Fliegenklatsche

User
  • Inhalte

    18
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über Fliegenklatsche

  • Rang
    Neuling
  1. Nice Glückwunsch dass du Woche 2 geschafft hast! Alter das mit der No-Fap-Challange ist eine gute Idee! Ich glaube das mach ich auch. :D. Hey und komm wir schaffen das!
  2. haha danke dir auch. Leider hat es heute nicht gewirkt! Ich hab extreme Probleme meine AA zu überwinden. Ich weiß nicht worans liegt. Keine Ahnung. Ich bin früher schon oft für einige Zeit durch die Straßen gegangen mit dem Ziel ein Mädchen anzusprechen aber meine AA steht mir einfach so im Weg, es ist zum verrückt werden. Ich hab allerdings heute auch nicht auf meinen eigenen Rat gehört, und hab kein Gespräch mit einem Fremden zum aufwärmen gemacht. Das war nicht so klug glaube ich. Aber ich werde nicht aufgeben! Ich denke wenn ich es lang genug probiere und es wirklich will, dann wirds unweigerlich irgendwann einmal klappen. Morgen starte ich den nächsten Versuch. Falls ihr noch irgendwelche Tipps habt für komplette Angsthasen, wie mich, ihre AA zu überwinden, könnt ihr sie hier gerne loswerden. Bin offen für alles :) Morgen: 3 Hallos, 1 Gespräch mit Fremden und 1 Gespräch mit HB!! Morgen klappts!!!
  3. Fliegenklatsche

