baumpflanze

User
  • Inhalte

    20
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     71

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über baumpflanze

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

353 Profilansichten
  1. Die Antwort von DrHitch ist rational(!) vollkommen richtig. Man ist sich nichts schuldig das stimmt. Es kommt natürlich auch auf die Person an. Ich hatte beispielsweise eine Diskobekanntschaft als FB. War total offen mit ihrer Sexualität, nimmt öfter Kerle mitnachhause. Da war es für mich kein Problem. Aber das war eine Außnahme, die meisten Frauen die ich kennengelernt habe sind nicht so offen Bei der aktuellen HB allerdings, sie schaut mich immer so hoffnungsvoll an, wir lachen viel gemeinsam. Sie schreibt mir süß. Wir haben keine Beziehung, aber es fühlt sich falsch an jetzt noch andere Frauen zu treffen. Man liest hier manchmal "Verlasse sie besser als du sie vorgefunden hast". Das ist ein schöner Spruch an den ich mich, seit ich ihn gelesen, habe versuche zu halten :) Zu der Frage warum ich überhaupt darüber nachdenke andere zu treffen solange ich in keiner Beziehung bin: Ich denke das liegt auch zum einen das ich vom Pickup Forum etwas geprägt bin. Stichwort Alternativen haben, wird hier ja sehr oft gepredigt Danke für eure bisherigen Antworten!
  2. Hey Leute, ich wusste nicht in welchen Bereich meine Thematik gehört, deshalb einfach verschieben falls ich den falschen Bereich erwischt habe. Ich hab eine ziemlich allgemeine Frage und würde mich über Antworten und Meinungen freuen. ich arbeite momentan sehr viel an mir. Charakterlich sowie Körperlich. Dadurch hatte ich in letzter Zeit auch ziemlich viele Dates, deshalb meine Frage: Wie machen das viele von euch, dass sie mehrere FBs besitzen? Die meisten Frauen werden sehr anhänglich nach dem Sex und für mich fühlt es sich einfach falsch an, mit anderen weiterzuvögeln während einem HB schreibt wie sehr sie sich auf einen freut. Vllt liegt das an meinem Alter (Anfang 20) aber nach mehreren FCs mit einem Mädel kann ich nicht einfach mit anderen Frauen ficken, fühlt sich an als würde ich sie betrügen und sie hintergehen, auch wenn noch keine Beziehung vorhanden ist. Ist das niceguy Denken von mir? Dass ich wirklich eine "Auswahl" zwischen Mädels hatte, das hatte ich noch nicht und ich bin gerade ein wenig überfordert 😄 ich möchte das aktuelle Mädel auf keinen Fall verletzen Über Erfahrungen und Meinungen freu mich
  3. Danke für die bisherigen Antworten. Jetzt einen Tag später seh ich das ganze schon gelassener und geb euch Recht. Wenn sie nicht will, dann will sie eben nicht. Hab auf ihre letzte Nachricht, dass sie nächste Woche wirklich keine Zeit hat mit "kein Problem, dir alles gute" geantwortet. Daraufhin kam nichts mehr von ihr. Das Thema ist damit durch, Date mit einer anderen Frau ist für nächste Woche schon organisiert. Falls sich bei der Dame noch etwas tut, werde ich hier nochmal Bescheid geben. Danke für die Beiträge
  4. 1. Mein Alter 22 2. Alter der Frau 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 5 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex 5. Beschreibung des Problems Hi Leute, ich hoffe der ein oder andere kann mir bei dieser Situation helfen. Hab eine Frau kennengelernt, war beim ersten Date mit ihr spazieren, haben uns gut verstanden, alles top. Beim zweiten Date waren wir bei ihr verabredet und hatten auch Sex miteinander. Seitdem war sie sehr anhänglich, hat jeden Tag geschrieben, wollte Händchen halten, konnte nicht mehr aufhören zu kuscheln. Sind beim dritten Date auch aufs Thema Beziehung gekommen und ich meinte zu ihr, dass wir uns erst besser kennenlernen sollten, bevor wir eine Beziehung eingehen. Sie hat sehr traurig dabei angeschaut aber zugestimmt. Nunja die Dates waren immer sehr harmonisch. Sehr guter Sex, viel gelacht. Hatte einfach ein richtig gutes Gefühl bei dieser Frau. Beim 5. Date hatte sie ihre Tage und ich hab absichtlich nicht bis zum Sex durcheskaliert, da sie ständig ihre Schmerzen erwähnt hat. War