Alkohol4free

User
  • Inhalte

    28
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

14 Neutral

Über Alkohol4free

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

783 Profilansichten
  1. Wenn Sie von selbst mit Dir die Sex haben will, bist Du auf dem richtigen Weg. Könnt ja danach immer noch nen Spaziergang machen oder Du entführst Sie abends, wenn nichts mehr los und dunkel ist noch an den See für ne kleine Abkühlung. Kannst ja mal testen wie sie reagiert, wenn Du dann nacktbaden machst
  2. @ALBA86 und @pMaximus - ja kenne beide von Cadidate und wie ich die erste kennengelernt habe, habe ich ja in dem Report beschrieben - für den 2. Report fehlt mir aktuell noch die Muße es zu schreiben, bin gerade viel Unterwegs und soll ja auch gut geschrieben sein. Um ein letztes Mal auf die HB-Skala einzugehen. Ich treffe mich natürlich nicht nur mit HB8, schön wärs. Im Clubgame, haben die auch 5 oder 6, solange die Sympathie stimmt. Im Online Game, sind die meißten, die sich lohnen, aber etwas weiter weg - Bad Wörishofen, Roth, Frankfurt, Kaufbeuren... insofern ist mein Investment größer als in einem Club, in dem ich sowieso bin. Von daher treffe ich mich dort ausschließlich mit Frauen, die mich faszinieren (und die natürlich bereit sind mich zu treffen / Faszination ist nicht rein Skalenabhängig). Ich mache im Chat per whatsapp auch unmissverständlich klar, dass ich kein typischer Muckibuden-Adonis bin und zwar genau in diesem Wort. Von daher sieben mich dann zwar einige aus, aber mit denjenigen, mit denen ich dann ein Treffen ausgemacht habe, kam dieses bisher auch 100% zustande. @Pixelstation - nein hatte damals noch keinen Hintergedanken zu den Bildern - Geschichte interessiert mich und insofern sollte mein Interesse dafür auch Teil meiner Wohnungsdekoration sein. Ich verwende aber was ich habe, die Bilder oder bsp meinen amerikanischen Monsterkühlschrank mit Eiswürfelmaschine für Cocktails, mein Wissen in vielen Bereichen oder meine Connections für mein Game - ich versuche anders zu sein und auch die Dates anders zu gestalten als der 0815 Typ. Aufgrund meines Berufes adaptiere ich schnell wie Leute ticken und welche Interessen sie haben, das wird bei dem noch fehlenden Report besonders deutlich werden. Was das Kunstinteresse anbelangt ist es weitgehend oberflächlich, aber ich habe mich auf den Besuch in der Galerie vorbereitet und auch der KC in Verbindung mit Ikonogafie (hatte natürlich mit Absicht diesen Begriff aus Ihrer Candidate Frage wieder verwendet). Dazu zählte auch das ich vorher Gustav Klimmt und den Hayez als meine Lieblingskünstler ausgab, es diente nur der Vorbereitung auf den KC. Ich hätte das alles aber auch einfach über Bord geworfen, wenn sich eine andere Gelegenheit ergeben hätte. Die Witzskalation habe ich bisher nur in richtigen Dates verwendet, auch nicht immer mit diesem Witz, aber mir liegt dieses spielerische. Im Club hab ich das noch nicht versucht.
