apodis90

User
  • Inhalte

    19
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über apodis90

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

318 Profilansichten
  1. @Lafar: Mhh, weniger kann ich nicht groß behaupten, vielleicht ein wenig. Gestern hat sie wieder das zusammenziehen besprochen, kann mir also nicht vorstellen das Sie gehen möchte. Was mich aber heute schon wieder nervt. Sie weiß das ich für die nächsten Tage auf den Hund meines Vaters aufpassen muss, dieser ist auf Dienstreise und ich habe es versprochen, also bin ich hier gerade alleine Im Haus. So, normalerweise besuche ich sie meistens, sprich, zu 90 % muss ich fahren ( 20 Minuten pro weg ), jetzt haben wir gestern Abend den Tag miteinander verbracht, sie schlief dann bis heute bei mir und fuhr gegen 15 Uhr heim, dann rief sie mich heute gegen 21 Uhr an ( sie war mit ihren eltern essen ) und fragte mich ob sie denn noch vorbeikommen soll, ich sagte darauf das sie das ja sehr gerne machen kann. Keine 2 Minuten später ( am telefon ) sagte sie mir das sie es dann doch nicht mehr macht, da sie morgen ja auch um 15 uhr ein Fussball spiel hat und es ja auch schon spät sei, sie würde dann gleich schlafen. Ich fühle mich verarscht, sie beschwert sich wenn ich zum Sport gehe ( wenn es nicht auch an ihren Fussball sport Tagen ist ) und kann heute nicht vorbeikommen weil es ja schon 21 uhr ist und sie morgen um 15 uhr ein Spiel hat, ein Witz. Vielleicht bin ich einfach zu verfügbar.
  2. Manche wollen es aber auch nicht verstehen, wir sahen uns 1,5 Tage nicht. Dafür würde ihr euer Training ausfallen lassen?
  3. Sie war keine Woche auf Dienstreise, es war eine Reise vom 5-6 Oktober.
  4. Kann nur ganz kurz antworten: Ich kann nicht 1 mal pro Woche zum Training gehen, dass ist so als würde ich einen Reifen beim Auto wechseln und die anderen 3 sind weiterhin Sommerreifen Meine Erfahrung: Will man vernünftig pumpen muss man 3* pro Woche oder mehr. Ich habe ja überhaupt kein Problem damit das ich meine Trainingstage so lege das wir uns häufig sehen können, ich also trainiere wenn sie auch beim Sport ist, aber ich kann es halt nicht immer garantieren. Heute z.b, meine Freundin war von Mittwoch bis heute auf Dienstreise, kommt also heute Abend wieder und stellt gleich Bedingungen, ich solle sie doch bitte vom bhf abholen um mit ihr den Abend zu verbringen, pumpen soll ich heute nicht und wenn so das es noch passt um sie zu besuchen. So, heute um 17 Uhr pumpen zu gehen passt mir aber nicht, nicht um sie zu ärgern sondern einfach weil ich es 1 scheiße finde direkt pumpen zu gehen nachdem ich zu Hause angekommen bin 2 Der Laden um 17 Uhr extrem voll ist 3 ich etwas anderes machen muss. Sie kann das nur schlecht akzeptieren und will das ich dann nicht gehe. So viel Zeit muss sein @Louisiana: Du klingst wie eine verbitterte Emanze.
