kleiner pinguin

Member
  • Inhalte

    1.925
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    16
  • Coins

     11.108

Alle erstellten Inhalte von kleiner pinguin

  1. Alle Bilder ausreichend für grindr
  2. Das tut mir leid. Wieviel Zeit bleibt dir noch?
  3. So langsam glaube ich, dass das Moderatorenteam vom PUF hinter Corona steckt. Ist schließlich einer der aktivsten Threads hier. Denkt mal drüber nach!!!eins!
  4. Das Problem liegt vermutlich daran, dass dort wenige wirkliche Experten sitzen, auf Berater vertraut wurde, welche nicht ganz uneigennützig handeln/gehandelt haben. (Schröder, Riester, Maschmeyer....) Das Resultat haben wir jetzt in Form von Riester. Und festhalten am bisherigen Rentenprinzip. Aber wenn der Finanzminister sein Geld aufs Festgeldkonto legt, weil er keine Ahnung von Finanzmärkten hat, dann darf man da kein Wunder erwarten. In meinen Augen besteht hier auch keine großartige Chance darauf, dass sich in absehbarer Zeit was verändert. Mit SPD, Linken und Grünen haben wir 3 Parteien, welche da nichts reformieren werden. Die CDU kannst du da wohl auch zuzählen. Da besteht doch kein grundsätzlicher Wille, da irgendwas zukunftsfähig zu machen. Höchstens umverteilen oder Beiträge anheben. Die FDP hat ja gute Ansätze. Aber zum Teil halt auch nicht komplett durchdacht oder es schwingt wieder mit, dass da Lobbyarbeit betrieben wird. Wie gesagt: Das Rentenkonzept im Wahlkampf 2017 war ja auch nicht vorhanden, bzw. Riesterrente und Hausbauen. Das zeigt dann auch nicht gerade Weitsicht und bildet nicht die Realität ab. Eine Forderung, im Beteiligungsprozess, war das Öffnen der Riesterrente für Selbstständige(Förderung). Sorry, aber damit kannst du nun wirklich keine breite Masse begeistern. Dazu das übliche: Wohneigentum und Riesterreform. Wer in München soll sich bitte aus der Mittelschicht Wohneigentum leisten können? Das ist komplett an der Realität vorbei. Die Situation auf dem Markt für private Altersvorsorge ist dazu getrieben von Provision. Wenn ich mir ansehe, was meiner Freundin für Verträge vermittelt wurden, dann lach lach ich mir den Arsch ab. Gleich zwei Riesterverträge. Natürlich mit satten Gebühren. Rendite ist „atemberaubend.“
  5. Im Mitgliederbereich der FDP gab es zum Programmentwurf einen Beteiligungsprozess. Das klingt alles gut und schön. Aber ich bin der Meinung, dass das Thema auch da falsch angegangen wird und man so keinen Wähle hinter dem Ofen hervorlocken kann. Die FDP will auf 3 Säulen setzen: staatlich, privat und betriebliche Altersvorsorge. Anstatt endlich mal das Thema staatliche Altersvorsorge anzugehen, um hier Rendite zu erzielen, wird vermehrt auf die private und betriebliche geschielt. Die betriebliche fällt doch bei einem hohen Prozentsatz schon mal weg. Also wunschdenken. Beim Thema private Altersvorsorge ist man bisher so ziemlich unkonkret. Und da habe ich den bisherigen Wahnsinn gelesen. Eigenheim und Riesterrente(attraktiver machen). Damit überzeugen die mich zur Zeit null. Es wird im Wahlprogramm doch wieder darauf hinauslaufen, sich für die Riesterrente einzuspannen und das Eigenheim als beste Investition zu betiteln. Von staatlichen Pensionsfonds und eigenverantwortlicher Vorsorge durch eigene Aktiendepots ist auch die FDP leider noch entfernt.
