Sam Stage

Member
  • Inhalte

    4.729
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    35
  • Coins

     22.709

Alle erstellten Inhalte von Sam Stage

  1. Sich damit beschäftigen, Abwertungen und Manipulation erkennen und verstehen das man eben nicht außerhalb der Herde steht sondern das Menschen die einem dieses Gefühl geben, selber ein Selbstwertthema haben und das versuchen zu kompensieren indem sie einen abwerten. Schau dir mal ein paar Videos zu dem Thema auf dem Kanal an und check das mal mit deinem Umfeld gegen. Bin mir ziemlich sicher das du fündig wirst...
  2. Da hake ich mal ein. Nach der Psychologin Delia Schreiber die einen eigenen Youtubekanal betreibt, gibt es sowas wie ein Säugetiergehirn. Das wird uns vererbt und geht wohl auf die Zeit zurück wo wir noch als Herdentiere durch die Savannen latschten. Dieses Säugetierhirn warnt dich unterbewusst wenn du außerhalb der Herde stehst, dann bist du potentiellen Angreifern schutzlos ausgesetzt und drohst im Winter zu erfrieren. Deswegen versuchen wir immer emotional in der Mitte der Herde zu sein. Es gibt allerdings Menschen die einen bewusst isolieren und genau das Gefühl geben nicht in der Mitte der Herde zu sein um eine Abhängigkeit zu erzeugen. Auf solche Signale sollte man achten beim Umgang mit anderen Menschen. Bekommt man dauerhaft das Gefühl vermittelt nicht dazu zu gehören, kann das einen bleibenden Eindruck hinterlassen und man fühlt sich so wie du es beschreibst.
  3. @Ladydie sie hat mich nicht ausgelacht, eher im Gegenteil... Ich hab's trotzdem verkackt, weil's eben nicht (nur) auf die Größe ankommt.
  4. Betablocker hier im Forum suchen, lesen, verstehen und konsequent anwenden. Und ich würde an deiner Stellein Zukunft keine Frau mehr dauerhaft in deine Bude lassen, zusammenleben macht sehr viel kaputt. Am Anfang ist alles töfte und irgendwann wird nicht mehr gefickt weil die Zahnpastatube offen liegengeblieben ist. Damit tust du dir mMn. keinen Gefallen, vorallem nicht bei ner 19 Jährigen. Das kannste nach Jahren Beziehung machen mit einer die wirklich weit im Kopf ist und nicht mit nem Mädel das sich erst noch entwicklt und ausprobieren will.
  5. Es ist gut das du das selber schon erkennst und warum denkst du ist das so? Magst du mal ein wenig mehr von dir erzählen? Ein Mann zu werden ist nichts was man mal so über Nacht macht, das ist ein längerer Prozess aber ein sehr spannender und irgendwann viel interessanter als die Frau wegen der du den Thread hier eröffnet hast. Wenn du soweit bist das du dich selbst wichtiger nimmst als das Mädel, wird sie, werde viele andere von alleine kommen. Es heißt nicht ohne Grund Lebensabschnittspartner da die meißten austauschbar sind, nur du bist in deinem Leben wirklich einzigartig.
  6. Das ist ein Nice Guy Spruch. Du bist enttäuscht weil du einen versteckten Vertrag geschlossen hast von dem das Mädel nichts weiß.
  7. Bro, du bist aber sowasvon in der Friedzone gelandet... Vergiss die Perle. einlesen!
  8. Hatte da mal so ein Online Date, nach ner Kennenlernrunde im Park nimmt die Dame mich mit zu sich nach Hause und als ich nackt und voll ausgefahren vor ihr stehe, fängt die an hysterisch zu lachen. Beim Ficken bringe ich es dann aber nicht, weil die Dame es lieber Hart und Deftig mag und ich eher der Blümchensextyp bin. Jedenfalls habe ich den Typen der sie sonst wohl vögelt nicht ausstechen können und auch keine zweite Chance bekommen die Scharte wieder auszuwetzen.
  9. Du kannst mal folgendes versuchen: Dein Partnerin liegt vor dir auf der Seite, ihr unteres Bein gestreckt, das obere angewinkelt - so ähnlich wie in der stabilen Seitenlage. Du kniest über ihrem gestreckten Bein, wenn du so in sie eindringst kommst du meiner Erfahrung nach ziemlich weit rein und fällst auch nicht so schnell raus.
  10. Das du mal nach dir schaust, ich lese hier nur: Sie will, sie macht, sie denkt... Fokus weg von dem Mädel hin zu dir. Und lass das ihr unbedingt einen Orgasmus verschaffen zu wollen. Das hast du schon richtig erkannt das sowas nur stresst.
  11. + wie wäre es mal den Körperkontakt deutlich langsamer zu steigern? Sieht für mich so aus als ob du deine Date's als Challenge siehst, was sie aber nicht sein sollten. Ihr trefft euch und habt eine gute Zeit miteinander, was dabei rumkommt wird man dann sehen. Ob ein netter Spaziergang oder ne heiße Nacht mit durchgeschwitzten Laken, ist egal - wichtig ist das ihr beide eine schöne Zeit miteinander habt. Und schau doch mal ob du dich überhaupt mit der Frau wohlfühlst und sie berühren möchtest.
  12. Man kann soziale Interaktionen wie ein Pendel sehen. Du hast dein Pendel sehr weit in deine eigene Richtung ausschlagen lassen, das Gegenteil davon ist das ein Mensch das Pendel stark in Richtung der anderen ausschlagen lässt. Idealerweise kann man sein soziales Pendel in beide Richtungen ausschlagen lassen und das möglichst ausgewogen. Es ist gut das du selber erkennst wo du mit deiner Pendelstellung scheiterst und kannst diese jetzt nachjustieren. Schlimm wäre es wenn du das nicht erkennen würdest und denken das alle um dich herum falsch liegen.
  13. Das sind ja eben die Situationen die man sich genauer anschauen sollte um sich besser kennenzulernen. - Was triggert dich genau daran? - Wie würde es sich für dich anfühlen wenn du bspw. nicht erfahren hättest das sie bereits Sex mit dem anderen hat usw. Schau dir mal deine eigene Gefühlswelt an und stele dir mal solche Fragen, du kannst hier viel über dich lernen.
  14. Du hast keine Ahnung was dir entgeht Wer richtig ficken will fährt meiner Erfahrung besser mit Menschen die nicht mehr die ganze Zeit darauf bedacht sind den richtigen Eindruck zu hinterlassen...
  15. Sam Stage

