.
  4. Da steckt ganz eindeutig die Subkommunikation hinter:"Mann muss der knaller sein sonst servier ich ihn halt eiskalt ab", auch nach ner betrunkenen Nacht wo ich @H54 zustimmen muss, dass es eben einfach Triebbefriedigung ist. Ich will hier auch mal damit aufräumen, dass mir immer jede Frau nach dem Sex wegrennt. Das ist ganz klar nicht so! Im Gegenteil, für die ein oder andere war ich in meinem Leben auch der Knaller im Bett. Aber das hat sich nicht direkt beim ersten Sex entwickelt. Das braucht meist mehr als eben diese triebgesteuerte eine Nacht. Aber in letzter Zeit eben passiert es gehäufter, dass danach die Frauen sich nicht mehr melden. Da kann man durchaus mal hinterfragen. Wenn es um den reinen Sex geht, würde es der Menge der Frauen gut tun nicht so zu denken wie du. Denn die Masse der Frauen ist beim ersten Sex passiv, langweilig und vor allem unsicher. Das legt sich dann oft schnell, wenn sie sich mit mir wohler fühlen. Wenn du Ü30 bist ok, dann glaub ich dir das gerne das du auch beim ersten Mal schon so locker bist und daraus resultierend vllt auch gut bist. Sind die meisten Frauen U30 aber eben nicht und viele auch mit U40 noch nicht. Also einfach mal auf dem Boden bleiben. Sonst hätte ich auch ohne Gnade 90% der Frauen nexten müssen wenn ich sie direkt und nur nach dem ersten Sex bewertet hätte. Mann soll immer top performen, während es völlig ok ist wenn Frau unsicher und zurückhaltend oft nur daliegend beim ersten Sex ist (ich weiß nicht wie die Erfahrung der anderen Jungs hier ist, aber bei mir ist das definitiv in der Mehrheit der Fälle so gewesen). Daher meine Meinung: Guter Sex braucht oft Zeit, selten ist der eben direkt beim ersten Mal Knaller.
  5. Ich danke dir für die Tipps, dennoch haben wir glaube ich ein bisschen aneinander vorbei geredet. Klar kann ich mich bestimmt auch noch auf dem Screening - Gebiet verbessern. Trotzdem habe ich ja sehr intime Gespräche mit Frauen, so intim, dass sie am nächsten Tag verwundert sind warum sie mir sowas überhaupt erzählt haben. Ich interessiere mich aufrichtig für meine Mitmenschen. Deine Analyse war wahrscheinlich: wirkt wie ein Player --> kommt oberflächlich rüber --> hat kein Interesse an anderen Menschen --> Die Frauen wollen ihn deshalb nicht erneut treffen Schlussfolgerung: Deshalb wirkt er wie ein Player, weil dazu die Ergebnisse mit den Frauen stimmen. Das ist aber definitiv nicht so!
  6. Danke für den Tipp: Wie screenst du? Hast du Beispielfragen?
  7. Was soll mir das jetzt sagen?
  8. Stimmt natürlich, aber Frauen haben nach nem ONS anscheinend erst mal genug. Das ist ja der Hauptgrund warum ich den Thread eröffnet habe. Das will ich ändern.
  9. Weil ich nicht mein Leben nach nur ONS haben möchte. Ich will ja auch das die mich als Typ gut finden und nicht von vornerein denken"Der hat jede Woche ne neue, da investier ich gar nicht erst". Außerdem hab ich die Erfahrung gemacht, dass ich mit dieser Ausstrahlung auch mal bei anderen Männern und auch Frauen(im freundschaftlichen sinne) anecke, die mich dann als oberflächlich abstempeln
  10. Hab nochmal die letzten Bekanntschaften im Club reflektiert. Ich glaube, dass es daran liegen könnte das ich relativ schnell eskaliert habe ohne wirklich viel über die Frau zu wissen. Andererseits ist der Club an sich kein super Ort sich kennen zu lernen. Deshalb hab ich vor allem auf dem Weg zu mir mit den Frauen tiefergehend geredet. Dann habe ich eben auch Dinge erfahren, die sie nicht jedem so mal eben erzählt. Trotzdem wusste sie am nächsten Tag meinen Namen nicht (ich tippe auf den Alkohol). Bei der anderen Lady sind wir auch ewig zu mir gelaufen und noch an nem Fluss entlang spaziert. Trotzdem haben wir da vllt 2 Stunden geredet und auch sie war schon angetrunken. Außerdem tippe ich darauf, dass ich wirklich etwas zu playermäßig rüberkomme. Hat da jemand einen Tipp wie ich diese Ausstrahlung loswerden kann? @Roué @[email protected] Ihr hattet ja darauf getippt...
  11. @Fluid @Dollven @a.supertramp Ich bin wirklich verwundert, wie ihr immernoch versucht ihm hier Tipps zu geben. @The bearded and famous - Ich rate dir dringend mal einen Therapeuten deiner Wahl zu konsultieren. Sieh das nicht als Angriff an bitte, die User über mir und Ich wollten dir wirklich helfen. Aber langsam realisiert hier jeder, dass das keiner schafft außer jemand professionelles. Dazu gehört natürlich Mut und die Erkenntnis, dass das an dir selbst liegt. Momentan habe ich das Gefühl, dass du in eine Depression schlitterst oder schon drin bist. Da raus gehen aus der Spirale wirst du kaum alleine schaffen. Viel Glück weiterhin! Nur das beste von mir !
  12. Ja wahrscheinlich war das auch nicht optimal. Andererseits gibts auch Mädels die ohne mich vorher kannten zu mir kamen als erstes Date. Die haben dann auch übernachtet. Fanden die dann auch nicht seltsam.
  13. Das Feedback hab ich schon 1-2 Mal bekommen ja. Gute Frage, hat sich einfach nicht ergeben. Wahrscheinlich hätte ich das dann forcieren müssen irgendwie. Oft kommt da einfach der Vibe auf. Diesmal jedoch weniger. Warum? Wenn du ihn attraktiv findest und eh nur Sex willst? So what. Klappt sonst auch, aber dann war halt der Kuss da vorher;)
  14. Beides mache ich. Ergreife da immer die Initiative.
  15. Siehe post oben, wie das Date so ablief gestern. Ja ich kuschel nach dem Sex mit Ihnen und ausnahmslos habe ich das Gefühl Sie genießen das sehr. Bist du ein gutes Produkt und machst schöne Sachen in deinem Leben? --> Was heißt das für dich? Momentan ist mein Leben sehr getaktet es bleibt weniger Zeit für solche Dinge. Das ändert sich aber jetzt wieder.