Sam Stage

Member
  • Inhalte

    4.450
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    34
  • Coins

     21.187

Alle erstellten Inhalte von Sam Stage

  1. Ich kann dir nur sagen wie meine Ex es für sich gelöst hat, die zwar keine Asperger-Autistin war aber auch mit der Empathie so ihre Thema hatte. Sie hat möglichst viel auswendig gelernt in welchen Situationen was angebracht ist. Mit Ü40 hat man ihr zwar angemerkt das sie irgendwie anders ist, aber das hat eigentlich nicht wirklich gestört. Ein riesen Vorteil war das sie jederzeit auf andere Menschen zugehen konnte und die für sich begeistern, denn sie hatte ja keine Angst zurückgewiesen zu werden.
  2. ich suche mir Mädels die mir das Gefühl geben - gibt genug wenn man nur richtig sucht und auch etwas Glück hat, reines Numbersgame
  3. Ich möchte das aktuelle Video von Echtgeld.tv mit euch teilen, weil es mMn. aus mehreren Gründen lohnenswert ist sich das mal anzusehen. Der eingeladene Gast Johannes Vogel (FDP) ist ein helles Köpfen wie ich finde und macht mir Mut das wir in Deutschland, politisch vielleicht doch mal wieder einen sinnvollen Kurs einschlagen. Sein Vorschlag für eine aktiengestütze Rente nach schwedischem Vorbild, halte ich für interessant und längst überfällig. Es steht ja nicht so dolle um die Rente, also macht es mMn. Sinn sich auch mit dem Thema zu beschäftigen. Für mich alten Sack ist das Thema im Prinzip durch, aber für viele Junge hier im Forum wird es ein Thema werden wenn sie in mein Alter kommen. Deswegen möchte ich mit dem Beitrag nochmal das Thema etwas mehr in den Fokus rücken. Außerdem bieten Kramer und Röhl mMn. mit Ihrem Format einen gut recherchierten und angenehmen Rahmen zum Thema Geldanlage im ETF- und Aktienbereich. Wer mag kann ja mal reinschauen: https://www.youtube.com/watch?v=exFFh4EqYKY
  4. Eine Frage an die Experten. Am WE meinte jemand zu mir das die Ansteckung im Freien sehr unwahrscheinlich/so gut ausgeschlossen ist. Wie seht ihr das? Gibt es dazu mittlerweile Studien?
  5. Erstmal möchte ich dir danken das du dich hier so weit öffnest und deine Gedanken teilst. Finde ich sehr gut das du dazu den Mut gefunden hast. Ich habe auch das Gefühl das die Zwangsgedanken aus deinem prokrastinieren resultieren. Bekommst du das in den Griff, steigt dein Selbstwert und auch deine Selbstwirksamkeit. Die sind mMn wichtig das man mit so Situationen wie vergessene Schlüssel umgehen kann. Um den Berg der unerledigten Dinge anzugehen, gibt es die Salami-Taktik, also alles Scheibchenweise beginnen. Mach dir jeden Tag ne Liste mit den Dingen die du an diesem Tag schaffen willst. Ganz wichtig dabei, versuche diese Liste realistisch zu halten, also nicht zuviel auf einmal zu wollen. Wenn du alle Punkte auf der Liste abgearbeitet hast, streichst du diese durch. Mach das auch mit Dingen die du bereits erledigt hast und die du nicht auf die Liste gesetzt hast. Es ist wichtig das du ganz praktisch siehst was du an dem Tag alles erledigt hast. Diese Listen sollten dein täglicher Begleiter werden. Morgens aufgestellt und Abends geschaut was du alles geschafft hast, das als Routine sodass du dich schlecht fühlst wenn du es mal nicht gemacht hast. Fang damit am besten heute an, je länger du den Berg der unerledigten Dinge vor dir herschiebst desto größer ist die Überwindung diesen anzugehen. Gib mal regelmäßig Update wenn du magst, auch damit du dir hier in den Arsch treten lässt wenn du die Liste nicht weitergeführt hast. Das Forum ist eine gute Kontrollinstanz, weil immer einer drüberschaut und merkt wenn du Dinge schleifen lässt. Wichtig ist das du es ernsthaft angehst und das auch Verbesserungen zu sehen sind, dann bleiben alle hier am Ball denn wir lieben Erfolgsgeschichten.
