Astaxxxanthin

User
  • Inhalte

    54
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     317

Ansehen in der Community

32 Neutral

Über Astaxxxanthin

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

682 Profilansichten
  1. Absoluter Rückschritt und deine Entscheidung beruht auf Alternativlosigkeit, das ist doch komplett gestört von einer Beziehung zu sprechen bei der Dauer die ihr euch erst kennt und der absolute Oberhammer ist dass ihr noch keinen Sex hattet. Würde mir mein kleiner 15jähriger Cousin das erzählen, würde ich mir denken "mach mal deine Erfahrung kleiner" aber wir reden hier von 2 erwachsenen Menschen. Alle Punkte die du aufgezählt hast sind gute Attribute für eine Freundschaft, ich kann die selben Dinge über meine Freunde sagen - würde aber deswegen nicht das Ufer wechseln und Schwänze lutschen nur weil ich zur Zeit keine Frau abkriege die mir auch optisch gefällt. Wenn du wirklich Respekt vor dieser Frau hast dann ruderst du nochmal zurück und sagst ihr dass du dir eher eine Freundschaft vorstellen kannst oder F+ weil dir das alles zu schnell geht - währenddessen kannst du weiterhin Ausschau halten nach deiner Osteuropäischen Traumfrau.
  2. Keine Ahnung wie lange ich jetzt auf Tinder unterwegs war (+2 Jahre evtl?) durch meinen Job konnte ich in mehreren Großstädten tindern sowie im Ausland (Österreich/Schweiz). Matches : +300 Dates : ca. 40-50 (ca75% davon in meiner Heimatstadt) FC bei dates : 99%, liegt aber daran dass ich bereits beim Schreiben klarmache dass für mich zur Zeit keine Beziehung in Frage kommt [Die ersten 5-7 Dates zähle ich hier nicht mit, da lief garnix weil ich ein absolutes Eskalationsproblem hatte] Da ich leider nicht in der genetischen Lotterie gewonnen habe nehme ich auch den Durchschnitt mit : in der Regel HB5-7 und EINE HB2 war dabei +100Kilo (once in a lifetime!!!!!). Vom Aussehen bin ich eher Durschnitt dafür aber groß und sportlich desweiteren waren die Anzahl der matches nur mit Tinder plus möglich (boost). Meine Stärken sind defintiv mein Textgame + mein interessanter Job. Meine Dates laufen IMMER gleich ab -> Treffen Bahnhof -> exklusive Bar(abgetrennte Bereiche, angenehme Musik, nicht überfüllt, gemütlich) -> spazieren -> 5min Fußweg zu mir -> "Tee bei mir". Die ersten 15 Dates habe ich die Rechnung immer geteilt und jeder hat für sich selbst bezahlt, mittweile zahle ich für uns zusammen mit der Anmerkung dass meine Firma für uns bezahlt ich müsse nur an die Rechnung denken, ich bin nicht reich aber die maximal 10€ für einen Cocktail kann ich mir leisten und das macht es irgendwie einfacher. KC gibt es NIE in der Bar oder draußen, sondern erst bei mir. 2 Frauen kamen direkt zu mir -> dafür reicht mein Aussehen einfach nicht, ein Freund von mir den ich als HG9 einstufe, könnte wenn er wollen würde jeden Tag mehrmals Frauenbesuch empfangen. 3 Frauen direkt am Bahnhof und zu mir (da war auch die HB2 von betroffen, mit der hätte ich mich auch nicht in meine Bar getraut) Bin jetzt seit gut 2 Monaten nicht mehr auf Tinder unterwegs werde aber wohl Ende nächsten Jahres wieder einsteigen, momentan muss ich erstmal an mir arbeiten. Frauen die mich auf Tinder angeschrieben haben ? Unter 5% Paar Tipps : - Superliken JA! Allerdings nicht die heißen mit +10k IG follower sondern die unscheinbaren HB6 die mir vom Typ gefallen. Kennt ihr das ? Sie ist vielleicht nur eine HB6 hat aber diesen "Fick mich hart Blick". - Guten Opener und nach 4-5 Nachrichten auf Whatsapp wechseln : "Lass uns mal einen Schritt weiter gehen... du scheinst interessant zu sein - ich bin es sowieso, ich vertraue dir mal in der Hoffnung dass du keine krankhafte Stalkerin bist meine Whatsapp Nummer an 0176XXXX - alternative Kontaktmöglichkeiten wären Fax oder Brieftaube" oder "Ich hab eine Idee 0176XXXXXX, wir schreiben uns auf Whatsapp noch die eine oder andere Nachricht hin und her und du erfährst dann auch die letzten 3 Buchstaben von meinem Namen - sollte beidseitig Interesse da sein, treffen wir uns ganz unverbindlich auf einen Spaziergang/Tee und gucken ob wir uns sympathisch sind, ich finde das klingt gut !" Ich antworte quasi mitten im Gespräch auf eine Frage und füge