Castiel1412

User
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über Castiel1412

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

71 Profilansichten
  1. Kann nicht kommen

    riche ich da dirty talk? dandy brandy mein bruder im geiste
  2. Wie mit Bi-Fantasien der Freundin umgehen?

    lieber TE du siehst das ganze viel viel zu eng. du bist in einer LTR die schon 1 jahr andauert. ist doch schonmal ne prima zahl. wie die anderen schon sagten, wenn dir monogamie wichtig ist, dann sag ihr welchen stellenwert dies für dich hat. es sieht ja offensichtlich so aus als sei ein monogames leben für sie ebenfalls wichtig. nun müsst ihr sehen, wie ihr damit umgeht. ich meine wenn sie eine bi-frau findet, die dann tatsächlich bi ist, dann wird aus lecken schnell mal sex, glaub mir. also ich persönlich sehe da möglichkeiten. 1. ihr wollt beide ein monogames leben, also so richtig hardcore löffelchen liegen, dann soll sie eben weiter fantasieren, lass sie fantasieren, lass die frau mal frau sein und leg das thema ad acta. ODER du bist ein gerissener bastard und benutzt den umstand, dass sie auf pussys steht zum dirty talk, naja so würde ich es machen (während ich das schreibe merke ich was für ein glücklicher bastard du bist, so eine freundin gefunden zu haben GZ) 2. du stehst auf deine gf und möchstest ihr auch freiheiten einräumen, was aber im umkehrschluss bedeutet, dir stehen die selben freiheiten zu, ist logisch. das wäre das verhalten eines echen mannes. dann übernimm in gewisser weise die führung. sprich mit ihr und sag "du willst etwas? dann hol es dir, dafür werde ich mir eben das selbe holen" locker die beziehung ein wenig, wie die anderen so schön geraten haben. sie kann sich ihre fantasie sehr gerne erfüllen, damit solltest du grundsätzlich kein problem haben, wenn du aufhören würdest, deine freundin als deinen persönlichen besitz zu sehen - gib ihr die freiheit, einmal alter. denkst du danach löst sich die monogamie in luft auf? monogamie die schon 1 jahr lang andauert? NEIN! konkreter vorschlag: - sie soll sich eine andere frau aufreissen und es mit ihr treiben oder sie "nur" lecken. in dieser zeit machst du das selbe mit einer anderen frau, sprich: du holst dir ein ONS. schnapp dir ein netz und fang dir einen wunderschönen schmetterling. deine beziehung wird nicht darunter leiden, stattdessen werdet ihr spass haben, ne menge spass. vielleicht hast du sogar glück und deiner freundin wird die bi-erfahrung gefallen und sie wird dir von sich selbst aus einen dreier vorschlagen, kann ja sein, nichts ist unmöglich toyota. - ihr geht zusammen in die disco/bar/street etc. und holt euch einen dreier an land (dazu gibt es hier im forum reichlich tipps). glaub mir mann, wenn ihr erstmal bei nem dreier am start seit, dann werden sie dinge wie Nicht mehr interessieren!!!!!!! die atmosphäre wird eine andere sein, weil die wahrnehmung beim sex auch anders ist. bsp.: du nimmst sie durch während das zweite mädel zusieht oder mit ihr rummacht. denkst du deine gf wird meckern wenn du danach das andere mädel vögelst? wirklich? ich denke sie wird nach 1 jahr beziehung ziemlich angeturnt sein und dich auf kniehen anflehen es ihr jetzt zu besorgen, quasie partnerwechsel sofort!. meine güte hör einfach auf das alles so eng zu sehen. monogamie ist dir wichtig? gut! aber was ist dir wichtiger, deine gf, du selbst, beides oder deine monogamie? wenn es letztes ist bist du ein idiot, sry bro. wird diese szene eure monogamie in zukunft zerstören? ich denke eher das eine "einmahlige" abwechslung nochmal richtig schwung in eure beziehung bringen wird. thats it
  3. Sexuelle Ekstase

    schön jemanden zu sehen, der mit wertvollen beiträgen nicht geizt
  4. Sexuelle Ekstase

    wirklich zum grössten teil innergame? du meinst die ausstrahlung und inneren werte reichen aus, um eine frau in ekstase zu versetzen? klingt für mich ziemlich unzureichend, um ehrlich zu sein. also sicherlich ist das mit einem super innergame möglich, nur eben in wie weit, reicht es tatsächlich aus für ne waschechte ekstase? eine weitere ausführung wäre nett. wie wäre es beispielsweise, wenn mann alle 5 sinne der frau bearbeitet?
  5. Sexuelle Ekstase

