uguroe

User
  • Inhalte

    26
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     79

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über uguroe

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

532 Profilansichten
  1. danke werde ich dann machen! wollt nur wissen was ihr darüber denkt wo sie mich sieht. Und ja die ersten 2 Treffen waren wir beide bzw ich in einer Beziehung und dann mal eins wo ich herausfand, dass sie noch an ihrem EX hängt deswegen hatte ich irgendwie kein bock auf nen KC und oh..so viele treffen gab es gar nicht 😅
  2. Ich habe nur gesagt lass uns treffen. Sie meinte gerne. Soll ich jetzt noch hinterherschieben, dass das zwischen uns ein Date ist? Wie soll ich das dann formulieren? Und das mit dem Gruppenfoto war nur ein neuliches Beispiel, weil es eben erst seit neuem bekannt ist, dass sie mit ihrem ex zusammen ist. Wie wir uns unterhalten? es geht in beide Richtungen, im Verein und unter Leuten sehr spielerisch und negisch. Zu zweit auch viel rational-logisch weil wir beide sehr gerne über Essen quatschen und auf unsere Ernährung achten, ansonsten natürlich auch immer wieder spielerisch. Wenn sie zum Beispiel eine Gurke in der Hand hält, meint sie sie fühlt sich damit komisch, weil sie sich dann fragt was andere von ihr denken und ich ihr dann sage, ob ich ihr was abnehmen kann, aber dann natürlich extra nicht die Gurke abnehme und mich dann darüber lustig mache. Einfach nur ein Beispiel was mir so spontan einfällt.
  3. 1. Mein Alter: 20 2. Alter der Frau: 17 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 4 5 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") : absichtliche berührungen 5. Beschreibung des Problems: Hi Leute, das HB geht mit mir in einen Verein und wohnt in meiner Straße, deswegen sehen wir uns öfter als nur so bei Treffen und kennen uns schon ein bisschien besser. Es lief eine Zeit lang sehr gut, wo ich aber selbst noch in einer Beziehung war. Nachdem ich Schluss machte blieb der Kontakt mit ihr bei Weiterem etwas still. Jetzt will ich sie verführen, bin mir aber nicht sicher in welcher Position ich mich befinde. Beispiel (erst neulich passiert): Wir redeten mal spielerisch über Ärsche, sie sagte meiner wäre ne 5/10 ich sagte nein viel besser und sie meinte dann nagut ne 6/10. Dann meinte ich immerhin ein Anfang mit dir, dass du hochgehst, wobei ich immernoch nen Besseren habe und von deinem wollen wir nicht sprechen. Jedenfalls meint sie auch sie findet gute Männerärsche attraktiv. Neulich auf einem Trainingslehrgang hielt sie mir die Autotür auf und hat mir dann den Po sauber gemacht, meinte nur danke lieb von dir (klar hätte ich da wieder anderes einbringen können aber war mehr auf das Training fokussiert). Für mich sind solche Sachen jedenfalls IOI's. Zum Beispiel legte sie nach dem ich bei einem Gruppenfoto meinen Arm um sie und nen Kollegen hatte, später auch ihren um mich. Nun kommts: durch einen Kollegen weiß ich, dass HB heimlich wieder mit ihrem EX zusammen ist, von dem sie mir erzählte. Sie erzählte mir beim ersten Treffen, kurzgefasst wie Beta er ist. Einen Tag darauf schrieb sie mir sie habe Schluss gemacht. In der Zeit legte ich mich nicht so ins Zeug mit ihr, mal mehr mal weniger. Da lief es aber etwas seltsam. Sie weiß nicht, dass ich weiß was bei ihr alles momentan abgeht. Sie ist ihm sogar fremdgegangen (weiß ich nur durch diesen Kollegen, weil er sehr gut mit dem ex befreundet ist) und er hat ihr verziehen. Sex hatte weder er noch sie oft. Er hatte neulich erst das erste Mal mit ihr obwohl sie schon länger zusammen gewesen sind. Mir erzählt sie aber nie was davon. Wenn ich durch ne Freundin erfahre, dass sie nem Turnier zuschaut (während ich meines habe) weil da n Typ ist den sie toll findet (auch Kontakt vorhanden), sagt sie mir sie habe da ein paar Freunde. Kann mir vorstellen, dass da mehr war als nur seinem Kampf zuzugucken, hängt vom Typen ab. Ich weiß also nicht wo sie micht sieht. Hält sie mich warm/offen? Nun hab ich vorhin ein Treffen mit ihr ausgemacht und sie weiß ja nicht, dass ich all die Infos habe. Wie also vorgehen?
