Lernwille

User
  • Inhalte

    43
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     303

Ansehen in der Community

34 Neutral

1 Abonnent

Über Lernwille

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

1.097 Profilansichten
  1. Danke für diese Threadleiche. 😑
  2. Tut mir leid, dass ich jetzt so eine klare Form verwende, aber das ist absoluter bullshit! Wenn sie unter echten depressionen leidet, mit teils panikartigem Verhalten, ist das einfach eine riesen Bürde für diese Frau und nur weil sie unter einer echten Krankheit leidet, ist sie sofort zu nexten. ??? Wohnt bei manchen Pu'lern noch irgendwo Empathie im Oberstübchen?
  3. Bistn cooler Mac, Hector. Bleib standhaft Soldat...
  4. Ich frag einfach mal auch wenn es eventuell etwas zu persönlich ist ... Hattest du eine Depression?
  5. Ganz einfach: Ja ... Moralisch verwerflich, weil du dir jetzt schon Gedanken machst, was passieren könnte. Mal abgesehen von der gesellschaftlichen Note 😉 Oder anderst gesagt: Treff dich mit den Damen, wenn du das möchtest, aber kommuniziere es vorher mit deinem Mädel und lass sie dann entscheiden, was sie mit der Information machen möchte.
  6. Nicht gut ! Auf welcher Basis baust du dann eine LTR auf, die auf Dauer sein sollte ? Der Mensch kann doch völlig intakt und beziehungsfähig sein auch wenn er die Diagnose Depression erhält ? Depression heißt ja nicht zwangsweise elendige Probleme und Konflikte. Bestes Beispiel hierfür bin ich selbst. Aus dem nichts hat sich durch eine bakterielle lungeninfektion anschließend eine Angststörung entwickelt. Meine Partnerin blieb bis ich psychisch wieder fit war.
  7. Über was denn genau? Über unseren täglichen nicht anwesendem Alltag oder dann doch eher die die langsame Abgabe meiner Eier? 😉
  8. Meine ex fande mich auch super toll und hat mich geliebt, aber du wirst immer neben einem Gaul die zweite Geige spielen. Ernst gemeinter Tipp. Lauf um dein Leben... Ich hab das auf die harte Tour lernen müssen und frag dich ob du wirklich auf Lebzeiten die zweite Geige spielen willst. Ich hab Männer gesehen die wie schosshunde, die Kinderwagen durch die Gegend geschoben haben, wären die Frauen sich im Sattel grinsend gerieben haben... Abends war dann auch tode Hose, weil zu anstrengend. Vielleicht hab ich jetzt ein wenig energisch geschrieben. Thema liegt mehr sehr am Herzen und ich will meine Gattung davor schützen 😉
  9. Manche Kerlchen sind hier echt der Wahnsinn... Kann nicht mehr neben ihr schlafen ? Anekeln ? Kotzen und weiß der Geier? Was glauben manche hier wer sie eigentlich sind ? Die Könige von Sri Lanka ,die alles als ihren Besitz beanspruchen? nur weil ich mit einem Menschen Monogamie vereinbart habe, heißt es doch nicht, das kein anderen Mensch sie anschauen geschweige den berühren darf .... Sorry, ich pack das gerade nicht
  10. Warum ? Der Deal war eine monogame Beziehung und er surft auf Tinder? Nennt man das nicht in Deutschland Vertragsbruch und somit ihr Handeln nachvollziehbar ? Die Frage ist doch eher wieso er die app überhaupt hatte ...
  11. Ach verdammte Axt. Ich war zu langsam ... Ich hab mich sehr auf diesen Hochgenuss eines Themas gefreut 😑
  12. Letzte Woche bin ich stark mit einem Arbeitskollegen von mir zusammengerückt, weil er der Meinung war, Homosexualität wird verstärkt, weil Medien "schwul sein" als normal und gut deklarieren und sie sogar noch speziell im Fernseher darstellen. Das ist fast so gut wie, ein Vibrator im tv macht dich zu einer Prostituierten...😂
  13. THAT'S IT ... Wenn ich weiß, wer ich bin und was ich kann, dann interessiert es mich schlicht und einfach nicht, weil ich ja jetzt der beste Ficker in der Stadt bin 😉 Achja ich muss dringend mal meine Königin fragen welchen Podcast sie sich täglich auf Spotify anhört. Grob geht es um Frauen, die sich über Sex unterhalten und einen zum besten geben von wem sie sich schon alles im Urlaub knattern lassen haben ... Man merkt ziemlich schnell, dass sie nicht der Hölle entsprungen sind, sondern einfach Spaß daran haben, geknattert zu werden ... So what ?
  14. Ja, das ist mir schon klar. Die Frage die sich mir stellt ist, welchen wirklichen Grund gibt es, dass es einem nicht egal ist? Was entsteht, wenn eine Frau viele Partner hatte ? - ihre muschi ist unwiderruflich zu weit ? - altes Sperma hat sich festgesetzt und wird den neuen infizieren ? - weil sie früher viel Sex hatte, wird sie jetzt auf keinen Fall treu sein können? Ich begreif es einfach nicht, was die Vergangenheit mit der Gegenwart zu tun hat... Das mit der Persönlichkeitsstörung kann ich schon irgendwie nachvollziehen. Dieses ganze Thema lenkt mich irgendwie zu einem ganz anderen Thema. Eine Frau kann man nicht besitzen und ist sicher kein Neuwagen.