Nachtzug

Member
  • Gesamte Inhalte

    3.355
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Nachtzug gewann den letzten Tagessieg am Oktober 22

Nachtzug hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

1.071 Ausgezeichnet

Über Nachtzug

  • Rang
    Erleuchteter

Letzte Besucher des Profils

3.936 Profilansichten
  1. du verwechselst Angststörung mit posttraumatischer Belastungsstörung
  2. Der User über mir

    sitzt im neuen ICE-SpritzerSprinter von München nach Berlin, hat sich auf der Zugtoilette eingesperrt und keult sich da bei 300 Kmh einen
  3. Alter, dass kann ja nur schiefgehen mit dieser Unsicherheit... 🤓
  4. Freundin "erfindet" Typen

    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?" (Sigmund Freud)
  5. NoFap: Eure Gedanken und Erfahrungen

    bei den Bonobo-Affen haben die Alphaäffchen Sex, während die Betas danebenhocken, zugucken und wichsen
  6. Außerdem kann man sich die Immobilien bei Zwangsversteigerungen in der Regel nicht vorher ansehen... oft gibt es nicht mal Fotos bzw. uralte oder nur von außen. Leute, die auf Zwangsversteigerungen gehen und da kaufen, haben a) Erfahrung b) einen guten Riecher c) kaufen ständig was, sodass ein, zwei Griffe ins Klo ihnen egal sind
  7. Zwangsversteigerungen sind aber eine ganz eigene Geschichte. Da brauchst du schon massig Immobilienerfahrung, um da wirklich ein Schnäppchen machen zu können. Wenn du dich vorher nur am Rande und in der Theorie mit Immobilien beschäftigt hast, wirst du da nicht viel reißen können.
  8. FB oder mehr

    Er soll sie ja nicht heiraten! Wenn es läuft, spricht doch nichts auch gegen eine richtige "Beziehung", jede Frau in dem Alter, die was mit einem Jüngeren anfängt, muss aber auch wissen, dass es jederzeit zu Ende gehen kann, weil der Mann eine jüngere Frau findet, mit der er Kinder und Familie will. Da darf man als "Cougar" dann nicht rumheulen.
  9. dein Frauenbild ist halt aber auch schon sehr im Argen, da kommt am Ende wohl stets die selbsterfüllende Prophezeihung bei raus
  10. nee das ist denkbar schlecht, da sagt sie entweder "nee du lass mal" oder gibt ne falsche Nr. ein und klar, wenn du ihr nene Zettel mit deiner Nummer gibst, ist die Chance, dass sie sich meldet, gering. Aber es ist m. E. nach immer noch das beste in so einer Situation und zumindest hast du dann alles getan, was in deiner Macht stand.
  11. geh zum Arzt, das sind doch eindeutige Krankheitsbilder (Esstörung/Dismorphophobie).
  12. aber er WILL ja nicht mehr arbeiten...
  13. Ich sehe das größte Risiko bei Walga übrigens, dass er auf halbem Wege steckenbleibt (weil er irgendwann keine Objekte mehr findet, die sich rechnen) und gleichzeitig seine Immos viel mehr Arbeit machen als erwartet. Er verdient dann noch zu wenig damit, um seinen Job zu kündigen und hat gleichzeitig die Verwaltung der Immos am Hals.
  14. dann gibst du der Frau halt deine Nummer auf nem Zettel und sagst, wenn sie es sich anders überlegt, kann sie sich ja melden. Mehr hättest du da wohl nicht tun können.