  4. Da hast du auf jeden Fall Recht. Danke für die Sichtweise. Noch eine Frage: Heute Abend hatten wir gesprochen auf dem Weg nach Hause vom Training. Jedenfalls meinte sie so etwas in Richtung wie: Hmm neee wir sind Nachbarn wäre voll komisch näää. Ich bin da gar nicht drauf eingegangen weil das aus dem Nichts kam, weil ich dabei war was zu erzählen. Ich kann das irgendwie nicht ganz glauben. Ich meine sie hat sich ja anscheinend darüber dann Gedanken gemacht, das ist doch erstmal positiv? Bin mir da nicht ganz sicher, Frauen sagen ja meist oft was, was dann gar nicht so stimmt, ich muss aber sagen, dass mich das jetzt gerade auch etwas stutzig macht. Wäre mal gespannt zu wissen, was ihr davon haltet.
  5. Wir kennen uns jetzt schon länger und sind uns von Zeit zu Zeiter näher gekommen. Falls du nicht richtig gelesen hast, habe ich bereits gesagt, dass ich DACHTE froh zu sein, dass ich single bin. Ich hab sie sich qualifizieren lassen, etwas push and pull aber mehr nicht. Die ganze Geschichte mit dem Ex war etwas komplizierter, da ihre Freunde und die Freunde des Ex auch meine Freunde sind. Und der Ex ist nunmal ein AFC, weil er vieles innerhalb der Beziehung falsch gemacht hat, was wir hier so nie tun würden. Klar ich muss auch noch dazu lernen, aber Eifersucht, ständige Kontrolle und keine eigenen Ziele? da braucht man kein PUA sein um zu wissen, dass das nicht gut endet. Trotzdem danke für den Rest! :) Danke, mach ich. Nene mir geht es nicht darum, was andere denken, sondern darum, dass ich sie halt weiterhin oft sehen werde, ob im Verein oder bei mir in der Gegend.
  6. 1. Mein Alter: 20 2. Alter der Frau: 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 3 4. Etappe der Verführung: leichte Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Ich will meine Nachbarin verführen und weiß nicht wie. 6. Frage/n: unten Hey Leute, Es fängt damit an, dass ich sie durch eine andere kennen gelernt habe. Es hat sich schnell herausgestellt, dass wir Nachbarn sind und ich im Kampfsport zu einem anderen Verband gewechselt bin um auf mehreren Turnieren teilnehmen zu können. Schnell wird auch klar, dass sie im selben Verein ist, weswegen wir uns relativ häufig sehen. Damals hatte sie einen Freund, mit dem es nicht gut lief, wie sie mir erzählte. Wir redeten über Ansichten in einer Beziehung und vieles mehr wo klar wurde, dass wir sehr ähnliche Ansichten haben - auch in Themen Ziele und Zukunft - und ich mir deshalb relativ gut eine LTR mit ihr vorstellen kann. c.a vor 3 4 Wochen wollte ich spontan raus und frische Luft holen, hab sie dann mitgenommen und dann haben wir noch ziemlich lang gelabert wo das alles oben beschriebene deutlich wurde. (Dazu sei gesagt, dass wir nach dem Training desöfteren natürlich zusammen fahren und laufen) Einen Tag später schrieb sie mir, dass sie Schluss gemacht habe. Ich war neulich auch noch in einer Beziehung die ich auch beendet habe. Es kamen anfangs wirklich viele IOIs von ihr. Jedesmal halt wenn wir uns treffen. Eines Abends redeten wir noch einmal allgemein über Beziehungen und sie meinte, sie würde auf grund vergangener Erfahrung nicht mehr schnell in eine Beziehung gehen wollen und dann erst schauen ob es