    - was die praxis angeht stimmt das. also ist die botschaft "einfach machen, statt zu labern"? das ist auch wahr. - ich gebe dir recht, mein fehler. - das hast du sogar für meine verhältnisse gut beschrieben. ich sehe nun ein, das dieses thema an sich null sinn hat. praxis und theorie sind zu unterschiedlich. ich war eben etwas zu sehr begeistert, da ich seit kurzer zeit selbst in ekstatische zustände gelangen kann, seitdem ich mein mindset nachhaltig geändert habe. dann dachte ich mir halt "wenn ich das kann, können frauen das viel besser" und so ist dieses thema entstanden. ich bin wirklich bessesen von diesem thema :P
  6. Sexuelle Ekstase

    @Nahilaa mein fazit: du nimmt das thema nicht ernst genug. ich wünsche mir, dass du dir für dieses thema mehr zeit nimmst, wenn es dich tatsächlich interessiert. so jetzt gehts ans eingemachte. "Menschen sind ALLE keine Maschinen, und in wirkliche Extase versetzen kann man sie alle nur, wenn sie sich wohl und sicher fühlen, und ihren Kopf ausschalten können. "Sich fallenlassen" nennt man das, und wird hier immer und immer wieder als Voraussetzung für guten Sex gepredigt." - genau das ist einer der leitsätze in dem artikel, den du gerade so kritisch betrachtet hast. vielleicht solltest du ihn noch einmal lesen, diesmal aufmerksamer. "Lieber Castiel, ich will dich da garnicht angreifen, und ich werfe dir auch sicher nicht vor, Frauen abzuwerten. Es sieht eher gegenteilig aus, und du überhöhst sie etwas, aber das nur nebenbei." - ich finde, ein mann kann es sich leisten sie zu überhöhen oder ein wenig zu idealisieren, weil wir hier über theorien reden. die praxis sieht natürlich anders aus. das ist nur für mich persönlich einfach hilfreich, eine art denkhilfe, die mir liegt, wenn ich die theorie in die praxis übertrage, sehe ich die fehler in der theorie deutlicher. "Wirkliche Extase, kein Gefühl von Zeit, Raum oder Selbst, und danach sprachlos seelig zu sein, das geht auch ohne Orgasmus, und ist nicht zwingend an diese körperlichen Aktionen gebunden - woher nimmst du überhaupt die Annahme, dass das so ist?" - frau und mann sind unterschiedlich, auch in sachen ekstase. die einziege gemeinsamkeit ist, wie du so schön beschrieben hast: "Wirkliche Extase, kein Gefühl von Zeit, Raum oder Selbst, und danach sprachlos seelig zu sein, das geht auch ohne Orgasmus". so bleiben wir bei der frau: natürlich gibt es viele frauen die eine gewisse art der ekstase auch ohne orgasmus erleben. aber die mehrheit der frauen erlebt ihn durch einen ekstatischen orgasmus. meine informationen haben ich aus wissenschaftlichen artikeln (ja teils auch sehr unglaubwürdig), büchern zu diesem thema (dabei haben sich die autoren mit dem weiblichen orgasmus beschäftigt), ein wenig eigene erfahrung, ich habe auch ein oder zwei threads hier im forum gefunden, wo cats diesen zustand beschreiben. "Männer werden dafür aber rigoros und vollkommen unberechtigt vereinfacht! Und so ist es eben nicht, männliche Sexualität ist auch nicht so stabil und mechanisch wie der Artikel dir weis machen will." - vergessen wir mal den artikel. diese these ist ein tritt in die eier eines jeden mannes, der ein wenig ahnung von sex hat (sabil ist er nicht, das stimmt schon). für uns männer ist geschlechtsverkehr sehr anstrengend und erfordert viel arbeit und energie und geschlechtsverkehr ist verdammt mechanisch für den mann. wenn du einen freund hast, dann probier es selbst doch mal mit einem experiment aus, in dem du mal bei sex in die rolle des mannes schlüpfst (ihr braucht euch für dieses experiment nichtmal auszuziehen): sag deinem freund, der soll sich hinlegen, er spielt dabei die frau und du legst dich auf ihn. bring deine hüfte in die richtige position und beginne mit einer stossbewegung. mach weiter mit der stossbewegung und pass auf, dass du deinen freund nicht mit deinem gewicht erdrückst. mach weiter mit der stossbewegung, halte die erektion aufrecht (geht wirklich, viele männer machen das, gibt unendlich möglichkeiten), pass auf, dass du deinen freund dabei nicht erdrückst, dann schau ihm tief in die augen und sag ihn, das du ihn liebst. wenn du damit fertig bist und du und dein freund vor lachen nicht mehr atmen könnt, denk mal drüber nach. hinzu kommt übrigens, dass der aufmerksame mann die stossbewegung nicht nur in sachen geschwindigkeit varrieren muss, er verändert sie auch vollständig, z.b aus geraden stossen wird hüfte-kreisendes-stossen etc. ich danke gott jeden tag aufs neue, dass sex nicht nur aus rein und raus besteht. "Da steckt auch viel mehr dahinter, und besonders dann, wenn es mal nicht rund läuft, also wenn Aufregung oder Stress dafür sorgen, dass es keine Erektion oder keinen Orgasmus gibt, kann man das erkennen." - Mrs. Obvious schlägt zu, besser kann ich es garnicht beschreiben. " Wie schon gesagt, es gibt Frauen, die erreichen so massive an- und Entspannung eigentlich jedes mal beim Orgasmus. Das hat aber nichts damit zu tun, was genau im Kopf passiert. " - OMFG, nichts mit dem kopf der frau zu tun? poste bitte keinen bullshit. das meiste passiert im kopf der frau, wir reden hier über das hirn und nicht den anus. die haben eine frau und einen mann genommen, beide in einen fMRT (funktionelle Magnetresonanztomographie) verfrachtet, da drin hatten sie dann sex (im fMRT leuchtete die durchblutung des gehirns auf, also die hirnaktivität wurde farblich dargestellt) und dann vergleiche die hirnaktivität beider partner. ich errinere mich auch nur noch sehr dunkel an das ergebnis und hab gerade nicht die lust, danach zu suchen, aber eins sag ich dir: das ergebnis war verblüffend. ok das alles war jetzt starker tobak, also hier noch ein song zur entspannung über die sexuelle ekstase: lg castiel1412
  7. Sexuelle Ekstase