  5. Meine Antwort war so gemeint das natürlich jeder frei zum sport gehen darf, ich bin ein freier Mensch, wenn ich bock habe kann ich gleich ne andere pimpern, muss dann allerdings mit den Konsequenzen rechnen welche moralischer Natur sein werden, wie das sich meine LTR von mir trennen wird. So in etwas hat sie das ausgedrückt, klar kann ich so oft zum Sport wie ich will, sie hat nur angedeutet das wenn sie mich nicht sehen kann das die Beziehung dann keinen Sinn hat. Ich bin mir sicher hier würden einige genauso handeln, warum Freund/ Freundin haben wenn man diese nie sehen kann, der Unterschied bei uns ist nur das sie diejenige ist die ständig fixe Sporttermine hat und ich meins ausfallen lasse bzw meine Aktivitäten immer so passend mache das wir uns sehen können, auf dauer ist sowas natürlich sehr nervig. Beim Telefonat habe ich halt durchkommen lassen das ich wieder häufiger zum Sport möchte und das auch an Tagen an denen sie keinen Sport macht, sprich wir könnten uns von ihrer Seite aus sehen, scheitert dann aber daran das ich unterwegs sein werde und diese Äußerung fand sie nicht witzig, weil ich nicht mehr so springen will wie sie das möchte. Meine Meinung----> man muss sich einfach mal hinsetzen und gucken wie das mit dem Sport am besten klappt und erstmal abwarten, zudem ist der MMA Verein sowieso ganz bei ihr in der nähe so das ich aufjedenfall ´bei ihr Übernachten könnte. Am Wochenende könnte man dann größere Dinge unternehmen, bis auf Sonntag weil sie dann ein Fussball spiel hat, sie möchte das aber anscheinend nicht so. Was soll ich denn hier schreiben wie eine typische Woche läuft`? Kann man daraus etwas ableiten ? Okay, ich schreib es mal nieder. Montag: Sie arbeitet bis 18 Uhr und kommt dann erst um 22 uhr heim vom Fussball Dienstag: Sehen uns ab 18-19 Uhr Mittwoch: Dasselbe wie Dienstag Donnerstag: Sie arbeitet bis 18 Uhr und kommt dann erst um 22 uhr heim vom Fussball Freitag: Sie kommt um 18 Uhr heim und wir unternehmen etwas oder sie ist unterwegs Samstag: Wir unternehmen etwas oder sie ist unterwegs Sonntag: Sie isst mit ihrer ganzen Familie und hat im Anschluss Fussball An ihren Fussball Tagen kann man nichts machen, also muss ich ständig alles so legen das ich Dienstag, Mittwoch und Freitag Abend Zeit habe weil wir uns sonst in der Woche nicht sehen könnten. Darum wird sie auch so sauer, wenn ich wieder zum Sport gehe kann es sein das ich Dienstag und Mittwoch beim Sport bin.
  6. Nah, jetzt mal nicht übertreiben. Natürlich darf jeder so oft zum Sport wie er will, allerdings ist es schon blöd wenn eine Partei 5-6 mal pro Woche beim Sport ist. Es war halt eher so das ich meiner Freundin zu verstehen geben wollte das sie ja auch häufig zum Sport geht und dann malkeinen aufstand machen soll. Wie bereits geschrieben, sie ignorierte mich schon auf Partys als das zusammenziehen noch keinerlei Rolle spielte.
  7. @Mrjack: Ich habe das nicht provokant gemeint, ich sagte halt nur das ich wieder 4* wöchentlich zum Sport will wie früher, daraufhin machte sie mich an und ich versuchte ihr zu erklären das sie ja auch 3* pro Woche geht und sie den ganzen Sonntag nur beim Sport ist weil sie dann ein Spiel hat, sie meinte daraufhin nur das ich nur dann zum Sport soll wenn sie auch unterwegs ist, da sie auch was von mir haben will und ansonsten würde sie ja gehen wenn ich keine Zeit mehr habe. Klar, ich werde versuchen meinen Sport zu legen das wir uns häufig sehen können, versprechen kann ich das aber natürlich nicht. Meinst du wirklich das man so einen Spruch nur sagt, wenn man die andere Person wirklich sicher hat ? @JollyJ : achso, war halt komisch ihr Spruch, war mir nur unsicher ob sie damit zum Ausdruck bringen will wie sehr sie mich sehen will oder ob sie mich einfach betasieren will und macht demonstrieren möchte.
  8. @ Black Cobra: Das ist meine Vermutung wie sie das mir erklären wird, sie machte es aber noch nicht und ich frage mich gerade selbst wie ich Antworten würde Helmut : Es ist nicht so das wir nichts mehr unternehmen, letztens waren wir noch Kitesurfen, machten vor 2 Monaten noch einen 4 wöchigen Europa trip, es ist also nicht so das alles schlecht läuft, es ist halt nur so das wir früher häufiger etwas machten und das das auch an mir liegt. Im allgemeinen leitet sie auch den Sex ein, blockt eigentlich auch relativ selten und sagt mir häufig wie gerne sie mich hat Was schlecht läuft: Weniger unternehmungen, sie hat mich jetzt schon häufiger auf Partys ignoriert und jetzt hat sie es meiner Meinung nach wirklich übertrieben. - Gestern beim Telefonat sagte ich ihr das ich wieder häufgier zum Sport werde, sie versucht mir dann immer vorzuschreiben das ich nur zum Sport darf wenn sie auch beim Fussball ist da ich meine Trainingszeiten angeblich ja legen kann wie ich möchte. Sagte ihr dann noch das ich vielleicht 4 mal pro Woche zum Sport werde ( sie hat auch 3 mal fussball in der Woche was teilweise sehr lange dauert wenn Auswärtsspiel), daraufhin meinte sie nur " dann hast du vielleicht bald keine Freundin mehr, ich will ja auch was von dir haben" Bin mir noch unsicher was ich davon halten soll, ist das positiv weil sie Stress macht und mich sehen will oder negativ weil sie mir sofort droht? Deine Idee, wie ich reagieren kann wenn meine Freundin sich mit dem Typen trifft ist genial.
