J.Peterson

Member
  • Inhalte

    213
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.190

Ansehen in der Community

46 Neutral

Über J.Peterson

  • Rang
    Routiniert

Letzte Besucher des Profils

681 Profilansichten
  1. Was ist ihre Berufsbezeichnung?
  2. Er hat schon recht. China hat mit kurzen und extrem strengen Maßnahmen Erfolg gehabt. Dieser Weg schadet anfangs der Wirtschaft mehr als unser Lockdown light aber dafür erholt sie sich auch schnell wieder und ist insgesamt weniger schädlich für die Wirtschaft als unser monatelanges Auf und Ab.
  3. Klar, im Laufhaus wird um das Eis zu brechen immer der Standartopener "wieso liegt hier Stroh" gebracht.
  4. Ich finde Merkel bekommt hier zuviel Credit. Das exponentielles Wachstum wurde eben nicht früh genug eingedämmt. Das könnte man über Südkorea oder Taiwan sagen aber nicht über Deutschland. Dazu lässt sie sich von Wissenschaftlern sehr intensiv über das weite Vorgehen beraten und dies beeinflusst ihre Entscheidungen natürlich sehr stark. Es gibt bei den Entscheidungen einen Interessenskonflikt zwischen Merkel bzw. der Bundesregierung und den Ministerpräsidenten, die im Interesse ihrer Bundesländer entscheiden und auch ihre Wähler nicht verärgern wollen. Merkel ist vorallem damit aufgefallen, zu wenig mit den Ministern zu kommunizieren und will viel mehr ihre Beschlüsse ohne Konsensbildung in ganz Deutschland durchdrücken. Ich finde es deshalb absolut in Ordnung, dass die Minister da nicht immer mitmachen wollen.
  5. Es ist mMn nicht schlimm in den Puff zu gehen oder sich eine Frau ins Hotel zu bestellen. Ich kann hier natürlich nur für mich sprechen aber ich finde es absolut nicht reizvoll mit einer Frau Sex zu haben, die überhaupt kein Bock auf mich hat und nur mit mir Sex hat weil ich ihr dafür ein paar Scheine in die Hand gedrückt habe. Ich hatte schon mit einigen Frauen Sex und wenn ich mich an diese Frauen zurückerinnere, denke ich nicht daran, wie geil Jasmin im Bett war oder was für einen geilen Arsch Nadine hatte. Ich denke an schöne Momente im Park, Restaurant oder am Strand. Mir ist es wichtig eine gewisse Nähe zu einer Frauen aufzubauen und und dabei ist es mir egal ob es nun nur etwas Einmaliges wird.
  6. Durch gute Leistung wirst du nicht deutlich mehr Gehalt bekommen, mit mehr Verantwortung bzw. einer Beförderung schon. Hier kommt es neben deiner Leistung vorallem auf deine Beziehungen innerhalb des Unternehmens an-das ist mit Abstand das Wichtigste um weit zu kommen.
  7. Hab ich doch und es ändert nichts daran was ich geschrieben habe. In Südkorea und Taiwan tracken sie Infizierte mithilfe ihrer Handys und wissen wo die überall waren, es gibt in den Ländern zwei Wochen Quarantäne die aucj wirklich umgesetzt werden müssen und bei Nichteinhaltung harte Strafen mit sich bringen. Das sind auf jedenfall sehr gute Maßnahmen aber vorallem haben diese Länder China von Anfang an nicht vertraut und daher schnell auf die ersten Coronafälle in China reagiert. Hast du meinen Beitrag hier bewusst falsch wiedergegeben?
  8. Ist das nicht auch etwas übertrieben wegen sowas gleich eine neue Bude zu suchen? Du hast dich entschuldigt und davor hat es doch lange gut funktioniert.
  9. Was soll unsere Politik den anders machen? China konnte doch nur so erfolgreich sein WEIL sie eine Dikatur sind. Merkel kann nicht mal so locker die Coronaproteste niederknüppeln und die Rudelsführer in den Knast stecken. Dazu halten sich die Menschen in China viel eher an Regeln eben weil sie im Gegensatz zu uns eine kollektivistische Gesellschaft sind. In China wird das gesamte Internet überwacht. Solche Bewegungen könnten sich dort sehr schwer formieren. Es wird dort garantiert Leugner und viele Systemkritiker geben, die können halt im Gegensatz zu uns ihre Ansichten nicht verbreiten.
  10. Sehe ich auch so, mit unserer Strategie ist es ein stetiges auf und ab und ob ein Impstof 2021, 2022 oder jemals auf den Markt kommt ist absolut nicht sicher. Ich nehme Corona ernst und ich will die Gefahr nicht herunterspielen aber die Folgen dieser Strategie für die Wirtschaft und unsere Gesellschaft werden auch verheerend sein. Auf lange Sicht durchaus schlimmer als die Folgen einer "lockeren" Coronopolitik.
  11. Natürlich schwer zu beurteilen wenn man nicht weiß wie laut ihr tatsächlich seid aber ich kann schon verstehen, dass es einfach unangenehm für deine Mitbewohnerin ist euch dabei unfreiwillig zuzuhören.
  12. Ich glaube kaum das sie die Kapazitäten haben Millionen von Menschen mehrfach zu testen, absolut unmöglich. Die geschönten Zahlen beruhigt die Bevölkerung und bremst die Wirtschaft nicht aus. Überhaupt ist durch Chinas Lügen und Vertuschungen die Coronasituation überhaupt erst so ausgeartet.
  13. 1 A Beitrag von @pMaximus "Welches System nun besser wiegt, naja...ist ne Streitfrage. Aber langsam bin ich mir auch nicht mehr sicher, wenn ich in diesen Thread hinein schaue und was für Heulsusen hier herum laufen" ich würde sagen das bessere System hat in diesem Fall ausnahmsweise China. Um die Fallzahlen runterzukriegen braucht es knallharte Bestimmungen. Ich sage nicht, dass Deutschland China zum Vorbild nehmen sollte, aber mit unserem Vorgehen wird es ein viel längerer Kampf werden. Natürlich muss man bei Chinas Zahlen immer sehr vorsichtig sein, z.B. haben sie vor ein paar Wochen 7.6 Mio. Menschen in Qingdao getestet, die dann alle ein negatives Ergebnis hatten- was ziemlich unmöglich ist da kein Test eine 100% Genauigkeit hat
  14. Also sooooo schlecht sieht Adam Driver auch nicht aus- er ist immerhin 1,90m groß und schlank. Ich weiß, du hast geschrieben, dass er "vom Gesicht" eine 3/10 ist aber ich finde er hat etwas besonderes und würde ihm mindestens eine 5/10 geben. - 3/10 wäre für mich Peter Altmaier. Dazu war er vor seiner Schauspielkarriere zwei Jahre lang im Marine Corps. Der Typ hatte sicher auch schon bevor er bekannt war eine attraktive Ausstrahlung und Erfolge bei Frauen.
  15. Genau das gleiche sagen praktisch 50% aller Studenten im Wirtschaftsbereich (bei anderen Bereichen kenn ich mich nicht aus). Klar, sein eigener Boss zu sein klingt halt cool aber die aller wenigsten probieren es überhaupt. Konzentrier dich lieber darauf dein Studium zuende zu machen und dann schau wo dich dein Weg hinführt.