Samtschnute

Member
  • Inhalte

    1.041
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     4.607

Samtschnute gewann den letzten Tagessieg am April 27

Samtschnute hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

1.382 Ausgezeichnet

1 Abonnent

Über Samtschnute

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.576 Profilansichten
  1. Was nicht passt, kann nicht immer passend gemacht werden. Ihr werdet nie eine gut funktionierende Partnerschaft zusammen führen können in eurem jetzigen IG Zustand. Ihr seid dafür beide zu unreif. Sie wird das Feiern dir zuliebe nicht ändern und du wirst es nie vollends akzeptieren. Manchmal sollte man einfach einsehen, dass man weiterziehen muss. Es geht nicht darum wer Schuld an dem Dilemma ist, ihr habt einfach keinen gemeinsamen Nenner in eurer Kommunikation.
  2. So um noch eine weitere subjektive Aussage in diese nette Stammtischrunde zu werfen, sprach gestern ein Kumpel zu mir: "Warste mal aufm Winzerfest? Fakt ist, es gibt hier einfach im Vergleich viel mehr hübsche Frauen als Männer." Jeder mit seiner Brille, ne.
  3. Wenn du unbedingt so eine Entschuldigung loswerden willst, dann bitte ohne "Ich hoffe zwischen uns ist noch alles ok?" Das trieft vor Unsicherheit und Neediness und ist absolut unattraktiv. Es ist auch nicht subtil, sondern es springt einem direkt ins Auge wie viel Schiss du hast was falsch zu machen. Bei mir würdest du damit eher das Gegenteil erreichen. Lass sie doch mal investieren und warte bis sie dich anschreibt.
  4. Ihr kennt euch verdammt kurz und du benennst eure Startschwierigkeiten als Phase. Das zeigt, dass du leider bisher gar kein Gefühl für eine gesunde Beziehung entwickeln konntest. Wenn es dich glücklich macht 5 Tage Hirnfick und Stress in der Woche und 2 Tage nettes Miteinander am Wochenende zu erleben, dann go for it. Ich vermute allerdings irgendwann wird diese Geschichte ganz viel Energie bei dir ziehen.
  5. Wie lange liefen denn deine bisherigen Beziehungen? Hast du schon mal eine erfüllende Beziehung ohne Zweifel geführt? Weißt du, keine meiner Beziehungen fing so sch..... an. Da hätte ich überhaupt keinen Bock drauf. Du versuchst was passend zu machen, was augenscheinlich nicht passt. Die Sauferei wird sie für dich nicht aufgeben.
  6. Mach doch einfach Schluss. Eine LTR sollte immer eine Bereicherung sein und kein Grund für endlosen Hirnfick. Frage dich, tut dir diese LTR noch gut? Was gibt sie dir zurzeit? Fühlst du dich wohl und angenommen? Wird auch mal Rücksicht auf dich genommen? Schau, du selbst hast durch deine Art zu kommunizieren sicherlich auch einiges verbockt, aber Fakt ist, dass das Mädel auch keinerlei Gefühl dafür entwickeln möchte was eure LTR voranbringen könnte.
  7. Vergiss es! Meine erste Lektion in Sachen Beziehung (14-17): Du kannst keinen Menschen ändern. Dein Kerl ist wie er ist und er wird so bleiben. Ich habe damals auch gemeint ihn ändern zu müssen (er war ganz ok, halt einfach verdammt oberflächlich und kein bisschen tiefgründig), man kann aber nur akzeptieren wie der Partner ist und sich selbst fragen wie/ob man damit leben kann. Arbeite an deinem Selbstwert. Er trampelt auf dir rum und du hast leider noch Verständnis dafür. Zeit es einzusehen, du solltest die Vision "wie es sein könnte" loslassen.
  8. Samtschnute

