DramaQueen007

PickUp Cat
  • Inhalte

    971
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    2
  • Coins

     3.779

DramaQueen007 gewann den letzten Tagessieg am Dezember 4 2021

DramaQueen007 hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

1.289 Ausgezeichnet

2 Abonnenten

Über DramaQueen007

PickUp Cat
  • Rang
    Ratgeber

Profilinformation

  • Aufenthaltsort
    Berlin

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.428 Profilansichten
  1. Warum ist überhaupt Schluss? Sie war halt ein bissl verknallt, hat aber von sich aus die Reißleine gezogen. Wenn sie dir wichtig gewesen, wäre das ne Möglichkeit gewesen als Paar daran zu wachsen. War sie dir offensichtlich nicht, deswegen ist jetzt Aus. Ta ...
  2. Weil Männer immer nur Lustmolche sind und er nicht einfach wirklich den Wunsch haben kann, sich zu verabschieden? Da ist jemand in deinem Leben, der dich über 20 Jahre sporadisch begleitet hat und nun ist (mehr oder weniger) "endgültig" vorbei. Vielleicht möchte er auch einfach mit ihr abschließen und ihr alles Gute wünschen.
  3. Wenn sie irgendwelche "boyfriend Sachen" macht und sich mit dir treffen will, ohne zu ficken, ist es dir doch auch nicht recht. Was willst du eigentlich von ihr?
  4. Ich dachte, es ist offensichtlich, dass ich nicht antworte, weil dein Post zu billig war, aber offensichtlich muss ich es dir direkt schreiben: Wenn du was zum rubbeln suchst, guck nen Porno. Oder lies Fieldreports, mach ich auch manchmal 😉
  5. Nur weil sie es geplant hat, muss es nicht heißen, dass sie wirklich im Urlaub war. Man muss der Frau hier also nicht mehr unterstellen als notwendig. VON DER MODERATION GELÖSCHT!
  6. Ich wünsche euch alles Gute. Versuch es. Sonst wirst du dich ewig fragen, was gewesen wäre.
  7. Schonmal probiert? Kannst es ja auch erstmal allein machen. Ablehnen kann man es ja immer noch, wenn man es probiert hat. Heutzutage gibt es echt super Spielzeug in der Richtung. 😊
  8. Öffentlich muss nicht sein, aber hast du dich mal mit einem ficken lassen? Würde dir vielleicht gefallen 😉 Und der Frau macht es auch Spaß. Analsex macht nicht nur Frauen Spaß. Also sei mal offen für Neues. 😊
  9. Ich hab meinem Mann einen Antrag gemacht, da ich gesagt habe, dass es mich unter Druck setzen würde, wenn er das macht (da er schon viel früher heiraten wollte als ich). Er hat das respektiert. Hab ihm dann in einem Urlaub den Antrag gemacht mit zwei Schlüsselanhängern. Den Ring für mich haben wir dann im Urlaub gemeinsam ausgesucht und er hat ihn bezahlt (80€). Ich hatte auch erst überlegt, ob ich ihm mit einem Ring einen Antrag mache, aber er ist kein Ringträger und ich wusste auch gar nicht, was ihm gefallen würde (der Verlobungsring sieht ja eigentlich anders aus als der Ehering - ist natürlich aber auch nur Klischee). Auf dem einen Teil stand "Willst du" (den hab ich ihm in die Hand gedrückt) und auf dem anderen Teil stand "mich heiraten?". Den hatte ich in der klassischen Box, wo man sonst einen Ring hat. Ich war klassischerweise dabei auf die Knie zu gehen, da hat er schon "ja" gesagt 😜 Ich finds vollkommen okay, wenn die Frau den Antrag macht, gerade wenn es vielleicht auch so "abgesprochen" ist. Bisher hast du abgelehnt, also sollte der Antrag jetzt auch von dir kommen. Oder du gibst ihm zu verstehen, daß du dich jetzt über einen Antrag freuen würdest. Dieses "das ist Aufgabe vom Mann" ist völliger Quatsch und veraltet.
