turningpoint

User
  • Inhalte

    28
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     187

Ansehen in der Community

19 Neutral

Über turningpoint

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

88 Profilansichten
  1. Das ergibt für mich keinen Sinn. Weil du weitergeschnüffelt hast, hat sich doch alles aufgeklärt. Warum würdest du dann keinem empfehlen, das zu tun? Klar ist es das beste, gar nicht zu schnüffeln. Aber wenn man einmal, und sei es zufällig, über was gestossen ist, dass einem die Ruhe stiehlt, dann würde ich immer empfehlen, weiterzuschnüffeln. Hätte der TE gleich konsequent weitergeforscht, dann hätte er jetzt Sicherheit und wüsste, was Sache ist. Mein Gefühl wegen ihrer Reaktion: Ja, das war sie. Und wenn eine Frau randommäßig den Vorwurf raushaut "Du willst doch nur ficken", dann steckt dahinter oftmals, dass sie gerne mehr ficken würde. TE: Sicher, dass es bei euch im Bett noch rund lief?
  2. Nö, aber um jemanden die Wissenschaftlichkeit abzusprechen, sollte man doch zumindest ein Artikel oder Buch von ihm gelesen haben, am besten in Originalsprache. Alles andere ist einfach derart unwissenschaftlich und peinlich... Immer wieder eine intellektuelle Offenbarung dIese Haltung "Der vertritt ne andere Meinung als ich, also ist er ein Idiot und Populist und Pseudo. Hat letztens auch n anderer gesagt, der sogar studiert."
  3. Dachte ich mir, dass du noch recht jung bist. Denn es ist ein recht junger und naiver Wunsch. 😉 Mein Tipp: Wenn du aktuell eine Freundin hast, dann genieß einfach die Zeit mit ihr und mach dir nicht zu viele Gedanken um die Ewigkeit. Denn gerade das ist völlig unsexy. Wenn sie spürt, dass du sie sowieso niemals verlassen würdest, dann wird sie ihr Interesse an dir früher oder später verlieren. Das wäre dann auch gleich eine Möglichkeit, dass Spannung und Leidenschaft erhalten bleibt: Das Wissen, dass der andere auch andere Optionen hat und theoretisch morgen weg sein könnte. Aber das willst du wahrscheinlich auch nicht in deiner LTR haben. 😉 Ssollte die Beziehung mit deiner aktuellen oder zukünftigen Freundin dann irgendwann auseinander gehen, dann kanns doch trotzdem ne schöne Zeit gewesen sein, die im Moment toll war und aus der du was gelernt hast. Mach bloß nicht den Fehler und warte auf die eine, die 100% theoneandonly ist! Denn selbst wenn sie irgendwann zufällig und wie von Märchenhand gehext vor dir stehen sollte: wenn du bis dahin keine Erfahrungen mir Frauen gesammelt hast, wirst du es verkacken.
  4. Sag uns doch einfach deine Meinung zum Thema wenn es dich interessiert. Rumpöbelei liest man schon so viel.
  5. Wie kommst du darauf, dass es das geben muss? Ich denke, dass es ganz normal ist, dass Lust und Leidenschaft und Verliebtheit irgendwann abnimmt. Das Anfangsfeuer kannst du unmöglich immer aufrecht erhalten. "Liebe" kann dann aber noch was anderes sein. Einfach der Wunsch, mit dem anderen gemeinsam durchs Leben zu gehen und sich gegenseitig zu unterstützen etc. Wie man damit umgeht, dass die Leidenschaft abnimmt, muss jede Beziehung für sich entscheiden. Totschweigen und als normal akzeptieren, Abenteuer erlauben, heimliche Abenteuer suchen, gemeinsam Swinger-Club, sonstwas. Hat alles schon geklappt und ist alles auch schon in die Hose gegangen. Wie alt bist du? Und welches Verlangen steckt hinter deinem Wunsch, die eine Partnerin zu finden, mit der du bis dass der Tod euch scheidet zusammen bist?
