J.Peterson

Member
  • Inhalte

    312
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.627

Ansehen in der Community

79 Neutral

Über J.Peterson

  • Rang
    Routiniert

Letzte Besucher des Profils

923 Profilansichten
  1. Also auch besser als Alien und Blade Runner (alte und neue)?
  2. Da hast du recht- da der Vertrag aber eh in zwei Monaten endet, wird der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis nicht mehr vor Ende Oktober auflösen können. @Rybka Seit wann arbeitest du dort?
  3. Wie andere User schon gesagt haben: Auf keinen Fall den Wisch unterschreiben! Da man einen befristeten Vertrag nicht ordentlich kündigen kann bist du auf der sicheren Seite.
  4. Jep, da wurde einiges vertuscht und das gibt nur weitere Gründe dieser Theorie auf den Grund zu gehen. Jemand der von seiner Unschuld überzeugt ist würde sagen "kommt her und schaut euch alles in Ruhe an, ich habe nichts zu verbergen", eben um die Anschuldigungen aus dem Weg zu räumen. Das macht China absolut nicht. Trotz allem sage ja auch nicht, dass es auf jedenfall aus dem Labor kommt. Vielleicht hat es einen natürlichen Ursprung aber wie gesagt, verstehe die negativen Reaktionen der Allgemeinheit nicht wenn jemand die Lab Leak Theorie auch nur erwähnt.
  5. China kann ich sogar verstehen. Sollte es tatsächlich so gewesen sein würde wohl jedes Land versuchen, diesen Umstand zu vertuschen. Die wenigstens haben halt die Macht derart Druck auf andere Länder und Organisationen auszuüben. Trotz allem bin ich noch immer überrascht, wie viele Menschen noch immer denken, dass es sich hier noch immer um eine haltlose Verschwörungstheorie handelt- selbst die "Mainstream Medien" tun die Lab Leak Theorie nicht mehr als Spinnerei ab.
  6. https://www.washingtonpost.com/world/2021/08/12/who-origins-embarek/ The “lab-leak” theory, the subject of intense speculation in the United States, was dubbed the least likely scenario, and the WHO team said it should no longer be investigated. Even skeptics of the theory found the dismissal a surprise. Zum Glück schenkt die WHO der Theorie nun mehr Beachtung aber es ist eigentlich Riesenskandal für so eine Organisation, dass sie zuvor eine Theorie ohne sie überhaupt zu untersuchen auszuschließen und dann überall ohne irgendein Beweis behauptet wird es würde von einem Wet Market kommen. "The WHO-led study is only one point of ongoing investigation. Later this month, the U.S. intelligence community is expected to complete a 90-day review of the evidence about the origins of the coronavirus." Da bin ich mal gespannt.
  7. Da hat er schon recht. Ich weiß, anekdotische Evidenz und so aber locker 90% der Menschen aus meinem Bekanntenkreis impfen sich weil sie sich dadurch mehr Freiheiten erhoffen. Jedenfalls hatte ich 2x Biontech und außer eine schmerzende Schulter und Einschlafprobleme am Tag der Impfung war alles dufte.
  8. Das Lied wird einfach nie langweilig. Imo das beste Lied der letzten 10 Jahre (ihr könnt das natürlich ganz anders sehen).
  9. Nach der zweiten Biontechimpfung hatte ich auch Schmerzen am Arm (deutlich mehr als bei der ersten Impfung) aber ich bin nicht früher eingeschlafen, im Gegenteil, ich war bis zum frühen Morgen HELLWACH und ich schlafe unter der Woche sonst immer problemlos vor Mitternacht ein. Außer dieser schlaflosen Nacht war bei mir sonst alles ok. Es ist menschlich so zu denken aber mach dir bewusst, dass wir viel mehr auf die wenigen Fälle mit starken Nebenwirkungen reagieren als auf die vielen, vielen Fälle mit keinen oder nur leichten Nebenwirkungen.
  10. Wow, jetzt hilfst du mir auf einmal. Unerwartet aber trotdem danke dafür. Wünsche allen einen schönen Sonntag 😘.
  11. Da muss ich nun schmunzeln.
  12. Ich bin mir 100% sicher das ich mehr im Kopf habe als du.
  13. Hä? Den machst du nicht deutlich da du überhaupt nicht auf irgendein Gegenargument eingehst und stattdessen neue Nebenschauplätze eröffnest. Ja, ich bin auch geimpft und bin sogar schon Anfang 2020 mit ner Maske rumgelaufen wo jeder hier dachte das ich ein Spinner bin. Was hat das ganze nun mit dem Bildartikel zu tun? Dann erklär halt deinen Punkt besser anstatt mich oder Menschen der Unterschicht anzugreifen.
  14. Ich finde viel mehr verwerflich wie du dich über diese Menschen äußerst. Auf einmal nimmst du ein anderes Beispiel. Ist dir zu dem Anderem nichts mehr eingefallen oder wie? Die Überschrift des Artikel mit dem Arzt lautet jedenfalls: "Impfung ist für diesen Arzt Bürgerpflicht, danach folgt ein Zitat „Ich behandle keine Impf-Verweigerer“ In diesen Artikel geht es um einen Arzt der nur Geimpfte behandeln will. Es ist sowas von offensichtlich, dass es sich hier um Zitate des Arztes handelt und die Bild kann echt nichts dafür, wenn diese "Trottel" von der Unterschicht das nicht verstehen. Verstehe auch nicht warum in so einem Artikel eine Gegenposition nötig sein sollte.
  15. Das kann man doch jeder Zeitung vorwerfen 🤷‍♂️. Was ist nun daran so verwerflich?