Amando95

Rookie
  • Inhalte

    3
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Amando95

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

291 Profilansichten
  1. Von ihr selbst wusste ich das sie sie,lich misstrauisch ist was Männer angeht da sie von ihrem ex total verarscht wurde. Ich habe nur soweit sexuelles aufgebaut als das ich sie immer wieder gestreichelt und berührt habe, zu viel wäre nicht gut gewesen da sie eben wie gesagt vorsichtig ist. 2. war ihre beste Freundin meistens dabei was bedeutet das wir nicht sehr oft alleine waren und am ersten tag würde ich sie nicht küssen ich will ja nicht als Fuckboy dastehen. Sexuell eskalieren werde ich sobald ich sie wieder sehe und sie nicht mehr genervt ist. jedoch brauche ich erst mal eine Information wie ich sie so zurück bekomme wie sie früher war.
  2. Hallo, Ich bin 22 Mädchen ist 19 Jahre Dates: 2 (sie wohnt 2 Stunden entfernt & ich habe sie ein Wochenende lang besucht) Etappe der Verführung: Schreiben, Teln, habe noch nichts versucht da ich nicht nur das eine von ihr will. ich brauche eure Hilfe, ich habe ein Mädchen kennengelernt im Internet. Haben uns Täglich geschrieben und fast täglich telefoniert, man muss dazu sagen das sie sich selbst sehr oft am Morgen selbst gemeldet hat und wir uns schnell sehr sympathisch gefunden haben und super unterhalten haben. Dann haben wir uns ein treffen ausgemacht, ich habe sie ein ganzes wochenende besucht. Ich habe ihre beste Freundin kennengelernt und diese fragte mich in einem Moment wo ich alleine mit ihr war ob ich ihre Freundin wieder sehen möchte & ich antwortete mit ja. Da ich wusste das ihre Meinung für ihre Freundin wichtig war habe ich sie gefragt was sie von mir hält und sie meinte: Ich finde dich sehr sympathisch, nett & mein Ok hättest du aber das andere musst du mit ihr selbst ausmachen. Ja und dann waren wir Abend fort auf einem Stadtfest und ich habe sie des öfteren gefragt ob sie mich besuchen möchte. Jedoch sagte sie Imme rnur sie wüsste es noch nicht. Naja ich habe ihr dann am Abend als ich im Hotel war geschrieben ob ich sie genervt habe, Darauf antwortete sie das sie das nicht will, keine Pläne machen will und nicht mehr weis wer sie selbst ist. Sprich sie wollte den Kontakt abbrechen. Ich meinte es wäre schade da wir uns so super verstanden haben und sie meinte darauf nur ja sie überlegt es sich noch und gibt mir am netten tag bescheid. Aber 3 tage lang kam nichts von ihr, gestern am 4 Tag habe ich mich bei ihr gemeldet, sie gefragt wie es ihr geht & ihr gesagt das ich sie vermisse die art wie sie ist & ihre stimme. Ich habe gefragt ob sie telefoniert möchte. Und ich meinte das ich es süß fände was sie macht. Darauf kam die Antwort es gehe ihr gut & wie es mir gehe und das sie heute nicht telefonieren könne da sie bei ihrer besten Freundin schlafe. Mein Problem ist das sie jetzt zwar antwortet aber das sie nicht mehr so ist wie vor der Diskussion als sie meinte sie fühle sich genervt aufgrund meines Fragens nach einem weiteren treffen. Könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich es schaffe das sie wieder so wird wie früher und das sie den Kontakt nicht abbricht & eventuelle Missverständnisse aus dem weg räumen kann? wie kann ich wieder Anziehung aufbauen zu ihr? Wie bringe ich sie dazu mich wieder zu treffen? Wie schreibt sie wieder mit mir wie sie es früher war? Wie bekomme ich sie zurück? Danke im vorraus Amando95
  3. Hallo, Ich bin 22 Mädchen ist 19 Jahre Dates: 2 (sie wohnt 2 Stunden entfernt & ich habe sie ein Wochenende lang besucht) Etappe der Verführung: Schreiben, Teln, habe noch nichts versucht da ich nicht nur das eine von ihr will. ich brauche eure Hilfe, ich habe ein Mädchen kennengelernt im Internet. Haben uns Täglich geschrieben und fast täglich telefoniert, man muss dazu sagen das sie sich selbst sehr oft am Morgen selbst gemeldet hat und wir uns schnell sehr sympathisch gefunden haben und super unterhalten haben. Dann haben wir uns ein treffen ausgemacht, ich habe sie ein ganzes wochenende besucht. Ich habe ihre beste Freundin kennengelernt und diese fragte mich in einem Moment wo ich alleine mit ihr war ob ich ihre Freundin wieder sehen möchte & ich antwortete mit ja. Da ich wusste das ihre Meinung für ihre Freundin wichtig war habe ich sie gefragt was sie von mir hält und sie meinte: Ich finde dich sehr sympathisch, nett & mein Ok hättest du aber das andere musst du mit ihr selbst ausmachen. Ja und dann waren wir Abend fort auf einem Stadtfest und ich habe sie des öfteren gefragt ob sie mich besuchen möchte. Jedoch sagte sie Imme rnur sie wüsste es noch nicht. Naja ich habe ihr dann am Abend als ich im Hotel war geschrieben ob ich sie genervt habe, Darauf antwortete sie das sie das nicht will, keine Pläne machen will und nicht mehr weis wer sie selbst ist. Sprich sie wollte den Kontakt abbrechen. Ich meinte es wäre schade da wir uns so super verstanden haben und sie meinte darauf nur ja sie überlegt es sich noch und gibt mir am netten tag bescheid. Aber 3 tage lang kam nichts von ihr, gestern am 4 Tag habe ich mich bei ihr gemeldet, sie gefragt wie es ihr geht & ihr gesagt das ich sie vermisse die art wie sie ist & ihre stimme. Ich habe gefragt ob sie telefoniert möchte. Und ich meinte das ich es süß fände was sie macht. Darauf kam die Antwort es gehe ihr gut & wie es mir gehe und das sie heute nicht telefonieren könne da sie bei ihrer besten Freundin schlafe. Mein Problem ist das sie jetzt zwar antwortet aber das sie nicht mehr so ist wie vor der Diskussion als sie meinte sie fühle sich genervt aufgrund meines Fragens nach einem weiteren treffen. Könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich es schaffe das sie wieder so wird wie früher und das sie den Kontakt nicht abbricht & eventuelle Missverständnisse aus dem weg räumen kann? wie kann ich wieder Anziehung aufbauen zu ihr? Danke im vorraus Amando95