  9. Wie soll man seiner LTR das denn beibringen ohne das es komisch wird? Soll ich ihr, falls sie wieder von dem Typen und einem treffen erzählt einfach sagen " Hey, pass mal auf, hier ist meine Grenze, wenn du andere Männer datest bist du raus" ? Klingt dann stark nach einer Drohung, in was für einem Kontext sagt man sowas denn? Wann ist die Situation für sowas denn am besten?
  10. @JollyJ: Gute frage, warum habe ich es aufgegeben?! Vielleicht bin ich ein wenig Faul/müde geworden zudem ist es bei mir so das ich, wenn ich in Dingen gut bin/ werden möchte, diese ziemlich exzessiv betreibe, kann also gut vorkommen das ich dann 3* pro Woche ins Gym gehe und 2* zum MMA, meine Freundin möchte mittlerweile aber nur noch das ich hingehe wenn sie auch Fussball hat, also 3 mal pro Woche was an sich auch okay ist, allerdings will sie mir vorschreiben das ich immer dann zum Sport gehe wenn sie fussball hat da ich mir die Tage ja frei einteilen kann und beim Fussball hat man vorgeschriebene Termine, das Problem an der Sache ist, ich kann mir zwar theoretisch die Tage aussuchen, muss aber auch immer gucken wie ich Zeit habe, ich glaube das muss ich einfach durchziehen, ob sie jammert oder nicht. Ja, solche Spielchen hat meine LTR schon ein paar mal in der Disco gemacht. Ich war früher ständig feiern und kann von mir sagen das ich nicht ganz unerfahren mit Frauen bin, hatte damals wirklich jedes zweite Weekend einen ONS, also flirten sollte kein Problem sein, die Frage ist ob solche Spielchen überhaupt sein müssen. Phos4: Ich glaube das du da etwas falsch verstanden hast, nicht meine LTR ist so sondern eine gute Freundin meiner LTR, ich wurde gefragt warum ich diese Freundin meiner LTR nicht mag. @farfalla: Danke, werde ich machen, schrieb ja schon das ich mich vernachlässigte und daran arbeiten muss. lousiana; was du dir da aus den Fingern ziehst..... Ich kann deiner Argumentation nicht folgen.
  11. @Helmut: Danke für deine Antwort. Stimmt, ich mag eine Freundin meiner LTR nicht da diese einfach komisch ist, Sie sagt ganz offen das ein Mann geld haben muss und nichts anderes Zählt, hat ein unglaubliches Anspruchsdenken und erklärt andere Menschen für dumm, sagt auch ganz offen das sie einen Mann verlassen würde wenn dieser Beruflich abstürzen würde usw, sie wirkt einfach sehr überheblich. In manchen Bereichen reagiert meine Freundin auch sehr komisch, vielleicht ist das auch der Grund warum sie mit 29 jahren noch bei ihren Eltern lebt. Manchmal lässt sie sich einfach schnell beeinflussen. Das sie dem Typen aufm Schwanz fällt ist natürlich übertrieben, ich denke das, wenn die Umstände stimmen, einem treffen nicht abgeneigt ist ( Er nimmt arbeitskollegen mit und es wird als ein solches treffen deklariert) Natürlich mache ich auch Fehler, ich glaube meine größten fehler sind das ich 1 viel weniger für mich mache ( kaum noch ins Gym gehe bzw wenig MMA ) der zweite Fehler ist das meine Freundin meine Ideen bezüglich Unternehmungen genial fand, ich aber kaum noch etwas mit meiner Freundin mache. Das ich die "alte" wie du es schreibst loswerden möchte stimmt nicht, ist bis jetzt die erste Frau mit der ich mir aufjedenfall Kinder vorstellen könnte, wir verstehen uns so auch super. Das sie sich manchmal aber schnell beeinflussen lässt und nicht klarstellt das sie vergeben ist stört mich einfach.