  6. Bin da absolut bei dir, aber wie ändern? Wir beide haben mit unserer Zeit besseres zu tun als uns in der Politik zu engagieren und dort zerfasern zu lassen. Man könnte unglaublich reich werden und ne Stiftung gründen die versucht die größten Mißstände im Lande aufzuheben. Oder man ist Mutter Theresa und versucht ein Vorbild für andere zu sein. Im kleinen kann man das schon sehen das Menschen sowas machen. Der Florian Fruechel bspw. sammelt Müll im Wald und hat mittlerweile ne ziemliche Fangemeinde. Ich hatte ihn auch schon angeschrieben um mal mitzulaufen. Zeichen setzen statt jammern. EDIT: Was man noch machen könnte. Nachweisen das die staatliche Rente am Ende ist und das man deswegen eine eigene Vorsorge machen MUSS. Sich in die Steuergesetzgebung so hart einlesen das man die rechtlichen Schwachpunkte findet (nicht zulässige Doppelbesteuerung usw.) und dann eine Klage anstrengen. Im Vorfeld dafür Mitstreiter und Gelder sammeln um durch alle Instanzen gehen zu können. Ist ein langer mühsamer Weg den man nicht für sich aber für die kommenden Generationen auf sich nimmt.
  7. Ich finde es gut das du bei dem Tham Prostata dran bleibst. Wäre mMn. sogar mal ein eigener Thread wert da es ja ein typisches Männerleiden im Alter wird. Viele, mich eingeschlossen - finden sich damit ab das du irgendwann ne Konfirmantenblase entwickelst. Ich denke/hoffe aber das Man(n) dagegen tatsächlich etwas machen kann. Was ich über den PSA Wert weiß: Wird im Blut gemessen. Ist vorallem problematisch wenn er sich in kurzer Zeit stark erhöht. Bei mir ist er dauerhaft leicht erhöht bei 4 und das wäre wohl okay, weil ich viel Fahrrad fahre. Genaueres werden dir die hier anwesenden Ärzte bzw. dein Urologe erklären können. Meine persönliche Wahrnehmung ist das die Blase garnicht richtig gefüllt sein muss um einen plötzlichen starken Harndrang zu haben. Und ich kann es in einem gewissen Rahmen beeinflussen indem ich es "wegatme" also versuche mich durch ruhiges Atmen runterzubringen. Hatte neulich so eine richtig doofe Situation auf nem Date, mitten auf nem Wochenmarkt. Da war nix mit mal eben in die Büsche und coronabedingt darfste ja nirgendwo rein um zu pinkeln, echt super. Also blieb mir nur mich in dem Moment runterzubringen und zu versuchen die aufkommende Panik zu reduzieren. Das klappte dann auch. Offenbar hat reagiert die Prostata auch empfindlich auf Stress. Was cool war das mein Date meinen offenen Umgang damit gut fand. Das hat eher eine Verbindung geschaffen. Sie ist dafür am Berg beim radeln abgekackt was ihr unangenehm war. Als sie oben abgekommen ist, hab ich ihr lachend gesagt: Du schaffst den Berg nicht und ich es nicht meine Körperfunktionen im Griff zu haben, alles gut 😉 Was mir sonst noch aufgefallen ist. Wenn ich morgens meine Salatsuppe mache, müsste der Urin danach eher basisch sein und das merke ich ebenfalls an einem leichten brennen beim pinkeln. Beim Sex habe ich hier kein Thema, allerdings ist nach eine Orgasmus der Harnweg gereizt und das merke ich beim pinkeln. Wie regelmäßig hast du denn Sex bzw. befriedigst dich selbst? Die Prostata sollte wohl regelmäßig "entleert" werden um gut zu funktionieren. Das machen Männer im zunehmenden Alter dann weniger wenn der Sexdrive nachlässt, was wohl auch zu Problemen führen kann. Dürfte bei dir aber kein Thema sein wenn du nen normalen Sexdrive eines 28 jährigen hast.
  8. Ich denke nicht das wir Deutschen die EU stärken, sondern das hier ist ein Selbstbedienungsladen wo jeder der kann seinen Löffel in den Brei hält. Es werden immer mehr Strukturen geschaffen um Gewinne abzuschöpfen oder die eigene Macht zu erhalten, das ist mMn. der zentrale Antrieb. So ein wirkliches "Wir schaffen das" um eine gerechteres miteinander hinzu bekommen, kannste hier vergessen. Allerdings ist das überall auf der Welt so und wahrscheinlich die Grundprogrammierung in uns Menschen. Sonst hätten wir es auch nicht geschafft uns in verhältnismäßig kurzes Zeit an die Spitze der Nahrungskette zu setzen. Es geht uns (noch?) gut hier, und so fehlerhaft das Sytem sein mag, ich möchte es nicht eintauschen gegen ein anderes das dann auch anderen Fehler hat.
  9. Sam Stage

