Mario99

User
  • Inhalte

    57
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     335

Ansehen in der Community

1 Neutral

1 Abonnent

Über Mario99

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 30.11.1998

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Zwischen München und Ingolstadt

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

473 Profilansichten
  1. Ok aber ihr meint beide ich sollte bis ich das Treffen ausmachen will gar keinen Kontakt halten? Also keine Nachrichten zwischen durch? Sie ist jemand der so etwas extrem wichtig ist und das ganze Drama begann ja erst weil ich sie so ignoriert hab.
  2. Mittlerweile will sie mich zurück und hat sich komplett dafür entschuldigt es auf sie genommen und gesagt das sie mich vermisst. Bin darauf eingegangen hab offen darüber geredet aber gesagt das ich mir das gut überlegen muss. Jetzt ist die Frage prinzipiell würd ich es schon nochmal probieren aber das Treffen war gestern wann soll ich mich am besten melden. Soll ich noch ein paar Tage warten, sie etwas zappeln lassen und Funkstille halten oder kommt es besser wenn ich ihr relativ bald ne Entscheidung sag?
  3. Danke für eure Hilfe. Ist so ähnlich abgelaufen und danach lief eig alles gut. Was soll ich sagen hab mich darauf eingelassen und es lief 1,5 Wochen wirklich perfekt. Dann wurde sie wie soll ich sagen etwas merkwürdig und distanzierter. Am Donnerstag hat sie mir gesagt das sie ihren ex getroffen hat und zwar nichts mit ihm hatte jedoch nicht weiß was sie will. Wollte dann erstmal paar Tage Abstand aber normal weiterschreiben ect. War danach etwas überfordert und hab den Invest von meiner Seite fast komplett zurückgefahren und andere Sachen unternommen. Hat mir dann das nächste Feste treffen abgesagt und ich hab mich einfach mit einer guten Freundin getroffen was sie ziemlich eifersüchtig gemacht hat. Bin nicht groß auf ihre Eifersucht eingegangen und hab mich am nächsten Tag ganz normal gemeldet und wollt ein Treffen vereinbaren. Sie hat mich erstmal komplett ignoriert und es heute dann beendet. Sie sagt sie liebt immer noch ihren Ex und sie kann sich nicht wirklich darauf einlassen. Hat sich heute dann wieder nach kompletten Kontaktabbruch meinerseits gemeldet. Mit der dummen Nachricht: "Wie viel Geld schuld ich dir noch? 200€?" Find ich absolut lächerlich und wurde auch bis jetzt ignoriert. Erstens führ ich kein Buch und zweitens weiß sie ganz genau das ich auf keinen Fall das Geld von irgendwelche treffen oder Ausflügen Zurückwill. Besonders da sie eh momentan kaum Geld hat. Soll ich es weiter ignorieren oder gleich etwas aggressiver antworten wie z.b "kannst die nächsten Tage deine Sachen abholen" oder ihr einfach sagen das ich mir über das Geld keine Gedanken mache
  4. Jetzt kam die Nachricht ohne das etwas von meiner Seite kam. Ok dann lass ich dich. Bis bald. Soll ich immer noch nicht reagieren will sie ja auch nicht komplett verjagen
  5. Ok danke für die Hilfe. Das heißt ich soll sie eiskalt weiter ignorieren? Das könnte halt durchaus auch gefährlich werden das sie sich irgendwann verarscht vorkommt und denkt es wär komplett vorbei.
  6. Wurde von ihr gelöscht. Also soll ich mich mittlerweile immer noch nicht melden obwohl sie wie beim vorherigen Kommentar wieder angekommen ist?
  7. Ok aber soll ich jetzt sagen was Sache ist. Sind eigentlich was das angeht immer total offen. Kann ich folgende Nachricht so bringen: Das Problem ist nicht das du gestern nicht so gut drauf warst sondern wie du zu mir bist. Hab dir schonmal gesagt das es kein Problem ist wenn's dir schlecht geht aber nur weil du verständlicherweise Stress mit deiner mum hast kannst du mich nicht einfach komplett links liegen lassen. Man merkt einfach das du mich mittlerweile immer mehr als selbstverständlich ansiehst und kaum noch Input von deiner Seite kommt. Strengst dich immer weniger an und blockst teilweise sogar bzw hältst meine Kussversuche klein."