  6. Ich könnte mir vorstellen, dass sie hier sehr ehrlich zu dir war und sie wegen ihrer Angst so passiv ist. Durch gute Führung kannst du ihr die Angst vielleicht nehmen. Wenn ihr HJ wirklich so langweilig war, dann zeig ihr, wie sie dich anfassen soll, damit es besser ist. Und gib ihr dann gleich ein positives Feedback indem du aufstöhnst etc. Das sind zwei Situationen, bei denen ich nicht verstehe, warum du nicht bis zum Lay eskaliert hast. Vielleicht wäre er etwas langweilig geworden, aber die Frau hat denke ich schon Lust auf Sex. Zeig ihr, wie man gut fickt und leb damit, dass du anfangs dabei noch nicht voll auf deine Kosten kommen wirst. Mit der zeit kann sich das ändern uns sie wird es dir danken!
  7. Sehr gut! Das ist nicht dur der Blick eines absoluten Kenners, sondern auch die richtige Einstellung eines erfahrenen Mannes: Nur eine Chance von 45%, dass es zum Lay mit einer Hammerfrau kommt? Hände weg! Denn was kannst du gewinnen? Nichts außer einer heißen Nacht mit deiner Traumfrau oder vielleicht grade noch so ne LTR mit ihr. Aber was kannst du verlieren? 10 Minuten deines Lebens, in denen du dich umsonst um sie bemühst! Wer nur ein Funken Selbstrespekt hat, wird seine wertvolle Zeit natürlich nicht so leichtfertig opfern! Nur weiter so machen, und der Erfolg stellt sich garantiert bei dir ein! Kann mit dieser gesunden Einstellung gar nicht anders sein! 💪 Das beruhigt mich ungemein zu hören, dass P. nicht gevögelt hat. Wäre ja ungerecht, wenn er zum Stich kommt und du nicht.
  8. Super! Das sind doch gute Schritte. Hast du, als du den Thread gestartet hast, dir sehr viel mehr erhofft? Selbst zum FC ist es mittlerweile doch gekommen. Dass mit der ersten Frau, mit der du schläfst, nicht gleich alles glatt läuft und im Einfamilienhaus mit Garten und Zaun und Hund und Kindern endet, ist jetzt nicht wirklich überraschend. Und auch mit deinem nächsten FC und deiner ersten LTR wird es höchstwahrscheinlich nicht darauf hinauslaufen. Aber immerhin bist du jetzt mit dabei und spielst das Spiel mit. Dass es weh tut, wenn es endet, gehört zum Spiel mit dazu. Das wird auch immer so bleiben. Alternative wäre, noch immer Jungfrau zu sein, aber das ist keine Alternative. Nicht aufgeben, weitermachen, aus Fehlern lernen. Es kommt immer eine nächste Frau, wenn man nur ein wenig die Augen aufmacht und nicht Vergangenem hinterhertrauert.
  9. Ja, wie schon geschrieben, hättest du bereits in der ersten Nacht mehr machen können / sollen. Dann aber spätestens beim 2. Date, dem abendlichem Spazierengehen. Hast das aber nicht hinbekommen und stattdessen nach dem Date angefangen herumzutexten, dass das zwischen euch ja mehr als Freundschaft sei. Absolutes No-Go! Lass sie spüren, dass das mehr ist, dadurch dass du eskalierst, aber nicht durchs Labern. Denkst du, sie wird feucht, wenn sie ein pussyhaftes "ich empfinde für dich mehr als Freundschaft" liest, du aber nicht den Mut hast, sie zu nehmen? Wundert mich, dass es überhaupt danach noch zu einem weiteren Date kam. Und endlich eskalierst du und es kommt zum KC. Aber dann steht ihr 2-3 Minuten vorm Auto rum und knutscht. Das ist mir ein Tick zu zu needy für den ersten Kuss. Super, dass es zum KC kam, aber dann entweder weiter eskalieren, oder erstmal einen Schritt zurück machen, ehe du zwei nach vorne gehst. Aber auf jeden Fall Führung übernehmen. Machst du das nicht, dann wird ihr das Geknutsche irgendwann zu langweilig. Wenn nicht nach 3 dann nach 5 Minuten. Und wenn sie blockt, dann vor allem ihr keine Vorwürfe machen. Sie will Spass haben und du schiebst Drama. Und bist damit jetzt wohl endgültig und völlig zurecht aus dem Game. Aber es hat auch sein Gutes: Du bist hier gelandet, wirst dich einlesen und in Zukunft hoffentlich dieselben fehler nicht nochmal machen! 😉