klappt, sondern eher schon vor einer LTR merken wollen, dass das was wird. Ich sagte daraufhin, dass ich das zwar verstehe, aber bei zu langem Warten man schnell in die Friendzone rutschen könne. Sie meinte es sei bei ihr nicht der Fall. Erste Frage: Wie sehen eure Erfahrungen aus? In meinem sozialen Kreis kam es durchaus vor, dass Personen sich länger kannten und dann erst zusammengekommen sind. Das hat mich halt seitdem total verunsichert wie weit ich jetzt gehen soll. Wenn sie kein Interesse an einer Beziehung mit mir hat und ich trotzdem nen Kiss Close wage, wirkt sich das schlecht aus auf Grund unseres Vereines und da wir uns halt öfter sehen. Jedenfalls schreiben wir auch ab und an hin und her, wobei ich auch gemerkt habe, dass sie in letzter Zeit gar nicht mehr soo auf mein Game eingegangen ist, weswegen ich das rumschreiben auf jedenfall sofort gemindert habe. Die zwei anderen Treffen waren auch relativ spontan, da ich bzw. sie in der Stadt ein paar Dinge kaufen musste. Bei denen hat sie halt sogar absichtlich mal mich berührt, was mir aufgefallen ist. Und das Ding ist gerade, dass ihr Exfreund sehr gut mit nem Kollegen von mir aus dem Verein befreundet ist und sie natürlich auch dort ist. Ich musste neulich ein paar Dinge mit ihr klären, um ihren Ex zu beruhigen, dass sie keinen Neuen habe, ist halt total eifersüchtiger AFC. Wir beide sind momentan auch ziemlich froh single zu sein, so sagte sie es und ich auch. ICH für meinen Teil dachte nur, dass ich froh bin single zu sein. Stellt sich halt heraus, dass ich schon ziemliches Interesse an ihr habe, deshalb der Thread. Ich möchte schon gern einen Schritt weitergehen, aber ich bin total verunsichter auf Grund der Faktoren: sie sei froh endlich mal wieder Freiraum zu haben sie würde sich beim nächsten mehr Zeit lassen wollen, um sicher zu gehen, dass eine Beziehung möglich ist und nicht sofort scheitert und falls sie doch nicht das Interesse hat (was ich momentan etwas weniger sehe, was auch daran liegen kann, dass sie nicht so viel Zeit und Stress hat), dass es halt schon echt komisch wäre dann mit ihr nach hause zu gehen, zu trainieren und sie halt desöfteren bei mir irgendwo zu sehen. Wie soll ich vorgehen? Ist halt mega Herz gegen Verstand - Konflikt. Ich kann noch viel mehr erzählen, wenn ihr mehr Infos benötigt. Vielen Dank für eure Hilfe und wünsche euch noch nen schönen Tag! :D
  7. geküsst habe ich sie jetzt ja öfter nur beim abschied. soll ich das beibehalten oder gibt es gute threads in dem gutes push&pull in meiner situation beschrieben ist? hab nicht viel passendes gefunden
  8. vielen dank! so einen rat brauchte ich :D hab nen schönen tag!
  9. kleines update: heute wieder gesehen, war bei ihr. ne serie angemacht und als sie schon im selben bett lag war ihre körperhaltung etwas distanziert. wollte sie massieren, sie blockte aber ab. jedenfalls ist dann nichts gelaufen und ich hab halt dann noch mit ihr etwas gequatscht bin auch ins sexuelle gegangen, dennoch war es nur wieder ein küssen als ich gerade nach hause gegangen bin. ich weiß nun nicht, wie ich weiter vorgehen soll.
  10. in welchen bereichen am besten einlesen? okey danke, wie verhinder ich n reboundboy zu sein?
