Wurstwassersorbet

Member
  • Inhalte

    142
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     453

Ansehen in der Community

93 Neutral

Über Wurstwassersorbet

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 25.10.1975

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    München

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

878 Profilansichten
  1. Das einzige was ich aus dem Thread rauslese ist, dass euch gerne mal besauft und dann höchst seltsame Nachrichten hin- und herschickt. Vielleicht konkretisierst du dein Anliegen mal, wenn du nüchtern bist.
  2. Da hilft nur eins: Make Tittenrubbeln, not war.
  3. Indem du konkret Tag und Uhrzeit vorschlägst. Alles andere bringt nix.
  4. Was mich brennend interessieren würde:Gibt es da eine direkte Korrelation? Frauen, die sich den Hintern mit Klopapier dickgerubbelt haben, mögen auch gerne Tittenficks? Oder muss ich mich da eher an DD-Damen wenden, weil dickbehinterte und flachgebrüstete Frauen lieber hinten als vorne gerubbelt werden? Gibts irgendwo eine Studie zu dem Thema?
  5. Ich mag den Vorschlag. Kümmere dich um dich selbst, triff und vögle andere Frauen und lern aus eurer "Beziehungs"geschichte. Die Dame spielt ein böses Spiel mit dir, das du nicht gewinnen kannst. Sie diktiert die Bedingungen, vögelt wen und wann sie will und wenn du ihr mit Drama kommst, dann sabbelt sie ein bisschen von Beziehung, Familie gründen, wasimmer du hören willst. Und wenn du nach dem Wochenende wieder nach Hause fährst, fickt sie schon mit dem Nächsten. Wenn sie gut im Bett ist, dann vögle sie gerne weiter, wenn du dem emotional gewachsen bist. Eine Beziehung, wie du dir das vielleicht vorstellst, wirst du in nächster Zeit mit ihr keine haben. Ansonsten: Let it be.
  6. Finde den Fehler. Kleiner Tipp: Wer ficken will muss freundlich sein. #norage #sozialskills #einlesen
  7. Sind Briefmarkensammler psychisch normal? Oder Leute, die eine Ente auf dem Kopf tragen? Wie definierst du psychisch krank? Gehts dir um das Verhalten abseits der sozialen Norm? Oder um das Denken, Erleben, Emotionen? Definier doch bitte mal um was es dir genau geht.
  8. Don't worry! Voll gespermt wär schlimmer.
  9. Was für ein wunderbarer Beitrag von Neice. Der trifft es genau auf den Punkt. Toll! Anstatt ein klein bisschen Zeit und Anstregung in sich selbst zu investieren, liest man hier nur Gejammer. Genetik hier... nur die Schönen ficken dort... Tauschhandel... mit Nutten ist viel besser... usw... Pseudophilosophisches Geschwurbel von Leuten, die selbst den Arsch nicht hochkriegen und sich ihren Misserfolg schönreden ala: "Ich hab ja nicht die genetischen Voraussetzungen." Kleines Beispiel vom letzten Wochenende? Tanzveranstaltung mit Partyband. Ca. 500 Leute da. 95% der Männer hatten dreckige Schuhe und ein zerknittertes Shirt. Und diese 95% jammern anschließend rum, dass nur die HG10+ ficken. Kannste hier in 1000en Threads nachlesen. Aufwand um zu den Top 5% zu gehören: Saubere, knitterfreie Klamotten und Schuhe, Duschen und Rasieren. 30 - 60 Minuten. Hätten die mal die Zeit besser genutzt, die sie hier im Forum verbraten um rumzujammern.... aber das hat ja Neice schon so geschrieben.
  10. Facebook ist doch sowieso eine Ansammlung aus flüchtigen Bekannten. Und ihr seid ja im Moment nix anderes als flüchtige Bekannte. Da ist wirklich nix dabei, worüber du dir groß Gedanken machen musst. Wenn du sie näher kennenlernen willst, dann mach das bitte persönlich, wenn du sie das nächste Mal an der Uni siehst. Da ergibt sich bestimmt spontan mal die Möglichkeit und es ist unendlich attraktiver als virtuell auf Facebook um sie "herum zu schleichen" und sie zu einem Date schreiben zu wollen...
  11. Kleiner Protipp: Schlucken geht schneller als Wasser wechseln.
  12. Jetzt aber bitte erstmal locker durch die Hose ein- und wieder ausatmen. Ist doch alles cool und geschmeidig. Beim TE läufts doch, er holt sich Verbesserungsvorschläge und du machst hier ein Riesenfass voller "Hate" auf. Hast du doch mit der Dame des TE auch oder nicht? LSE Blablubb shittest. In der Ruhe liegt dir Kraft, auch im Umgang mit den Frauen. Und wenn du / ihr / wir / er / sie / es das erstmal verstanden haben, dann läuft das noch viel geschmeidiger und geiler. Dieses künstliche Rumanalysieren und übertrieben machohafte "Alpha"gehabe "uhsieschreibtnichtsofortzurückFreezeichsagihrabhabeingeilesLebenundwehewennsienichtsofortspurt" ist meines Erachtens nur das Verstecken von persönlichen Unsicherheiten. Hat jeder. Kann man gut dran arbeiten. Und es lohnt sich. Peace.
  13. Jessas, Markhassan, woraus schlussfolgerst du das denn? Die junge Dame spielt doch überhaupt keine Spielchen. Ich seh auch keinen Shittest. Klassische LSE? Wie kommst du zu der Erkenntnis? Er kommt nicht in die Gänge und bringt keinen konkreten Vorschlag, sie investiert und schreibt ihn an, dass sie ihn wiedersehen will. Bringt 3 Tage an denen sie ihn sehen könnte. Wo bitte ist da LSE, Shittest, Walloftextgedönsweilsbeidirschlechtläuft? Das hilft dem TE nicht weiter. Der sollte positiv sein, sich freuen, dass sie investiert. Einen konkreten Tag aussuchen, Treffen, Spaß haben, nicht so viel Nachdenken und ganz wichtig er muss jetzt ( Ver)Führen. Das ist jetzt seine Aufgabe, mehr les ich da nicht raus.
  14. Schau, die Sonne ist warm und die Lüfte sind lau, gehn wir Tauben vergiften im Park!

    Genießt das tolle Wochenende...