normaldude

Banned
  • Inhalte

    5
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     158

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über normaldude

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 18.11.2000

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Deutschland

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

633 Profilansichten
  1. Hey PUAs, diese Woche haben ich mehr für meine Ziele getan als letzte Woche leider hat sich daraus nicht wirklich etwas ergeben. Was ich diese Woche für mein Ziel getan habe: -erstmal war ich wie vorgenommen beim sportverein ,leider war dort kein einziger in meinem alter. deswegen werden ich nicht nochmal zu diesem sportverein gehen ,aber immerhin habe ich meine komfortzone verlassen -habe bei ein paar unternehmen im umkreis angerufen leider keine stelle frei muss aber auch sagen ,da ich mehr suchen können Was ich nächste woche für meine ziele tun werde: -weiter nach job suchen -wieder zu einem sportverein gehen und hoffen dort leute in meinem alter zu finden -im alttag einmal ein satz mehr als nötig sagen -einmal in der schule mit einer neuen person reden ( eine person bei der ich angst habe mit ihr zu reden) Cheers und bis nächste woche
  2. Hey PUAs, muss leider sagen ,dass ich diese woche ehr wenig für mein ziel getan habe was unter anderem daran lag ,dass ich sehr viel zu tun hatte. Die kommende woche werde ich aber mehr tun. Was ich diese woche für meine ziele getan habe: -Mich ehr oberflächlich damit beschäftigt einen job zu finden bei den ich sozial sein muss -ich war nicht beim sportverein wo ich geplant hatte hinzugehen ,da ich mitbekommen habe dass dort keine leute in meinem alter sind Was ich nächste woche für meine ziele tun will: -zu einem sportverein gehen wo ich es andere leute in meiner altersgruppe gibt -intensiv nach einem job suchen bei dem ich sozial sein muss Beim aufschreiben merke ich gerade ,dass ich diese woche sogut wie nichts für meine ziele getan habe. Egal nächste woche wird es besser. Cheers und bis bald
  3. Hey PUAs, Wilkommen zu meinem ersten blog. In diesem blog möchte ich eine art tagebuch führen indem ich wöchentlich aufschreibe ,welche fortschritte ich dabei mache mir ein social circle aufzubauen ,meine ängste dabei zu überwinden und mich selbst aus der comfort zone zu pushen. Dieser blog soll außerdem ein persönlicher "tracker" für mich selbst werden. Zu meiner derzeitigen situation: Zurzeit habe ich sogut wie keine freunde geschweige denn einen großen social circle. An den wochenenden bin ich leider meistens alleine. Dadurch dass ich die schule gewechselt habe ist mein alter social circle weggefallen ,der zum größten teil aus den leuten aus meiner schule bestand. Auf meiner neuen schule habe ich nur eine person die ich als freund bezeichnen würde. Zwar kenne ich schon viele aus der stufe mit denen ich in der schule auch was mache ,aber ausserhalb der schule kann ich mir ehr nicht vorstellen mit denen was zu unternehmen. Ich habe mich die letzten jahre auch nie wirklich aktiv um mein sozial leben gekümmert ,da ich immer einen (wenn auch nicht sehr großen) social circle hatte ,auch wenn ich mit diesem nicht wirklich komplett zufrieden war. Deswegen wird es jetzt zeit für veränderung! Meine ziele für mein sozial leben: -einen eigenen social circle aus ca. 4-5 coolen leuten haben oder teil eines social circles aus 4-5 leuten werden mit denen man spaß haben kann, auf partys gehen kann usw. -jedes wochende irgendwelche sozialen aktivitäten ausüben z.B auf eine party gehen, etwas trinken/essen gehen, ins kino gehen etc. -neben 4-5 guten freunden viele bekannte haben und mit diesen ebenfalls sachen