  8. Danke für die Antworten! Sie hat sich nun nochmal gemeldet und gefragt ob sie etwas falsch gemacht hat und heute gerne mitkommen würde aber Angst hat das es so wird wie gestern. Soll ich den freeze jetzt Beenden bzw wie soll ich mich jetzt verhalten?
  9. 1. Mein Alter: 20 2. Alter der Frau: 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: haben bestimmt mindestens 15 Mal was gemacht 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems: Haben uns vor knapp 2 Monaten kennengelernt. Anfangs lief es relativ schwierig da sie frisch aus einer Beziehung kam und deshalb mehrmals abgeblockt hat aber sich trotzdem weiter treffen wollte. Nach viel Arbeit und etwa 5 Treffen kam es dann zum Sex. Seit dem haben wir regelmäßig etwas unternommen und es scheint alles in Richtung LTR zulaufen. Jetzt kommt aber das Problem. Haben die letzte Woche jeden Tag etwas unternommen (ich weiß kann ein Fehler sein). Sie sagt zwar immer wieder wie gern sie mich hat und wie sehr sie mich mag aber ich spür wie die Zuneigung ihrerseits immer weniger wird und sie sich einfach immer weniger anstrengt bzw mich als selbstverständlich wahrnimmt. Gestern war dann der Höhepunkt wo wir bei Freunden waren und sie mir kaum Beachtung schenkte bzw eher still daneben saß. Laut ihrer Aussage war alles gut aber hat folgende Kussversuche beinahe abgeblockt und es war nur wenig Leidenschaft und wille ihrerseits dabei. Ich versuchte immer wieder die Spannung zu erhöhen und die Situation aufzulockern aber stieß wie gegen eine Wand. Daraus folgt natürlich auch kein Sex. Denk einfach das sie mich mittlerweile viel zu sicher hat und deshalb von ihrer Seite aus immer weniger Input kommt. Dachte dann nach gestern besonders weil sie sich auch ohne Kuss am nächsten Tag verabschiedet hat einen kleinen freeze zu machen. Hab ihr erstmal keine Aufmerksamkeit mehr gescheckt und ihre Nachrichten vorerst ignoriert. Dann kam eine Nachricht mit wortwörtlich "sorry wegen gestern" und zudem hat sie heute doch Zeit obwohl sie mir eigentlich abgesagt hatte. Ich bin jedoch bereits auf einen Geburtstag eingeladen und hab trocken geantwortet das ich heute dort hingehen. Auf das kurze sorry bin ich nicht eingegangen da es mir persönlich zu wenig war und ich wollte nicht direkt wieder angegrochen kommen. Besonders da es ja eher von Tag zu Tag schlimmer wurde. Seitdem nichts mehr von meiner Seite aus und von ihr 4! gelöschte Nachrichten und ein " have fun👍❤️". Man muss wahrscheinlich noch dazu sagen das sie ziemlich eifersüchtig ist. 6. Frage/n: Jetzt zur eigendlichen Frage bin ich zu hart beziehungweise fahre ich mich gerade auf etwas fest. Sollte ich den kleinen freeze wieder beenden und sie eventuell sogar mitnehmen auf die Feier? Oder sprech ich lieber direkt an das mir einfach zu wenig von ihrer Seite kommt? Kann sie natürlich auch noch etwas zappeln und überlegen lassen und warten bis nochmal mehr von ihrerseite kommt.
  10. Danke nochmal an alle. Die Situation hat sich mittlerweile etwas geändert. Sie hat es nun beendet was ich natürlich sehr schade finde besonders weil ich wirklich ernsthafte Gedanken an eine Beziehung hatte. Ihr Begründung dafür war das sie die Sache im Club zu sehr verletzt hat und wenn es schon so beginnt sie keine Zukunft sieht. Hab ihr dann natürlich versucht klar zumachen das ich zu der Zeit nicht wusste wie sehr sie das mitnimmt und ich in Zukunft Rücksicht darauf nehmen werden und mir bei dem Zeitpunkt auch noch nicht sicher war was aus uns werden soll. Ein weiterer Grund ist angeblich ihre Freude da mich keiner von denen Leiden kann obwohl ich diese eigentlich nie kennen gelernt hab. Aber das wundert mich nicht wirklich nachdem diese ja eh schon komplette lügen über mich verbreiten. Naja letztendlich hat sie gesagt ihr wär es das Risiko nicht wert. Haben ihr bereits mehrmals versucht klar zumachen das ich sie nicht einfach verasch und sie mir wichtig ist aber laut ihr hat sie davon nichts gemerkt. Denk mittlerweile das sie einfach gerne möchte das ich um sie kämpfe. Liegt wahrscheinlich besonders an dem Alter und das sie selber komplett unsicher ist. Gibt das für euch Sinn oder sollt ich es lieber dabei belassen?