  10. Auf sowas folgt nunmal nach PU bzw. Paolo Pinkel ein Freeze. Machst du ja gerade auch. Aber ein Freeze, den du nicht durchhälst, ist keiner. Ich sag dir nicht, dass du sie durch den Freeze zurückbekommst. Aber eher als durch eine Einladung zu deinem Konzert etc. Also abwarten und andere Frauen kennenlernen.
  11. Wenn du die Einteilung in LSE und HSE kennst und nutzt, dann weißt du aber auch, dass man mit LSE eigentlich keine LTR eingehen sollte, oder? Denn Drama ist vorprogrammiert. Kann ne zeitlang ganz unterhaltsam sein, aber irgendwann nervt es nur noch und zieht runter. Daher, wenn du es kannst, lockere Fickbeziehung weiter führen. Wenn es dich jetzt schon fertig macht, NEXT.
  12. Ich find, das klingt ein bisschen nach einem harmlosen, kleinen Shittest, der erkünden will, wie needy du bist: Wirst du ihr erzählen, dass sie the one and only ist, nur um zum Stich zu kommen? Und dann bist du wohl durch den Shittest durchgefallen.
  13. Vielleicht fehlt da auch ne Prise C&F und Lockerheit. Das ist doch zum Beispiel ne schöne Vorlage, auf die man eingehen und aus der man was machen kann: Sie ist nun nur dein Probedate, und du kannst an ihr all die Sachen ausprobieren, die du mit deiner wirklichen Traumfrau machen willst. Ich würd auf dies Spielchen sofort einsteigen, bis sie irgendwann vielleicht sogar tatsächlich kurz unsicher ist, ob die andere wirklich existiert. Wie hast du denn darauf reagiert?
  14. Jeder hier durchschaut auf Anhieb deinen manipulativen Bullshit. Meinst du wirklich, dass sie es nicht durchschauen würde? Und ihr so nochmals vor Augen geführt würde, dass du eben doch die ganze Zeit alleine zuhause rumhockst und an sie denkst. Also genau das, was du eben nicht möchtest. Das Bild könnte übrigens theoretisch auch schon Wochen oder Monate alt sein. Du würdest vor Eifersucht in die Luft gehen, wenn sie ein Bild mit einem anderen als Profilbild einstellt. Genau darum willst du es nun selber tun. Sie wird aber nichtmal in die Luft gehen, sondern nur traurig und etwas verächtlich darüber lächeln, dass sie so ein Kindskopf wie dich mal toll fand. Aber hey, sie fand dich mal toll! Überleg mal bitte, was sie an dir toll fand. Und versuch das zu stärken. Sie eifersüchtig zu machen, ist schon im Club nach hinten losgegangen. Edit: zu spät....
  15. Ja, schau dir an, was du durch deine Unsicherheit erreicht hast. Hätte deine Freundin mit einer anderen Frau da gestanden, hättest du sie dann auch zwei Stunden lang ignoriert und immer nur aus den Augenwinkeln geschielt, ob die andere Frau noch bei ihr steht oder nicht? Wahrscheinlich nicht, sondern du hättest dich irgendwann locker dazugesellt, hättest ihr einen Kuss gegeben und gesagt, dass du dir noch nen Drink holst, ob sie auch einen will. Ja gerne, hätte sie gesagt, das ist übrigens Carla, Carla, das ist mein Freund. Hallo Carla, hättest du dann gesagt. Schön, dich kennenzulernen. Genauso hättest du es auch tun sollen, wenn sie da mit Carlos steht. Stattdessen traust du dich nicht mehr hin. Carlos steht neben deiner Freundin und du ziehst sofort den Schwanz ein. Weil du innerlich überzeugt bist, dass Carlos eigentlich viel mehr Anrecht auf sie hat als du. Ich versteh das nicht. Versteh du zu ergründen, warum du so tickst und wie man das wieder geradebiegen kann. Glaubst du, dass sie Carlos nicht erzählt hat, sie hat einen Freundt? Das wird der schon ergründet haben. Und gemeinsam haben die sich gefagt, wo du dich eigentlich herumtreibst. "Ist der jetzt vielleicht eifersüchtig, weil ich mit dir quatsche?", hat Carlos gefragt. "Kein Plan, ich hoffe nicht" hat deine Freundin geantwortet. So, genug geschimpft: Kopf hoch, schlaf dich mal aus und konzentrier dich erstmal auf dich und antworte ihr nicht. Sie ist unwichtig, du bist wichtig.