Sam Stage

Member
  • Inhalte

    1.476
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    6
  • Coins

     5.726

Alle erstellten Inhalte von Sam Stage

  1. yep - FTOW und die Ex ist nur noch eine verblassende Erinnerung. Fieldtestet (leider viel zu spät)
  2. Damit hast du dir die Antwort/Lösung schon selber gegeben. Schade das du nicht deine Wut auf sie beim Sex ausleben kannst. So hättet ihr beide was davon...
  3. Genau was mein Vorposten schon geschrieben hat. Triff dich mit mehreren Frauen - wenn du dich nicht Fortpflanzen willst gibt es mMn. keinen wirklichen Grund eine (Monogame) Beziehung einzugehen. Du kannst sehr innige Verhältnisse auch zu mehreren Frauen pflegen.
  4. Na Mahlzeit - wieder so ein Hirnfick-des-Todes-Thread...
  5. Ich denke du rationalisierst dir da was zurecht. Klar stehe ich mit einem Bein immer irgendwo am Burnout, weil ich meine Kunden garnicht so steuern kann das ich immer optimal ausgelastet bin. Aber mein Job macht mir Spass und ich ziehe einen großen Teil meines Selbstwertes daraus. Du solltest nicht aufgeben und weiter machen. Du bist gescheitert an der Prüfung - okay passiert. Das wichtigste ist sich jetzt aber wieder gerade zu machen und aufzusatteln. Aufgeben und sich die Sache schön zu reden wird dir in deinem späteren Leben um die Ohren fliegen. Ich kenne einige die aufgegeben haben und jetzt - zwanzig Jahre später - sind die verbittert, weil sie nicht das aus sich gemacht haben wo sie sich selbst früher gesehen hatten. Du bist ein intelligenter und reflektierter Mann der seinen Weg schon gehen wird. Gib nicht auf Bro
  6. Ja klar stimmt das. Als Selbständiger musst du dich motivieren weiterzumachen. Ich würde auch heute lieber irgendwo in der Sonne rumpimmeln als mich schon wieder hinter den Rechner zu klemmen und noch mehr Arbeit anzunehmen. Aber auf lange Sicht weiss ich das mir mein Geschäft den Lebensstandard sichert und mir auch sehr viel Bestätigung gibt. Außerdem hängen da ja auch ein paar freie Mitarbeiter dran. Dann machst du einfach obwohl ich eigentlich lieber was anderes machen würde. Dafür gibt es dann ne kleine Extrarunde heute Mittag durch die Stadt und heute Abend drehe ich vielleicht noch ne Runde mit dem Rad und genieße die Sonne.
  7. Es gibt es ein paar Mittel anstehende Dinge nicht als Zwang zu erleben. - Nimm diese Sachen an und sieh sie als Teil der Aufgabe um dein Ziel zu erreichen. - Anstehende Dinge nicht lang vor sich her schieben (Prokrastination). - Sich über erreichtes wirklich freuen und dafür auch belohnen. Das sind Mechanismen die mit helfen wenn nix mehr geht. Allerdings vergesse ich das leider viel zu oft und mache Dinge dann zu lange falsch. Nobody's perfect...
  8. Ich denke mal du suchst gerade deine eigene Balance zwischen Anstrengung und Entspannung. Diese ist mMn. sehr abhängig von den derzeitigen Lebensumständen und deiner Gesundheit. Wichtig ist das du dich gut fühlst mit dem was du machst. Man sollte die Dinge aber nicht zu lange schleifen lassen weil man seine Ziele nicht erreicht hat. Irgendwann muss man mal wieder ran an den Job, den Speck, die Frauen oder was auch immer dir im Leben wichtig ist. Gönn dir ein bisschen Zeit und dann gib wieder Gas. Meine 100 kg (du erinnerst dich an das Foto?) sind entstanden weil ich es "angenommen" habe immer fetter zu werden. Mein Fokus lag damals nur auf meinem Business und war damit schlecht verteilt. Das passiert mir nicht nochmal 😉 Was ich bei dir noch vermuten würde ist das die Sache mit dem Studium dich mehr trifft als du dir eingestehst - was ich gut nachvollziehen kann.