unternehmen -durch meinen social circle und meine bekannten regelmäßig interessante neue leute kennenlernen vorallem frauen ;) -meine schüchternen verhaltensweisen abelegen und offen auf neue menschen zugehen können und mit diesen ein gespräch führen können -allgemein eine sozialere person werden die überall mit jedem bisschen small talk führt und dadurch natürlich auch neue leute kennenlernt klar sind meine ziele hoch angesetzt ,aber ich werde nicht todes unglücklich ,wenn ich diese nicht erreiche. Mir ist es nur wichtig ,dass ich sichtbare fortschritte mache und vorallem alles dafür tue um meine ziele zu erreichen. Also da ich diesen blog wöchentlich schreibe werde ich jede woche aufschreiben was ich die woche getan habe um meine ziele zu erreichen und was ich nächste woche vorhabe zu tun. Da dies sozusagen woche null ist kann ich nur aufschreiben was ich diese woche für meine ziele tun werde. Was will ich diese woche für meine ziele tun: -ich will gucken ob es einem job gibt bei dem ich leute in meinem alter kennenlerne und social skills trainiere z.B kellner -ich werde einen sportverein besuchen Falls das hier überhaput jmd liest würde ich mich über antworten, kommentare oder tipps sehr freuen. Cheers und bis bald
  4. 1. Mein Alter:17 2.Alter der Frau:16 3.Anzahl der Dates die bereits stattgefunden haben: 2 Dates 4.Etappe der Verführung:Sexuelle Berührung 5.Beschreibung des Probelms: Hey PUAs, bevor ich meine situation genau schildere ist es vllt noch wichtig zu erwähnen ,dass die dates von denen ich gleich erzähle die ersten dates die jemals hatte waren. Ich bin also noch ein totaler anfänger was frauen angeht. Habe ein mädchen durch eine gemeinsame reise mit noch anderen freunden nach spanien"erneut kennengelernt". Ich kenne sie eigentlich schon seit der grundschule aber wir hatten lange kein kontakt und als ich sie dann wiedersah fande ich sie von anfang an heiß. Im urlaub war sie von mir aufjedenfall attracted. Das schlussfolgere ich daraus ,dass sie mir den rücken freiwillig eingecremt hat ,immer meine nähe gesucht hat,wir uns viel unterhalten haben und sie mich immer wieder angefasst hat und wir viel miteinander geflirtet haben. Vllt ist es noch wichtig zu erwähnen ,dass ich während des urlaubs immer gesagt habe das sie nur in der friendzone ist was sie noch "wilder" gemacht hat haha. Nach dem urlaub haben wir viel über whatsapp geschrieben bzw. geflirtet. Nach ca. einer woche habe ich sie gefragt ob sie mit mir ein kaffee trinken will sie hat sofort zugestimmt. Haben uns im kaffee getroffen leider saßen wir gegenüber und ich konnte deswegen nicht körperlich mit ihr werden. habe dennoch ab und zu ihre hand genommen und hatte aber das gefühl ,dass ihr es nicht mehr so gefällt wie im urlaub noch. wir haben uns beim kaffee aber ansonsten gut unterhalten und viel gelacht. habe immer wieder versucht während es gespräches sexuell mir ihr zu flirten worauf sie jedoch nicht wirklich eingegangen ist. habe sie dann noch zu ihrem bus begleitet als wir uns verabschiedet haben hat sie mich in den arm genommen und mich danach für ca. 10sek einfach nur angeguckt. Ich glaube sie wollte ,dass ich sie küsse ,aber ich war mir nicht sicher und meine lippen waren todes ausgetrocknet ,hinzu kommt ,dass ich noch nie ein mädchen geküsst hatte und ich weil ich sie davor nicht viel berührt hatte ,hatte ich absolut keine eier dazu also habe ich mich einfach verabschiedet. Im nachhinein habe ich mich so sehr über mich selbst geärgert ,dass ich es nicht gemacht habe. Ich wollte unbedingt einen "neuen" versuch haben. also habe ich direkt am nächsten tag ein neues date ausgemacht. Ich denke das war auch ein fehler ,da dass viel zu