    New Life

    Also gut!! Woche 2 abgeschlossen! So jetzt wirds langsam ernst. Viel Interaktionen hatte ich im DJBC mit attraktiven Frauen noch nicht. Aber das wird sich jetzt so oder so ändern müssen. Morgen gehts los. Allerdings: Es ist ja bald Weihnachten und ich geh auch in nächster Zeit Skifahren und Silvester verbringe ich wahrscheinlich in Österreich. Deswegen weiß ich nicht, wie konsequent ich das DJBC in den nächsten Wochen durchziehen kann. Aber ich werde versuchen es an jedem Tag wo es möglich ist durchzuziehen. Ansonsten mach ich die Woche halt nochmal. Aber wir werden sehen. Ich will es morgen eher langsam angehen um mir den Einstieg so einfach wie möglich zu machen. Also Ziel für morgen: 1 Gespräch mit einem Fremden als Aufwärmung und ein 2 min+ Gespräch mit einer HB. Wünscht mir Glück!!! Ich werde es brauchen
  4. Hi Leute, ich gestehe: am Freitag war ich faul. Ich hätte eigentlich Zeit gehabt, aber ich hab mich nicht aufgerafft. Dafür musste ich heute den Preis zahlen. Samstag hatte ich keine Zeit deswegen musste ich es heute am Sonntag machen. Normalerweise geh ich ja immer in ein Einkaufszentrum. Das hatte aber heute natürlich zu. Im Einkaufszentrum bin ich einfach größtenteils zu Leuten hingegangen die rumsaßen und eh nichts viel besseres zu tun hatten als vielleicht mit mir ein Gespräch zu führen. Da das heute aber nicht ging musste ich Leute auf der Straße ansprechen was ich fast doppelt so schwer finde. Die Leute haben alle was zu tun gehen zu einem Zielort. Aber da musste ich durch. Das erste Gespräch zu "beschaffen" ging noch ganz gut. Hab eine ältere Dame an der Ampel angesprochen (Am Sonntag um diese Tageszeit sind fast nur alte Leute unterwegs) und sie gefragt wo sie herkommt etc. sie hat mir dann von ihrer ursprünglichen Heimat erzählt usw. Danach wurde es dann etwas kritisch hab ewig keine gute Situation gefunden um jmd. anzusprechen bzw. mich getraut. Ein paar mal hab ich dann irgendwelche Leute angesprochen aber ist nie ein Gespräch zu Stande gekommen. Endlich bin ich dann irgendwann bin ich dann neben einer älteren Dame mit Krücken gelaufen, und ich hab sie dann gefragt was sie denn hat. Sie hat mir ihre Verletzung erläutert und ich hab dann noch ein paar Fragen dazu gestellt. Sie hat mir dann erzählt dass sie sehr viel Sport macht (ich mach auch viel Sport) und das fand ich toll, dass sie das in ihrem Alter noch so betreibt und dann haben wir uns noch ein bisschen über eine Sportart unterhalten. War einfach ein nettes Gespräch. Danach hab ich einen älteren Herrn, der Ingenieur ist begrüßt und ihn in ein Gespräch verwickelt, wir haben uns dann über Beruf Ausbildung Studium usw. unterhalten. War auch sehr nett. Hab ein paar gute Tipps fürs Leben mitgenommen :D. Am Ende hab ich dann wieder eine ältere Dame angesprochen und sie gefragt was sie macht. Sie hat mir erzählt sie geht jetzt in die Kirche und danach auf den Kristkindlmarkt und ja hab dann einfach ein paar Fragen dazu gestellt. Naja ich hatte heute zwar nur Gespräche mit alten Leuten, aber ich hab gelernt dass man eigentlich mit Jedem ein nettes Gespräch führen kann. Jeder hat irgendetwas interessantes zu sagen. Also gut!! Woche 2 abgeschlossen! So jetzt wirds langsam ernst. Viel Interaktionen hatte ich im DJBC mit attraktiven Frauen noch nicht. Aber das wird sich jetzt so oder so ändern müssen. Morgen gehts los. Es ist ja bald Weihnachten und ich geh auch in nächster Zeit Skifahren und Silvester verbringe ich wahrscheinlich in Österreich. Deswegen weiß ich nicht, wie konsequent ich das DJBC in den nächsten Wochen durchziehen kann. Aber ich werde versuchen es an jedem Tag wo es möglich ist durchzuziehen. Ansonsten mach ich die Woche halt nochmal. Aber wir werden sehen. Ich will morgen es morgen eher langsam angehen um mir den Einstieg so einfach wie möglich zu machen. Also Ziel für morgen: 1 Gespräch mit einem Fremden als Aufwärmung und ein 2 min+ Gespräch mit einer HB.
  5. Hi Leute, soo hatte heute 3 Gespräche. Das erste war mit einer Frau über irgendeine show, die sie auf ihrem Handy angeschaut hat. Das zweite mit einem Kerl der im Einkaufszentrum auf seine Familie gewartet hat. Hier war ganz gut, dass ich direkt zu ihm hingegangen bin und einfach "hey" gesagt hab und ihn gefragt hab was er macht. Das dritte war mit einem relativ attraktiven Mädchen, das allerdings nicht so mein Typ war. Sie war in meinem Alter, aber ich habs sie viel älter geschätzt. Hab sie eigentlich auch nur angesprochen weil ich auf die Sbahn warten musste und sie trotz allem in die HB Kategorie fällt und deshalb wahrscheinlich besser zum "üben". Das Gespräch war relativ lang, aber Attraction hab ich jetzt nicht so viel aufgebaut. Ich habs dann auch irgendwie verkackt als ich ihr gesagt habe, dass ich sie älter geschätzt habe. Ja ka wieso ich sowas mache, aber ich war echt ehrlich überrascht. Ja also richtig laufen tat da nix. Aber mein Gott. War trotzdem Alles in Allem ein ganz guter Tag. Habe jetzt 6/10 Gesprächen. Ich denke ich werde versuchen morgen die restlichen vier zu erledigen, denn am WE hab ich kaum Zeit außer am Sonntag vielleicht, aber da hat das Einkaufszentrum, wo ich immer hingehe geschlossen.
  6. Hi Leute, ok ich habe meine Ziele erfüllt: 5 Begrüßungen am Anfang und 2 Gespräche. Das erste war in der Bücherei mit einer Frau die neben mir saß über die Bücher , die wir gelesen haben. Sie geht wohl eher nicht als HB (hab zwar gesagt, dass ich den Begriff nicht mag ich werde ihn jetzt aber doch aus pragmatischen Gründen trotzdem benutzen) durch, da sie etwas zu alt für mich ist. Ich hatte auch kein sexuelles Interesse an ihr, sondern war lediglich an ihrer Meinung interessiert. Im Gespräch kam auch irgendwann einmal der Ehemann xD. Naja das zweite Gespräch war mit einem netten Typen über Deos. War in der Abteilung und hab ihn gefragt, welches er gut findet er hat mir dann seine Meinung darüber gesagt und welche er gut findet, Hab mir dann sogar eins von denen gekauft die er empfohlen hat :D war auch gut. Es ist schön mit anderen Menschen Meinungen auszutauschen und etwas von ihnen mitzunehmen (im ideelle Sinne gesprochen ;) ). Alles in Allem bin ich zufrieden mit heute. Vielleicht könnte ich versuchen es noch ein bisschen schneller hinzukriegen, denn es hat doch sehr lange gedauert bis sich die passenden Situationen für mich zum Gespräche initiieren ergeben haben. Ziele für morgen: 5 Begrüßungen 2-3 Gespräche 3/10 Gespräche.
  7. Danke für eure Tipps! Allein schon die Tatsache, dass jemandem mein Vorschritt im Ansatz interessiert, bestärkt und motiviert schon! Hi Alibi. Das ist eine gute Idee. Andererseits will ich meinen potentiellen Erfolg nicht auf Alkohol stützen. Ok ich glaube ich hab mir einfach zu viel Druck gemacht. Ja du hast recht das ist eine gute Übung! Die hab ich auch aus Woche 1 noch mitgenommen. Und auch Begrüßen am Anfang hilft mir in "Stimmung" zu kommen. Also gestern bin ich losgezogen in ein Einkaufszentrum, ein paar Leute begrüßt und dann jemandem auf ner Bank angesprochen. Hatten ein gutes Gespräch über Uni Job usw. War schon mal ganz gut. Werde jetzt gleich wieder losgehen um weitere Gespräche zu führen. Ich denke ich habe mir meine Ziele zuerst zu hoch gesteckt. Also werde ich es jetzt langsamer angehen. Für heute ist das Ziel 5 Begrüßungen und 2 Gespräche zu machen. Werde heut Abend berichten.
  8. Fliegenklatsche

    Neues Leben?

