Climbdoctor

User
  • Inhalte

    12
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Climbdoctor

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

271 Profilansichten
  1. DITO!!! Das will man nicht wirklich. Danach wieder eine "normale" Beziehung zu führen ist mit sehr viel Arbeit verbunden!
  2. Zeichen wurde gesetzt Danke! Ich war gestern Abend wieder mit der Dame von Freitag zugange natürlich mit allem was dazugehört. Ihr habe ich eine Sexfreundschaft vorgeschlagen und die Geschichte läuft. War ein sehr geiler Abend im übrigen! Ratet mal wer mir Nachts eine Mega lange Nachricht geschrieben hat...... GENAU Grob Zusammengefasst: Sie hatte nichts mit dem anderen Lolo außer bissel Knutschen und kuscheln, Hat Angst Ihren Gefühlen freien lauf zu lassen, Vermisst mich, Ist nie fremd gegangen, Ist verunsichert weil Sie nicht weiß wie Sie mit mir richtig umgehen soll nach dieser langen Beziehung aus der Sie kommt. Somit war ich der erste bei Ihr nach 15 Jahren ? wie ich das finde weiß ich noch nicht... Das zeigt mir wieder wie es so schön geschrieben steht in "Lob des Sexismus" nimm das gesprochene Wort eine Frau nicht ernst! Hier hat mich mein Baugefühl auf jeden Fall nicht getäuscht UND im Endeffekt habe ich Sie mit dieser "dämlichen Aktion" aus der Reserve gelockt. Ich sage nicht das es jedes mal klappen könnte und die meisten Frauen hätten mir sicher direkt und für immer die "rote Karte" gezeigt, aber irgendwie hatte diese Nummer auch was für sich gehabt. ABER BITTE LIEBER NICHT NACHMACHEN!!! ? Heute Abend treffen wir uns und es wird richtig gut werden! Greetz
  3. Bin ich das? Muss ich mal drüber nachdenken. Das ist absolut richtig und ich denke da wird auch nicht viel mehr kommen, da ziemlich krasse Lebenssituation (ich will Sie da garnicht in Schutz nehmen). Außer immer mal wieder treffen und Spaß haben, meine Regeln kann ich mir natürlich gepflegt in die Haare schmieren. Was für ein Invest sollte den deiner Meinung nach folgen von Ihr? Update: Noch ein bisschen "Kino" betrieben. Sie schrieb: So ganz kalt lässt Sie die ganze Angelegenheit auch nicht. Fragt mich dann ob ich nochmal mit runter komme (waren vorhin schon unten) wenn Sie geht... Klar sagte ich. Zum Kino noch kurz, wir hatten mal was im Aufzug und im Keller... Da habe ich angesetzt und mein Kino gestartet... Dann sind wir in den Aufzug die Türen haben sich geschlossen ich drückte Sie gegen die Wand und steckte Ihr meine Zunge in den Mund, mit den Worten: "Na gefällt Dir das"? Es ging eifrig Weiter bis ins Erdgeschoss, dann kam von Ihr: "Du bist so böse". Ich lachte und stieg aus. Läuft. Wir quatschten und rauchten noch eine.. Sie ging... Jetzt sind Nachrichten gekommen wie: " Ich küsse Dich übrigens sehr gerne" (smily mit Herzchen) und "Immer diese Paparazzi" (smily mit Herzchen) - bezogen auf Schade das die Fahrt vorbei war Vor dem Urlaub nochmal ein Zeichen setzen oder lieber "Ködern und Warten" oder was oder wie?
  4. Ich bin zwar noch nicht lange im Spiel. Sehe das aber genauso. Hatte eine ähnliche Situation vor paar Wochen mit einer für mich LSE Dame mit wenig sexualltrieb. Ich hatte sie aber einfach geküsst und es ist nix gekommen von Ihr. Haben dann noch bissel hin und her telefoniert und dann hab ich es einschlafen lassen. Wenn Sie Bock hätte würde Sie sich auf jeden Fall auch melden und mehr Interesse zeigen.
  5. So also Update! Von Freitag bis Dienstag "Freeze Out" dazwischen mich mit anderen Damen amüsiert. Heute mit "Kino" wieder gestartet und eigentlich wieder da wo wir vor der ganzen dummen Aktion gewesen sind. Also sehe ich da von Prinzipien Ihrer seits nix... Es fliegen schon wieder Küsschen per wahtsapp, und die Dame hat keine Gefühle, das ich nicht lache.. Deute ich jetzt nicht nur auf die Küsschen sondern auf den Kontext. Außerdem hat sie mein "Kino" vermisst schreibt Sie ? Bald sind wir beide getrennt voneinander im Urlaub und dann sehen wir weiter. Vorschläge, Tipps, Anregungen??? Schöne Grüße
  6. Ja offensichtlich genau so. Vielleicht habe ich Angst, das es näher werden könnte. Kann ich Dir nicht genau sagen. Ich hätte es auf jeden Fall mal laufen lassen, aber da ich es mit dieser bescheuerten Aktion, eh schon verkackt habe, brauche ich mir über monogame oder reine FB keine Gedanken mehr machen. Mein Ego dreht nicht durch, mein Innenleben ebenfalls nicht. Ich hätte es einfach über mein Verhalten ausdrücken sollen und nicht mit dieser Aktion. Ja ist mir klar. Ändert auch nixt mehr, werde sehen ob sich nochmal bei Ihr was ergibt oder nicht. Aber kein Welt Untergang. Am Freitag eine alte Freundin auf nem Fest getroffen und Spaß gehabt mit Sex. Das restliche Wochenende war ich mit einer anderen Bekannten sehr lange unterwegs und heute auch. Also kein Oneitis Problem.
