IchHatteSieAlle

Member
  • Inhalte

    960
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     3.967

Ansehen in der Community

318 Bereichernd

Über IchHatteSieAlle

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.943 Profilansichten
  1. So wenige bloß?!😁😄😍 Diese toxische Gedankenwelt, die du hier vor uns ausbreitest, strahlst du schlußendlich auch bei den Frauen aus. Kann mir kaum vorstellen, daß das für nasse Höschen sorgt?! Und Huren haben da nochmal tausendmal feinere Antennen. Wie du mit deinen massiven psychischen Problemen in der Lage bist eine eigene Firma zu führen und obendrein noch fünf Mitarbeiter in Lohn und Brot bringst grenzt da schon fast an Hexerei. What's the secret? Und überhaupt scheinst du in vielerlei Hinsicht Wunder vollbringen zu können. Massive psychische Probleme, aber kein Drogen oder Alkoholproblem. Schaffen nicht allzuviele. Warum spielen dann Frauen so eine Riesenrolle? Warum sind die ein Problem? Du willst Sie und Sie wollen dich ja scheinbar auch. Ich spiel jetzt mal Hobbyplüschologe. Du hasst deine Mutter und das überträgst du jetzt auf die restliche Frauenwelt. Negativer Mutterkomplex nennt man sowas. Klingt aber Alles tatsächlich nicht so dramatisch bei dir, wie ich zunächst dachte.
  2. In gewisser Weise, sind wir uns Beide ähnlich, aber ich verstehe deine Denkweise trotzdem nicht? Erstmal finde ich deine selbsternannte Fehde ziemlich lächerlich. Früher war ich häßlich, aber jetzt bin ich n heißer Dude und lasse die Weiber, welche sabbernd auf allen Vieren zu mir angekrochen kommen einfach mal links liegen. Ich könnte Sie Alle haben, aber weise Sie ab. Demütige Sie! Hmmm?! Erster Schenkelklopfer. Auf dich wartet Niemand! Nächstes Ding, die leichten Mädels aus dem Puff. Glaubst du ernsthaft die sehen in dir mehr als einen Gast? Sind privat ohne jegliche finanzielle Interessen an dir interessiert? Wach auf! Aber ganz schnell. Sind Frauen, wie alle Anderen? Paah, Sie sind nicht wie die Anderen. Sie sind Großmeisterinnen der Manipulation. Geschult durch jahrelange Arbeit mit ewig vielen Männern. Die wissen, welche Knöpfe man drücken muß! Also die Top-Babes. Gut finde ich, daß du dich um psychische Behandlung bemühst. Verwunderlich finde ich, daß du scheinbar kein Drogen oder Alkoholproblem hast?! Weil das normalerweise deinen Gedankenstrom dämpft. Wie hast du das gelöst? Quatsch ist auch dein 90/10-Modell. Sollte klar sein. Wie soll das funktionieren? Interessieren würde mich, wie du so beruflich klar kommst?
  3. Kann aber auch sein, daß sich die Geschichte manifestiert?! So ganz unproblematisch ist das nicht. Hier kam für mich richtigerweise häufig der Tipp mit dem Viagra. Das würde ich übergangsweise mal einnehmen, damit du erstmal wieder deine Sicherheit findest. Im Nahrungsergänzungsmittelshop für Kraftsportler gibt es Dios Gen. Das ist ein Testo-Booster auf pflanzlicher Basis. Hat dein Schwanz auch was davon. Also ich merke was! Allerdings nicht ganz billig. 64 Euro. Weiterhin können überhöhter Pornokonsum und exzessive Selbstbefriedigung da mit reinspielen. Die Weiber können optisch nicht mit den Pornobabes mithalten. Die erregen dich dann einfach nicht. Dann gibt es Frauen die machen dich so an, daß du ohne Viagra einen Ständer bekommst, daß du einen vollen Wassereimer dran aufhängen kannst. Bei anderen hast du zu tun, ihn hochgehalten zu bekommen. Da spielen Optik, Typ, Speichel beim Küssen und Körpergeruch mit rein. Geruch macht enorm viel aus! Gibt bestimmte Frauenparfüms, da werde ich schon beim Riechen horny. Z.B. YSL Black Opium, Versace Oud Oriental, Lancome La Vie Est Belle Vielleicht nimmst du beim nächsten Date mit der Frau mal ein warmes Bad bei Kerzenschein, leiser Musik und einem kleinen!! Schluck Prosecco. Während des Bades bringt ihr Euch gegenseitig auf Touren. Alternativ auch Dusche.
  4. Klingt interessant! 👍