  9. Was willst du mit einem Typen der seine Freundin betrügt? Das macht er doch mit dir dann genauso. Wenn Fremdgehen ein No-Go in deinem Wertesystem ist dann sei auch konsequent und handele danach. Lass dich nicht mehr auf ihn ein. Wenn du genug echte Alternativen hättest, die Single sind würdest du an den Typen keinen Gedanken mehr verschwenden. Das wäre etwas was ich an deiner Stelle mal lieber angehen würde.
  10. Dein Mädel steht zu ihrer Sexualität und lebt sie auch mit DIR aus - das ist super so und viel besser als wenn Carlos und Chad das für dich übernehmen ;). Warum dich das anwiedert ist deswegen genau die richtige Frage. Vielleicht ist bei dir noch ein Madonna-Hure Komplex vorhanden. Beobachte dich mal selbst in der Situation, was dich daran genau abstößt und warum. Du kannst so viel über dich lernen. Kleiner Tipp: Stell dir mal dabei vor sie lässt sich von Carlos genauso ficken wie gerade von dir und schau dann mal was das mit dir macht.
  11. Such dir mal lieber ein lair und mach einfach. Zuviel Theorie und Nachdenken schadet dabei eher.
  12. 3mm Schnitt überall. Du hast einigermaßen Bartwuchs? Mach dich bitte nicht so klein. Du bist ein Guter schon alleine weil du dich so in Frage stellst. Du hast trotz einer schweren Krankheit das beste aus dir gemacht. Sei stolz auf dich und geh deinen Weg. Du wirst eine Menge Ablehnung erfahren aber die richtige wird dich so lieben wie du bist. Denn du bist okay.
  13. alter nochmal - sei einfach ehrlich. Die richtig guten Frauen können damit umgehen.
  14. Lass den Beitrag mal stehen. Er wird dich später daran erinnern wo du mal standest. Außerdem muss dir das nicht peinlich sein wir haben alle hier unsere Highlights fabriziert - das gehört dazu und deswegen ist das Forum ja auch anonym. Das dir Dinge nicht peinlich sein sollten bzw. zu deinen Schwächen stehen solltest ist ein zentraler Punkt in der Entwicklung deiner Persönlichkeit. Also kann das stehenlassen des Threads schon ein erster Schritt sein. Zum Thema guter Sex kann ich dir gerne einige Tipps aus meiner Sicht geben. Schreib mir ne PM wenn du magst.
  15. Heroin ich bin ein Suchtkrüppel - das weiß ich schon seit meiner Jugend. Deswegen habe ich mich immer fern gehalten von Drogen. Als frankfurter Bub wird Äppler konsumiert, da weiß man alleine durch die viele Pisserei das es jetzt mal langsam gut ist. Und jetzt das... Eigentlich ist seit zwei Wochen Schluß. Seit zwei Wochen bin ich clean und mein eigenes Leben kehrt langsam zurück. Beruflich gehe ich endlich lang anstehende Dinge an. Sport wäre auch demnächst mal wieder fällig gewesen und dann das. Eigentlich sollte es nur ein kurzes Treffen werden um unsere Sachen zurückzugeben. Das hatte ich ich schon wohlweißlich nicht in einer unserer Wohnungen anberaumt. Einen Äppler später sind wir auf dem Weg zu mir. Der Sex ist großartig. Zwei Wochen Pause haben den eingeschlichenen Alltag ausgeblendet jetzt ist Caveman angesagt. Die Nacht ist kurz aber wunderschön. Ihr Körper an den ich mich im letzten Jahr so gewöhnt habe ist wieder da. Weich und warm, wir liegen engumschlungen die ganze Nacht zusammen wie am Anfang und ich bin wieder voll draufgeschickt. Mein Heroin sind Frauen - und im Moment diese Eine. Optisch war sie eigentlich nicht so mein Fall aber menschlich und vorallem sexuell ist sie der Hammer. Optisch ist sie mittlerweile mein Fall - ich könnte mir nicht vorstellen eine andere neben mir zu haben. Und ihre spröde, überlegte und unaufgeregte Art war sowieso schon immer genau meines. Jetzt sitze ich hier und tippel mir das ganze von der Seele. Ich weiß das ich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wieder rückfällig werde. Es besteht eine kleine Chance das ich mein Leben trotz dieser Frau auf die Kette bekomme. Wie das geht wird hier ja oft genug propagiert. Aber da ist der Suchtkrüppel in mir der sich einfach nur fallen lassen will. Und ein Suchtkrüppel ist sie wohl auch. Auf Heroin angesprochen, meinte sie das das nicht ihres gewesen wäre sie wäre eher der Kokaintyp. Einfach nur tagelang im Bett miteinander beschäftigen das können wir. Das ist unsere Droge. Nicht gut... wenn man Suchtkrüppel ist.