  7. Ja ist mir jetzt auch klar geworden, das man sowas auch lieber über sein Verhalten steuert als mit so einer scheiß Nachricht... Null, null... Hatte mal was vor 6 Jahren laufen, hat sich aber erledigt als meine Ex gekommen ist. // Das hatten wir nie besprochen aber nachdem was ich gelesen habe und wie ich es definieren wollte, eher eine Sexfreundschaft denn eine Liebesbeziehung sollte es nicht werden. Aufmerksamkeit hat ja nichts damit zu tun, jeden Tag mit Blumen vor der Tür zu stehen oder Schokolade mitzubringen. Wenn ich da war hat Sie auch meine volle Aufmerksamkeit in diesem Moment erhalten. ABER kuscheln ist kein Sex! Klar kann man das noch machen, wenn es beide wollen. Hier geht es ja um Sex und nicht darum seine anderen Bedürfnisse zu stillen, dann ist es keine Sexfreunschaft oder? Ich leg mich ja auch nicht mit meiner Nachbarin in Bett weil ich gerade nähe brauche..
  8. Richtig! Zumindest fast, eine Schwärmerei würde ich sagen. Da ich ja danach gleich munter weiter gemacht habe Das sagte ich ja bereits mehrfach! Weil ich ein Idiot war.. Verkackt... ALSO Frame ändern? Sich entschuldigen oder Gras wachsen lassen?
  9. Wenn Du das als Frau so siehst ist es gut. Ich will da jetzt auch ungern zu kreuze griechen und mich entschuldigen. Das Kind ist jetzt eh in den Brunnen gefallen und hat sich die Fresse aufgeschlagen. Muss ich jetzt mit klar kommen, abschütteln und weiter machen. Alles andere wäre denke ich noch unproduktiver, weil Sie mich dann voll bei den Eiern hätte und mich in die Friedzone aka. Waschlappen Schublade steckt.
  10. Absolut richtig! Ich könnte mir auch echt tierisch in den Arsch dafür beißen. Aber gut, es ist wie es ist. War echt Mega dämlich...
  11. Danke für deine ehrlichen Worte! Hilft mir aber gerade wenig bis garnicht weiter... Sowas in der Art habe ich mir bereits gedacht.... War ziemlich dumm... Nein mein Nachname ist nicht Grey... Wobei jetzt wo Du es ansprichst erkenne ich eine gewisse Verbindung... Dumm Dumm Dumm Das mit dem ungeschützten Sex sehe ich halt komplett anders... Aber gut, da hat jeder seine Meinung zu! Passiert mir nicht mehr, glaub mir, ich lerne aus meinen Fehlern! Oder bin zumindest bereit dafür, etwas daraus für die Zukunft zu lernen. Also Frame ändern? Oder wie oder was?
  12. Servus Zusammen, ich: 32 Sie: 34, geschieden, 2 Kinder (klein), anderer Kerl im Hintergrund Arbeitskollegin... (Ja ich weiß selbst.. Dont fuck in the company) Is aber trotzdem geil ? Also von vorne: Ich bin seit 5 Monaten Single. Sie hat sich vor knapp einem Jahr von Ihrem Man getrennt. Ich hab Sie auf der Arbeit klar gemacht, E-Mail, Handnummer usw. kennt Ihr ja. Dann treffen bei Ihr. Erstes treffen erster Sex, alles gut. Später meinte Sie sie will keine Beziehung und kein Vater für Ihre Kinder. Ich: Alles klar, geht mir auch so. 1.Woche später ich angefragt wegen neuem treffen. Sie: Wir können uns nicht mehr treffen bekommt sie gefühlsmäßig nicht hin, das gibt es einen "besonderen Menschen(kotz)" bla bla bla. Ich hab mein Frame gehalten und gesagt alles klar dann nicht, kein Stress "andere Mütter haben auch schöne Töchter". Freitag Abend 23 Uhr schreibt Sie, der Konzens war: Um die Uhrzeit mache ich immer nackt die Tür auf! Ich: Alles klar, da nehme ich Dich dann beim Wort! Hat alles gestimmt :). Danach lief das 3-4 Wochen auf entspannten Sex auf 2-3 mal pro Woche hinaus. Dann merkte ich.... Fuck da kommen Gefühle hoch... Ich alles klar muss geklärt werden (war vielleicht blöd?!) also hin geredet.Sie: Keine Möglichkeit, keine Beziehung, und den Typ will sie auch halten, ist war schon ne weile her als Sie miteinander was hatten aber will es nicht aufgeben... /// Ich gegangen und nachgedacht, alles okay für mich gewesen bis auf den anderen Typ am ersten Tag. Nach 3 Tagen hab ich aber schon wieder 2 andere Frauen kennen gelernt und gemerkt, alles klar Schwärmerei.. Also sie fickt es mit den anderen wieso, Warum sollte ich es dann nicht auch tun?! Vor allem ist das voll der Lolo, egal.... Dann habe ich Ihr meine Bedingungen für die Sexfreundschaft/offene Beziehung geschickt. Danach ist Sie Amok gelaufen, Sie wäre keine Nutte... Kurz zu den Bedienungen: Kein Kuschel, Keine Geschenke, Kein übernachten, wenn einer ungeschützten Sex hat muss er es dem anderen sagen, Treffen max 2-3 pro Woche, keine anderen Aktivitäten... Für mich ganz normale Sachen. Für Sie scheinbar nicht. Aber die bekommt sicher nicht meine volle Aufmerksamkeit und besteigt noch andere Männer.. Ist vielleicht assi, aber so sehe ich das. Wenn Sie nur Spaß will dann reduzieren wir das auch genau darauf. Hab Ihr danach noch einmal geantwortet und Ihr alles gute gewünscht! Dann "Freez Out" von mir gestartet. Gut/Schlecht? Meinungen?