Bud_Fox

Member
  • Inhalte

    642
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     3.221

Bud_Fox gewann den letzten Tagessieg am Oktober 20 2018

Bud_Fox hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

490 Bereichernd

5 Abonnenten

Über Bud_Fox

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Interessen
    Get Laid or Die Tryin

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

2.577 Profilansichten
  1. Nein. Bei den Big4 verdienen die Mitarbeiter wenig und arbeiten viel. Deshalb ist die Fluktuation hoch. Man lernt dort aber ne Menge und der Name ist im Lebenslauf nicht schlecht. Deshalb wechseln viele zu Kunden außer jenen die aufsteigen wollen, was anstrengend ist. ”Richtig Schotter“ machen BWLer im Investment Banking und bei den Top Notch Unternehmensberatungen sowie Juristen in Big Law.
  2. Die wären froh, die hätten 50 K (zumindest bis Manager Level)
  3. Weiß doch jeder was er meint du Theoretiker
  4. Mach einfach wodrauf du Lust hast und küss und fick jede die freiwillig mitmacht. was irgend ne Frau da jetzt reininterpretiert, weil du ein Mann bist, der sich nimmt was er will, weil du deine Sexualität nicht verstecken und leugnen muss, ist dir scheiß egal. du bist niemandem etwas schuldig, weder dafür dass du sie küsst oder sex mit ihr hast. Intimität ist etwas völlig normales für dich. Eine Ausdrucksform deiner Gefühle und Stimmung quasi
  5. Mal kein Ballerspiel - gerade mit dem neuen Medievil angefangen. Hab das Original seinerzeit 1998 auf der ps1 gespielt
  6. Handlesenroutine(n) sind einfach wie der Cube und die Erbeerwiese absolute Klassiker des oldschool Pickups. @Switcheat weiß Bescheid Hab sie nie benutzt, da ich zu faul war zum auswendig lernen. Denke aber dass sie sehr effektiv sind um für comfort zu sorgen bzw. um Kino zu fahren P.s. Wer lügt eigentlich mehr?
  7. Oh Deine Lebenslinie ist kurz. Du hast nicht mehr lange. Lass uns das beste draus machen. —} zum KC ansetzen
  8. Bud_Fox

    Die richtige Armbanduhr

    Genauso sieht’s aus. Genau wie Fossil, Armani etc. alles Shice
  9. Bud_Fox

    Die richtige Armbanduhr

    Schöne Uhr. Die hatte ich auch mal, bevor ich sie meinem Bruder geschenkt hab, der sie schon seit Jahren trägt
  10. Hast du die HT in der Türkei oder in D machen lassen ? dachte irgendwie immer dass es Standard ist nach ner HT Fina zu nehmen um die neuen Haare zu halten
  11. Kannst du das noch bisschen erläutern? Musste das erst mal googeln... ist das ne Eigenblut-Therapie? im Internet steht, dass das nix bringen soll. Resultat sieht ja top aus bei dir ..
  12. Bud_Fox

    Hardrock & Metal

    Malmsteen benutzt auch hauptsächlich phrygisch und generell die Neoklassik-Metalsparte
  13. Die Empfehlung hab ich auch mal hier gelesen. Dann hoffe ich dass das Ding gut ist, bei so ner gewaltigen Seitenzahl! Lese seit ner Woche den zweiten Teil Herr der Ringe
  14. so wars gewesen. Haben uns fünf Stunden unterhalten. = und das ist das ungefähr das Ergebnis. @botte @Doc Dingo @Hexer So ist unser Treffen nicht abgelaufen. Bin momentan wie gesagt krank geschrieben und das für etwas längere Zeit, was auch beinhaltet am WE nicht feiern zu gehen und nicht zu gamen. Denke das könnte die oneitis angefeuert haben. Das und das ich momentan zu viel Zeit zum nachdenken habe. Sie schwirrte mir eigentlich schon die letzen Monate im Kopf rum, habe mich aber dank guter Ablenkung in Form von Arbeit, Alternativen und Freizeitspaß sowie Sport nie so lange darüber nachdenken müssen. Im LdS Jargon wäre sie ne HSE-HD des submissiven Typs, also ein echtes Juwel. Perfekt für ne LTR. Wollte ich damals nicht, da mir meine Laycount wichtiger war. Sie nicht als Partnerin gewählt zu haben und dafür auf den sex mit anderen Frauen zu verzichten, bereue ich heute, da sie mir die letzen sechs Monate wie gesagt immer durch den Kopf ging, seit dem ich so viel Zeit habe aber sehr präsent. Wie war das Treffen? wie gesagt. Wir haben uns über Stunden unterhalten. Mir wurde geraten das Gespräch in Richtung Zukunft zu lenken und die Vergangenheit nur kurz anzuschneiden. So war es nicht. Anfangs war sie etwas abweisend. Kein Lächeln, ablehnende Körpersprache. Das änderte sich im laufe des Gesprächs. Zuerst gabs bisschen smalltalk, was wer aktuell so macht und bald wurde es emotional - wie wir beide unsere Zeit damals empfunden haben. ich hätte sie damit verletzt, neben ihr auch andere Frauen haben zu wollen bzw gehabt zu haben und dass ich einerseits sehr liebevoll gewesen sei, sie aber auch auf Distanz gehalten habe. Etc und dann hab ich emotional eigentlich alles auf den Tisch gepackt, was raus wollte. Das ich einen Konflikt mit mir hatte und nicht wusste ob ich das mit ihr will. Das ich mich unterbewusst wohl so verhalten habe, dass das ganze in die Brüche geht, da ich meine Freiheit nicht aufgeben wollte. Das ich das im Nachhinein für einen Fehler halte und sie mir fehlt und ich sie nie ganz vergessen konnte und seit kurzem bei mir sehr präsent ist. Ich sie gerne wieder daten würde Und so weiter Sie trifft sich wieder mit jemanden, weiß aber nicht ob das klappt, da die räumliche Distanz zu groß sei. Darüber hinaus ob das klappt oder nicht, es aber definitiv kein zurück mehr für uns gäbe, weil kalter Kaffee... Es ist nicht nur so dass sie gesagt hat, dass sie mich Prinzipiell noch mag und ”nur“ bedenken hätte, sondern sogar so, dass sie sich das einfach gar nicht mehr vorstellen kann nochmal was mit mir anzufangen. Sie war ne zeitlang sehr enttäuscht, verletzt, hätte das ganze aber mittlerweile ganz verarbeitet und wollte mir mit dem Treffen die Gelegenheit geben zu sagen, was mir noch auf dem Herzen liegt. Vergangene Gefühle könne sie nicht wiedererwecken. Gegen Ende sagte sie noch so Sachen wie ”du kannst ja nun froh sein, dass du wenigstens alles versucht hast und kannst somit mit der Sache abschließen“. hätte nur noch gefehlt, dass sie mir den Kopf getätschelt hätte... achso - gegamed hab ich nicht. Es war einfach ein emotionales und daher auch ein für mich anstrengendes Treffen mit vielen Pausen in der beide überlegt haben was sie sagen sollen, alles so in Worte zu fassen was ich für AFC Geplänkel halte (sie mehr oder weniger dazu zu bewegen mir nochmal ne Chance zu geben) und noch nie vorher gemacht hab (hatte noch nie ein Regame und wollte es auch nie, bei ihr schon,,,) und wäre auch nicht angemessen gewesen. Ich hab sie einmal gebeten ihre Hand in meine zu legen, was sie nicht getan hat. @bäär sorry dass ich deinen Thread ”mitbenutzt“ habe. Hat thematisch einfach gepasst und wollte nur noch gerade ein Update an die Vorposter abgeben