    HB9 mit LSD?

    Sorry Bro, aber mal ernsthaft wenn ein Mädel trocken bleibt bei mir, würde ich sie definitiv nicht versuchen davon zu überzeugen das ich nen guter Ficker bin. Die nächste ist wieder drätschnass wie auch die Mädels davor. Ich hab ja umgekehrt auch Verständnis dafür wenn ein Mädel mit mir keine weitere Runde möchte wenn ich keinen hoch bekomme. Soviel Anziehung sollte einfach immer da sein. Fickbar und nicht Fickbar - du bist nun mal letzteres für sie, das sagt Null über dich als Mensch aus und auch nicht wieviel Spaß andere Mädels mit dir haben. Lass sie ziehen und such dir eine die dich wirklich will.
  16. Mir geht's da ähnlich wie dir, ich habe keine Lust auf Beziehung da diese sowieso immer in absehbarer Zeit vorbei sind. Wahrscheinlich trigger ich das Ende sogar selber herbei, so genau habe ich mir das noch nicht angeschaut. Mir geht's gut als Single und jede neue Frau verschafft mir neue Erfahrungen und Erlebnisse die ich nicht mittlerweile mehr missen möchte. Ich bin jemand der schnell eine enge Bindung zu den meisten Menschen aufbauen kann, deswegen fehlt mir eine tiefe Bindung zu einem einzelnen Menschen nicht so sehr. Ich habe auch noch ein sehr gutes Verhältnis zu meiner Ex mit der ich die längste Beziehung hatte, mit anderen Worten ich habe mir mein Leben so eingerichtet das mir nicht wirklich etwas fehlt ohne feste Partnerin. Wahrscheinlich rede ich mir das schön und sehr wahrscheinlich werde ich nie erfahren wie es ist wenn man tatsächlich so eine unglaublich tiefe Verbundenheit mit einem einzelnen Menschen teilt, aber hier geht es mir wie den Menschen die ewige Jungfrauen bleiben - solange ich nicht weiß was ich vermisse fehlt es mir einfach nicht.
  17. Wenn ich so in Hirnfickhausen unterwegs bin, gibt es bei mir erstmal einen Vollen Stopp und die Besinnung auf mich und meine Interessen. Ich habe den starken Hang mich in Beziehungen zu verlieren, was mir nicht gut tut. Deswegen bin ich da mittlerweile sehr konsequent und sehe zu das ich bei mir bleibe, auch wenn das beim Gegenüber schon mal Stirnrunzeln hervorruft. Ich kommuniziere das dann offen und in der Regel sind die Mädels dann damit d'Accord. Ich bin allerdings auch doppelt so alt wie du. Das deine Perle es mag das du anhänglich wirst, würde ich an deiner Stelle sehr genau beobachten. Es gibt Menschen die suchen sich einen Partner um ihn in ein Abhängigkeitsverhältnis zu ziehen. Sobald das gelungen ist, fangen die Abwertungen an um das eigene schwache Selbst zu überhöhen. Ein "normaler" Mensch mit gesundem Selbstwert genießt seine Unabhängigkeit und braucht niemanden der ihm am Rockzipfel hängt. Um deine Kümmerer und Helfertendenzen für dich zu bewerten kannst du dir das Video von der Delia Schreiber schauen wenn du magst: https://www.youtube.com/watch?v=NiYVxU0Wwmo Mir hat es geholfen mich hier besser zu verstehen.
  18. https://www.youtube.com/watch?v=5bcLTr_y1bU Der Blocktrainer hat dazu mal ein Video gemacht. Würde mir das gut überlegen, ist sicher möglich hier ein paar Gewinne mitzunehmen aber ist mMn. mit Vorsicht zu genießen.
  19. Sam Stage