  6. https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Ist-das-der-Anfang-vom-Ende-der-Pandemie-article22380150.html War das hier schon Thema? Vollkommen andere Sichtweise auf die aktuelle Lage, als bei vielen anderen. Was mich an der aktuellen öffentlichen Debatte und Berichterstattung gerade etwas stört: Jeder Tag, an dem die Neuinfektionen nicht sinken, wird teilweise als Apokalypse beschrieben. Das ist ganz nahe an der Panikmache. Im Frühling/Sommer hatten wir konstant fallende Zahlen. Da hieß es immer nur, man müsse das über einen viel längeren Zeitraum betrachten. Der Pinguin ist weiter optimistisch und sagt, dass wir im Sommer mit Corona fertig sind. Oder Corona mit uns. Je nach Sichtweise. Die Zahl der Impfwilligen wird noch mal steigen, sonst gibt es nämlich keinen Sexurlaub in Thailand. Das wird Grund genug sein. Und sonst freue ich mich auf einen Urlaub am Mittelmeer ohne gewisses Klientel. Wird bestimmt dann entspannter.
  7. Mal etwas OT, aber zum Thema Impfnebenwirkungen: Ich fühle mich verarscht.. Die Corona Impfung ja fast ohne Nebenwirkungen überstanden. Gestern Tetanus, Keuchhusten etc aufgefrischt bekommen und mir geht es richtig elendig. Kopfschmerzen, Fieber, Gliederschmerzen, Müdigkeit(ok, die hab ich immer)....
  8. Frankfurt Bahnhofsviertel Duisburg Marxloh
  9. Ich störe nur ungern: Inzwischen noch jemand hier, der geimpft wurde? Irgendwer, der wichtig ist? Gruss und schönes WE
  10. Joa, du verstehst nicht, warum ich frage. Das macht aber nix. Zumindest mir nicht. Ich weiß nicht wie viel Sinn ein Thread hier für dich macht, wenn du es eh wieder anders machst und besser weißt. Wo hast du denn angefangen, dich zu informieren?
  11. Bruder, was ist aus deiner Bootsgeschichte geworden?
  12. Hast du nähere Infos über Fälligkeiten, Verzinsung etc der Pakete/Kredite? Ich finde da relativ wenig zu. Bin aber auch gerade zeitlich anders eingespannt und such auch nicht wirklich intensiv. Ich rechne im Sommer 2021 mit Reisen innerhalb Europas, vor allem Mittelmeer. Da würde TUI natürlich profitieren. TUI könnte eine interessante Position sein. Ich will nur vorher die Schulden verstehen...
  13. Ca. 3 Milliarden Staatshilfe bis jetzt. Überschuss 2018 irgendwas bei 400 Millionen. Wann genau sollen die wieder Geld verdienen?
  14. Richtig lustig hier. Mein rechter Mundwinkel hat kurz gezuckt.
  15. Leider nicht geschafft, PP einzurichten. Ich Versuch es aber zum Monatsende
  16. Hahahaha. Gute Nacht.
  17. Vote for Schatztruhe Vote @noraja for AM Einer der einzigen, der hier in der letzten Zeit nachweislich geliefert hat und seine Kompetenz beweisen konnte. Freue mich drüber. Freue mich auch über die Hater und Nörgler in diesem Thread. Die haben sich selbst entlarvt und lächerlich gemacht. BTW: neicer Thread hier
  18. Zuerst dachte ich: was für eine scheisse. Aber eigentlich ne echt geile Idee. P.s. Ist die alte im Preis mit drin?
  19. Wir brauchen einen größeren Bereich für uns FinanzForumTerroristen hier... Ganz klar. Das hier ist doch zur Zeit der einzig interessante Part im Forum. Siehe diese Diskussion. Ich sehe folgendes Problem für den Mob: Die letzten werden leiden. Das werden die dummen sein, die wirklich bei 1000 Dollar noch einsteigen. Irgendwann kommt der Verkaufsdruck. Das Modell von Gamestop ist nicht erst seit Covid 19 am wackeln. Vielleicht sollten wir uns mal die Frage stellen, wer Interesse daran hat, dass die Aktie immer weiter steigt. Die, die massiv günstig eingestiegen sind. Wer Shortsellern Manipulation vorwirft, sollte bei diesen Herrschaften dann nicht aufhören. Große Teile des Mobs fühlen sich durch Shortseller „beschissen“ und werden aktuell von ihren Gurus beschissen.
  20. Diese Diskussion hier ist total am Leben vorbei. Er mag keine Haare. Fertig. Oder will die „kann man drüber hinwegsehen“ Fraktion das selbe beim Damenbart behaupten? Ist nicht so wild. Sieht halt aus wie Schimanski. Jeder legt doch fest, was geht und was nicht geht. Und wenn Haare nicht gehen, dann ist es so. Und jetzt hört mit dem missionieren auf und rasiert euch.
  21. Genau. Du kannst aber problemlos auf Millimeter umstellen.