  12. @MRJack: Ich bin mir nicht sicher ob sie sich mit dem Typen alleine treffen würde, wo ich mir aber sicher bin ist, dass sie mitkommen würde wenn er es geschickt einfädelt. Wenn er meine Freundin fragt, ob sie mitkommen möchte, mit ein paar Arbeitskollegen die in der selben Firma/ Abteilung arbeiten würde sie wahrscheinlich ja sagen, da bin ich mir relativ sicher. Wie meinst du diesen Satz? " Ich persönlich fange wegen Selbstverständlichkeiten nicht an zu fixen" Ich bin wirklich mal gespannt wie die Situation weitergeht, ich habe da sowas im Gefühl und glaube das ich mich hier nochmal melden muss. Meine aktuelle Vorhersage. Sie sucht diesen Typen im Computer, die beiden quatschen auf der Arbeit und wie mein Eindruck war ( der Typ fand sie schon ziemlich scharf ) wird er sie nach ihrer Nummer oder direkt nach einem Treffen fragen, ab dann bin ich selbst gespannt was passiert wobei ich mir aktuell nicht vorstellen kann das meine Freundin nein sagt, erst recht nicht wenn er sich clever anstellt. Ob das alles in den nächsten zwei Wochen passiert oder die beiden erstmal ein Vertrauensverhältnis aufbauen was dann bedeutet das die beiden erstmal ein paar wochen nur auf der Arbeit quatschen kann ich nicht sagen, ich aber glaube das die Sache noch nicht vom Tisch ist und ich das nächste in ein paar Tagen zuhören bekomme, wird dann sowas sein wie. SIe: Hey ich habe den xy im System gefunden, der hat mir jetzt erklärt wie man zu der Feuerwehr kommt, joa, haben dann ein bisschen auf der Arbeit über dies und das gequatscht.
  13. @Frank: genau da ist meine Überlegung, habe ich wirklich alles richtig gemacht oder hätte ich wirklich mal gucken sollen was die beiden da so bequatschen? schließlich hat dieser Typ jetzt auch keinen Respekt vor mir. Ich frage mich auch wie sowas in normales Beziehungen funktioniert, schließlich kennt nicht jeder Pickup, sowas ist doch einfach nur dreist, ich meine, selbst wenn ich einen Freund einladen würden um feiern zu gehen würde ich nicht den ganzen Abend verschwinden, ist einfach uncool, aber sowas bei Freund/ Freundin abzuziehen um mit dem anderen Geschlecht einen späteren Kontakt auszumachen ( auf der Arbeit suchen ) ist einfach scheiße. Sowas lässt mich darüber nachdenken warum meine LTR sowas macht, ist sie 1: Wirklich so unsensibel und merkt es einfach nicht? 2: Findet sie den Typen einfach geil? 3: Wollte Sie mich einfach eifersüchtig machen? Alles 3 nicht wirklich schön, gerade weil wir schon 4 Jahre zusammen sind. @Phos4: Das kann ich schlecht einschätzen, aber deutlich länger als nur 15 Minuten. Weiter unten wurden auch etwas zum Thema Bauchgefühl gesagt, mein Bauchgefühl sagte mir " Meine Freundin und der Typ flirten gerade krass", ich wollte auch keinen Aufstand machen, am liebsten aber hätte ich so reagiert. Freundin am quatschen-----> Kein Problem wenn es nicht so unglaublich intensiv und lange gedauert hätte. Freundin quatscht über langen Zeitraum und die beiden machen sich schöne Augen-----> Hey LTR kann ich dich mal kurz sprechen ( Zur Seite nehmen ) was soll der Dreck? Du wolltest das ich unbedingt mitkomme, ich kam deinen Wunsch nach und du hast nichts weiteres zu tun als mich Fremden Männern zu flirten und mich den ganzen Abend zu ignorieren so das es schon deinen Freunden auffällt? Hätte sie sich daraufhin vernünftig verhalten, so wie man es für eine 29 Jährige und 4 Jährige Beziehung erwarten kann hätten wir einen spaßigen Abend, hätte Sie nicht aufgehört hätte ich alles Angemacht was mir übern Weg läuft. Manchmal denke ich das ich hätte so reagieren sollen, also quasi merken fürs nächste mal. @draco: Steht etwas weiter oben schon wie ich jetzt vielleicht reagieren würde, mein Bauchgefühl sagte mir das ich mir blöd vorkomme und die beiden gerade am flirten sind als währe ich nicht dabei, sobald die beiden sich treffen, was ich mir bei meiner Freundin gut vorstellen kann, werde ich ihr sagen das sie dann mit Konsequenzen zu rechnen hat, treffen die beiden sich ist das in meinen Augen klar ein date.