    Freudentage

    Kann ich absolut bestätigen. Das wird ein toller Sommer. Geht raus, geht in die Natur, entdeckt neue Orte, neue Menschen - das Leben hat so viel zu bieten.
  10. Das ist ne hochmanipulative Alte die man definitiv besser meidet. Du hast sie gefickt und gut ist's. Mehr kannste da nicht für dich rausholen, deswegen würde ich da auch nicht eine Zeile mehr investieren. Blockieren, vergessen und in einem halben Jahr die Nummer löschen. Glaub mir Bro ich stehe auf solche Mädels und habe mich da schon hart an einigen abgearbeitet. Die sind es nicht wert auch nur eine Zeile zu antworten.
  11. Es ist schön das es bei dir läuft, genieße das einfach und versuche es nicht festzuhalten/zu sichern denn das geht nicht. Deine Freundin signalisiert dir das ihr eine gemeinsame Wohnung zu eng wird, das würde ich ernst nehmen und das Thema nie mehr ansprechen. Das bringt den Vorteil für dich mit sich das du dich wieder ein wenig unabhängiger von ihr machen kannst und so Dinge in deinem Leben angehen, die dir in einer Beziehung vielleicht auf längere Sicht gefehlt hätten. Mit anderen Worten siehe es als Chance und nicht als Zurückweisung. Auch wenn dir die Antworten mancher User hier vielleicht wie ein Angriff vorkommen oder das Gefühl hast das du falsch verstanden wirst, lass diese mal in Ruhe sacken. Ich habe da selber so einen Thread über meine damaligen Freundin eröffnet und hatte da sehr die rosarote Brille auf, das haben mir die Jungs und Mädels hier gespiegelt und ich wollte das partout nicht hören. Ich habe dann zwei Jahre gebraucht um einzusehen das sie Recht hatten. Hab eine gute Zeit mit deinem Mädel und mach dein Ding. Wenn es auf Dauer gut läuft bei euch wird die Beziehung automatisch enger werden. Lass dein Mädel die Zügel dafür in die Hand nehmen, sie wird dich binden oder eben nicht. Mann verführt - Frau bindet, isso Bro
  12. Würde den Text sehr kurz fassen a la: "ich das Chop Sue, du den Grauburgunder" sowas in der Art.
  13. Sorry Bro, aber zu sagen es hat damit nichts zu tun ohne das du ihn untersucht hast, ist mMn. genauso fahrlässig. Du bist Arzt das weiß ich und ich stelle deine Expertise auch überhaupt nicht in Frage, aber ne verschleppte Prostatitis ist kein Spaß und kann gegebenfalls zu Krebs oder sonstigen Scheiße führen. Ich hatte das in jungen Jahren auch, weil ungeschützt rumgefickt und mir irgendeinen Dreckskeim gefangen. Es ist besser das abklären zu lassen auch wenn das Ergebnis dann negativ ist. Und die paar Kröten sind ihm seine Gesundheit mit Sicherheit wert.
  14. Ist gerade alles Kacke, stehe auch an der Seitenlinie und warte in welche Richtung sich der Markt entwickelt. Denke mal Ende März, Anfang April geht's wieder steil
  15. Er hat mit 28 ne leicht vergrößerte Prostata die ihn dauernd zum pinkeln zwingt, ich finde schon das man da mal nachschauen sollte. Das liest sich für mich nach schon einer entzündeten Prostata, denn die macht so ein sehr unangenehmes Druckgefühl auch wenn die Blase gar nicht voll ist. Deswegen wirste dauernd genötigt pissen zu gehen, das nervt gewaltig. Ist doch kacke wenn er's verschleppt und dann was ernstes daraus entsteht.
  16. Securities sind Wertpapiere allgemein, also Aktien (Shares) und ETF's (Funds) zusammen. Die Microstrategy hatte im Februar ihr ATH, genau wie die Tencent und der China ETF (sind beides mit 10k große Positionen) Das sieht mittlerweile aber deutlich anders aus...