  11. Dein Alter: 19 Ihr/Sein Alter: 17 Dauer der Beziehung: / Anzahl Treffen: 4 Art der Beziehung: c.a zwischen Freundschaft und Beziehung / Küssen Probleme, um die es sich handelt: Sie weiß nicht, was sie über uns denken soll. Fragen an die Community: Habe ich richtig gehandelt? Weiteres Vorgehen? Hey liebe Leute, PU hat mir sehr geholfen, ein Gespür dafür zu entwickeln, was ich in welcher Situation wirklich bringen kann. Nun gut, vor c.a 2 Wochen habe ich HB kennen gelernt und wir verstanden uns auf Anhieb mega gut. Ich habe sofort gemerkt, dass wir auf einer Wellenlänge sind. Nicht nur, was das Thema Beziehung und Liebe angeht, sondern auch die charakterlichen Gemeinsamkeiten. Das schöne daran ist, dass sie genau so eine Beziehung wie ich anstrebt. Beim ersten Treffen trug sie eine Kette, wo sie mir auch offen sagte, dass sie von ihrem Ex-Freund sei, mit dem sie sogar noch Kontakt habe. Ich finde ihre Ehrlichkeit super und mache daraus kein Drama. Was ich mich nun mal frage ist, ob sie eventuell noch Gefühle für ihn hat, da meines Wissens nach die Beziehung vor c.a 2 oder 3 Monaten kaputt ging. Warum ich dies vermute seht ihr im Folgendem: Beim zweiten Treffen wieder normal getroffen immer wieder Berührungen aufgebaut und sie war dem nicht abgeneigt, ich war aber wirklich darauf fixiert sie an diesem Tag zu küssen, was ich auch tat. Es hatte sich meinerseits nicht komplett richtig angefühlt, was sie wahrscheinlich auch so sieht. Ihre Hand zitterte leicht sagte sie mir, es kam nunmal etwas unerwartet und ich habe ihr auch gesagt, dass ich annehme, dass es ihr etwas schnell ging. Sie sagte dazu: 'Ja, ein bisschien'. Nun gut den Abend dann weiterhin trotzdem schön verbracht und sie fand das auch alles nicht schlimm, verhielt sich weiterhin total wie immer. Innerhalb der nächsten 2 Tage habe ich wieder was mit ihr unternommen und auch da habe ich sie geküsst, ich hatte dennoch wieder das Gefühl, dass sie es irgendwo möchte aber irgendwo auch nicht. Dies war vor einer Woche. Gestern traf ich sie dann zum vierten Mal. An diesem Abend haben wir wieder sehr viel gelacht und ihre und meine Stimmung war wie bei jedem Mal einfach super chillig und geil. Ich habe sie dennoch nicht geküsst, weil ich denke, dass sie noch etwas Zeit braucht, sie ist ja eben auch nur ein Mensch. Beim Abschied umarmte ich sie, und sie hatte wirklich mit einem Kuss gerechnet, weshalb sie etwas verwirrt reagierte. Ich habe das natürlich bemerkt, und führte dann ein kurzes Gespräch, dabei war sie plötzlich sogar etwas schüchtern. Das Gespräch verlief c.a so: Ich: Ja du bist wahrscheinlich immer noch confused darüber, was das hier zwischen uns ist oder? HB: Ja schon (nickte etwas unsicher) Ich: Schau, ehrlich gesagt weiß ich das auch nicht so genau, aber ich find dich wirklich toll und würd jetzt erstmal sagen, dass wir einfach schauen was sich daraus ergibt, und uns zu nichts zwingen brauchen. HB: (erleichtert) poh, ja das find ich klasse. Endlich jemand, der das versteht. Ich: Ja ich bin nicht der Typ, der jemanden fragt ob er mit mir zusammen sein möchte, das ergibt sich dann einfach. HB: Eben. Die meisten waren dann immer so: Ja willst du jetzt ne Beziehung? Ja oder nein?!! und auch dieses Datum was dann die meisten hatten, das hat doch keinen Sinn. Wir haben uns nun darauf geeinigt einfach weiter zu schauen, ich glaube damit hab ich ihr etwas den Druck raus genommen, den sie vielleicht vorher hatte. Sie erzählte auch ihrem besten Freund schon, dass wir uns geküsst haben, also sie redet jedenfalls mit anderen über mich. An dem Abend habe ich sie dann auch per Whatsapp gefragt, ob sie sich unter Druck gefühlt hatte, als sie dachte, dass ich sie jetzt wieder küssen werden. Sie verneinte dies, und sagte mir, dass sie immernoch nicht weiß wie genau sie darüber denken soll. Ich schrieb ihr: die Zeit wird das zeigen, einfach entspannen. ich genieße momentan halt die zeit mit dir. kein stress. Sie daraufhin: Okay kein Stress ist sehr sehr gut schonmal Das wars dann auch, weil ich nunmal nicht 24/7 mit ihr schreiben möchte. Zu den Fragen: Ich will nicht in der Friendzone landen und möchte definitiv eine LTR mit ihr, deshalb weiß ich nicht, wie viel Zeit ich ihr lassen soll, sich an mich zu gewöhnen und ob ich sie jetzt erstmal überhaupt noch küssen soll. Wichtig zu erwähnen ist vielleicht auch, dass sie in der selben Straße wie ich wohnt und ihre beste Freundin (mit der versteh ich mich gut, wir machen den selben Kampfsport) in dem selben Haus wie ich wohnt. Schon einmal vielen Dank an alle, die sich dafür die Zeit genommen haben. Schöne Grüße und einen wundervollen Tag euch!