  14. Sie ist manchmal einfach unsicher, z.b hat meine LTR eine Freundin die ich nicht leiden kann, diese ist Ärztin und hat sich durch das halbe Krankenhaus geschlafen wo sie arbeitet und checkt jetzt so langsam das ja schlecht über sie gesprochen wird, diese Freundin hat ein extremes Anspruchsdenken wenn es um Männer geht und wundert sich das sie keinen Kerl bekommt, jetzt bekommt die gute auch noch Angst das sie keine Familie mehr gründen kann da sie ja auch schon 30 ist, ich hoffe ihr versteht worauf ich hinaus will, diese Frau ist nicht gerade erfolgreich wenn es um Beziehungen geht, erklärt meiner LTR aber mit einer unglaublichen Arroganz wie wir unsere Beziehung zu führen haben und das es ja überhaupt nicht gehen würde das wir noch nicht zusammengezogen sind, im Anschluss denkt meine LTR die nächsten 3 Tage über ihre Worte nach. Sie kann einfach schlecht nein sagen, bei allen anderen Mädels macht die Frau nach einer gewissen Zeit klar das sie vergeben ist, muss man ja nicht knallhart sagen wie zb " wir dürfen nicht miteinander sprechen", aber man kann den Partner ja auch kurz vorstellen, einen Kuss geben oder oder oder, meine Freundin lässt einfach nicht durchblicken das sie vergeben ist, sie hätte wahrscheinlich auch noch zu einem Tanz ja gesagt, da sie einfach nicht nein sagt, keine Ahnung warum. Ich glaube einfach, wenn dieser Typ von der Feuerwehr sie fragt, bezüglich mal ausgehen mit weiteren Freunden, wird sie ja sagen. Ich meine, warum sonst sollte meine Freundin diesen Typen wirklich suchen ( sie macht es, da bin ich mir sicher ), sie möchte ja auch fragen wie er dorthin gekommen ist und wie ich den Typen einschätze 8 machte schon den Eindruck als würde er meine Freundin ziemlich geil finden ) wird er früher oder später fragen, glaube einfach das die Geschichte noch nicht beendet ist.
  15. @Lousiana: Ich weiß was du mir sagen willst, aber es stimmt einfach nicht. Sie wollte das ich unbedingt mitkomme, das wir nicht ständig aufeinander hocken war eher so gemeint das wir nicht permanent nur für uns sind, nur miteinander reden usw. Sie wollte aber das ich unbedingt zu dieser Feier komme und hat mich dann den ganzen Abend ignoriert um mit anderen Typen zu labern, erzählt mir dann noch das sie ihn ja mal suchen müsse und selbst die Freunde meiner LTR fragte mich was da los ist. Aufm Rückweg waren die beiden für sich, sprich ich lief mit Anja und Phili und meine LTR und dieser Typ waren ein Stück von uns entfernt für sich alleine, also ich finde das komisch. Warum frage ich dann mehrfach "hey schatzi komm doch bitte mit " wenn ich sowieso alleine sein möchte? Was ich will, ganz einfach, wenn wir zusammen eine Feier besuchen bzw Sie unbedingt meine Anwesenheit möchte, will ich nicht wie Luft behandelt werden damit sie vor meinen Augen mit Typen flirtet das schon die anderen Weiber sagen " krass, was ist denn bei euch in der Beziehung los". @farfalla: Etwas vorenthalten habe ich nicht, aber da du es gerade ansprichst, ich habe später noch mit einer Kellnerin gequatscht weil mir das mit meiner LTR zu blöd wurde, ganz zum ende des Abends sind meine Freundin und ich noch alleine in die Disco gegangen, dort piekste mich eine Frau von hinten in die Seite und meine Freundin fragte mich nur " Wer ist das" und war sichtlich eifersüchtig, hatte ich also auch etwas glück das ich dort zufällig eine alte Bekannte sah. Grundsätzlich mache ich sowas aber nicht, erst recht nicht wenn man sich verabredet hat um einen gemeinsamen Abend zu verbringen. Aber die meiste Zeit habe ich dumm aus der Wäsche geschaut bzw mit den anderen geredet, stimmt. Sie würde dieses treffen mit diesem Typen auch nicht als Date deklarieren, sie würde sowas sagen wie " xy von der Arbeit hat mich eingeladen, sind ja nur Arbeitskollegen". Ich muss dir aber recht geben, wenn die beiden sich treffen nachdem sie den ganzen Abend aufeinander hockten und mich ignorierten ist das für mich auch ein Date. @chozen: Ich weiß bei ihr nicht ob das wirklich nur ein Test ist oder ob sie diesen Typen wirklich suchen will, falls sie es macht finde ich es schon ziemlich komisch. Jep, sollte wirklich wieder mehr für mich machen, bin auch schon einmal im Leben mit einer Frau auf die Nase gefallen und ich hätte mir danach in den A.... beißen können das ich meinen Sport so hinten anstellte.