georgJenkins

Rookie
  • Inhalte

    5
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     452

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über georgJenkins

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

528 Profilansichten
  1. Ich kenne solche Phantasien. Daher meine Vermutung: Du hast dicke Eier. Geh raus, sprich Frauen an, installier Tinder, mach Sport, entwickle deine Persönlichkeit, lies das Forum von oben bis unten, bums ein paar Frauen und dann schau dir wieder deine Vermieter an
  2. Das ist doch keine FB. Ihr seid ganz normal am daten. Vielleicht liegt es an ihrem Kommunikationsverhalten und wenigem Invest, dass sie so lange Single ist. Da musst du schauen, ob das für dich passt. Ich würde einfach weitermachen und schauen, was passiert.
  3. Ich halte es für absolut legitim, keine Lust drauf zu haben, dass die Freundin bei anderen Typen auf dem Schoß sitzt. Dein Problem, ist nicht, dass du eifersüchtig bist, sondern dir an der Stelle Sorgen machst, deiner Freundin könnte das nicht gefallen. Statt dazu zu stehen, hast du gar keinen Frame und entschuldigst dich mit Blumen für deine böse-gucken-"Überreaktion". Dadurch machst du dich unattraktiv und zeigst deine Neediness. Hilft jetzt wohl auch nicht mehr. Vielleicht bei der nächsten.
  4. Ihr seht euch mindestens drei Mal pro Woche abends? Habt dann guten Sex? Unternehmt auch was anderes zusammen? Wo ist jetzt dein Problem? Für mich hört sich das an, als ob es ziemlich gut läuft. Mich würde es nerven, wenn meine Freundin dann ankommt und sagt, sie wolle mich noch "untertags" treffen. In der Mittagspause? Oder was schwebt dir da vor?
  5. Ich weiß auch nicht, warum Hafenmeister, da so drauf rumdreschen muss. Endlich mal ein Thread, wo es wirklich um eine konkrete Verführungssituation geht, bei der der TE an einer bestimmten Stelle nicht weiterkommt und nicht : "HB10 meldet sich nicht mehr nach 19 Dates bei denen ich nicht eskaliert habe. Wie das Ruder rumreissen? Freezout?" Zum Thema: Dass Du sie nicht zu dir einladen kannst, ist ungünstig, weil du immer als Bittsteller auftreten musst, wenn du nach einem Date mit zu ihr willst. Ansonsten liest sich das eigentlich ganz gut, die Dates laufen. Aber bei denen Versuchen mit zu ihr zu kommen, musst du aufpassen nicht needy oder creepy zu wirken. Üb da keinen Druck aus. Versuch dabei so zu tun, als wäre es ganz normal. Das Mädel merkt, dass du an dem Punkt unsicher bist. Weiß sie, dass ihr nicht zu dir könnt? Konkrete Idee: Bring den Klassiker und erzähl etwas von einer Serie /einem Film /sonst irgendwas, das du unbedingt schauen willst. Weil es bei dir schlecht ist, halt bei ihr. Sie hat dann eine Ausrede, weswegen ihr euch bei ihr trefft, und nicht nur, dass du ein Bier trinken willst und ja gar nichts sexuelles machen willst.