  16. Das hier wird mein eigener Thread. Ich schreibe den in erster Linie für mich, sowas wie ein unregelmässig geführtes Tagebuch und ihr könnt gerne mitlesen, kommentieren oder es lassen. Wenn mich etwas beschäftigt werde ich es hier niederschreiben.
  17. ich kann dir nicht helfen aber vielleicht versuchst du dich mal zum Spazierengehen im Grünen zu bewegen. Sonne und Natur haben mir immer geholfen wenn es mir schlecht ging. Ist sicher kein Heilmittel aber vielleicht hilft es dir deine Situation mal anders zu sehen und dich auf andere Gedanken zu bringen. Wenn du in Frankfurt wohnst würde ich dich auch mal begleiten. Kopf hoch Bro. Ich drück dich mal im Geiste 🤗
  18. Nicht thematisieren, nicht entschuldigen. Halte locker den Kontakt und verführe sie erneut. Was du allerdings angehen solltest sind deine Baustellen hinsichtlich Eifersucht in einer FB. Wenn du damit nicht klarkommst solltest du sowas auch nicht führen. Da sehe ich das viel größere Problem bei dir. Und formatiere mal deinen Thread richtig - man weiss ja garnicht wie alt ihr seit und wie lang das ging usw.
  19. du hast erstmal nur eine gute Zeit mit ihr und vögelst dir (und ihr) die Seele aus dem Leib. Wenn das ganze in einem halben Jahr immer noch toll ist kannst du langsam in Richtung Beziehung denken. Generell gilt: Du verführst - die Frau bindet. Also kein "sind wir in einer Beziehung" Gequatsche von dir. Das ist Aufgabe der Frau. Das sie sich schon Sorgen macht du könntest sie einengen ist ein sicheres Zeichen dafür das du Beziehungsneedy bist.
  20. und ein paar gute Threads hier was man dagegen unternehmen kann... 😉
  21. Wenns dir noch nicht schon empfohlen wurde ließ dich hier zum Thema Oneitis ein - die hast du nämlich gerade. Und dabei wird dir ein Arzt nicht helfen können...
  22. Ich denke mal die ganzen "Trenn dich" Empfehlungen sind ein bisschen verfrüht. Keiner von uns kennt die ganze Geschichte...
  23. Zu dem was du so schreibst lese ich zwischen den Zeilen: Ich will endlich Kinder denn meine besten Freundinnen sind ja auch gerade schwanger und außerdem läuft mir die Zeit davon. Will dein Mann das denn auch? Wie steht er zu dem Thema? Wenn es tatsächlich eine Krankheit ist, muss diese später eingetreten sein. Vorher hatte er ja Lust auf dich und der Sex war ja auch gut. Gibt es eine ärztliche Diagnose oder woher hat er die Erkenntnis das es eine Krankheit ist?
  24. Geht in die Lairs dafür sind die da. Hier in Frankfurt war auch ein Coach immer mal dabei.
  25. Die findest du überall. Die Frage ist eher kannst du sie auch verführen? Mit zunehmender Lebenserfahrung steigen auch die Ansprüche. Es reicht mMn. nicht jung, knackig und ausdauernd zu sein, im Kopf aber noch ein Kind. Vieles beim Sex findet bei Frauen im Kopf statt. Nicht wenige Frauen wollen das einfach nicht weil sie das Gefühl haben du könntest ihr Sohn sein (sagen sie jedenfalls uns Älteren... hmmm 🤔) Aber spannende Sache die bei mir damals auch so war und heute (über dreißig Jahre später) immer noch so ist. Wenn du magst schau mal woher das kommt - du kannst dabei einiges über dich lernen.