basde

Rookie
  • Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     43

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über basde

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

181 Profilansichten
  1. basde

    Ltr Urlaub eskaliert

    Danke, wirklich guter Beitrag! Das werde ich versuchen mir zu Herzen zu nehmen
  2. basde

    Ltr Urlaub eskaliert

    Ja das wäre natürlich auch eine Möglichkeit. Aber in einer anderen ähnlichen Situation habe ich von ihr nur ein "Nichts!" und abweisende Körperhaltung bekommen.
  3. basde

    Ltr Urlaub eskaliert

    Auch so was das mich mega gestört hat, ich meine sie sollte sich für Mich schminken, oder zumindest für sich selbst, und nicht für Fotos.
  4. basde

    Ltr Urlaub eskaliert

    1. Mein Alter: 21 2. Ihr Alter: 25 3. Art der Beziehung: monogam 4. Dauer der Beziehung: 3 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 1 Monat 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Gut/oft 7. Gemeinsame Wohnung: Nein, Wochenendbeziehung 8. Probleme, um die es sich handelt: Hallo Leute, war über das lange Oster Wochenende mit meiner Freundin in Prag, Städtereise. Der Vorschlag kam von mir, sie hat sofort zugestimmt und sich auch darauf gefreut. Ich weiß nicht was mit ihr los war, auf alle Fälle wurde nichts als genörgelt und gejammert. Das ganze Wochenende lang. Das Hotelzimmer ist zu klein, draußen ist es zu kalt, zu windig, sie wäre schon so alt (kommt ständig), ihre Haut ist so schlecht, ihre Haare liegen nicht bla bla bla. Ich dachte es liegt dran dass es ihr in Prag einfach nicht gefällt, kann ich auch nichts ändern. Freitag und Samstag hatten wir 4 mal Sex. Aber Sonntag eskalierte es dann... Nach dem Frühstück war sie plötzlich mega pissig, auf Distanz, und in einer Tour am Jammern und beschweren. Sind dann in die Innenstadt, Sehenswürdigkeiten anschauen, sie war aber einfach nur unintressiert und ich musste die schmollende Dame an der Hand hinterher zerren. An diesem Punkt wurde ich mega angepisst. Nach der Sauna zurück im Hotelzimmer, jetzt kommts, fragt sie: "Weißt du warum ich heute so schlecht drauf war? Da waren so paar Kleinigkeiten..." Ich wollte ihren Kuchen beim Frühstück nicht probieren (hatte einfach keine Lust auf Kuchen). Und in der Stadt hätten wir kein einziges Foto gemacht, sie habe sich umsonst geschminkt. Und dass ich ihr in der Sauna den Eiswürfel ins Gesicht geschmissen habe... (war ein Versehen). Ich habe ihr dann die Meinung gegeigt von wegen sie soll nicht aus ner Mücke nen Elefanten machen, sich mal am Riemen reissen und nicht so ne Zicke sein. Da wurde sie kleinlaut. War dann ziemlich dicke Luft, Montag war dann (zum Glück) Abreise... Ich habe die ganze Reise organisiert, Anreise auf meine Kosten, in Prag habe ich auch fast alles gezahlt (Essen, Eintritte etc), weil sie ziemlich geizig ist und diese Geldschneiderei mir nicht geben wollte. Im Gegenzug habe ich dafür nicht ein mal ein Danke gehört, nur Drama, Nörgelei und Zickereien. Ich zweifle langsam daran dass ich mir das auf Dauer geben will. Habt ihr da ne Einschätzung? Gehe ich mit ihrem Drama falsch um?