  3. Kann komischerweise meinen Beitrag nicht editieren, weil wollte das nun im nachhinein nicht so kommentarlos stehenlassen. Einfach deshalb, weil die beiden sich wie Tag und Nacht unterschieden und das Game sich zur Witzskalation auch komplett unterschied, obwohl ich beide aus der App kannte. Die vom Dienstag hatte drei Fragen gestellt, wovon witzigerweise eine diesselbe war, die ich selbst gestellt habe. Frage 1: Was würde auf Deinem Grabstein stehen: "I´ll be back" (Arnold Schwarzenegger); 2. Kannst Du mit dem Begriff Ikonografie etwas anfangen: Als Historiker weiß ich, dass der Ikonografie in der Kunstgeschichte eine große Rolle zukommt. Auch in der Geschichte gibt es viele bedeutende Persönlichkeiten, die wir nur anhand von Porträtsammlungen kennen und charakterisieren können - die Antwort lautet also: ja. Die 3. Frage war so ne langweilige 0815 - wie sehe unser 1. Date aus Frage: Cafe und Spazierengehen war die Kurzform meiner Antwort. Nach ein wenig Schreiben, traf man sich unter der Woche im Café Nuno im Augsburger Glaspalast - sie studiert nämlich Kunstgeschichte. Nach ein wenig Smalltalk zu Beginn, ging es ins Museum Kunst anschauen. Dabei wurde dann Nähe aufgebaut, durch einhaken, führen zu einem wirklich interessanten Bild. Nach der Tour durch das Museum gingen wir Richtung City Galerie spazieren und sprachen über unsere Lieblingskünstler. Während sie die klassischen bekannten Namen brachte, wählte ich Francesco Hayez und Gustav Klimmt. Ihre Motive sind weniger abstrakt und haben mehr mit dem Menschen zu tun. Ich brachte sie dazu, unser Date ikonografisch in Form eines Selfies festzuhalten und wählte dazu als Motiv "Der Kuss" von Gustav Klimt - KC yay. Unser zweites Treffen fand dann am vergangenen Dienstag im Kino statt - Pirates of the Carribean - hatte sie noch nicht gesehen. Das Kino eignete sich natürlich gut bei Gustav Klimt weiterzumachen und das Niveau dann mehr auf "Eyes Wide Shut" anzuheben. Nach dem Kino erzählte ich Ihr, dass ich bei mir zu Hause drei Gemälde mit historischen Motiven hätte und ich gespannt wäre, ob sie die Gemälde kennt und die Geschichte dahinter. Die Challenge wollte sie sich nicht entgehenlassen. Das erste war kein Problem https://www.pic-upload.de/view-33477907/20170708_115809.jpg.html Die Entdeckung Amerikas durch Christoph Kolumbus. Das zweite Bild kannte sie auch, aber nicht die ganze Geschichte dahinter. Pablo Picassos berühmtes Guernica - https://www.pic-upload.de/view-33477908/20170708_115819.jpg.html Von Bild 1 im Wohnzimmer führte der Weg zu Bild 2 in die Küche und dann zum dritten Bild ins Schlafzimmer. Das Motiv Sturm auf die Bastille thront über meinem Bett. Damit sie das Bild gut erkennen kann führte ich sie an der Hand aufs Bett, ich lief an der Seite entlang. https://www.pic-upload.de/view-33477909/20170708_115907.jpg.html Sie hatte natürlich kein Problem das Motiv zu erklären, ich brachte sie dazu auf meinem Bett zu posieren wie die Frau mit der Flagge. Irgendwas stimmte natürlich noch nicht und griff dann beherzt zu und zog ihr Oberteil ein Stück runter, ungefähr wie in dem Motiv. Der Rest ist sozusagen Kunstgeschichte.
  4. Meiner Meinung nach musst Du nicht Mega-Geil sein, um bei Ihr zu landen. Du hast ohne Foto und ohne, dass sie Dich kennt, nen guten Frame aufgebaut, der auch was aushält. ( wie viel, bis sie Euch tötet? villleicvht nie, villleicht morhem
  5. Ich sehe es ein bisschen anders als meine Vorredner. Meiner Meinung nach hält sie Dich für einen Spieler, sucht aber für sich was anderes. Insofern glaube ich auch nicht, dass eine instant Eskalation Sinn gemacht hätte, außer Dein reines Interesse wäre ein ONS gewesen. Du kennst sie besser, als wir es tun. Du kennst Dich besser, als wir es tun. Du musst Dir klarwerden was Du willst: Bist Du offen für eine Beziehung, an deren Ende Hochzeit und Kind stehen - dann hast Du imho noch eine Chance, sofern Du das kommunizierst. Wobei offen dafür sein,, für mich nicht heißt zu allem Ja und Amen zu sagen, trotz allem müsst ihr Euch kennenlernen und es muss passen. Aber eine positive Antwort auf diese Frage ist ihr Screening - der Rest ist ihr egal. Ob und wie solche Beziehungen Sinn machen, dafür findeste genug Bsp. im Forum. Wenn Du weiter etwas lockeres und unverbindliches suchst, kräme Dich kurz, dass Du sie nicht hattest. Schüttel Dich kurz und suh die nächste Number
  6. Weils mich doch ärgert und weil die letzten beiden HB recht easy waren, hab ich nachgefragt und die Erlaubnis bekommen (sofern Gesichtspixel) Dienstag: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=0901e0-1499480568.jpg Freitag (gestern/heute): http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=e7aa8b-1499480681.jpg und http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=89ee9e-1499480872.jpg Bank und Tisch und Kühlschrank sind in meiner Bude - btw die Dame von der Witzskalation sah besser aus - trotzdem hatte ich meinen Spaß diese Woche. Dazu kamen noch 3 KC und 2 NC und 1 Facebook Close am Welttag des Kusses am Donnerstag im Day-Bargame (Journalist und Umfrage ftw..)
  7. @Nahilaa Das bestätigt meinen Eindruck. Man kann mir vieles Nachsagen, aber sicher nicht das ich 0815 wäre, insofern überstehe ich bei vielen das Screening. Werde am häufigsten aussortiert aufgrund der Entfernung, des Alters (ich geb mein reales Alter an) oder weil ich aktuell nicht auf der Suche nach ner festen Beziehung bin, außer sie ergibt sich. @Gerry Ganz so schlimm ist es nicht, viele Fragen lassen sich kurz und knackig oder mit einer Gegenfrage beantworten. Bzw. hab ich mir für die häufigsten Fragen die Antwort in nem Word Doc auf meiner Dropbox hinterlegt. Anhand der gestellten Fragen findet eigentlich bereits eine Vorselektion statt. Entweder sind mir die Fragen zu dämlich oder sie lassen auf extrem gestörte Persönlichkeiten oder auf Panzer rückschließen. Wenn da steht: "Stört es Dich wenn ich etwas mehr auf den Rippen habe?" oder wenn in der Fragenbeschreibung bereits steht: "Ich bin eine kleine Pummelfee". @MrPepper Die Diskussion um HB Skalen ist recht nutzlos, entweder man glaubt es mir oder nicht - Alternativen gibt es nicht, weil der einzige Weg es zu beweisen, wäre das posten von Bildern und das würde ich nicht ohne ihre Erlaubnis tun. Die HB Skala hat auch nur bedingt was mit dem Sinn des Thread zu tun.
  8. Du betreibst ja den Aufwand bevor Du eventuell wegen Deines Aussehens ausselektiert wirst. Quasi das was PMAXIMUS abschreckt. Wenn Du allerdings ausgewählt wirst, hast Du schonmal nen guten State und wirst dann nicht sofort weggeklickt weil Du nicht der Muckibuden Adonis bist, was auch nicht unbedingt das ist worauf alle Frauen stehen. Aber, nur damit das nicht verkürzt rüberkommt: Nicht jedes Candidate antwortet auf mein Anschreiben, gibt viele die einen trotzdem aussortieren. Bei 2/3 selektiere ich selbst aus. Was bleibt sind 10-15 % von den Candidates mit denen ein richtiger Chat und dann auch fast immer ein Date zustande kommt. Die von Dir gepostete wäre für mich, ohne sie je sprechen gehört zu haben, eine 7. Kann aber auch sein, dass ich einfach auf einen anderen Typ stehe
  9. @mehrvomleben blos weil Du Dir etwas nicht vorstellen kannst, muss es noch lange nicht so sein. Vorallem habe ich den Eindruck, dass die Frauen dort anders selektieren, als bei Tinder. Ich hab noch keine der Frauen von Candidate bei Tinder gesehen, aber die meisten Frauen die ich bei Tinder gesehen habe, habe ich auch bei Lovoo gesehen. @pMaximus Danke für die Blumen - ich verstehe Deine Einstellung zu online Game, aber da mir Schreiben liegt und auch Spaß macht - sonst hätt ich ja auch irgendwie meinen Beruf verfehlt - bin ich da gerne unterwegs. Obwohl oder besonders obwohl mein Clubgame aktuell auch ganz gut läuft. @Nahilaa Sie hat sich doch noch gemeldet und will sich wieder mit mir Treffen Was die HB Einstufung anbelang, gab es hier im Forum mal eine HB Skala/Grafik - an dieser habe ich versucht mich so objektiv wie möglich zu halten. Ich schleppe eher mal eine 6 aus nem Clubgame ab, als das ich mich mit ner 5-6 aus ner Online Dating App treffen würde, weil der Aufwand, nach Bad Wörishofen, Günzburg oder weiß der Geier wohin zu fahren, mir dafür zu groß wäre.
  10. Ich kann nur sagen probier es aus und selektier die aus die nicht passen. Du hast natürlich nur ne Chance bei den guten, wenn Du die Candidate Spiele gewinnst, und ich gewinne viele, weil ich ersthafte und selten 0815 Antworten gebe Dazu Filtereinstellungen bezüglich Alter
  11. Also ich kann nur sagen, ich hab mich mit keiner HB 5-6 getroffen über Candidate. Hatte zwar mit einigen aus der Schiene ein Candidate, aber man kann ja selektieren. Was mich aber an Candidate nach wie vor erstaunt ist, dass jedes Date mit einem Mädel, das ich über die App kennengelernt habe, auch zustande kam. Das ist bei Tinder, Lovoo oder RL-Game wirklich anders, zumindest bei mir. Die Mädels sahen auch so aus, wie auf den Fotos, da ich mir vor einem Treffen meisst noch 1-2 Bilder schicken lasse und auch von mir verschicke. Hab ja kein Bock, die zu daten und dann macht die IIIIIHHH
  12. Danke für das Feedback, ich fürchte Du könntest recht haben. Wenn ich davon ausgehe, dass sie eine ist die weiß was sie will und ich dann blocke, klingt das wie weglaufen. Schuld daran war mein Innergame, sie sollte halt nicht nur ne xbeliebige Kerbe sein. Nächstes mal ritz ich ne Kerbe rein und schau, danach was weiter geht.
  13. Kleines Update mit dem Namen "Witzskalation" Wieder mal über Candidate eine HB kennengelernt- Auf die einfache Frage "Wie stellst Du Dir unser Date vor?" bekam sie eine einfache Antwort "Wir treffen uns in einem schönen Café und danach ne Runde in den Park. Der Rest wird sich zeigen." Daraus wurde ein Candidate. Sie entpuppte sich als 31-jährige, attraktive Frau (HB 7-8) - leider hatte Candidate unserer beider Filter ignoriert - sie wohnt 220 Kilometer entfernt in der Nähe von Frankfurt. HB: Wenn Du jetzt nicht 220km weg wärest, könnte man mal was machen ausmachen. Flo: Von sowas lässt Du Dich aufhalten? Ich würde sagen wir treffen uns in der Mitte. HB: Ok. Lässt sich einrichten, wo kommst Du her? Flo: Aus dem wunderschönen augusta vindelicorum. Welche Stadt beheimatet ein solch bezauberndes Wesen wie Dich? HB: A... nahe Frankfurt. Wo ist augusta vindelicorum? Flo: Besser bekannt als Augsburg. HB: Ja, wie praktisch. Wenn Du magst und nächste Woche Zeit hast und mobil bist, könnten wir uns mal treffen. Ich fahre unter der Woche an den Bodensee und am Samstag zurück. Flo: Dann lass uns in Günzburg treffen, liegt auf Deinem Heimweg, kenne da ein tolles Café. Passt 15 Uhr? (Kannte natürlich kein Café in Günzburg, aber Google und Bekannte halfen - es wurde Café Zebrano) HB: Ok, nachmittags ist gut. Dann kann ich noch Heimfahren. Es folgte der Switch auf Whatsapp, bisschen Smalltalk was der Grund ihres Besuches am Bodensee ist - sie will sich beruflich neu orientieren, in diesem Fall weiter aufsteigen. Wir trafen uns eine Woche später vor dem Café Zebrano, wo wir beide zeitgleich eintrafen. Was folgte war eine sehr innige Begrüßung mit Umarmung und Wangenküsschen. Im Café suchten wir uns einen Platz, leider war es ziemlich voll, so dass nur ein Tisch mit gegenüberliegenden Sitzplätzen blieb, was sich aber als nicht weiter schlimm herausstellen sollte. Wir setzten den Smalltalk fort, indem ich sie fragte, wie Ihr Vorstellungsgespräch gelaufen wäre. HB - lief gut, die einzige zu klärende Frage ist, wie ich das mit der Kündigungsfrist mache, sprich sie zieht im September von Frankfurt an den Bodensee. Ich wusste zu dem Zeitpunkt, dass sie locker das doppelte von mir verdiente - was mich aber nicht wirklich störte. In der Zwischenzeit war die Kellnerin gekommen und brachte ihr eine Rhabarberschorle und mir einen Earl Grey. Danach fragte sie mich über meinen Beruf aus, sie wusste ja das ich Journalist wäre. Hb: Ich mag Schreiben wahnsinnig gerne, aber ich kann das überhaupt nicht. Je länger das Gespräch ging desto mehr hing sie an meinen Lippen. Wenn ich mich entspannt zurücklehnte, lehnte sie sich zurück. Wenn ich was trank, trank sie ebenfalls. Unsere Füße beührten sich irgendwie "zufälligerweise" ständig. Nach dem die Getränke leer waren, schlug ich vor doch ein wenig durch die Günzburger Innenstadt zu schlendern, sie willigte ein. Wir zahlten getrennt und ich führte sie nach draußen. Dort bot ich ihr meinen Arm und sie hakte sich bereitwillig unter. Unsere Füße führten uns zuerst an den Lannion Platz, wo ein Brunnen in Form ein ?Pusteblume? steht. Wir sprachen über Reisen, Reisen war für sie ein ganz wichtiges Thema. Vor allem Städtereisen hatten es ihr angetan, sie wollte im Sommer nach Kopenhagen, eine der schönsten Städte Europas. Der komische Pusteblumenbrunnen verwandelte sich in die berühmte kleine Meerjungfrau und wir liefen durch den Königsgarten Richtung Naturhafen, der sich dann allerdings als Müller Drogeriemarkt entpuppte, in dem sie dringend einen neuen Nagellack kaufen musste, ihrer wäre am Morgen heruntergefallen. Beim kurzen anstehen an der Kasse, wurde aus dem Einhaken ein Händchenhalten. Wieder draußen angekommen, wir standen noch vor dem Drogeriemarkt rum, meinte ich so: Frauen und Shopping, da kenne ich einen guten Witz. HB: Echt? Erzähl! Was folgte war die Witzskalation - hat mir schon ein paar Mal gute Dienste geleistet: Flo: Da ist ein Altes Ehepaar, Mitte 40. Der Mann heißt Erwin und die Frau (ich schaue das HB an) HB: Frieda Flo: Erwin und Frieda liegen also abends im Ehebett. Erwin ist am Lesen, als Frieda sich zu ihm rüberbeugt und ihm ins Ohr flüstert: Erwin, mach doch das Licht aus. Erwin legt das Buch zur Seite, löscht das Licht, dreht sich zu Frieda um und nimmt sie in den Arm (das gleiche mache ich mit dem HB - kommt kein Block). Erwin küsst Frieda (ich will das HB küssen, sie blockt). Frieda dreht sich zur Seite. Erwin hält Frieda noch im Arm und fängt an sie zu streicheln (zeitgleich streichle ich dem HB über die Schulter und den Arm - kein Block). Erwin küsst Frieda erneut (ich will das HB erneut Küssen - Block) Frieda: Erwin nicht, ich will einfach nur, dass Du mich in den Arm nimmst und hälts. Erwin grummelt und dreht sich um (ich löse die Umarmung mit dem HB) und legt sich schlafen. Frieda (mit empörter Stimme): Ihr Männer habt einfach kein Gespür für die Bedürfnisse einer Frau. (Ich lasse das HB wieder Unterhaken und spaziere mit ihr ein kleines Stück weiter) Zwei Wochen später stehen Frieda und Erwin in einem großen Einkaufszentrum. Frieda: Du Erwin, ich kann mich nicht entscheiden, welches der beiden Kleider gefällt Dir besser. Erwin mustert die beiden Kleider (Ich löse mich aus dem Unterhaken, stelle mich vor das HB und mustere sie): An Dir sieht alles gut aus. Warum nimmst Du nicht beide? Frieda schaut überrascht: Meinst Du das ernst? Erwin: Ja! Und weißte was? Wir treffen uns in 15 Minuten an der Kasse, ich nehm die beiden Kleider mit und Du holst in der anderen Abteilung noch die Schuhe, die Dir beim reinkommen so gut gefallen haben. Erwin dreht sich um und geht (ebenso ich - HB folgt mir). 15 Minuten später steht Frieda mit den tollen Schuhen an der Kasse und sieht Erwin kommen, der außer ihren beiden Kleidern noch einen todschicken neuen Hut dabei hat. Frieda: Ist das für mich? Erwin: Was glaubst Du denn? Frieda fällt Erwin um den Hals und küsst ihn innig (Ich zieh das HB an mich ran und will sie küssen - diesmal kein Block - yay). Wir knutschen also in der Innenstadt von Günzburg rum und ich nutze die Gelegenheit meine Hände auf Erkundung zu schicken. Erst über die Seiten und dann packe ich dreist beide Pobacken. Sie löst sich natürlich aus dem Kuss, ich grinse sie an und sage: Wir sind doch jetzt verheiratet (außer einem Knuff in die Schulter gabs keine Reaktion). Ich lasse sie wieder einhaken und führe sie und Erwin und Frieda an die Kasse. Die beiden Kleider werden eingescannt und eingepackt - buup, buup. Dann sind die Schuhe