Gamaholic

Member
  • Inhalte

    379
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     146

Ansehen in der Community

282 Bereichernd

Über Gamaholic

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Bayern
  • Interessen
    Die Gesetze der Anziehung.

    Ausserdem immer auf der Suche nach diesem ominösen Carlos...

Letzte Besucher des Profils

6.331 Profilansichten
  1. Sie verhält sich nur, wie sie es sich als gutaussehendes Mädchen mit 17 Jahren in der Selbstfindungsphase bei ihren ganzen Orbitern leisten kann, aber vor allem leisten darf. Es wird immer einen Typen geben, der sowas mitmacht. Purer Masochismus. TE, du hast alles richtig gemacht. Mach dich bei diesem Gespräch auf jede Menge Drama gefasst. Dein neuer Frame wird permanent abgeklopft werden. Sei konsequent.
  2. Lieber TE, du bist inkongruent gegenüber deiner Angebeteten, vor allem aber zu dir selbst. Das wird dich früher oder später einholen. Garantiere ich dir... Nur mal ein paar Punkte, in denen sich das ganz klar herauskristallisiert: Ja was denn nun? In 7 Monaten ist es dir nicht aufgefallen. Jetzt auf einmal machst du ein riesengroßes Problem draus. Du signalisierst, dass es dich nicht stört. Es stört dich aber. Anstatt das mal direkt anzusprechen, erstellst du diesen Thread hier. Du hast keine Prinzipien. "Ich versuche gerade, dass Wochenende und damit meine Zeit mit dir zu planen. Da finde ich es ziemlich respektlos, wenn ich länger auf eine Antwort warten muss. Ich kann meine Zeit auch anders verbringen." Hast du in den 7 Monaten jemals einen ähnlichen Satz ausgesprochen? Hast du jemals das Mindset gehabt "Scheiss drauf, wer nicht will, der hat schon. Geh ich mit meinen Kollegen ein Bier trinken...danach vielleicht noch in den Stripclub." und das dann auch durchgezogen? Lass mich raten... Sie braucht dir das nicht sagen. Sie fühlt, dass sie dich so oder so im Sack hat. Sie muss dich nicht binden, den sie misst dir weniger Wert bei. Weil du keinen Frame besitzt. Ihr Ex-Freund hatte einen Frame, dafür gabs dann Küsschensmileys. Was erwartest du denn, wenn du nach 2 Wochen eine Beziehung mit einer Frau eingehst, die bis vor kurzem noch einen anderen heiraten wollte? Nebenbei hat hier irgendjemand mal folgenden Satz geschrieben: "Es ist nichts schlimmes daran, der Rebound zu sein. Solange du mit der Situation entsprechend umgehen kannst." Sprich: Ich würde halt nicht gerade damit rechnen, dass du ewig mit dieser Frau zusammen bleibst. Deswegen könnt ihr aber trotzdem eine gute Zeit haben, solang du deinen Hirnfick in den Griff bekommst. Als Fazit würde ich dir dringend raten, dass du mal deine Eier in die Hand nimmst und die Probleme, die du offensichtlich hast, offen ansprichst. Sie weiß ja nicht einmal, dass die genannten Punkte für dich Probleme darstellen.
  3. Du knutscht betrunken bisschen rum und deine Freundin durchleuchtet dein Handy. Jetzt weißt du nicht, ob ihr das schafft. Finde ich übertrieben, aber ok, dass muss jeder selbst wissen, gemäß seinen Prinzipien. Ich hab in meinem Handy einen Kontakt, der heißt "Daniel (+Maria)". Seine Freundin durchleuchtet auch ständig sein Handy. Er ist cool damit, Vertrauen und keine Geheimnisse und so. Trotzdem will ich nicht, dass sie meine Nachrichten an ihn liest. Sind nämlich meine Nachrichten an ihn. Gehen sie nicht viel an. Und damit ich nie vergesse, was ich ihm (und zwangsläufig seiner Freundin) schreibe, heißt der Kontakt genau so. Du verstehst, was ich meine? Ich hoffe, du schreibst in diesem Forum von deinem PC aus. Mit Passwort. Wird nämlich erst richtig lustig, wenn Freundin zufällig sieht, dass du im Pickupforum angemeldet bist, dem Forum für gestörte Vielficker (zumindest nach gängiger Anschauung der unwissenden Allgemeinheit, bestimmt auch deiner Freundin...) 😂