dennoch sehr harmonisch, haben uns viel geküsst und gekuschelt. Sie hat auch sehr oft erwähnt wie anstrengend sie ist wenn sie ihre Tage hat und ich sie gerade friedlich erlebe. Nach diesen Date hat sie sich nicht mehr gemeldet, also hab ich sie 3 Tage später angeschrieben und wollte mich für nächste Woche mit ihr verabreden. Sie meinte sie hat die nächsten Wochen keine Zeit mehr (WTF!). Nach meiner Frage ob alles cool zwischen uns ist kam nichts mehr von ihr. Am nächsten Morgen hab ich ihr nochmal geschrieben, dass es uncool ist, wenn es schon so früh beim Kennenlernen so anfängt und sie mir doch sagen soll was los ist, wir schaffen das schnell aus der Welt. Daraufhin kam von ihr zurück, dass sie noch nicht bereit ist für etwas Neues und es ihr Leid tut. Hab nochmal zurück geschrieben, dass das kein Problem ist und wir nen kleinen Spaziergang machen könnten, indem wir uns sauber voneiander verabschieden. Über Whatsapp ist doch kacke. Daraufhin kam wieder nichts von ihr. I 6. Frage/n Das Ding ist wahrscheinlich durch nehm ich an. Sehr sehr schade, ich hab sie wirklich gemocht. Deshalb auch dieser Thread. Ich möchte nur verstehen was hier abgegangen ist, woher dieser plötzliche Sinneswandel von "sie möchte eine Beziehung zu sie will mich nicht wieder sehen". Außer der fehlende Sex war beim letzten Date alles bestens. Sie hat mir Dinge aus ihrer Vergangenheit anvertraut. Hat mir auch erzählt wie sehr sie mir vertraut und jetzt will sie mich nicht mehr ? Was ist hier passiert? Gibt es doch noch eine Chance?! Ist sie vllt einfach nur im Gefühlschaos ? Ein möglicher Shittest? Das ich mich nicht mehr melde ist natürlich selbstverständlich, dennoch wäre ich über Einschätzungen hier dankbar. Vielen Dank für jede Antwort! Edit: Sie hat gerade geantwortet, dass sie nächste Woche wirklich keine Zeit hat, alles voll mit Arbeit.
  5. edit!
  6. Hi Leute, erstmal echt danke für die Antworten. Bei mir is gerade Gefühlschaos und es tut gut ein paar Hinweise zu bekommen @Forbiddengirl Klar ist es uncool nochmal abzusagen, das ist mir bewusst. Ich werde eure Beiträge wahrscheinlich noch mehrmals lesen und überlegen was ich jetzt mach. Morgen steht erstmal noch einmal was cooles mit den Jungs an, ich lenk mich also gerade gut ab. An sich muss ich einfach locker bleiben, bisschen Distanz aufbauen und bei einen weiteren Treffen wieder der Typ sein der ich bisher immer war. Nur kommen immer wieder die Gedanken, wie sie mit einen anderen Kerl was startet (da sie ja keinen Sex mehr wollte, hab ich schon ständig diesen Mist im Kopf) und diese Gedanken fucken einfach ab, man will sie einfach nur sofort anschreiben/anrufen und ein Treffen organisieren. Ich würde das allerdings nur aus Eifersucht tun und nicht weil ich überzeugt bin, dass es das Richtige ist Danke für euren Input Leute. Ich werde aufjeden weiterhin Updates liefern, falls sich was tut!
  7. Hi Leute, ich hoffe der ein oder andere kann mir kurz helfen. Hatte die Woche schonmal hier gepostet, allerdings ist der Beitrag etwas unter gegangen. hab mit meiner Freundin letzten Samstag Schluss gemacht. Sie hat die letzen paar Wochen öfter den Sex geblockt, dabei geweint, aber ansonsten war alles eigentlich sehr harmonisch. Geküsst, gelacht etc. Als sie wieder blockte fragte ich ob sie die Beziehung noch möchte (war nicht klug, aber ich war etwas frustriert), sie meinte sie sie ist sich nicht sicher, kann ihre Gefühle für mich nicht mehr einschätzen etc. Sie hat ziemlich viel geweint dabei. Ich hab dann noch ziemlich rumgeeiert, weil ich selbst ziemlich verunsichert war. Allerdings hab ich dann Schluss gemacht. Unter Tränen ist sie gegangen. Nunja nachdem ich mich ein wenig abreagiert habe bin Abends nochmal zu ihr und hab gemeint es tut mir Leid, wie es gelaufen ist, ich hatte keinen klaren Kopf und ich hab vllt zu schnell reagiert. Nach einigen Zögern küssten wir uns und haben uns für letzten Freitag verabredet. Beziehungsstatus bis dato nun unklar da nicht mehr angesprochen. Für Freitag habe ich dann im Verlaufe der Woche abgesagt, da Freunde von mir was Cooles vor hatten und ich sie einfach nicht sehen wollte, auch wenn ich sie sehr vermisse (klingt komisch was). Frage: Wie sollte ich weiter vorgehen? In meinen Augen habe ich massiv Attraction eingebüßt, sie wollte keinen Sex mehr. Hat sehr dürftig, wenn überhaupt, in Whatsapp geantwortet, ich needy hinterher geschrieben. Andererseits hat sie mich sehr leidenschaftlich geküsst, wir haben ne gute Zeit verbracht. Ich versteh einfach nicht was mit ihr los ist. Sollte ich einfach Gras über die Sache wachsen lassen und mich in ein paar Wochen nocheinmal bei ihr melden? Eigentlich sind wir für nächste Woche (Tag noch unbekannt) verabredet, allerdings hab ich das Gefühl ich sollte einfach gar nichts mehr machen Über Ratschläge wäre ich sehr dankbar, würde sie ungern verlieren
  8. Edit
  9. Hi Leute, vielen Dank erstmal für die Antworten. Wegen den Treffen, klar sie kamen alle von mir aus, allerdings hat es für mich keinen Grund zur Sorge gegeben. Sie hat sich jedesmal darauf gefreut oder hat Gegenvorschläge gebracht, falls sie nicht konnte. Nur seit zwei, drei Wochen ist sie ein bisschen abweisend gewesen und ich wurde daraufhin needy. Dann kommt sowas wie da oben zustande :D Ja Fehler erkannt, ich werde sie jetzt erstmal in Ruhe lassen. Wenn etwas von ihr kommt freu ich mich natürlich, wäre schade die tolle Zeit einfach wegzuwerfen. Danke das ihr euch die Zeit genommen habt, mir zu helfen! Grüße
  10. 1. Mein Alter 22 2. Alter der Frau 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 15+ 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") sex 5. Beschreibung des Problems Hi Leute, ich hab momentan ein kleines Problem mit einer tollen Frau und bräuchte Rat von euch. Vielen Dank schonmal Hab die Frau vor ca. 4 Monaten kennen gelernt und seitdem gab es bei jedem Date Sex und eine gute Zeit miteinander. Allerdings waren die letzten Treffen nicht wirklich gut, bin jedes mal mit nem schlechten Gefühl nachhause, weil irgendetwas nicht gut gelaufen ist. Sei es das sie manchmal abweisend war, oder ich mich teilweise needy verhalten hab. Auch wurde bisher JEDES Treffen von mir initiiert. Naja jedenfalls wollte ich für dieses Wochenende wieder etwas ausmachen, dabei kamen folgende Antworten: Baumpflanze: Hey Mädel. Freitag. Du und ich. Ein toller Abend erwartet uns HB: Freitag geht nicht Baumpflanze: Sonntag geht auch HB: Sonntag bin ich bei Sonya Baumpflanze: Tja dann bleibt nur die Woche. Mittwoch und Donnerstag würden gehen. HB: Ich überlegs mir, mir gehts grad nicht so gut Baumpflanze: Kein Problem, versteh ich. Geb mir heute noch Bescheid Ich weiß Leute, das Geschreibe war etwas Needy. Aber ich mag das Mädel halt und wollte sie sehen. Hab das Gefühl sie hat keinen Bock mehr auf mich, bin momentan ein bisschen zu sehr involviert und seh das ganze nicht objektiv, wascht mir bitte den Kopf 6. Frage/n Ich möchte eigentlich nur Meinungen hören, wie ich reagieren sollte. Sie wird wahrscheinlich nicht mehr antworten, davon kann ich ausgehen. Freeze out? Schieb ich einfach zuviel Hirnfick und sollte sie nächste Woche nochmal ganz locker anschreiben und falls sie dann abweisend ist abhaken? Ich mag das Mädel und möchte sie ungern verlieren. Hab noch einiges zu lernen in Sachen Persönlichkeitsentwicklung und Pu. Vielen vielen Dank für Antworten!
  11. Abend! Das stimmt. Einmal quer durchs Forum gelesen und schon fängt man an, alles zu analysieren. Jedenfalls danke, dass ihr euch die Zeit genommen habt, hier zu antworten!
  12. Hi Leute, Da hab ich ein bisschen zu schnell geurteilt, sie hat sich noch gemeldet und mit einer lieben Entschuldigung für Samstag abgesagt. Da bei mir Sonntag eh frei ist, meinte ich ich nehm sie einfach Sonntag mit in die Sonne. Treffen für Sonntag steht @Aldous 1. Da hast du wohl recht :D 2. Jap ich weiß was du meinst, werde das auch weiter berücksichtigen, danke! @xilef Danke für die wirklich ausführliche Antwort. Diesen Abschnitt find ich Gold Wert. Genauso werd ich es auch handhaben: kein nerven, coole Zeit miteinander haben und mal schauen wohin das ganze geht. Werde allerdings schon interessehalber mal ein wenig den Invest rausnehmen um zu sehen wie sie reagiert. Wobei ich es mittlerweile echt ein bisschen schwierig find mich nicht zu melden, ich genieß es einfach zu sehr mit ihr. Da muss ich noch an mir arbeiten... @Berserker Auch hier Danke für deine Meinung Ja des Gerede über den Ex halt ich auch ziemlich kurz, hab nur das Gefühl als wär das so ne Rebound Guy Geschichte. Kein Bock nur als Ersatz herzuhalten. Wegen dem Invest, siehe oben. Ich werd interessehalber mal ein bisschen weniger fahren und sehen was passiert. Von 100 auf 0 möchte ich aber auch nicht gehen, es läuft ja ganz gut zwischen uns. Danke für die bisherigen Meinungen, würde mich natürlich über weitere Meldungen freuen. Grüße
  13. 1. Mein Alter 22 2. Alter der Frau 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 8 oder mehr 4. Etappe der Verführung Sex 5. Beschreibung des Problems Hi Leute Ich hoff der ein oder andere kann mir vllt helfen. Hab vor ca. 2 Monaten eine tolle Frau kennen gelernt. Wir verstehen uns sehr gut und haben immer eine tolle Zeit miteinander. Wir necken uns sehr viel, Kuscheln und haben tolle Gespräche. Bei jedem Treffen gab es bisher Sex. Was mich leider stutzig macht: 1.Bis jetzt wurden alle Treffen von mir initiert, bin also immer der, der sich meldet (zuviel invest von mir?). Hab hier irgendwo mal gelesen solange die Frau erscheint, ist das genug invest ihrerseits. Eigentlich ist das für mich auch kein Problem, würde mich aber über Meinungen freuen. 2.Sie ist teilweise unzuverlässig. Vor einer Woche meinte ich zu ihr, sie soll mir am selben Tag noch Bescheid geben wegen Sonntag. Es kam nichts mehr. Auf erneute Nachricht wegen Sonntag kam ne Zusage und wir hatten einen wirklich sehr schönen Sonntag. Jetzt wieder das selbe, sie sollte sich heute melden, kommt wahrscheinlich nichts mehr. Dieses mal meld ich mich auch nicht mehr. Auch kamen Zusagen schonmal 2 Std zu spät, da allerdings mit guter Begründung.Ich versteh diesen Mist halt nicht, wir haben jedes mal ne tolle Zeit miteinander, aber das ganze zwischendrin läuft nicht gut. 3. Seit neuesten fängt sie an mir von Typen zu erzählen, die was von ihr wollen und wie genervt sie von denen ist. Über ihren Ex redet sie auch viel (Rebound guy?) 4. Beim Spazieren gehen leg ich meinen Arm um sie, nach 2 Minuten entfernt sie meinen Arm und drückt mir nen flapsigen Spruch. Hab gekontert und meinen Arm wieder um sie gelegt, diesmal entfernt sie ihn nicht. War ein komisches Verhalten von ihr, auch nicht zum ersten mal vorgekommen. 5. Sie meinte im Spaß sie ist der Boss bei uns. Ja warn Spaß von ihr, aber jeder Spaß enthält ja ein bisschen Wahrheit. 6. ständig stichelt sie gegen mich. Statt mir zu helfen, läuft sie lachend weg. Statt meine angebotene Hand zu nehmen, um ihr aufzuhelfen, steht sie selbst auf und läuft kommentarlos an mir vorbei. Mir ist klar, dass das nur eine Reaktion auf meine freche Art ist, allerdings weiß ich nicht immer damit umzugehen, sie testet einfach zuviel 6. Frage/n - Meine Frage ist eigentlich nur, wie meine aktuelle Lage eingeschätzt wird. Sollte ich den Invest ein wenig runterfahren oder alles so belassen? Gibts vllt etwas, dass ich besser machen kann? - Ich könnte mir evtl eine Beziehung vorstellen, allerdings bin ich ein wenig unsicher, da von ihr in dieser Richtung noch nicht wirklich viel gekommen ist. Will jetzt auch nichts mit Beziehungsgelaber kaputt machen. Was denkt ihr dazu? Ich weiß, dass mein Problem kein großes ist, allerdings wär ich über Meinungen wirklich sehr dankbar, da ich das Mädel sehr mag.
  14. baumpflanze

    Libido weg

    Hat sich erledigt! Bitte löschen
  15. Hi, Ja da habt ihr wohl recht, aber gut, das Mädel ist ja jetzt eh mittlerweile abgehakt. Bin momentan jedes Wochenende unterwegs und lern neue Leute kennen, da ist sie mittlerweile schon ein bisschen in Vergessenheit geraten! Naja ich denke das Thema wurde genügend besprochen und mir wurde echt gut geholfen. Danke!