Samtschnute

Member
  • Gesamte Inhalte

    256
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

302 Bereichernd

Über Samtschnute

  • Rang
    Routiniert

Letzte Besucher des Profils

943 Profilansichten
  1. Instagram, Snapchat, Facebook u. Co...

    Hhmm... ok, ich gehöre zur Ü30-Fraktion, liebe es zu fotografieren und trotzdem haben mich weder Snapchat noch Instagram je gereizt. FB habe ich, jedoch bin ich bei Freundschaftsanfragen eher der restriktive Typ. Menschen die auf allen Social Media Kanälen unterwegs sind und ständig aktiv aus ihrem Leben posten sind mir eher unangenehm. Sprich hättest du als Kerl nix besseres zu tun als ständig bei Insta, FB, Snapchat zu posten würde ich mich fragen ob du dein Selbstwertgefühl durch deine Außendarstellung ziehst. Ich bin sicher es gibt Frauen, die das total toll finden wenn der Kerl 5000 Follower hat, ich empfinde es nicht als Aufwertung des Values eines Mannes.
  2. Freunde löschen. Joa... da ist die Tür bei mir. Dein Verhalten war sehr unattraktiv. Jetzt bekommst du die Quittung. Sie hat dir vieles recht gemacht, allerdings warst du es nicht wert.
  3. Ltr kann nicht schlafen wegen mir [Schnarchen]

    Ich habe ein Exemplar, das durch eine nicht schlafkompatible Partnerin selbst Schlafstörungen bekommen hat. Du solltest Rücksicht auf deine Freundin nehmen und etwas mehr Verständnis aufbringen. Auf zum Arzt.
  4. Sprunghaftes, wechselhaftiges Verhalten

    Ganz ehrlich, du bist eines der Beispiele für Typen die für einen Fick ALLES geben würden. Du bist doch genauso durch im Kopf wie sie. Langsam glaube ich, dass die Frau klarer im Kopf ist als du und gecheckt hat, dass du nur klammerst, hinterher rennst und um Sex bettelst.
  5. neverending Story mit Affäre

    Vielleicht. Das Bild welches du von dir durch deine Aktionen zeichnest zeigt aber, dass du wenig Rückgrat hast und du die Konsequenzen deines Handelns nicht wirklich überblickst. Dein eigenes Zutun an der Situation wird heruntergespielt. Das sind keine Eigenschaften, die eine gestandene Frau sich für den Vater ihres Kindes wünscht. Dass man im Internet nur einen kleinen Teil des großen Ganzen erfassen kann, ist natürlich.
  6. Sprunghaftes, wechselhaftiges Verhalten

    Wie schreibt ihr euch denn wenn dein Handy bei ihr liegt? Rauchzeichen? Brieftauben?
  7. Sprunghaftes, wechselhaftiges Verhalten

    Klar. NICHT mehr antworten. Komplett ignorieren. Leck-mich-am-Arsch Gedanken haben. Sie will eine Reaktion von dir, dann weiß sie, dass sie Macht über dich hat. Sie wird toben wenn du dich nicht mehr meldest. Gilt natürlich nur wenn du das durchziehst. Wenn du sie in drei Tagen wieder triffst, weiß sie, dass sie alles mit dir machen kann.
  8. neverending Story mit Affäre

    Zu der Darstellung deiner aktuellen Situation wurde schon viel gesagt. Dein Frame ist aufgesetzt. Du hast die Trennung nicht cool abgenickt. Das mag sie jetzt glauben, aber hättet ihr wieder Kontakt, würde sie deine Needyness sofort merken. Mir drängt sich auch ein bisschen der Verdacht auf, dass sie entweder eine typische Affärenfrau ist welche bevorzugt Männer in Beziehungen sucht, oder sie gemerkt hat, dass du für eine Beziehung einfach ungeeignet bist. Wäre sie bereit gewesen, wärst du sicherlich warm gewechselt. Hier im Forum rät man(n) von solchen Damen als LTR Material ab. Vielleicht hat sie das umgekehrt auch erkannt. Halte Abstand, lasse dich auf Provokationen nicht ein und sortiere dein Leben.
  9. Eure Meinung zu dieser Friendzone

    Sie hat doch schon geschrieben, dass sie von Anfang an gehofft hat, dass du das nicht falsch interpretierst. Die Frau scheint zu wissen was sie will. Hätte sie dich gewollt, dann hätte sie dich gegamed. Sie wusste ja, dass du auf sie stehst. Wenn du es weiter probierst bist du irgendwann der Trottel der ihr nach rennt. Andersrum gesagt, du stehst nicht auf "billige" Frauen, sie steht nicht Männer mit krummen Nasen (oder was auch immer). Manchmal sollte man(n) einfach einsehen, dass man nicht in das Raster der Frau passt.
  10. Eure Meinung zu dieser Friendzone

    Diese Frau ist sich ganz sicher, dass nichts zwischen euch laufen wird. Auch nicht in einem halben Jahr oder Jahr. Versuche es abzuhaken und andere Frauen kennenzulernen. Sonst verrennst du dich da in was.
  11. Sprunghaftes, wechselhaftiges Verhalten

    Joa... der Ehemann meiner ehemaligen Freundin (Borderlinerin) ist auch schon über 12 Jahre mit ihr zusammen. Und nein, der kann sie absolut nicht "händeln". Der redet sich auch alles schön. Ich bin auch ein Mensch der lange an Beziehungen arbeitet, aber von ungesunden Verhältnissen wie du sie beschreibst, würde ich sofort weg rennen. Man kann auch Sex und eine entspannte Beziehung haben. Wahrscheinlich ist dein Selbstwert aber so am A****, dass du denkst du bekommst keine andere mehr ab.
  12. Sprunghaftes, wechselhaftiges Verhalten

    Moment... er ist 25. Sie ist 32. Dass du jetzt schon mehrmals an so einen Typ Frau geraten bist, zeigt überdeutlich, dass es bei dir auch ein tieferliegendes Problem gibt. Dass du überhaupt noch in Erwägung ziehst weiterhin mit ihr Kontakt zu haben, zeigt dass du schon eine große Needyness, vielleicht auch Abhängigkeit etwickelt hast.
  13. Sprunghaftes, wechselhaftiges Verhalten

    Option 1: Du bist ein Troll. (Und so etwas habe ich noch nie hier bei irgendeinem vermutet.) Option 2: Deiner Beschreibung nach geht es bei ihr in Richtung Borderline-Tendenzen. ABER du verstärkst durch deine Inkongruenz dieses Verhalten. Du bist der perfekte Gegenpart und steuerst im Affentempo auf eine Co-Abhängigkeit zu, was wiederum darauf schließen lässt, dass du selbst riesige Baustellen hast.
  14. Geil. Ich sollte eine Umschulung machen. Dann klappt es auch mit den Männern.