Sla3811

Rookie
  • Inhalte

    7
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     71

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Sla3811

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 23.04.1980

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Ludwigshafen - Mannheim

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja
  1. Hey, das mit den sporadischen Nachrichten nicht beantworten muss ich noch durchziehen...seit Montag kommt 1x täglich noch eine WA, die ich aber ganz knapp und bündig beantworte, ohne die Möglichkeit, dass sie noch Grund hat, wieder nachzufragen. Aber immer freundlich...streiten kann sie sich mit ihrem Mann, an mich soll sie schöne Gedanken haben Deswegen bin ich auch nicht eingeschnappt gewesen. Bin allerdings auch echt gespannt, ob sie wirklich irgendwann investiert, bisher hab ich das nämlich überwiegend getan :-/ Ich muss sagen, dass ich selbst zwar echt täglich an sie denke, aber mir es echt leicht fällt, mich zurückzuziehen und nicht texte oder mich bei ihr melde. Ob sie wieder kommt? Schauen wir mal...jetzt steht erst ein Wochenende mit richtig tollen Wetter + Weinfest an. Da schau ich mal, ob ich schon was anwenden kann, das ich hier gelesen habe.
  2. Heut war er schon da...der Rebound! Schneller als gedacht. Sie nähert sich ihrem Mann, den sie „nicht liebt“ wieder körperlich an. Ahja! Hab ihr gesagt, dass es schön war mit ihr und wünsch ihr alles gute und hab sie allein gelassen! Stört mich aber schon, weil ich echt mehr wollte!
  3. Ich würd ja gern Zeit mit ihr verbringen...nur geht sie ja auf Abstand 🙂 Ich sag’s mal so...mir geht’s gut, ich schließ mich nicht zu Hause ein und häng nicht rund um die Uhr in WA...nein, ich geh feiern, zum Fitness, auf Feste....nur verschließ ich mich bewusst neuen Bekanntschaften! Auch weil ich ggfls. unbelastet in eine eventuelle LTR gehen wollen würde. Wenn es mir mal schlecht geht, am Montag war so ein Tag, weil das Wochenende das erste Wochenende war, an dem wir uns weder gesehen noch gehört haben seitdem wir uns kennen...dann bekommt sie es nicht mit.
  4. Sei für sie da spricht gegen sofortigen freezeout, wenn ein HB um Zeit bittet, weil sie sich unsicher ist, Mmhh! Ich bin von den Gefühlen und vom Typ der, der für sie da sein will, aber auch nicht in die friendzone abdriften möchte!
  5. Bin echt begeistert, wie hier auf den Punkt getroffen wird. Sie selbst befindet sich in Beratung, zunächst mit ihrem Ehemann, der die Beratung abgebrochen hat, nachdem er von mir erfahren hat. Sie selbst geht weiter hin, auch um heraus zu finden, welchen Weg sie gehen mag und wo evtl. tiefstliegend noch Probleme sein könnten...weil sie trotz großer Probleme vor knapp 2 Jahren geheiratet hat. Nichtsdestotrotz ist sie ein herzensguter Mensch und immer fröhlich. Mein Leben ist gut, bin mit mir zufrieden, hab nen guten Job und tolle Freunde. Also alles gut. Bei ihr habe ich allerdings das Gefühl, dass es endlich passen könnte und deswegen will ich mich da reinhängen, trotz der Gefahr des Rebounds Ist eben nur ein wenig auf den Boden holend, wenn nach dem Hoch auf einmal dieser Abstand da ist.
  6. Ich lese heut schon 2h ...und die letzten Tage auch immer wieder!
  7. 1. Mein Alter - 37 2. Alter der Frau - 28 3. Art der Affäre (F+, Affäre neben einer Beziehung) - Frau ist verheiratet 4. Ist die Affäre geheim? - nicht mehr 5. Dauer der Affäre - 4 Monate 6. Qualität / Häufigkeit Sex - mehrmals wöchentlich - Qualität sehr sehr gut 7. Beschreibung des Problems? Seit Dezember `17, erst auf emotionaler Basis, ab Februar ’18 auch körperlich, habe ich eine Affäre mit einer heirateten Frau. Diese Frau hat sich Februar ‘18 von ihrem Mann getrennt, weil es a) schon Jahre nicht mehr lief und b) ich im Septemer 17 in ihr Leben kam. Ich muss zugeben, dass ich ab Dezember/Januar sehr needy war...hab kleine Aufmerksamkeiten gebastelt (Origami-Elefanten —> sie liebt Elefanten und Schmetterlinge —> ihre Tochter liebt Schmetterlinge), usw.! Allerdings ist grad durch meine needyness sehr viel passiert bis hin zum Sex. Sie selbst sagt, dass sie es noch nie erlebt hat, dass ein Mann emotional, körperlich und vom Vertrauen ihr diese Verbundenheit gegeben hat. Es kam wie es kommen musste...wir verliebten einander und seit 2 Wochen will sie ihre Familie retten, mich aber nicht aufgeben, weil es ihr Herz brechen würde. Sie liebt ihren Mann nicht mehr, lebt noch mit ihm zusammen ...hat aber Angst, sich auf mich einzulassen! Problem ist: seit 2 Wochen geht sie bei mir auf Abstand...sie will keinen großen Kontakt zu mir und wenn wir haben (WhatsApp), geht es immer um Gefühle und wie sie mich vermisst und den Sex mit mir. Aber treffen will sie sich nicht, um sich ihren Gefühlen sicher zu sein. Zunächst hatte ich echt Probleme damit, aber seit 5 Tagen geh ich auf Abstand, sie meldet sich auch kaum. Gestern Abend hatten wir allerdings viel geschrieben...sie teilte mir ihre Ängste mit und dass ich ihr fehle. Und dass sie noch Zeit braucht! 8. Frage/n - Was soll ich tun? Wie soll ich mich verhalten? Verarscht sie mich? Gesteht sie sich selbst ihre Liebe zu mir nicht ein?Wie bekomm ich ein LTR mit diesem HB?