Sam Stage

Member
  • Inhalte

    4.741
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    35
  • Coins

     22.779

Alle erstellten Inhalte von Sam Stage

  1. Die wären ganz ähnlich wenn ich OG so wie du betrieben hätte. Du bist zwar auf einer Datingplattform aber es ist meiner Erfahrung nach klüger diese einfach nur zur Kontaktaufnahme zu nutzen. Alles weitere wenn du die Dame auf dem Date hast. Liegt mMn. am Onlinedating. Die Damen fühlen sich hier unter Zugzwang und das macht die Sache unentspannt. Es ist meiner Erfahrung nach wesentlich einfach du stellst ein paar schöne und nett beschriebene Wandertouren bei den einschlägigen Freizeitapp's rein, als dich im Online Dating rumzuärgern. Alternativ verabredest du dich mit der Frau zum Wander oder sportlichen Aktivitäten ohne das es gleich wie ein Date ausschaut, macht nach meiner Erfahrung vieles einfacher. Die wollen jedenfalls nicht schon im ersten Absatz zwischen den Zeilen "Ficken?" lesen. Generell sind meiner Erfahrung nach die Frauen in dieser Altergruppe sehr an einer festen Partnerschaft interessiert, Sex wird mit zunehmendem Alter immer nebensächlicher. Ist auch eine Beobachtung die ich bei mir selber mache. So wie ich es erlebe kehrt sich das Jagdverhalten zwischen den Geschlechtern um, wer sich mit 50 gut gehalten hat, ein angenehmer Mensch ist und was zu erzählen weiß, ist der Preis und kann sich seine Mädels aussuchen. Gleiches gilt für die Frauen die sich Fit und Attraktiv gehalten haben und mit ihren Altlasten im Reinen sind.
  2. Ich kann Greyback nur beipflichten, viele Kommentare sind einfach nur abwertend, schade um die Disskusionskultur hier im Forum.
  3. Offenbar werden Agenturen damit beauftragt den Bitcoin Kurs niedrig zu halten, um großen Investoren den günstigen Einstieg zu ermöglichen: https://twitter.com/twocommapauper/status/1397106947283955712
  4. Ich bin da mittlerweile etwas vorsichtiger was die kurzfristigen Aussichten betrifft. Wir sind derzeit in einem Abwärtstrend und wenn wir es nicht schaffen auf Wochenbasis über die 21er EMA zu steigen, sind wir in einem Bärenmarkt. Wir haben soviele Supportzonen verloren das ich persönlich erstmal warte wie weit es noch runter geht. Derzeit DCA zu betreiben und gestaffelt nachzukaufen wie du es machst, ist mMn. das Beste aber schauen wir mal was noch kommt.
  5. Wer sich noch an die spekulative Attacke von George Soros auf die britische Zentralbank in den 90ern erinnert, hier mal ein Szenario das ggfls. den USD und damit die USA zukünftig treffen kann: https://www.blocktrainer.de/spekulative-attacke-dollar/ Vorallem sind die dezentralen Börsen nicht so einfach zu schließen und damit die Attacke zu verhindern. Es gibt zu dem Artikel einige interessante Kommentare darunter die Gegenargumente anführen. Diese halte ich ebenfalls für lesenswert. Was mMn. passieren könnte ist das Bitcoin auf diesem Wege langfristig der zentrale Wertspeicher aller Zentralbanken und damit aller FIAT Währungen werden könnte. Oder, das bearishe Szenario er wird tatsächlich verboten und/oder konfisziert.
  6. "Warum einen lieben wenn ich alle haben kann?" von Kerstin Scholz
  7. warum genau willst du das? Und lass dabei mal die Tatsache das es dein Bruder ist, Außen vor. Was versprichst du dir davon? Was denkst du was dein Bruder dir gibt, was du dir nicht selber geben kannst? Will dein Bruder denn überhaupt einen engeren Kontakt mit dir? Ich bin deutlich älter als du und habe mittlerweile festgestellt, das mir die Gesellschaft meines Bruder, nur in sehr reduziertem Umfang gut tut. In meinem Leben sind mittlerweile andere Menschen die ich viel eher als Bro's sehe, als mein leiblicher Bruder. Das kann sich irgendwann vielleicht auch mal wieder ändern, aber derzeit ist es so und ich bin mittlerweile auch d'accord damit. Deswegen möchte ich dir empfehlen das mal ernsthaft für dich zu prüfen.
  8. Das tut mir leid für dich das du es so siehst.