    Drama

    Naja, da sagt man freundlich, dass man gerade Zeit mit seiner Freundin verbringt und legt nach 2 Minuten wieder auf. Das war ja jetzt kein Kumpel der Wichtiges zu erzählen hatte. Hättest du es umgekehrt cool gefunden wenn der Automechaniker deiner Freundin um 22.30 anruft um ihr lachend zu erzählen, dass er auch Bock hätte an ihr rumzuschrauben und sie steigt drauf ein während du wartend auf dem Sofa alles mithörst?
  9. @Helmut Ich weiß nicht ob sich deine Erfahrungen jetzt explizit auf OG oder Ü30 bezieht. Ich bin da ja auch unterwegs und bin mittlerweile der Meinung, dass es nicht auf das Geschlecht sondern auf den Typ Mensch ankommt. Zunächst möchte ich gar nicht widersprechen, dass viele Frauen Ü30 sofort einen Liste abarbeiten. Ich habe eine Freundin, die das genau so im OG gehandhabt hat, aber dann entspannt im RL festgestellt hat, dass der KFZ-Meister charakterlich ihr Traummann ist und der Anzugträger nicht zwingend das Ideal ist. Umgekehrt glauben hier bestimmt viele nicht, dass man die K-Frage direkt von vielen Männern aufs Brot geschmiert bekommt, oder der Beruf und der Status hervorgehoben wird in der Hoffnung die Frauen damit beeindrucken zu können. Ich habe demletzt zwei völlig entspannte Dates mit Männern erlebt, bei denen im Laufe des Abends klar wurde, dass sie in Führungspositionen arbeiten und die waren mir verdammt sympathisch weil sie sich in keinster Weise darüber profiliert haben. Ich suche im Gegenzug aber auch keinen "Provider" oder "Erzeuger" sondern habe einfach Bock interessante Menschen kennenzulernen. Alles andere ist eine Zugabe. Fazit für mich: Völlige Outcome Independence auf beiden Seiten bringt die entspanntesten Dates und interessante Blickwinkel unabhängig vom Alter. Lieber TE, es ist tatsächlich ganz egal welche Hobbies du hast. Ist man von Grund auf eine interessante Persönlichkeit, brennt für gewisse Dinge, dann werden die Menschen von dir und deinen Hobbies begeistert sein. Auf mich wirkst du beim Schreiben eher negativ eingestellt und ich befürchte, dass deine Neigung deine eigenen Hobbies aufzuwerten indem du andere abwertest, im RL eine gewisse Verbitterung suggeriert.
  10. @vipimp Sorry, wenn das hart klingt, aber du bist ohne Frau besser dran zurzeit. Du hyperventilierst ja regelrecht. Bei so wenig Selbstertgefühl und Vertrauen in die Partnerin, muss jede LTR zugrunde gehen. Lass die Beziehung sein und arbeite an dir. Diese "Was-wäre-wenn-Spielchen" sind typisch für meine unsicheren Kids in der 5. Klasse.
  11. Wenn sie fragt ob du mit kommst, würde ich ganz höflich antworten, dass du jetzt umgeplant hast, dich aber freust wenn ihr euch in drei Wochen wieder treffen könnt. Interesse ist ok, sie ist aber nicht der Nabel der Welt. Du scheinst es umgekehrt auch nicht zu sein.
  12. Du hast an irgendeiner Stelle beschrieben, dass du dir mehr mit der Frau vorstellen könntest, hast ihr weibliches Verhalten, den Umgang ihrer Freundinnen mit ihren Männern beschrieben... man merkte deine Begeisterung. Gefühlt rennst du aber schon wieder (kurz nach deiner Oneitis) in eine komplizierte Sache. Du stellst ihre Kultur in den Vordergrund. Schön und gut, gefühlt nach deinen Threads läuft es trotzdem nicht rund. Klink dich da mal emotional aus und fahre deinen Invest runter. Ich habe da Bedenken, dass das die nächste unrunde Sache wird.
  13. Ist das die Perserin? Respektlos finde ich sie auf keinen Fall. Woher soll sie deine Erwartungen kennen? Kann es sein, dass du von ihr Dankbarkeit erwartest und du mehr Invest erhoffst durch deine Connections? Grundsätzlich bin ich aber bei dir. Die Frage nach ihrem Interesse solltest du dir schon stellen. Gerade wenn man in der Kennenlernphase "on" ist, müssen die Mädels auch mal alleine weggehen.
  14. Es scheint auf Machtspielchen hinauszulaufen und ich wittere da immer noch emotionale Erpressung. Sie droht dir ja indirekt mit Ende der Beziehung.