  4. Du antwortest doch eh darauf, weil du needy as fuck bist. Die Rollen sind bei euch verdreht: Sie ist der geile, unabhängige Stecher, den niemand erobern kann und du bist Madame Beziehungsneedy. Das funktioniert so aber nicht. Folge: Du musst erstmal wieder einen klaren Status Quo herstellen Das tust du, in dem du da ganz freundlich drauf antwortest "Klar, alles cool. Genieß deinen Urlaub ;)". Danach meldest du dich nicht mehr, sonst zerschießt du das Set komplett. Und geh auf nichts mehr wirklich ein, was kommt. Kurz und freundlich antworten, nicht den beleidigten Hans spielen. Und nicht versuchen, Eifersucht zu erzeugen. Du hast einfach keine Zeit. HB muss unterbewusst das Gefühl bekommen, dass sie in deinem ranking sehr tief gefallen ist. Nicht von jetzt auf gleich, sondern schleichend ->Kalibrierung. Und dann suchst du dir dringend Alternativen. Viele Alternativen. Und nutzt diese 3 Wochen. Das ist mit das Wichtigste. Ich sag dir aber gleich: Zu 80% ist die Sache meiner Meinung nach durch.
  5. Ich geb dir ein like, weil du´s genau begründet hast... Bro-Code... Hollywood basierter Dreck, den jeder AFC zu seiner Bibel macht, weil er ne 3/4h pro Sieben geschaut hat... Im Endeffekt musst du es mit dir selber ausmachen. Wenn du sagst, der Stress mit deinen Freunden ist es dir nicht wert, lass es... insbesondere wenn du konfliktscheu bist... Wenn du sagst, Freunde, die deswegen Stress machen, sind es dir nicht wert, mach es. Ich hab mich grundsätzlich für letzteres entschieden, und , ob du`s glaubst oder nicht, habe ich deswegen immer noch die gleichen Freunde... der Rest wars halt einfach nicht wert...
  6. Was hast du denn geschrieben? So kann dir da keiner was raten...
  7. Nicht sein Textgame hats verbockt. Er hats verbockt, weil ihm grundlegende Erfahrungen fehlen. Daraus resultiert dann dieses notgeile und anbiedernde Geschreibsel.... Kannst du auch gleich vergessen, dass du meinst, dir jetzt hier 3 Wochen irgendwelche Sachen durchzulesen und dann klappt das mit der Frau. Die hat sich nämlich schon ein ganz genaues Bild von dir zurecht gelegt und nicht gerade eines, bei dem du auf oder unter ihr liegst. Abhaken, eigene Fehler erkennen, daraus lernen, üben...
  8. Korrigiere mich bitte, wenn ich falsch liege, aber wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, sieht die Situation wie folgt aus: Du hattest ein Date, bei dem die Frau irrationaler Weise auf deinem Sofa schlafen musste, anstatt auf dir. Dann hast du monatelang mit ihr geschrieben, in der Hoffnung auf eine 2. Chance. Aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen, bekommst du jetzt diese 2. Chance in Form eines erneuten Daten. Und dieses willst du jetzt absagen, in der Hoffnung, sie warm zu halten oder Freundschaft+... Dude, dein Plan hat irgendwo einen kleinen Fehler...
  9. Gamaholic