  9. Den inneren Wert hat Sand auch. Und bis durch die massive Zunahme der Bautätigkeit weltweit, war der Wert gering. Erst jetzt wo es langsam schwierig ist, passende Sande für Beton zu bekommen, steigt der Wert. Sobald ein Gut rar ist, steigt der Wert. Bitcoin's innerer Wert ist die hohe Verfügbarkeit weltweit und der gesicherte und nachweisbare Wertspeicher. Und das es bis jetzt nicht gelungen ist ihn nachhaltig zu manipulieren. Er gibt Menschen wie mir ein gutes Gefühl, weil ich Teil eines Netzwerkes bin indem ich mitentscheiden kann wie dessen Zukunft aussieht. Und in unserem inflationären Wirtschaftssystem ist es ein deflationäres Asset, dessen Verfügbarkeit wesentlichen genauer berechnet werden kann als die von Gold und das für jeden einsehbar. Transparenz ist ebenfalls ein innerer Wert. Goldverbote hat es auch schon immer gegeben und wenn diese entsprechen konsequent durchgesetzt würden, dann wäre Gold ebenfalls nichts Wert. Ich finde schon das man Gold und Bitcoin miteinander vergleichen kann. Beide Asset's haben ihre Berechtigung.
  10. Wie ist denn deine Einschätzung zu Tether? Wenn Tether Limited tatsächlich die Cryptowährung physisch hinterlegt hätte, wäre es doch ein leichtes diese immer wiederkehrende FUD aus der Welt zu schaffen. Stattdessen wird die Aussage das jeder Tether mit einem US Dollar hinterlegt ist, seit Jahren immer weiter aufgeweicht. Mir wäre es egal wenn nicht ein erheblicher Teil der Währung die zum Kauf von Crypto's auf den Börsen hinterlegt sind, eben Tether sind. Ich verstehe vorallem den Sinn dahinter nicht. Ich will meine FIAT Währung in ein Asset konvertieren das mir einen besseren Schutz vor Inflation bietet und investiere dann mein FIAT Geld in einen Coin der an eine Invlationierte Währung gekoppelt ist und nicht nicht mal nachweißlich physisch hinterlegt. Warum machen das so viele Marktteilnehmer?
  11. Eine viel aktuellere Gefahr sehe ich in dem sorglosen Umgang vieler Investoren mit Tether. Das wird mMn. eine der nächsten Bomben sein die platzt: https://paymentandbanking.com/tether-laesst-die-hosen-runter/
  12. Es ist kein Investment sondern eine Spekulation deren Upside so attraktiv ist das ich das Risiko eingehe.
  13. Kaufen und halten, mindestens bis nach dem übernächsten Halfing 2028. Das sollte jedem klar sein der jetzt in Bitcoin einsteigt. Ne schnelle Mark kann man zwar machen aber langfristig wird sich Hodln mehr auszahlen.
  14. - Es ist ein deflationäres Asset in einem inflationären Geldsystem. Bitcoin ist in seiner aktuellen Form nicht reproduzierbar. - Du kannst mit Crypto's riesen Beträge, sicher und schnell um die ganze Welt schicken, mach das gleiche mal mit großen Mengen Gold. - Durch den hohen Stromverbrauch und die großen Hardwareanforderungen beim Mining ist es (bis jetzt) nicht angreifbar. Jeder Versuch Bitcoin feindlich zu übernehmen, führt zur Abspaltung des Forks der das versucht. - Es ist der Wertspeicher der Nutzer, die entscheiden als Gemeinschaft über die Zukunft des Bitcoin-Netzwerk. Es ist also ein demokratisches System in dem nicht ein Einzelner Teilnehmer das Sagen hat und bspw. einfach weitere Bitcoin aus dem Nichts erzeugen kann. Du kannst es mit Gold vergleichen, das hat seinen Wert in erster Linie weil die Menschen glauben das es wertvoll ist. Wenn irgendjemand plötzlich feststellt das Gold kein seltenes Gut ist, wird es seinen Wert verlieren. Es ist die Adoption die Gold seinen Wert gibt und genau das passiert nun im großen Stil bei Bitcoin. - Auf der Ethereum Blockchain entwickelt sich gerade das Finanzsystem der Zukunft. Kredite, Tagesgeldkonten, usw. das alles wird zukünftig auch über DeFi abgewickelt, solange bis es in ein paar Jahren keine zentralisierten Finanzinstitute mehr gibt. - Mit NFT's werden zukünftig reale Werte wie Immobilien, Kunstwerke, Oldtimer als Wertanlage einer breiten Masse zur Verfügung stehen und das aufgeteilt in kleine Anteile sodass jeder darin investieren kann. Ich kann sehr empfehlen sich mal das Video von Raoul Pal bei Marc Friedrich anzuschauen, er skizziert die Welt der Zukunft die sogar noch viel weiter geht als das was ich hier angeführt habe: https://youtu.be/WT8zjiJ3-UU