dran - buup - und als letztes der Hut - buup. Die Verkäuferin frägt: Wie möchten sie gerne zahlen? Erwin: Gar nicht! Frieda: Erwin!!!! Wie meinst Du das? Erwin dreht sich zu Frieda um (Ich mich natürlich wieder zum HB) und sagt: Ihr Frauen habt einfach kein Gespür für die Bedürfnisse eines Mannes. Ich hätte jetzt gerne, dass Du mich in den Arm nimmst. Im Gegensatz zu Frieda, war das HB mir nicht böse. Nach einem weiteren kleinen Spaziergang, gingen wir in eine Eisdiele, die eine kleine abgeschiedene Terrasse hatte. Es folgte knutschen und ich ging weiter auf Tuchfühlung. Dazwischen immer wieder ein wenig Smalltalk - sie erfuhr beispielsweise, dass ich Freunde in Frankfurt habe und sie hatte ne Freundinn in Augsburg. Nach einer Weile, war uns das Café zu öffentlich. Sie bat mich nach einem Hotel zu suchen und ging sich frischmachen. Als sie wiederkam schlug ich ihr das Vienna House vor, welches wie der Zufall will keine 100 Meter von dem Café Zebrano und unseren geparkten Autos entfernt war, und Zimmer waren auch noch frei. (Zufälle gibs - mal ne Frage an dieser Stelle: Ist es sinnvoll dem HB hier zu sagen, dass man die Logistik schon vorher geklärt hat oder ist ein bisschen Schauspielerei sinnvoller?). Wir brechen auf zu unseren Autos, zuerst zu ihrem und dann zu meinem. Dort angekommen zögere ich plötzlich und sage zu ihr: Ich genieße die Zeit mit Dir, aber wenn wir jetzt in dieses Hotel gehen, sehen wir uns wahrscheinlich nie wieder. Lass uns doch die Tage Schreiben und schauen wohin uns das ganze führt. HB war überrascht und "wirkte" erfreut. Wir machten aus, dass wir uns auf jeden Fall schreiben und dann ein richtiges Treffen ausmachen würden und gingen auseinander. Ich habe Ihr eineinhalb Tage später geschrieben: Hey HB, ich habe unser Treffen genossen. Wenn es Dir auch so erging, sollten wir das bald wiederholen. Gute Nacht Florian Bisher hat sie nicht geantwortet, die Nachricht auch nicht gelesen - das war gestern. Das ist bei ihr soweit nichts ungewöhnlich, sie war auch davor nur alle paar Tage auf whatsapp online. Ich habe gepokert und der Ausgang ist offen. Ich hatte in letzter Zeit keinen Mangel an Sex, jedoch unterschieden sich die Frauen erheblich von diesem HB. Sie war intelligent, erfolgreich und wusste was sie wollte - weiß nicht, ob es mir gelungen ist das so rauszuschreiben. Ich bin geneigt zu riskieren einmal Sex zu verpassen und dafür mit einer tollen Frau vielleicht was ernsthaftes anzufangen, als sie zu einer weiteren Kerbe zu machen. Ich steh definitiv auf intelligente Frauen und mir ist es wichtig, mich mit ihnen auf intellektueller Ebene unterhalten zu können. Den FR hab ich eigentlich gepostet wegen der Witzskalation, weil die mir bereits mehr als einmal hilfreich war und auch in diesem Fall zielführend gewesen wäre.
  14. Da Ihr noch jung seids, würde ich locker weiterschreiben. Wenn sie Dich mag, dann ist bei einem so jungen Mädchen jeder Tag, den Du ihr nicht schreibst, eine Qual. Melde Dich irgendwann mal entspannt bei ihr, Frage sie wie ihr Urlaub ist/war- Wenn sie antwortet und schreibt, ist es nicht falsch ebenfalls zu antworten. Gerade die Textnachrichten gewähren Dir Zeit zu schauen, was schreibst Du ihr, wie kommt es rüber, halte im Zweifelsfall hier im Forum Rücksprache. Ansonsten genieße Deinen Urlaub, vielleicht ergibt sich ja ein anderes Game.
  15. Wenn Dich der Job so frustriert - schau Dich nach einem anderen um, anstatt zu zocken. Wenn Du niemanden kennst in der neuen Stadt, geh raus und mach was. Such Dir einen Sportverein, eine Lieblingsbar oder mach was mit den Kollegen die Dein Schicksal teilen. Du willst Bestätigung von Deiner Hb? Dann tu was dafür. Überrasche Sie, unternimm etwas neues mit Ihr, fick sie durch bis sie zum jodeln beginnt und vor allem bekomm DEIN Leben auf die Reihe Wieso sollte sie Dich fürs Versagen auch noch loben?