    Hi Leute, weiter gehts mit Woche 2! Leider war der Anfang heute nicht so erfolgreich. Hab Probleme damit meine Angst zu überwinden. Habe mich heute nicht getraut mit jemandem ein Gespräch anzufangen. Ich muss es anders angehen. Ich denke morgen werde ich versuchen mich mit Begrüßungen aufzuwärmen um dann die Courage aufzubauen ein Gespräch mit jemand Fremden zu beginnen. Ziel für morgen: 5 Begrüßungen am besten eine gegenüber einem hübschen Mädchen. Danach 3 Gespräche mit Fremden. Habt ihr vielleicht Tipps über was ich mit den Fremden reden könnte, wie ich das Gespräch initiiere etc.?
  9. Ok ja heute nicht wirklich etwas Besonderes hab die letzten 5 Begrüßungen gemacht. Das heißt erste Aufgabe erledigt. Und damit auf in die nächste Woche.
  10. Ok Leute, also heute mm heute war gut.:D Also es ging alles ganz normal los. Und dann hab ich ein ziemlich hübsches Mädchen offen mit Hallo begrüßt. sie hat zurück gegrüßt und ein bisschen gelacht. Ich war selbstbewusst und unentschuligend( Unapologetic auf English. Mir fällt grad kein gutes deutsches wort ein). Ich hab einfach gemacht was ich wollte, ich will ein hübsches Mädchen begrüßen dann mach ich es halt. Es hat sich sehr gut angefühlt. Ich hatte irgendwann keine Angst mehr. Vor nichts. Bin ich zuvor irgendwie in mich eingekehrt und eher schüchtern durch die Shopping Mall gelaufen bin ich diesmal selbstbewusst dahingeschritten. Ich hab dann noch mehr Menschen begrüßt halb HBs halb Männer. Eigentlich mag ich den Begriff HBs nicht. Stattdessen: hübsche Mädchen. Also halb hübsche Mädchen halb Männer. War wirklich gut. Für heute hat es sich allemal schon gelohnt. Ich habe nicht mitgezählt heute aber ich glaube es waren so 12 Begrüßungen. Also fehlen für morgen noch 5.
  11. Ok super. Danke für deine Tipps all! Klingen sehr einleuchtend. Werde gleich morgen versuchen sie umzusetzen. Und anschließend berichten.
  12. Hi Leute, heute waren es 9 Begrüßungen zwar keine HBs und nicht so viele aber das ist schon ok. Diesmal war es besser. Die Begrüßungen waren direkter und offener und viele haben zurück gegrüßt. Ich merke langsam wie ich offener werde und es mir weniger ausmacht mit fremden Menschen zu interagieren. Freu mich schon auf Woche 2. Wird schwer aber werde auch hoffentlich viel lernen. 33/50
  13. Nice ich wünsch dir Glück. Ich machs auch gerade. Finds cool das jemand fast gleichzeitig mit mir anfängt. Mal sehen wies sich entwickelt.
  14. Hi Leute, also heute eher mittelmäßiger Erfolg. Ich konnte 14 Begrüßungen machen. Ich hatte mir ja als Ziel gesetzt 3HBs und 12 "normale" Leute zu begrüßen. Die 12 hab ich relativ schnell erledigt. Bei den HBs hats dann doch ein wenig gehakt. Hab mich am Anfang gar nicht getraut. Hab dann irgendwann 2 HBs begrüßt, auch wenn die vielleicht doch nicht ganz in diese Kategorie fallen würden. Und die haben mich ignoriert, obwohl ich die eine sehr direkt begrüßt hab. Noch etwas: Bei 2 von 3 Begrüßungen werde ich von den Leuten generell ignoriert. Das war zwar gestern auch so aber es hat mir irgendwie gar nichts ausgemacht. Hat mich da eher zum Schmunzeln gebracht, dass ich einfach sowas seltsames, wie Fremde Leute zu begrüßen tue. Heute war es irgendwie anders. Hab mich danach nicht sehr selbstbewusst gefühlt. Aber vor allem irgendwie anders, irgendwie nicht Teil der Gesellschaft. Oder um es anders auszudrücken: Gestern hat die Aktion meinen State eher gepuscht, heute eher umgekehrt. War jetzt nicht die beste aller Erfahrungen. Naja aber was solls. Immerhin hab ichs durchgezogen. Und aufgeben tu ich sicher nicht!! Ich werde einfach weiter die Aufgaben weiter durchziehen. Morgen wird der nächste Versuch gestartet. Habe jetzt 24 von 50 Begrüßungen. Pros/Contras für heute: Pros: -habe viele Begrüßungen gemacht -habe mich mehr getraut Personen in für mich unangenehmen Situationen anzusprechen -habe ein paar freundliche Reaktionen bekommen -habe die Begrüßungen schneller gemacht als gestern Contras: -Habe mich lange nicht getraut HBs zu begrüßen -wurde öfters ignoriert Falls ihr Tipps und Anregungen habt würd ich mich sehr freuen, wenn ihr die hier rein schreibt!