    Freeze wirkt nicht

    Ich geh da mit dir überhaupt nicht d'accord. Wenn sich jemand einem geringeren Wert beimisst, wäre das natürlich Verhalten, seinen eigenen Wert möglichst zu steigern, indem man den höheren Wert (das Gegenüber) möglichst lange behält, indem man fester bindet. Sie macht aber genau das Gegenteil. Gewürzt mit sinnlosen Aussagen (1 Jahr Beziehung!), um das eigene Gewissen zu beruhigen. Wenn du da jetzt noch ordentlich qualifying nachlegst, zerschießt du die Sache ja komplett. Neice bringt einen guten Ansatz. Ich denke aber nicht, dass es sich um eine FB/offene Beziehung/Affaire handelt? Da wäre die Situation schon anders. In jedem Fall liegst du mit dem PP-Zitat immer richtig. Deswegen gibt es dazu auch keine Alternative. Für mich riecht das nach Carlos. Madame hat Angst, etwas zu verpassen und klärt schon mal die Lage.
  10. Nein, hab ich nicht. Ich hab dir lediglich die Muster-Beschreibung eines Alpha-Typen gegeben, nach PU-Doktrin. Auch wenn ich von diesem Alpha-Beta- Trallala- Gesums nicht viel halte, so sind wir uns doch bestimmt einig, dass die Charakteristika des Alphas bei Frauen i.d.R. höher angesehen sind, als die des Betas, sofern es eine klare Abgrenzung überhaupt gibt. Nein, hab ich auch nicht. In Wirklichkeit macht man es genau so, wenn man der Typ dafür ist. Natürlich mit einem gewissen Maß an Gehirn. Wie ich dir bereits sagte, hast du mich lediglich falsch verstanden. Ich tue in erster Linie das, was ich will und nicht das, was sie von mir will. Und wenn ich etwas tue, um etwas vorzugeben, was ich nicht bin, dann bin ich in erster Linie inkongruent und sowieso sofort aus dem Set geflogen. Denkst du wirklich, man kann kongruent dominant wirken? Und wieso bin ich überhaupt rücksichtslos, nur weil ich dominant bin? Und wieso bin ich ein psychopathischer Sexualstraftäter, nur weil ich dominant bin? Das ist Quark. Die Realität sieht doch ganz anders aus: Typen fliegen aus Sets, weil sie viel zu undominant sind. Nein. Nochmal, keine Frau will ein Arschloch, so wie du dir das vorstellst. Will sie einen dominanten Typen, dann wird sie mich eventuell wollen. Wenn sie mich x-Tage später als Arschloch bezeichnet, aus welchen Gründen auch immer, heißt das nicht, dass ich auch eins bin. Und dominanter Typ und Prinz Charming schließt sich auch keinesfalls aus. Wie kommst du darauf? Hab ich nie behauptet. Im Gegenteil. Du willst mich nicht verstehen und du willst auch nicht meine Meinung teilen. Das ist vollkommen ok so.
  11. Deine erste Aussage ist ja wohl Standart in der Verführung und den Lesern hier trau ich zu, dass sie Begriffe wie IOI, Kalibrierung, LMR, etc. durchaus kennen, lesen und danach handeln können... Ich hab noch nie erlebt, dass jemand sich wie ein wirkliches Arschloch benimmt und dann auch noch rumfickt. Wenn ich unsympathisch bin, werd ich auch keinen Erfolg bei Frauen haben (siehe Nahilaa). Der Biff hats doch ideal beschrieben und ich seh das genauso. Es gibt diesen Arschloch-Typ nicht. Der wird euch nur seit Jahren von weiblicher Seite aus eingehämmert. Ich frag mich, warum die meisten Typen daran glauben? MWC? Die lieben Mädchen, die immer auf diese Arschlöcher reinfallen, anstatt mit mir zu ficken? Kann man drann glauben... besser wärs aber vielleicht, mal seine Fehler im Game zu suchen... Ich wette, die meisten Männer, von denen es heißt, "das ist so ein Arsch" blabla sind eig. ganz symphatische Typen. Typen eben, bei denen es halt nicht geklappt hat oder ähnliches. Aber eins sind sie mit Sicherheit, nämlich erfolgreich. Und wie lässt man bitte ein Arschloch raushängen? Das einzige was mir jetzt einfällt wäre, wenn du Frauen mit "Hey. Ficken?" begrüßt. Denke allerdings nicht, dass das funktioniert... Definiere doch mal Arschloch, dann merkst du, dass es dazu überhaupt keine Definition gibt. Und wenn, dann eine rein weibliche, die dem Typen immer nachträglich angehängt wird. Gefickt wurde davor meistens aber trotzdem, komisch oder? Und eins ist ja auch klar, der Bilderbuch-AFC, rein nach Lehrbuch, wird niemals in seinem Leben als Arschloch bezeichnet werden.
  12. Damit gibst du ihm doch die Antwort auf seine Frage sehr genau. Ein Typ ist halt genau dann ein Arschloch, wenn Frau nicht dauerhaft bei ihm landen kann. Das sind halt meistens die erfolgreicheren Männer. Mit böse, nett usw. hat das null zu tun, kp wieso das jeder annimmt... Bei Männern heißt das Äquivalent dazu halt "Schlampe". Subjektive Begriffe, begründet in der Enttäuschung über das eigene Versagen.
  13. In Deutschland auch. Dann ist allerdings deine Kalibrierung falsch gewesen.
  14. Du hast mich komplett falsch verstanden... Nur weil ich im Club nach ner Stunde kennenlernen das Mädel lieber an die Wand drücke, um ihr die Zunge in den Hals zu stecken anstatt mich stundenlang zu fragen, ob ich das jetzt soll und darf... mir nicht jedes Drama gebe und nicht jede Zickerei mitmache, sondern lieber mit Mandy und Chantal nen Kaffee trinken gehe... mich auch nicht in Beziehungen quatschen lasse, wenn ich das nicht will... und mir Dinge einfach wichtiger sind, als so manche Frau... dann kann das aus Sicht der Frau schon ziemlich arschlochmäßig rüberkommen... aber mit Sicherheit bin ich deswegen noch lange kein dissozial gestörter Psychopath, der im Knast sitzt :) Jetzt wird es hoffentlich klar...
  15. Die Definition, die du von einem Arschloch hast, entspricht nicht der deiner Freundin, wenn sie von Arschlöchern redet. Deine Freundin meint damit Männer 1. die sich nehmen, was sie wollen und wann immer sie es wollen. 2. die aufgrund ihres Verhaltens und ihrer Ausstrahlung bei Frauen ankommen und daher Auswahl haben. Deshalb auch nicht jeden Scheiss mitmachen und Frauen recht schnell aussortieren. 3. die dementsprechend unabhängig sind, ihre Ziele klar kennen und dabei keine Rücksicht auf die Frau nehmen. 4. die Needyness nicht kennen und eher emotional distanziert sind, weshalb Frau zähmen und binden will, was oft allerdings nicht klappt. Wie du siehst, erkennt Frau in einem "Arschloch" genau jene Eigenschaften, die wir als PUA's im Bereich Alpha ansiedeln. Wenn Frau von Arschloch spricht, meint sie damit Carlos, der sie für eine andere versetzt hat. Mit gemein und rücksichtslos zu sein hat das nichts zu tun ;)