  11. OK erstmal Danke für die Top Antwort! Sehr hilfreich!! Zur Beziehung: Sollt ich also nicht von mir aus ansprechen und auf sie warten? Könnte besonders bei dem Alter problematisch werden da es noch vollkommend normal ist das der Typ den ersten Schritt macht. Und das sie etwas ernstes will hat sie bereits gesagt
  12. Alles klar danke nochmal diese Antwort hilft mir schon mal. Kann ich verstehen
  13. Hab deine zweite Antwort erst jetzt gelesen. Muss meine vorherige Antwort etwas revidieren. Weiß jetzt etwas besser was du meinst
  14. Erstmal danke für die Antwort. Aber sorry was den das Problem an einer Beziehung? Weiß gehört nicht direkt zum Ziel bei Pick Up aber hatte auch sehr guten Erfolg bzw hab es immer noch außerhalb einer Beziehung
  15. 1. 20 2. 17 3. 6. Treffen bei mir bzw bei ihr 4. Direkt von Anfang an relativ schnell eskaliert und zum KC gebracht. Ist was FC angeht etwas problematischer da sie eben noch so jung ist und außerhalb einer Beziehung nicht mehr will. Alles andere vor dem eigentlichen Akt hat stattgefunden. 5. Bin mir absolut sicher das sie in mich verknallt ist und theoretisch wäre eine Beziehung für mich auch möglich. Natürlich nicht sofort und sie kann gerne noch etwas zappeln. Das Problem ist jetzt das sie anscheinend relativ schnell eifersüchtig wird. Hängt wahrscheinlich auch mit dem Alter zusammen aber als wir feiern waren (getrennt mit jeweils eigenen Freunden) und ich ihr relativ wenig Beachtung geschenkt hab, da ich einfach mit meinen Leuten Spaß haben wollte, hat sie das ziemlich gestört. Als ich dann noch zu anderen Girls (nur befreundet) bin ist sie komplett verzweifelt und hätte fast angefangen zu heulen. Hatten davor abgemacht dass sie die Nacht bei mir schläft und das wollte sie dann natürlich auch gleich in den Wind blasen. Naja aufjedenfall hat es mich etwas Zeit und Aufwand gekostet um sie zu überzeugen doch noch mitzukommen. Dort lief es dann relativ gut und es ist sogar weiter eskaliert als sonst (lag wahrscheinlich am Alkohol). Am Tag danach war auch alles wie immer und wir haben uns blendend verstanden. Sie hat den Arbeit einmal angesprochen aber hab ihr erklärt das es keine Absicht war sie immer stehen zu lassen und ich einfach extrem viele kannte. Was ja auch so wirklich stimmt. Dazu kommt noch das sie denkt das ich sie mir verasche obwohl ich das mehrmals verneint hab. Allerdings ist sie seit sie an dem Tag gegangen ist mega angepisst und schreibt auch dementsprechend auf WhatsApp mit mir. Wollt darüber nochmal mit mir reden bzw schreiben aber hab ihr gesagt das wir das beim nächsten Treffen persönlich besprechen. Hab deshalb mein Text game deutlich reduziert, da von ihr auch kaum Invest kam und wenn es mir zu viel wurde hab ich einfach gar nicht mehr geschrieben. Heute hat sie sich aufjedenfall wieder von sich aus gemeldet nach einem Tag mit der viel sagenden Nachricht: Heyy. 6. Jetzt ist die Frage für mich wäre eine Beziehung mit ihr aufjedenfall denkbar. Soll ich ihr also quasi geben was sie möchte und sagen das ich mich in Zukunft soweit möglich etwas zurückhalte bzw sie mitnehme wenn ich zu anderen Freunden gehe? Beziehungsweise wie bekomme ich sie in eine Beziehung ohne direkt ein komplettes Beta verhalten an den Tag zu legen? Müsste rein optisch etwa eine HB8 sein.