  17. ja das stimmt, google das mal da wirst du fündig, anscheinend kann eine entzündete Prostata das bewirken. Hast du den PSA Wert testen lassen? Der ist wichtig wenn man Ärger mit der Prostata hat.
  18. Hier nun die Zahlen für den Februar
  19. ja, damit hat es bei mir mal umgekehrt funktioniert, also rein-raus-fertig. Ich muss dazu ziemlich angetrunken sein, damit mir die Dame egal ist. Ließt sich für mich nach ner Kopfsache bei dir und nicht nach was körperlichem. Ist das nen generelles Problem das du bei allen Mädels hast oder speziell bei dem Mädel? Die Frau ist ja Teil der Gleichung.
  20. Was.ich bei mir rausgefunden habe ist das mir der eigene Orgasmus null wichtig ist. Für mich zählt das die Frau den Sex mit mir genießt, das ist es was mich triggert. Ich brauche das Gefühl komplett angenommen zu werden. Solange ich das Gefühl habe, das dass gegeben ist, kann ich stundenlang vögeln. Vielleicht hilft dir das bei der Ursachensuche.
  21. Ich hab auch ne leicht vergrößerte Prostata, dauernd Pinkeln ja - aber beim Sex macht das keinen Unterschied. Vielleicht haben die Probleme beim Sex eine andere Ursache, vielleicht nicht mal körperlich?
  22. Hab mit 40 100 kg gewogen (bei 185cm) und nen Blutdruck 140/100 gehabt. Hab das Übergewicht mit dreimal in der Woche 2 Stunden walken und Ernährungsumstellung weg bekommen. Ernähre mich seitdem von 75% Gemüse, Salat und Obst am Tag, wenig Fleisch und sehr wenig Teigwaren. Bin jetzt 53 - Blutdruck ist bei 120/80. War am Dienstag routinemäßig beim Kardiologen mit Belastungs EKG, Ultraschall usw. wegen meiner Biskuspidalklappe - alles TipTop. Den PSA Wert lässt regelmäßig checken? Bist nen bisschen jung für ne vergrößerte Prostata, finde ich.
  23. "Ein Traum wie die sich bewegt, wie verpack ich das jetzt am besten?" TE was ist deiner?
  24. Räumlich und finanziell trennen. Schau das du dich da auch schon jetzt auf die Scheidung vorbereitest. Damit hast du jetzt richtig viel zu tun! Such dir eine Übergangswohnung und fang an dein eigenes Leben zu leben. Deine Frau ist nicht erst seit eurem Streit weg, die hat sich wahrscheinlich schon wesentlich früher von dir innerlich verabschiedet. Bleib freundlich aber sachlich ihr gegenüber. Es ist aus und es gibt da auch kein zurück mehr. Ließ dir den ExBack Thread durch, dann weißt du das es keinen Sinn macht sich weiter mit der Dame zu beschäftigen. Sorry, Bro das ich dir das jetzt so hinknalle, ich weiß auch das es dir gerade richtig schlecht geht. Fühl dich mal fest gedrückt von mir.
  25. Es geht nicht darum dauernd zurückgewiesen zu werden sondern: 1. einen guten Umgang für sich zu finden mit einer Zurückweisung umzugehen. 2. besser zu werden um weniger Zurückweisungen mehr zu bekommen. Wenn du das mit drei Approaches schaffst, ist gut für dich. Nur bist du eben nicht jeder und manche brauchen länger. Wenn die jetzt nach drei mal ansprechen feststellen: klappt nicht und es dann sein lassen, ist das nicht zielführend. Vielleicht magst du mal erläutern wie du den Zusammenhang zwischen einer solchen Antwort, dem Geisteszustand der User hier und deren mangelnder Kompetenz herstellst? Dein Ton ist beleidigend und abwertend was mir wiederum zeigt das du dich versuchst über uns andere User zu stellen. Und am Ende machst du das um dich selber besser zu fühlen, also genau das was du uns vorwirfst.