  15. Der Blocktrainer hat einen, außerdem kann man sich beim Coin Bureau in der Telegramgruppe anmelden. Der Crypto Michael hat einen Discord-Channel der aber teilweise kostenpflichtig ist.
  16. Leider kann man das Wyckoff-Muster auch so interpretieren das es sich bei Ethereum bereits ausgespielt hat, was mMn. auch Sinn machen würde da sich sowas ja schnell rumspricht und der Angriff dann seine Wirksamkeit verliert.
  17. Youtubekanäle von: Bitcoin Trading DE, aktuelle Trades und hervorragend recherchierte News Crypto Michael, Top Trader Coin Bureau, gute Infoquelle um sich über einzelne Projekte zu informieren Blocktrainer, der ist für mich der Bitcoin Papst und ein richtig Guter Außerdem soll noch der Kanal von Traders Reality gut sein, das habe ich aber noch nicht selber geprüft.
  18. So wie es aussieht ist in den letzten Wochen ein Wyckoff Angriff bei Bitcoin wie aus dem Lehrbuch gelaufen und hat den Initiatoren reiche Gewinne beschert. Das gleiche Muster ist wohl derzeit auch bei Ethereum zu erkennen und es läuft wohl noch... https://www.youtube.com/watch?v=DJOzWfsMzJ4 Keine Finanzberatung - ist klaar
  19. TE ich kann dir empfehlen dir mal ein paar Videos zum Thema Narzissmus anzuhören. Nicht weil ich die Dame für eine Narzisstin halte, sondern weil ich hierbei sehr viel über verschiedene Mechanismen im sozialen Umgang gelernt habe wie z.b. Abwertung und Manipulationen. Das hat mein Screening nachhaltig verändert und ich filtere nun recht zuverlässig Menschen raus die mir nicht gut tun. War für mich ein echter Eyeopener, vielleicht hilft es dir auch.
  20. Das denke ich auch und hier würde ich auch mal ansetzen. In dem du dich mal was traust. Sorry, aber das ist der Teil den dir keiner abnehmen kann, ist das gleich wenn man beim Streeten Mädels ansprechen will. Ich bin so ein zaghafter Typ deswegen taste ich mich da langsam voran, probiere was aus und schaue wie es ankommt. Wenn es nicht gut ankommt, probiere ich was anderes. Meiner letzten Perle habe ich bspw. mal am letzten Tag aus dem Urlaub getippelt das ich sie am Abend hart ficken werde, einfach genauso stumpf hab ich es hingeschickt. 10min lief es mir heiß und kalt den Rücken runter bis ein kurzes "ok" kam, da wusste ich das ich damit richtig gelegen habe. Hätte sie mir geschrieben ob ich noch ganz sauber bin, dann hätte ich was anderes probiert. Im Bett pack ich die Mädels gerne mal im Nacken beim Doggy und drücke sie runter, weil's den meißten gefällt. Oder wir haben mal spontan Sex im Flur oder auf'm Klo. Was bis jetzt auch immer gut angekommen ist, wenn ich sie im Bett unter den Knien packe und mit gespreizten Beinen an mich ranziehe, sodass sie weiß was als nächstes passiert. Generell gilt, nicht labern - sondern einfach MACHEN. Was einigen Jungs wohl hilft, ist regelmäßig kalt Duschen um den Moment des Zögerns beim Approach zu elimieren.
  21. Witzig, wie unterschiedlich man das andere Geschlecht erleben kann. Ich wandere mittlerweile sehr viel mit Frauen die mich null sexuell interessieren. Wir haben immer sehr viel Spaß und erleben viel zusammen. Bin froh solche tollen Menschen in meinem Leben zu haben. Eine feste Partnerin möchte ich nicht, aber auf die tollen Kontakte mit Frauen möchte ich nicht verzichten.
  22. Würde mal im ersten Schritt darauf tippen. Schau dir mal genau an warum du dir die Bestätigung im Außen holst und wie es für dich wäre das einfach mal sein zu lassen.
  23. Ich verstehe eh nicht warum ich mein Kapital auf der Börse in Tether halten sollte. Das ist ja noch beschissener als in FIAT.
  24. ich auch nicht, hatte ne Spaßorder drin und konnte so den Durchschnittpreis meiner BTC Position ein wenige nach unten korrigieren. Ausgangsbasis für die Order war das Video vom Bitcoin Trading DE der auf einen möglichen Dip bis auf $30.000 hingewiesen hatte. Guter Mann 👍
  25. Hab was Neues gefunden, mit bis zu 80 km/h durch die Landschaft brettern und das ohne zusätzliche Unterstützung. Das kommt auf jedenfall wenn ich mal ne Garage dafür haben sollte: