Miami2Ibiza

Member
  • Inhalte

    121
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     538

Ansehen in der Community

53 Neutral

Über Miami2Ibiza

  • Rang
    Herumtreiber

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.243 Profilansichten
  1. Nein, nicht deswegen. Es wurde ein Update (Segwit2x) für BTC angekündigt, welches aber durch die Entscheidung von 6 BTC-Devs dann doch nicht eingespielt wurde. Gute Dezentralisierung. Aktuell läuft ein großer Shitstorm deswegen und die Leute kaufen ETH.
  2. Wenn die Geldscheine knapp werden, benutzt man die EC-Karte. Ein paar Leute benutzen Ether als aktive Währung dank der neuen Krypto Kreditkarte. Nein, ich muss ich verbessern: Die Leute, die solch eine Karte haben, geben nicht einfach so ihre Ether weg, weil sie das Potential in Ethereum darin sehen. Die gamechanger Möglichkeiten werden erst in einigen Jahren auftreten, Ethereum ist noch sehr jung, PoW macht es deutlich.
  3. Nein, weil es dann nicht mehr dezentral wäre, was eben der Sinn unter anderem ist. Dann hat die jeweilige Bank die Kontrolle darüber. Lieber etwas neutrales wählen wie Ethereum.
  4. @Neice: McAfee besitzt eine eigene BTC Mine. Wenn er also die Behauptung in die Welt streut, der BTC wuerde auf 500k steigen und Leute nun deswegen investieren, profitiert er selbst erheblich. Ja, China hat (erstmals) ICO gebannt, daraufhin ist ETH eingebrochen. China hat seinen eigenen Ether (Antshares/NEO), der daraufhin von ca. 45€ auf 15€ gedroppt ist. Die Winklevoss Brüder (Stichwort: Film The Social Network) haben im März versucht ihren Bitcoin Fond durchzubringen, der von der SEC abgelehnt und deswegen gescheitert ist. Aktuell versuchen sie es mit einem ETH ETF. Ihr Anwalt, der sie bzgl dem BTC Fond beraten hat, ist nun Chef der SEC. Was passieren wird, wenn jeder, ohne technischem Know How zu ETH, die Option hat durch einen Fond in Ethereum zu investieren, kann sich ja wohl jeder selbst zusammenreimen.
  5. Miami2Ibiza

    Bitcoins

    Würdest du bitte näher darauf eingehen, Quelle verlinken wäre auch OK. Manche Personen meinen, dass Bitcoins wie Aktien, bezogen auf die Steuern, gehandelt werden. Aber diese Vorschrift, die Aktien 1 Jahr zu halten und nach diesem einem Jahr plus 1 Tag steuerfrei zu verkaufen, gibt es nicht mehr. Aktien muessen immer versteuert werden. Zumindest soweit mir bekannt. Wäre sehr nett, wenn jemand Aufklärung betreiben könnte. Edit: Schaut euch Ether an, preislich wird es irgendwann mal den Bitcoin überholen. Btc ist nur eine Zahlungsmethode. Eth ist Zahlung+Tech www.reddit.com/r/ethereum www.reddit.com/r/ethtrader buy it. hold it. millionair in 5 years. you are welcome.
  6. Welche Blogs, Seiten oder Bücher beinhalten solche Thema detailgenau?
  7. Hallo Zur Sommerzeit möchte ich dieses Jahr richtig shredded aussehen, nur leider verzweifle ich an meinen Problemzonen. Diese sind: seitliche hinterer Hüftenbereich und die Bauchnabelregion (unteren 2 Bauchmuskeln). Ich bin 1,86m groß, wiege 93 kg und laut ( http://fitness-experts.de/grundlagen/kfa-koerperfettanteil ) schätze ich meinen KFA auf 11% - 12%. Mein Ziel ist 8% - 10%. Meine aktuelle Diät ist eine Mischung aus der Renegade-Diät und einem gewaltigen Defizit von ca. 2k Kcal pro Tag. Solch eine Diät führe ich immer nur 1 Woche lang durch. Lohnt sich ein Kauf von http://fitness-experts.de/sub10-20 oder http://www.bodyrecomposition.com/ultimate-diet-20 ? Anderweitige Ratschläge für mich? 2. Ich habe mir kostenloses Infomaterial des Safs&Betas Ausbildungs-Programm zuschicken lassen und spiele nun mit den Gedanken eine B-Lizenz + A-Lizenz des Ernährungs-Coaches zu absolvieren. Kostet vierstellig. Lohnt sich das eurer Meinung nach, sprich: Welche Infos werden dort vermittelt, die man sich sonst nicht erhält? Für den privaten und kommerziellen Bereich dringend notwendig? Alternativmöglichkeit um an solch ein Wissen kostengünstiger zu erhalten? Vielen, vielen Dank! LG
  8. Geiler Thread! Bitte mehr davon.
  9. Vielen Dank! Gerne noch weitere Empfehlungen.
  10. Miami2Ibiza

    Buch gesucht

    Hallo! Ich suche einen Roman, thematisch ähnlich dem Film "Ohne Limit", in dem die Hauptperson vom Taugenichts zum Überflieger wird und sich einen extravaganten Lebensstil aneignet. Jede Art von Empfehlungen, auch wenn das Buch den oben angeforderten Inhalt nur mittelmäßig ähnelt sind sehr gerne gesehen. Ich bedanke mich herzlichst. Grüße PS: Feiert noch schön.
  11. Weitere Vorschläge sind sehr gerne gesehen. Dankeschön! :)
  12. England und Frankreich haben eine Terrorwarnstufe herausgegeben. Die Vorstellung ist keineswegs prickelnd während seines Urlaubtrips Ziel einer Terrorattacke zu werden. Vorschläge? Vielen Dank!
  13. Gibt es etwas gegen lautes Magenknurren während einer Diät? Danke!
  14. Nochmals ein großes Dankeschön an alle Verfasser in diesem Thread!
  15. Höchstwahrscheinlich werden wir aufgrund unseres begrenzten Budgets sowohl die Reisedauer verkürzen als uns auch nur auf London und Paris konzentrieren. Als Übernachtung finde ich Motel One wegen einerseits des Preises, andererseits der zentralen Lage, sehr gut. http://www.motel-one.com/de/hotels/london/london-tower-hill 132 inklusive Frühstück, also 66 p.P. pro Tag. Allerdings - so glaube ich - kommen noch die Mehrwertsteuer dazu. Habt ihr noch Enpfehlungen bzgl. London und Paris? Vielen Dank!