  5. War von Anfang an mein Reden. Guter Mann. Du bist einsichtig und ziehst die Reißleine. Das nenne ich konsequent. Schlechtes Gewissen muß man niemals haben, wenn man eine Beziehung zu einer Frau beendet. Grund brauche ich auch nur Einen. Die Beziehung hat einen Verlauf genommen, der nicht mehr meinen Vorstellungen entspricht. That's it. Ich bin ein freier Mensch, kann Beziehungen eingehen und auch wieder verlassen, wenn ich es möchte. Man lebt schließlich nur einmal.
  6. Man=deine Mutter? Was bedeutet keine Ansprüche erheben?
  7. Klingt eher nach unglücklicher Familienplanung. Wenn ich weiß, daß ich noch ein Studium aufnehmen möchte, kriege ich die Kinder besser nach dem Studium. Allerdings sind in diesem Staat, die Bedingungen zum Kinder bekommen auch recht unglücklich bis Scheisse. Den richtigen Zeitpunkt gibt es fast nicht, will man beruflich weiter kommen.
  8. Vorbestimmung? Was ist das denn für ne spirituelle Nummer? Aber ja, es geht irgendwann auseinander. Das ist der natürliche Lauf der Dinge.
  9. Dem TE hat es hier scheinbar die Sprache verschlagen?! Hier standen wohl Dinge die er nicht lesen wollte?! Schreibt nix mehr. Bei alleinerziehenden Müttern denke ich immer so bei mir: " Augen auf, beim Eierkauf!" Lassen sich ein Kind machen und kurze Zeit später fällt ihnen auf, daß der Vater ja der totale Vollarsch ist. Was geht einem da durch den Kopf? Der Kindsvater sieht da über gewisse Dinge noch hinweg, aber als Partner laß ich mir doch solche Mätzchen nicht bieten. Bin ich Mutter Theresa, daß ich mich für das Kind von irgend nem Dude aufopfere und ständig zurück stecke. Ja, es ist schon richtig, was hier geschrieben wurde. Er steht da, wo die Frau ihn sieht. Besser wie Nichts, aber wenn ein brauchbarer Mann aufschlägt, der einen höheren Mehrwert für Sie darstellt, sind seine Tage gezählt und es wird knallhart warm gewechselt. Die Kunst ist zwischen den Zeilen zu lesen und dann auch die Reißleine zu ziehen. Der TE hat sich gedacht, Sie ist geil, war ja schon immer mein Traum und okay, da ist das Gör, aber das läuft nebenher. Sonst Alles wie gehabt. Nun ist die Ernüchterung da. Es läuft nicht wie bisher.
  10. Dann beende den Spuk und habe wieder Spaß an deinem Leben!
  11. Doch, genau das ist die Lösung. Hier treffen zwei Menschen mit unterschiedlichen Lebensanforderungen aufeinander. Man kann sich mit der jetzt noch ewig einen abquälen oder instant die Reißleine ziehen. Weil funktioniert ja eh nicht. Man kann auch so weiter machen, darf dann später nicht rumjammern, daß man kostbare Lebenszeit verloren hat, mit einer Sache die ohnehin nie funktioniert hat. Und auf den letzten Platz in der Prioritätenliste hat wohl nicht nur der Hauptmann keinen Bock. Das will kein Mann.
  12. Er hat seine "Beziehung" oder was auch immer das sein soll, faktisch schon selber im Kopf begraben. Der TE schrieb, daß er so eine Konstellation noch nicht hatte. Er hat's mal versucht, weil's ja auch seine "first love" war und versuchen kann man Alles mal, aber die Geschichte war für den Arsch. Darf den Bettelmaxen machen, um einen Zipfel von Madames kostbarer Zeit abzubekommen. Im Grunde total lächerlich. Ganz schnell raus aus der Nummer und ne Frau suchen, die dir den richtigen Stellenwert einräumt! Und idealerweise ohne Kind. Siehst ja selber, was dabei rum kommt. Im Grunde bist du mit der ja auch nur noch zusammen, weil du Sie wegen ihrer Optik idealisierst. "Hach, Sie ist die schönste Frau die ich bisher hatte!" Und wenn du es nicht beendest, wird Sie es irgendwann tun, weil du ihr auch nicht das gibst, was Sie will. Die happy Family zum überall vorzeigen mit dir als Papi und natürlich auch die regelmäßigen Finanzspritzen deinerseits. Gut möglich, daß Sie deswegen schon mal mit ihren Freundinnen unterwegs ist, um mal zu schauen, was der Männermarkt noch so spuckt?!
  13. Hab grad ne PN vom TE bekommen, in der er mir mitteilt, daß mein Beitrag für Ihn voll den Mehrwert darstellt.