  12. falls einer von euch dies mal lesen sollte und auch in der gruppe ist: möchte unbedingt auch dabei sein :D und für jemanden der auch leute aus essen sucht: schreibt mir ne PN
  13. uguroe

    Wing Essen

    Hey, wäre auch gern dabei wenn sich bei einem von euch was getan hat :D
  14. Da hast du zum Teil Recht, ich weiß gar nicht mal mehr, ob das 'auch' darauf bezogen war, dass die andere sich in mich verliebte oder ob ich unbewusst 'auch' aus deinem beschriebenem Grund geschrieben habe. Dachte nunmal, das wird mein erster erfolgreicher PU-Lay und vielleicht ne schöne Freundschaft +. Habe im Chat schon viel darüber diskutiert. Ich hatte ein Treffen am Freitag vorgeschlagen, da sie für Klausuren lernen musste, sie sagte dann in einer Sprachmemo dass der Abend sehr sehr schön war, es aber irgendwie momentan nicht passt und sich nicht mehr treffen möchte, dabei hatte es sich so angehört als ob sie dachte, ich würde jetzt auf eine Beziehung hinaus wollen. Deswegen habe ich ihr gesagt, dass ich darauf nicht hinaus bin, den Abend auch genoßen habe und einfach Spaß mit ihr hatte. Sie meinte dann in einer weiteren Sprachmemo, dass sie halt nicht nur 'Spaß' habe möchte, denn sie habe ja Spaß mit ihren Freunden (da war sie vom Hintergrund her in der Memo in einer Bar mit Freunden). Dann schickte sie noch eine Sprachmemo, in der sie sagte: 'Das hat sich jetzt falsch angehört oder was sagst du dazu XY (weiß nicht mehr genau wie der Typ - ein guter Freund von ihr - heißt), der sagte er weiß auch nicht (Okey die Memo war jetzt nicht unbedingt wichtig zu erwähnen). Dann hatte ich im Chat diskutiert, wie ich am besten reagiere und bin zum Entschluss gekommen ihr zu sagen, dass ich selbst noch nicht weiß was sich da entwickelt und wir einfach schauen sollten was passiert, ganz unbeschwert und das sie dann immer noch die Möglichkeit habe, eine endgültige Entscheidung zu treffen. Sie antwortete dass sie das alles 'erstmal pausieren' möchte. Habe daraufhin nur 'Kein Problem' gesagt. Naja, ich hatte das Gefühl dass sie HSE HD ist. Aber wenn man bedenkt, dass sie mir auch viel über ihre Depri-Phasen erzählt hat, dann müsste sie wohl eine LSE HD - Frau sein. Somit bin ich der Meinung, dass der Fehler nicht bei mir liegen kann. Deswegen bin ich noch ziemlich verwirrt und da ich noch Anfänger bin, habe ich mich da ein wenig hineingesteigert, das heißt für mich erstmal noch mehr Frauen kennen lernen, habe erstmal den Chat gelöscht damit ich nicht auf die Idee komme, mir nochmal Gedanken über ihre Nachrichten zu machen, bringt nichts sich den Kopf zu zerbrechen. Was mir aufgefallen ist, dass sie sagte ich sei mega lieb, naja ich weiß nicht wie ich das auffassen soll, vielleicht war ich 'zu' lieb? Danke! Dachte komischerweise, dass ich schon in der Kategorie war. Edit: Sie hat Lovoo komplett gelöscht und hat mich glaube ich auch bei Whatsapp geblockt. Es kann also nicht an mir gelegen haben! Gut zu wissen, Nummer gelöscht und weiter gehts ;)