das dann hinterher es kommt also nicht aus dem Nichts. Da das Gespräch zu dem Zeitpunkt noch nicht beendet ist, wird es in den meisten Fallen auf Whatsapp fortgeführt. - Whatsapp unbedingt in den nächsten 1-3 Tagen!!! oder spätestens zum WE hin ein Treffen ausmachen, längeres Schreiben führt dazu dass sie matches hat mit anderen Typen die wohlmöglich besser aussehen und sie euch aussortiert. Soblad der Whatsapp Kontakt steht und ihr nicht auf den Kopf gefallen seid, sollte eigentlich in 80-90% der Fälle einem Treffen nichts im Weg stehen. - Tinder plus/gold ist ein musthave wenn man "nur" Durchschnitt ist. - Seid euch eurer selbst bewusst, wenn ihr ein HG5 seid dann bringt es nichts eine HB9 zu liken, einfach sinnlos. Leider war bei mir keine HB9 dabei, hab gegen Ende die extrem heißen sogar nach links gewischt in der Hoffnung meinen Elo zu pushen. In der Regel antworten nur ca 50% der Frauen auf eine Nachricht
  3. Made my day Stimmt, läuft - ich finde so 10k Vergewaltigungen wären in Ordnung. Alles super ! Findest du wirklich dass es WENIG ist, was momentan passiert ?
  4. Warum sollte diese Ansicht verbreiteter sein ? Ich kann dir da nicht bei folgen.
  5. @pizzabote123 Es wird höchstwahrscheinlich ein Eskalationsproblem sein. 300 Matches ist schon eine Hausnummer - heißt du siehst besser aus als ich. Wenn daraus allerdings kein Lay entsteht dann kommt zum Eskalationsproblem noch etwas dazu welches dir vielleicht nicht selber bewusst ist. Ich tippe auf eine komische/creepy Art zu reden, eine hohe unattraktive Stimme, beißender Mundgeruch, Kleidungsstil oder dass du auftrittst wie ein Massenmörder. Es mag keines von den Beispielen zutreffen aber irgendwas muss zu deinem Eskalationsproblem noch dazu kommen, weil bei deinen 300 Matches wirst du so gute Fotos haben - dass irgendwas in der Realität damit nicht übereinstimmt, ansonsten wäre schon eine Frau von sich aus auf deinen Schwanz gesprungen. Mein Eskalationsproblem : Ich bin seit letztem Jahr auf Tinder unterwegs und "Dates" zu haben war komplett neu für mich. Meine ersten 3 "Dates" habe ich komplett versaut weil ich NICHT eskaliert hab. Ich hatte eine heiße Asiatin die nach dem wir in einer Bar waren mit zu mir kommen wollte mit der Aussage "Hast du Kaffee bei dir zu Hause ich will unbedingt Kaffee trinken" Worauf ich total rational geantwortet habe "Ne trinke kein Kaffee" darauf folgte ein minutenlanger Monolog von mir warum ich Tee bevorzuge. In der Bar gab es extremes Kino ihrerseits, bis auf meinen Schwanz und meine Füße hatte sie zu dem Zeitpunkt alles berührt (mache Sport). Meine nächsten paar "Dates" liefen ähnlich ab - ich kann super Gespräche führen, habe eine verdammt attraktive männliche Stimme, bin eloquent und nicht nervös. Comfort/Rapport +1 - alles andere totaler Reinfall. Mittlerweile habe ich eine Pullquote von 100% was auf meinen Comfort/Rapport zurückzuführen ist sowie meine "Dategestaltung". Also ich kriege jede Frau von Tinder in meine Wohnung und in den meisten Fällen findet dann auch eine Entsaftung statt. Ich habe manchmal das Gefühl dass wenn ich eskaliere - die Frau den Kuss gar nicht verwehren kann, weil es so gut lief und sie sich so wohl fühlt - dass es sich falsch anfühlen würde zu blocken. Ich verpasse hin und wieder noch typische "Kussmomente" wo man sich in die Augen schaut(+Sie mit Fickmich Blick) und beide das Selbe denken, weil dieses Zeitfenster meist nur 1-2 Sekunden beträgt. Ich eskaliere zum Teil komplett rational in Gesprächen. Es führt kein Weg an der Eskalation vorbei !
  6. Du bist das Schoßhündchen vom Schoßhund - der Providerkönig. Arbeite dringend an dir ! Du bist so Beta dass sie dich wissentlich betrügt (eine echte offene Beziehung entsteht meist aus mehr als einer Person die das möchte). Sie macht sich nicht mal die Mühe dich heimlich zu betrügen, weil sie genau weiß um ihren Stellenwert - du hast NULL Alternativen (Arbeit blabla) wo ist dein Selbstwert hin, verdammte scheisse ! Ich würde nen Hatefuck+next empfehlen (ich glaube allerdings so wie du dich verhältst, lass das lieber) oder Nexten und die nächsten Monate durchfappen und dabei aber an dir selber Arbeiten.