    ich kann den beitrag irgentwie auch nicht mehr bearbeiten, da ist kein bearbeitungsknopf. das du mir nicht folgen kannst ist verständlich, ich springe von einem thema zum anderen. wäre echt schön wenn ich den beitrag bearbeiten könnte. soll ich das doppelposten? PS: wie findet ihr diesen beitrag? vertrauenswürdig? https://gedankenwelt.de/sex-bei-frauen-das-gehirn-unter-der-guertellinie
  8. Sexuelle Ekstase

    sexuelle ekstase der frau ist was anderes als einfache ekstase. jede frau ist anders, es gibt dementsprechend auch frauen, welche die sexuelle ekstase überhaupt nicht erreichen können. wieviele frauen dieser art existieren ist nicht messbar. ich will eine verallgemeinerung der weiblichen sexuellen ekstase, dass kann ich garnicht oft genug sagen. natürlich ist das schwer bis unmöglich. ABER warum sollten wir nicht wenigstens versuchen (nennen wir es doch machbarkeitsstudie), die weibliche sexuelle ekstase für eine grosse anzahl an frauen zu verallgemeinern, allein um des besseren verständnisses willen. damit man sowas fieldtesten kann, braucht es eine grobe formel, gib uns etwas, womit wir arbeiten können. Was ist PU für mich? Ich sehe hier im forum viele männer und frauen, die sich verbessern und als mensch weiterentwickeln wollen. aber wonach strebt PU? was will PU erreichen? warum betreiben wir diesen ganzen aufwand und fieldtesten und experementieren, was wollen wir dadurch erreichen? was ist unser ZIEL, unsere BEGIERDE, unsere SUCHT und unsere LEIDENSCHAFT? WARUM BETREIBEN WIR DIESEN RIESENAUFWAND, WAS WOLLEN WIR ERREICHEN? wenn wir ein hindernis sehen, sprechen wir uns im ernstfall hier im forum aus und bitten um hilfe, bis wir weiter vorankommen. PU hat auch mal wie alles andere klein angefangen, aber wo stehen wir jetzt??? PU versucht zu verallgemeinern. PU versucht methoden zu finden, welche auf die mehrheit der Frauen und männer universell anzuwenden sind. das alles lässt für mich persönlich nur einen möglichen schluss zu: WIR STREBEN NACH PERFEKTION. selbstverständlich werden wir als menschen keine perfektion erreichen können. NA UND? PU hat in der anfangszeit bestimmt nicht viel gewusst und war 100% AFC. wir wollen uns verbessern, aber wie hoch sollten wir unsere messlatte und ziele stellen? wo ist das ende der fahnenstange für uns? ES GIBT KEIN ENDE! warum? weil wir der perfektion nachlaufen, wie der hund seinem schwanz. natürlich werden wir sie nie vollständig erreichen, also ist kein ende der weiterentwicklung in sicht. IST DAS NICHT AFFENGEIL? Hier ein beispiel: Geben wir frauen was sie wollen? in den meisten fällen weiss eine Frau in der modernen gesellschaft doch garnicht, was sie tatsächlich will oder? warum? seien wir doch mal ehrlich: die moderne gesellschaft ist ein riesen haufen scheisse, da können wir die medien/politik etc. dazuzählen. auch PU ist nicht unverwundbar und ich als mensch schon garnicht. die moderne gesellschaft und die massenmedien haben doch schon genug mist in mein unterbewusstsein gejagt, allein was das schönheitsideal der frau angeht (90-60-90, mal ein ganz banales beispiel). die moderne Frau wird einfach mit soviel informationen bombardiert, dass sie letzten endes garnicht mehr weiss, was sie will. scheisse die durchschnittsfrau weis nicht mal mehr, was richtig und was falsch ist. Wir geben den frauen was sie brauchen, was sie von uns erwarten, ohne dass es ihnen selbst bewusst ist. warum? MIT WENIGER GEBEN WIR UNS NICHT MEHR ZUFRIEDEN. ich meine seht euch mal die Cats an. das sind frauen, welche sich nicht verbiegen lassen holy ****. wollt ihr ihren wert in einem nummerischen system