  10. Das wird es nicht mehr geben. Akzeptier das, auch wenn es weh tut. Wenn deiner Ex soooooooooooo viel an dir liegen würde, warum schickt sie dann ihre Schwester vor? Ihr Invest: auf Facebook schreiben - oh, klappt nicht - Schwester vorschicken. Warum wirft sie den Brief nicht in deinen Briefkasten? Warum klingelt sie nicht einfach bei dir? Warum spricht sie dich nicht beim Sport an? Überleg mal, wie WENIG sie tut und wie VIEL das bei dir auslöst. Sie macht das minimalste, was nötig ist. Und du bist sofort mit vollem Einsatz da. Sie merkt doch nur, dass sie jetzt allein ist, aber du wartest halt immer noch auf sie. Zu dir kann sie immer zurück und freust dich auch noch. Aber eigentlich wartet sie doch nur auf den nächsten Mann, den sie kennenlernt. Du bist doch nur die Überbrückung. Weil ihr langweilig ist. Weil sie nicht gut alleine kann. Behalt sie in guter Erinnerung, aber die Frau von damals, mit der alles unbeschwert war, ist gestorben. Sie existiert nicht mehr.
  11. Blockier die Schwester, bitte. Blockiere alle, die dich bezüglich deiner Ex kontaktieren und genieße dein neues Leben. Selbst wenn sie zu dir zurück kommt... Wie lange wird es halten? Könntet ihr einander die zwei Jahre verzeihen? Es wird immer etwas zwischen euch stehen. Es wird nie wieder so unbeschwert wie damals. Du trauest einer Vergangenheit hinterher, die es nie wieder geben wird. Du sehnst dich nach einer heilen Welt, die nicht mehr existiert, weil zu viel passiert ist. Selbst wenn ihr euch trefft, euch aussprecht, wieder versöhnt... Es wird nicht funktionieren. Nach ein paar Monaten kommen Vorwürfe, Streits und sie wird dich wieder verlassen. Und wer heult dann 2 Jahre? Du. Blockier sie endgültig aus deinem Leben (also ihre Schwester), geh in ein anderes Fitnessstudio und gut ist.
  12. Ihr seid solange ein Paar, euer Team sollte an Stelle Nummer 1 stehen. Aber offensichtlich liegt ihr mehr an ihren Bedürfnissen als an deinen. Ihr redet über alles, du leidest und sie hofft einfach, dass es dir bald auch gefällt. Von wegen "wird schon". Ich finde es auch problematisch, dass sie sich immer mit dem selben Mann trifft. Ist ja klar, dass du Verlustängste hast. Sie hat eine Affäre, nicht "nur" Sex. Offene Beziehungen können funktionieren, wenn Grenzen immer wieder besprochen werden. Geht etwas für einen Partner nicht, lässt man es. Das Team steht immer an erster Stelle. Ist eine Affäre okay oder nicht? Darf der Partner ein Veto einlegen? Wie viel erzählt man sich? Etc etc etc - Viel viel kommunizieren. Hauptsache BEIDE fühlen sich zu jeder Zeit wohl. Bei euch klingt es danach, dass sie die Beziehung eigentlich nicht mehr möchte (bzw als bester Freund passt du halt noch), aber du bist als sicherer Hafen halt bequem. Wäre ja doof, wenn es mit der Affäre nichts wird, aber sie ist dann Single und hat nicht mal mehr dich. Sicherlich schätzt sie dich als person, ich denke auch nicht, dass sie dich in böse Absicht ausnutzt, aber du musst dich halt fragen, wie deine zukunft aussehen soll? Willst du jetzt ihr bester freund bleiben bis jemand warm wechselt? Oder willst du wieder ihr Partner (mit sex) werden? Dann müsst ihr RICHTIG miteinander reden und du musst DEINE Grenzen durchsetzen. Eine Therapie ist eine gute Idee.
  13. Gibt es nicht die Option, dass du mit ins Ausland gehst? Zumindest zeitweise? Dafür dass alles so perfekt läuft, gibt's deinerseits wenig bemühen um die Beziehung. Außer natürlich sie bleibt da. Das ist unfair ihr gegenüber. Bei einem Kompromiss trifft man sich in der Mitte. Bei dir gibt es nur "friss oder stirb". Dass sie bleibt, versuchst du mit emotionaler Erpressung zu erzwingen. Du "argumentierst" genauso aus Emotionen heraus wie sie. Ein Kompromiss könnte zum Beispiel sein, dass man sich mindestens 1-2 pro Monat sieht (man kann sich ja abwechseln, wer zu wem kommt). Oder noch öfter, wenn du mehr nähe brauchst. Kommt natürlich auch an, wo sie hin möchte. Statt "es gibt nur Option 1 oder Option 2" sollte es heißen "wie finden wir eine Lösung, mit der beide glücklich sind?".
  14. Wenn sie dir fremd gehen will, kann sie das auch zu Hause machen. Sie möchte da offensichtlich mit DIR hin. Ist schade, dass du da so wenig Vertrauen hast.