Mannerheim

Rookie
  • Inhalte

    6
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     4

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Mannerheim

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

280 Profilansichten
  1. Hätte auch stark Interesse daran.
  2. Mannerheim

    Anklang finden

    Hallo, bin momentan Karrieretechnisch an einer Veränderung. DIe erste Zeit, werde ich mir sozusagen raus suchen können, was ich machen mag und was nicht. Ehrlich gesagt bin ich diese Freiheit nicht gewöhnt und da ich relativ früh und vorallem eingespannt mein Berufsleben geführt habe, wollte ich einige Dinge nachholen die ich verpasst habe. Ich denke viele in meiner Situation, würden diese Zeit mit Kellnern oder Ähnlichem überbrücken. Ich weis aber, das das nichts für mich ist. Kennt ihr "Halbtagsbeschäftigungen" in der Mann mit jungen Menschen zu tun hat (ca 20+). Oder würdet Ihr die Zeit total anderster nutzen (Ausland, etc). Mir geht es einfach darum, neue Leute kennen zu lernen. Ein Feierabendbier zu trinken und eine schöne Zeit zu haben. Kein Abgabedruck, kein gegenseitiges Ausstechen. Mit freundlichen Grüßen Mannerheim
  3. https://www.youtube.com/embed/qWG3tp0wpIg
  4. Ich wurde von einer sehr guten Freundin Abends versetzt. Es wurde spät, kalt und auf Nachfrage, wann wir uns nun endlich treffen wurde auch nicht reagiert. Dem entsprechend war meine Laune. Um meine Gedanke wieder zu ordnen, bin ich in die nächste Bar. Nach einer gewissen Zeit sind mir ein paar Typen aufgefallen. Wirkten wie beste Kollegen. Kam mit Ihnen ins Gespräch wobei mir gleich die motivations als auch die außerordentliche zuversichtlichkeit der beiden klar wurde. Die 2 hatten dann nach kurzer Zeit eine Dame an der Bar ins Gespräch verwickelt. Ich habe sowas eigentlich nie so richtig wahr genommen. Ich kannte so etwas auch nicht von mir. Ich war alleine, angepisst in einer Bar und hab alles umich herum Beobachtet. Und von diesen beiden Typen war ich echt beeindruckt. Mit jeder noch so eigenartigen Persönlichkeit in der Bar, hatten Sie nach kurzer Zeit ein freundschaftliches Verhältnis. Aufjedenfall, gingen die Typen mit der Dame im Arm nachhause. Und ich mit der Empfehlung des einen, diese Seite mal zu besuchen. :D Gruß Mannerheim
  5. Hallo, nach dem ich von einer sehr guten Freundin versetzt wurde, trieb es mich noch in eine Bar um mir ein paar Gedanken zu machen. Nach einer Weile sind mir ein paar Typen aufgefallen, mit denen ich dann auch ins Gespräch kam. Sie wirkten motiviert und außerordentlich zuversichtlich. Nach kurzer Zeit haben beide eine Dame ins Gespräch verwickelt. Dabei viel mir auf, das Sie wirklich wie ein Team zusammen gearbeitet haben. Als ich mich dann von beiden verabschiedet habe, riet der eine mir dieses Forum auf zu suchen. Zu mir selbst. Nachdem was ich hier so gelesen habe, würde ich mich als NiceGuy bezeichnen. Entscheidungen die ich treffe werden meist nach moralischen und freundschaftlichen Aspekten abgewogen. Mir viel es bisher nie schwer, selbst zurück zu stecken. Da ich in vielem etwas gutes finden konnte. Diese Gabe habe ich allerdings seit oben erwähntem Zeitpunkt verloren. Mit freundlichen Grüßen Mannerheim