wie HB1-10 messen? solange ihr nur ihr aussehen messt ist das an sich kein problem. wollt ihr dagegen ihren tatsächlichen wert bestimmen, viel spass. dann liegt ihre zahl irgentwo zwischen 10 und unendlich. also ich kann sie nicht messen sorry. GENAU das selbe gilt für PUAs. wir sind der gesellschaft über den kopf gewachsen, unser wert ist nicht mehr messbar. ich versuche hier nicht frauen abzuwerten! das ganze trifft auch auf mich zu! MICH PERSÖNLICH! ich bin doch selbst auch nur ein häufchen elend. wenn man mich mit einem kieselstein vergleicht, welcher ins meer geworfen wird, der wird nicht gerade grosse wellen schlagen. ABER wirft man 1 milliarde PUA-kieselsteine (viele davon werden PUA-BROCKEN sein verdammt) in dieses tiefe wasser, was passiert dann? es entsteht ein tsunami. kein städte zerstörender und menschentötender tsunami NEIN! der tsunami rast direkt auf die gesellschaft mit ihrem menschenverachtenden kredo zu und irgentwann wird er sie erreichen. alles was es braucht ist ein PUA mit POSITIVEN Mindset. jetzt da wir festgestellt haben, dass wir uns nicht mit weniger als der perfektion zufrieden geben und permanent versuchen, uns zu verbessern, gehen wir doch wieder einen schritt weiter. die PU-methode der verführung ist doch schon verdammt gut und effektiv. lässt sich zwar immernoch unendlich verbessern aber sie passt. aber wie sieht es mit dem sex aus? was wäre wenn der orgasmus nicht der tatsächliche höhepunkt im sex wäre? was wäre wenn es etwas besseres gäbe, als einen orgasmus? was wäre wenn die perfektion über dem orgasmus/multi-orgasmus/squirting etc. einer frau steht? ich will hier nicht als besserwisser dastehen, ich meine was weiss ich schon, bin doch eh nur ein durchgeknallter irrer, in meinem grössenwahn unübertroffen. meine persönlichen erfahrungen mit weiblicher sexueller ekstase: ich habe es bisher nur !!!einmal!!! geschafft, eine frau in den zustand der sexuellen ekstase zu bewegen. vielleicht war es auch einfach nur 90% glück und 10% können. ich hatte sie gerade doggy genommen als sie plötzlich diesen EINEN orgasmus hatte. die muskelkontrakturen waren schlimm anzusehen, natürlich war diese phase für sie sehr unangenehm. ich hatte keine stoppuhr dabei, aber ich schätze mal, der zustand hielt nur für circa 10 sekunden an. dann fiel sie nach vorne, auf das bett und lag auf dem bauch da (zu diesem zeitpunkt dachte ich mir schon, sexuelle ekstase ahoi). ich streichelte sanft ihren rücken und bemerkte, das ihre haut sich anders anfühlt als gewöhnlich. die haut war irgentwie geschmeidiger, glatter, als wären kleine kissen unter ihre haut genäht worden, keine ahnung wie ich das besser beschreiben sollte. ihr könnt mich für verrückt erklären, aber für einen kurzen moment sah ich bei ihr engelsflügel in all ihrer pracht. vielleicht sah ich nur das, was ich sehen wollte, ist mir auch egal. ich hatte irgentwie auch nicht mehr das bedürnis, sie zu vögeln oder auf den mund zu küssen. ich wollte nur eines: ihren zustand erhalten. bewusstlos war sie garantiert nicht, sie gab noch laute von sich, nur eben sehr leise und selten laut. ein bisschen stöhnen, dann leichtes krächzen, keine ahnung, ist schon ein paar monate her. ich wusste, was ich nicht tun sollte: ich durfte selbst auf keinen fall in sexuelle ekstase verfallen. warum? mein unterbewusstsein ist verdammt langsam. ich selbst komme auch ohne orgasmus in sexuelle ekstase. SCHEISSE ich wurde gerade von meinem arbeitgeber angerufen und muss sofort gehen. ich bin mit meinem beitrag noch nicht ganz fertig und werde ihn heute abend irgentwann beenden.
  9. Sexuelle Ekstase