  7. Hier liegt der Fehler, die Lösung befindet sich weit entfernt von "eigentlich und möchte". Ich stehe 4x die Woche um 03:00 Uhr auf und fange erst um 06:30 Uhr an zu arbeiten - hab also sehr viel Erfahrung mit deinem Anliegen. Vielleicht gewinnst du hin und wieder den Kampf gegen den Wecker - doch die eigentliche Schlacht findet am Abend zuvor statt. Mach dir eine fixe Zeit wo du nicht mehr erreichbar bist 30min vor dem Schlafen (Handy Flugmodus/Laptop aus). Es gibt keine Ausnahmen, außer der Zwerghamster von deiner Freundin ist gestorben. Bei mir sieht es in etwa so aus : 19:30Uhr ist meine Zeit wo ich ALLES ausschalte. Meine eigentlich angepeilte Schlafenszeit ist 20:00 Uhr - dann putze ich die Zähne und leg mich schlafen. Meist bin ich dann um 19:45 Uhr im Bett und kann um 03:00 Uhr aufstehen mit 7 Stunden Schlaf. Solltest du 8-9 Stunden Schlaf brauchen und du bist dann immer noch müde - dann liegt das Problem irgendwo anders, ERNÄHRE dich gesünder oder mehr Bewegung. Alles was ich bis jetzt geschrieben habe wird dir keine Hilfe sein wenn du dir nicht das WARUM verinnerlichst. WARUM willst du früh aufstehen ? Erst wenn dieses Gefühl/Ziel stärker ist als der Drang auszuschlafen, dann solltest du es überhaupt erst probieren. Das Warum ist der 80%`tige Antrieb während das WIE nur das weniger wichtige Mittel zum Zweck ist. Bei mir hat es über 6 Monate gedauert bis ich sagen konnte, dass ich an dem Punkt angekommen bin mit dem ich zufrieden sein kann. Handywecker stelle ich mir aus Sicherheitsgründen 7x in Folge - wobei ich bei dem ersten in 100% der Fälle aufstehe. Das ist nur für mein Gefühl beim Schlafen - "was ist wenn ich ihn überhöre/vielleicht drücke ich auf snooze". So kann ich mir absolut sicher sein und beruhigt schlafen. Geholfen haben mir mehrere Bücher und Hörbücher - ansonsten wäre ich wohlmöglich gescheitert.
  8. Klar und wenn sie dich daraufhin blockiert oder nicht antwortet war das ein Zeichen dass du ihr vor ihrer Haustür auflauern sollst, immerhin ist sie nicht umgezogen -> IOI.
  9. PiV = Penis in Vagina - gab es denn stattdessen PiA oder was habt ihr getrieben ? Ich würde übrigens das Geld was er ausgegeben hat nicht mit Gefühlen gleichsetzen. Er hatte Lust auf dich und du auf ihn, ihr hattet eine schöne Zeit - passt doch.
  10. Hier liegt EINER deiner Fehler - du DURFTEST sie nur auf die Wange küssen. Ich würde behaupten Attraction verloren auf Grund von fehlender Zielstrebigkeit/Männlichkeit. Sie scheint verwirrt zu sein - ihr macht diese Sachen die sie mit ihren besten Freunden macht und dabei knutscht ihr nur rum. Sollte so etwas nochmal vorkommen, dann küsst du sie bitte nicht auf die Wange - sondern gibst ihr eine kalte Umarmung wünscht ihr einen schönen Tag und FREEZE. Wenn ihr beide noch zu Hause wohnt dann plane den Lay so dass sie sich wohlfühlt -> Kollegen mit eigener Wohnung fragen ob du sie für eine Nacht/Nachmittag haben kannst. Ihr sagst du dann er ist im Urlaub und du sollst die Blumen gießen/Post öffnen. Oder du schenkst deinen Eltern Karten für die billigste Theater/Event was du findest und schon hast du geplant in einem Zeitfenster sturmfrei. Ich glaube du hast es verkackt !
  11. Lass Facebook weg ! WENN wirklich Interesse von ihrer Seite aus besteht und du es nicht nur hoffst dann besorge dir ihre Nummer. Ich hatte das auch vor geraumer Zeit auf einem Konzert 5min zusammen gestanden sie stellt sich vor mich und ihr Arsch berührte "zufällig" des öfteren meinen Micropenis. Bin dann kurz auf Toilette und als ich wieder kam war sie woanders - später bei der Garderobe sieht sie mich und kommt zu mir "wir gehen jetzt noch in Bar X oder Bar Y" bin daraufhin mit meinen Freunden allerdings woanders hin. Ich besorgte mir ihre Nummer mit dem Satz "Ich hab mir einfach mal ganz dreist deine Nummer besorgt, ich bin cool du bist cool und wir sollten mal zusammen XXX (<- ähnliches Hobby) klingt gut, oder ?" Kam ein sehr positiver response... Es könnte nämlich auch sein dass sie eigentlich auf die Großveranstaltung gehen möchte aber ihre Freundin abspringt und sie kommt gar nicht - deswegen ran da ! Bei negativem response versuchst du ihre Mutter zu vernaschen, naschi naschi.
  12. Astaxxxanthin