    HB9 mit LSD?

    und das ist vielleicht genau das was sie will... Es gibt Menschen die andere Menschen brauchen um sie in ein Abhängigkeitsverhältnis zu ziehen. Wenn ich mich bei einer Frau so fühle, wäre das bereits eine blutrote Redflag für mich. Frag dich mal ernsthaft: Wenn der Sex mit ihr nicht gut ist, warum hast du dann welchen mit ihr?
  20. Sam Stage

    Tagebuch

    Das tut mir leid für dich, ernsthaft! Was ich dir zum wiederholten mal empfehlen kann - lange Spaziergänge um dir mal ein paar andere Eindrücke zu verschaffen und deine Situation klarer zu sehen. Das halte ich in deiner aktuellen Verfassung tatsächlich auch für das beste. Ben ich habe dir ja schon geschrieben das du mMn. garnicht willst das es dir gutgeht, du brauchst das ganze Leiden. Du kannst dein Leben jederzeit ändern, das hast du am Anfang sehr eindrucksvoll bewiesen. Du legst dir aber lieber wieder selber einen "Mühlstein" um den Hals wie es LegallyHot in diesem Post beschreibt https://www.pickupforum.de/topic/172977-choaching-sinvoll-oder-gleich-zum-psychologen/?do=findComment&comment=2701615 Der hindert dich daran das du glücklich sein kannst und dein Leben genießt. Ich an deiner Stelle würde mich mal fragen: Warum mache ich das??? Vielleicht schaust du mal ob du dir dein Leben nicht doch mal ohne Mühlstein vorstellen kannst und das du dich aus dem dunklen Loch befreist, in das du dich selber die ganze Zeit steckst.
  21. Bei den Date's im Cafe leite ich immer zu einem Spaziergang über bzw. habe mich meißtens direkt zum spazieren getroffen. Das ist meiner Erfahrung nach unkomplizierter da man das Date auch einfacher auflösen kann, wenn es nicht passt. Außerdem kann ich beim laufen besser Kino fahren (Hand nehmen, sie an schwierigen Stellen mit der Hand am Rücken führen, etwas zeigen usw.). Auf Sexting steige ich eher verhalten ein: Hunde die bellen beißen nicht. Das gleiche gilt meiner Erfahrung nach für Frauen die sich betont sexy anziehen, stille Mauerblümchen hingegen sind im Bett oft eine Überraschung/Offenbarung. Keine feste Regel aber ein Setting das mit höherer Wahrscheinlichkeit auftritt, jedenfalls in meiner Welt.
  22. Schöner Thread, danke für's teilen, werde hier immer gerne mal reinschauen 👍
  23. dicke Eier? Spaß beiseite, die Haut altert natürlich nicht nur durch Sonnenlicht sondern auch durch andere Prozesse wie Abnahme von Elastin und Kollagenfasern. Wie das genau im einzelnen funktioniert kannst du dir schnell mal ergooglen: https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/mode/kosmetik/pwiewiealtertdiehautundwielaesstsichdiehautalterungbeeinflussen100.html Die Abnahme Spannkraft ist gut zu sehen wenn die Haut nicht gerade glatt gezogen wird wie z.b. beim liegen. Dagegen hilft wohl auch Sport, denn durch die Erschütterungen z.b. beim laufen, strafft sich die Haut wieder. Wenn du mal die Gelegenheit bekommst einen älteren Menschen nackt zu sehen, wirst du selbst feststellen das die Sonne einen erheblichen Einfluss auf die Hautalterung hat. Gesicht und Hände sind am stärksten betroffen, je nachdem wie sich der Mensch regelmäßig gekleidet hat, auch Füße und Beine. Interessant finde ich das eine Tiergattung wohl kaum altert - die Nacktmulle, die sehen allerdings schon von klein auf Alt aus: https://www.br.de/wissen/nacktmull-nagetier-saeugetier-spannend-fuer-wissenschaft-100.html https://www.welt.de/kmpkt/article173018608/Nacktmulle-4-Gruende-wieso-du-im-naechsten-Leben-ein-Nacktmull-sein-willst.html
  24. Was ich dir aus aktueller Erfahrung mitgeben kann ist das die Sonne wirklich einen sehr starken Alterungseffekt auf die Haut ausübt. Hautpartien die nicht regelmäßig Sonnenlicht ausgesetzt waren werden im Alter deutlich jünger und glatter wirken. Wer also im Alter junge aussehen will sollte lange Sonnenbäder vermeiden und sich immer eincremen. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen das eine Ernährung die zu ~75% aus Gemüse, Salat und Obst besteht einen sehr positiven Einfluss hat. Ich habe 2008 damit angefangen und fühle mich heute, 13 Jahre später, wesentlich besser als mit 40. Regelmäßig Sport und Bewegung sind ebenfalls ein wichtiger Schlüssel. Und zuletzt ist die innere Einstellung ein wichtiger Aspekt. Im Kopf jung bleiben ist sehr wichtig dafür wie man von anderen wahrgenommen wird.