    was ich meine ist: die art von entspannung nach dem orgasmus, wenn dein körper in sich zusammenklappt, was ja durchaus passieren kann, wenn sich die gesamte körpermuskulatur komplett entspannt.
  10. Sexuelle Ekstase

    Ich möchte gerne mehr über die weibliche sexuelle ekstase wissen. die wissenschaft beschreibt sie so: ein globaler orgasmus mit kontrakturen der gesamten körpermuskulatur, danach entspannung der gesamten muskulatur. jede frau ist anders, dass ist allgemein bekannt. wir sollten trotzdem versuchen ein konzept zu finden, dass auf die meisten frauen zutrifft, sprich: wie ist die allgemeine und bestmögliche vorgehensweise, um eine frau in den zustand der sexuelle ekstase zu bewegen. ich bitte euch hier männliche sexuelle ekstase einfach zu vergessen, die kenn ich schon. Erfahrungsberichte von frauen wären von vorteil.
  11. Kann nicht kommen

    das stimmt, mein fehler.
  12. Wenn Sex mit vielen Normalität wird

    1. "in diesen Körpern auch ein Mensch steckte, der mehr zu bieten hat, als puren Sex" das hast du wirklich super formuliert :) nur kann man diesen satz auch verändern z.b: 2. Dieser Mensch lebt, atmet und hat auch einen körper, ihr gesamter körper ist endlos erotisch, vom scheitel bis zur sohle. Wenn man dann punkt 1 und punkt 2 miteinander verbindet wird sex mit verschiedenen partnern nie langweilig. Das leben steht, fliegt und fällt mit dem Mindset.
  13. A-Punkt-Orgasmus?!

    Ich wurde missverstanden, ich sehe schon. ist aber auch meine schuld, weil ich zu blöd bin mich richtig auszudrücken. gegen squirting habe ich nicht das geringste, kann auch gerne in meinem gesicht landen. und @sloio: du hast mir grad den gnadenstoss gegeben, meine blödheit tut mir nur noch leid. ich werde mich nicht länger an diesem thema beteiligen.
  14. A-Punkt-Orgasmus?!

    Ok tut mir leid dich verärgert zu haben, ich gestehe (und wieder hat die frau über den mann gesiegt): Wenn der junge im oberen vaginalkanal eine kleine wölbung stimmuliert hat, dann ist die flüssigkeit die austritt, dem männlichen ejakulat etwas ähnlich, nur nicht im ansatz das selbe. Warum? 1 wort: pseudo-prostata
  15. Kann nicht kommen

    1. Das problem habe ich persönlich zwar auch, aber für mich ist es halt eher schwer zu kommen und mit genügend fleiss geht es dann auch. ich komme aber für gewöhnlich zwischendurch immer ein klein wenig, mit geringem sperma-ausfluss. aber sowas wie garnicht kommen gibt es nicht. tut mir leid, dich da enttäuschen zu müssen. denn im schlimmsten fall machst sie ich: leg selbst hand an und verführe die frau dabei mit deinen augen. 2. wenn du damit meinst, das du in ihrer vagina mit kondom nicht kommen kannst, dann ist das ganz normal. hab ich so gut wie nie geschafft. warum? einfache erklärung: Sex mit kondom ist so, als wäre man sehr sehr hungrig und würde trotz verbrannter zunge essen. trotzdem tuhe es nie ohne kondom bei ONS!