    Tinder

    Sehe ich als Problem an - dadurch würde ich doch die ganzen Frauen verpassen, die eigentlich auch darauf aus sind - aber nicht als Schlampen abgestempelt werden wollen. Kurzes Update zu Tinder Gold Mein Tinderharem löst sich so langsam auf, so dass ich nach Inaktivität wieder bei Tinder bin. Ich hatte die App nicht deinstalliert allerdings auch über längere Zeit nicht geöffnet. Es kam über diesen Zeitraum vielleicht max. ein Match pro Woche - dann die App geöffnet. Tinder Gold raufgemacht(nicht geswiped) und am nächsten Tag hatte ich +5 Matches von Frauen die ich wohl vor 1-2 Monaten geliked hab. Also alleine das Upgrade scheint einen schon zu boosten in irgendeiner Hinsicht.
  13. Du kannst gerne der Möchtegern unabhängige Alpha sein und dich weiterhin von deiner Freundin anlügen lassen. Es wurde dir hier ja bereits erklärt "Nur berufliches" - da Frauen generell nicht lügen, wird das schon stimmen. Wenn sie demnächst bei ihrer "Freundin" übernachtet, wünsche ihr bitte ganz viel Spaß !
  14. Falsch ! Das Aussehen macht bei Tinder bestimmt 95%+ aus - aber die letzten Prozente hast du in der Hand. Ich bin nen average guy der eher nicht gut aussieht -> also mache ich Sport -> punkte mit meinem interessanten Job -> auf Whattsapp mit kurzen coolen Sprachnachrichten (tiefe männliche anziehende Stimme) -> interessanter/lustiger opener. Natürlich kriege ich bei Tinder keine HB9 ab und HB8 ist auch eher Mangelware - dafür habe ich einfachen guten Sex mit HB6-7 ohne viel Aufwand. Wenn man KEIN Date zustande kriegt dann sind entweder die Fotos schlecht oder man sieht nicht gut aus und macht nichts aus sich + das textgame ist langweilig/creepy.
  15. Ich lese nur "Ruhrpott Hymne, Suff, wieder Ruhrpott Hymne, Kollege kotzt, Bier Pong, Vortrinken, Bar" Darüber würde ich mir erst einmal Gedanken machen ! Ansonsten klingt die Geschichte zu 100% logisch. Du hast 1A reagiert auf das "Nicht anfassen" - du gibst nen fuck und hast weiterhin Spaß, die Kleine kriegt das natürlich mit und das gefällt ihr. Deine Kurve geht hiermit nach oben - dann trefft ihr euch wieder und alles läuft gut bis zu dem Zeitpunkt dass dein Mitbewohner auf die Couch kotzt auf der IHR sitzt -> du lässt sie alleine und kümmerst dich um deinen Mitbewohner (aus meiner Sicht nur zwar richtig dass du dich um deinen Bro kümmerst) allerdings geht hier die Kurve wieder nach unten. Dann bist du wieder im Vollsuff und sie weist dich ab (zurecht) - du spielst daraufhin Bier Pong - deine Kurve geht weiter nach unten. Wieder beim Vortrinken schenkst du ihr keine Aufmerksamkeit (jetzt verwirrst du sie, das gefällt ihr allerdings) - hiermit geht deine Kurve wieder nach oben. Jetzt trefft ihr euch das erste mal ohne Alkohol (ich hoffe doch - oder trinkst du auch in der Mittagspause?) und es läuft gut. Du bist die ganze Zeit im Game, verkackst es aber auf Grund von Alkohol. Ob das was geht ? Keine Ahnung - vllt sucht sie auch nur Bestätigung. Aber dass sie sich alleine mit dir trifft ist doch schon einmal ein Fortschritt. Mein Tipp : Weniger saufen. Treffen vereinbaren und eskalieren.