adrian955

Member
  • Inhalte

    118
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     915

Ansehen in der Community

7 Neutral

Über adrian955

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

380 Profilansichten
  1. Okay das werde ich morgen machen 🙂 Aber ich finde es wirklich gut, dass du an der Diskussion teilnimmst und dir die Zeit nimmst. Dieses Mindset kann tatsächlich hilfreich sein und einem viele Türen öffnen, da man die Möglichkeiten, die einem offen stehen, wahrnimmt.
  2. Man kann im Allgemeinen immer seine Meinung ändern und ich finde Diskussionen in den meisten Fällen konstruktiv, da man Neues dazu lernt und eventuell Missverständnisse klärt. Es geht mir hauptsächlich darum, in meine eigene Entwicklung zu investieren und mir keine meterhohe Fassade aufzubauen. Ich habe ja erwähnt, dass ich die These "All game is Inner Game" sinnvoll finde. Aber wenn man tagtäglich sieht, dass Frauen meistens mit Männern in einer Beziehung sind, die aussehenstechnisch in einer Liga spielen oder Akademikerinnen meistens mit Akademikern zusammen sind, dann fragt man sich, ob das Verhalten bzw. die Persönlichkeit wirklich so wirksam bzw. ausschlaggebend für die Attraktivität bzw. sexuelle Anziehung ist. Aber darf ich dich mal fragen, inwiefern dir Pick Up geholfen hat?
  3. Ich bin nicht schüchtern, kann verschiedene Frauentypen ansprechen und Small Talk führen und habe 2 Beziehungen hinter mir. Die Basics müsste ich also drauf haben. Könnte mein vorhandenes Wissen aber im besten Fall vertiefen.
  4. Ich habe Erfolge gehabt, als ich mich noch gar nicht damit befasst habe und als ich mich damit befasst habe (2 Jahre), hat sich meine Erfolgsquote kaum verändert.
  5. Alle anderen haben viel weniger Chancen als die reichen und schönen.. Ich bin doch nicht blöd, sehe das doch tagtäglich
  6. Habe mal eine Frage: Bist du der Meinung, dass die kostenfreien Seiten in diesem Forum ausreichen werden, um sich wichtige Kompetenzen anzueignen oder sollte man früher oder später einen Guru aufsuchen, Dvds kaufen oder Seminare buchen?
  7. Das ist ein extremes Beispiel, aber du verstehst die Kernaussage.
  8. Siehst du. Soziale Herkunft spielt also auch eine wichtige Rolle. Das wollte ich dir damit sagen.
  9. Ich wollte damit nur verdeutlichen, dass Herkunft auch eine Rolle spielt. Aber welche Frauen fühlen sich denn von Assis hingezogen? Die gut erzogene und promovierte Juristin oder Chantal und Mandy?
  10. Ja gut, Aussehen ist ein Faktor. Aber hast du persönlich schonmal erlebt, dass ein somalischer Flüchtling eine hübsche Jurastudentin an seiner Seite hatte? Ist das so, weil die alle schüchtern sind und keine sozialen Kompetenzen haben?
  11. Das ist in den meisten Fällen so. Aber jemand, der keine Kohle hat und 1,60 m groß ist, kann sich verhalten wie er will, er hat schlechtere Karten als jemand, der reich und schön ist
  12. Aber jetzt mal im Ernst.. Ist das nicht wirklich die absolute Ausnahme? Das ist jetzt nicht abwertend gemeint, aber ich habe wirklich noch kein einziges Mal einen somalischen Flüchtling mit einer hübschen Jurastudentin gesehen bzw. hatten die beiden keine Affäre. Ohne Aussehen und Kohle stehen die Chancen ganz schlecht. Das ist die bittere Wahrheit
  13. Freeze Out, necken, comfort, boyfriend destroyer
  14. Natürlich nicht.. Aber wer würde deiner Meinung nach mehr Erfolg bei Frauen haben? Jemand mit einem hohen Einkommen, Social Proof, gutem Aussehen (1,90, athletische Figur, gepflegt) oder jemand, der aus einem armen Land stammt, 400 Euro im Monat zum Leben hat und klein und schmächtig ist? Spielt es dann eine große Rolle, wie sich diese beiden Personen verhalten?
  15. All Game is Inner Game ist absolut richtig. Habe mal ein Thread dazu verpasst, aber die meisten hier waren gegen diese Aussage, da angeblich ohne Routinen und Techniken gar nichts klappen würde, auch nicht, wenn man ein gutes Inner Game hat.