needy rüberkommt. sie hat über wa dann auch relativ abweisend mit mir geschrieben und selbst nicht mehr viel investiert ,dem zweiten date aber dennoch zugesagt. habe mir vorm zweiten date gesagt ,dass ich sie zu 100prozent küssen will ,weil wenn ich es nicht täte würde ich vor mir selbst den respekt verlieren. dachte mir scheiss auf ihre reaktion hauptsache du hast es dir selbst bewiesen ,dass du dich traust. also zweites date. diesmal habe ich mich mit ihr im kino getroffen damit ich sie endlich berühre kann und der kuss keine große überwindung mehr ist. habe im kino erst ihre hand gehalten sie hat dies auch toleriert also dachte ich mir ich kann weiter gehen. ich habe mein arm um sie gelegt was sie allerdings toleriert hat aber sich nicht z.b. an meine schulter angelehnt hat. habe den arm dann dort so 5mins oder so gelassen und ihn dann weggenommen. dann habe ich versucht ihre hand auf mein oberschenkel zu legen woraufhin sie allerdings ein bisschen gelächelt hat und gesagt wir sind nur freunde und die hand weggnommen hat. habe dann nach so 10 min meine hand auf ihren oberschenkel gelegt. sie hat wieder nichts gemacht und es toleriert. ich war mir also nicht richtig sicher ob ich sie küssen soll außerdem wollte ich auch nicht im kino vor allen einen korb kassieren :D jedenfalls war der film dann vorbei und ich bin mit ihr rausgegangen. draußen haben wir uns dann an einer weggabelung getrennt. wir haben uns umarmt daraufhin habe ich sie versucht zu küssen. ich war so aufgeregt und musste mich so hard dazu pushen ,aber ich habe es gemacht. wollte einfach noch in den spiegel schauen können haha. da ich noch nie ein mädchen zuvor geküsst hatte war das glaube ich nicht der beste kuss :D ich glaube sie hatte schon küsse ,da sie sehr hübsch ist und viel etwas von ihr wollen. der kuss ging nur 2sek und sie hat ihn nicht wirklich erwidert und ihn dann abgebrochen und gemeint es geht ihr zu schnell. sie ist dann auch ziemlich schnell gegangen (schon fast panisch) und seit 5 tagen ist funkstille zwischen uns. das ding ist ich hätte nicht zum kuss angesetzt wenn sie die dinge im kino nicht zugelassen hätte bin also sehr verwirrt. was ich denke das ich falsch gemacht habe: -küssen ohne dass sie mich im kino zb. auch von sich aus angefasst hat -beim ersten date nicht küssen -> als folge dessen hat sie die attraction geg. über mir verloren weil sie wie ein hai blut über 50km wittert meine angst gewittert hat und mich deswegen gefriendzoned hat - zu needy bei ausmachung zweites date 6.Fragen Hätte ich sie im kino nicht so viel berühren sollen ,weil von ihr kam ja nichts zurück?Soll man aufhören eine frau zu berühren wenn sie nicht "zurück berührt" Warum hat sie die attraction geg. über mir verloren? Was sollte ich bei zukünftigen dates besser machen? wäre für ein ein paar antworten und tipps sehr dankbar :) cheers
  5. Hi ich bin im gegensatz zu den meisten anderen hier erst 17 jahre alt und komme aus hessen. Bin auf pick up durch ein yt video von RSDtyler gekommen. Ich will einfach mit so viel gutaussehenden frauen wie möglich sex haben. leider hatte ich mit frauen noch keine wirklichen erfahrung, weil ich was das thema angeht relativ süchtern bin. das will ich jetzt ändern indem ich mit pu anfange. desweitern will ich mir einen social circle aufbauen und mein freundeskreis erweitern. habe zwar schon ein paar freunde ,aber von denen interessiert sich keiner für das thema pick up bzw. würde mal mit mir daygamen und alleine raus gehen habe ich auch nicht wirklich lust. habt ihr tipps für ein neuling im bereich pick up bzw. wie habt ihr angefangen? Wie kann man seinen freundeskreis erweitern und coole neue leute kennenlernen?