Minou

Member
  • Inhalte

    950
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     5.592

Minou gewann den letzten Tagessieg am August 4 2018

Minou hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

1.373 Ausgezeichnet

3 Abonnenten

Über Minou

  • Rang
    Ratgeber

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.148 Profilansichten
  1. Von welcher Szene sprechen wir denn? Sag jetzt nich Metal.
  2. Ach komm, die Behauptung hast du doch selbst aufgestellt. Dann musst du auch damit leben, dass da jemand mal nachhakt, was du überhaupt damit meinst. Wenn dann halt nix kommt außer ner beleidigten Schmoll-Lippe, sagt das sehr viel mehr über dich aus als über den, der fragt. Wenn alle deine Interaktionen so ähnlich laufen, musst du dich nicht wundern, dass die Stimmung regelmäßig kippt.
  3. Er stellt ne Putzkraft für seine WG ein. /SCNR
  4. Warum bleibst du dann? Das saugt doch nur Energie, die du doch in deinem Leben eigentlich nicht hast? Ne weitere Thematik, in die du dich einarbeiten musst. Wenn ich das lese, läufts mir kalt den Rücken runter. Wäre das dein Vater oder dein Mann, mit dem du schon 20 Jahre alles geteilt hast, ok. Natürlich beschäftigt man sich dann damit. Man ist ja Teil der Chose. Aber für ne F+ würde ich mir das nicht antun. Vor allem, wenn du doch eh Alternativen hast.
  5. Ich dachte, du hättest den Typen längst schon in die Wüste geschickt?
  6. Also DAS ist völlig normal und muss man echt abkönnen. Ich würd dich auch damit aufziehen. :D Und zum Rest, sozialer Aufstieg ist nicht immer einfach, vor allem, wenn die Eltern und besten Freunde nicht mit aufsteigen. Die schickt man aber ja nun nicht einfach in die Wüste, nur weil man ab sofort mehr verdient. Also zumindest wenn man sozial nicht völlig unfähig ist. Und nur am Rande, diese Aufschneiderei der Neureichen fällt in den besseren Kreisen genauso negativ auf und gilt da einfach nur als plump und ordinär. Wirklich ungestraft kommt man mit dem 'mein Haus, mein Auto, mein Boot'-Getue nur in HipHop-Videos davon. Da gehört das zum Geschäft.
  7. Ich weiß, es ist nur ein Vertipper, aber :D ! Ich empfehle für den Winter einen aus Flanell mit Dinos drauf.
  8. Ein Fakt ist keine Beleidigung, lieber Apu. Hast du dir das eigentlich auf die Brusttaschen deiner Karohemden sticken lassen oder erwähnst du das einfach immer so in jedem Gespräch? Zum Rest sag ich jetzt mal lieber nix. Das könnte in der Tat in einer Beleidigung enden.
  9. Jupp. Ich gehe sogar davon aus, dass das hier mal wieder nur Trollerei ist, und diese Frau maximal in irgendeinem Porno der entsprechenden Kategorie existiert. Dann nochn bisschen redpill-Vokabular drüber geschmiert und alle sind mal wieder gut mit kommentieren, analysieren und der eigenen Selbstbestätigung beschäftigt. Was einen halt so geil macht. Insofern ist mein Einzeiler absolut on topic. Aber rafft halt leider nicht jeder sofort. Muss ja auch nicht.
  10. Leider leider macht ihn das halt nicht geil.
  11. Also ich lese vor allem nen Typen, der schlicht keinen Bock auf gar nix hat. Keinen Bock beim Sex. Keinen Bock, die mehr als deutliche Einladung nach der Party noch vorbei zu kommen, anzunehmen. Keinen Bock auf Treffen. Keinen Bock auf Kommunikation. Tja, wie bitte soll das denn dann was werden? Mit null Bock bleibste halt zuhause weiter auf der Couch sitzen. Is ja auch schön.
  12. Naja, es gibt schon noch ein paar Stellschrauben, an denen man abseits der Disziplinierung des inneren Schweinehundes drehen kann. Was mir an den Selbstständigen in meiner Umgebung immer so auffällt: Zuviel Koffein, zuviel Arbeit abends an Bildschirmen ohne Blaufilter, zum Teil zu viel Alkohol abends/ oder andere Stresskompensationstechniken, die schlecht für den Schlaf sind und vor allem einfach nicht abschalten können. Ich würde vorschlagen keinen Kaffee/Energydrinks nach 16 Uhr, Blaufilter auf allen Geräten spätestens ab 21 Uhr, ein Feierabendritual, das dem Körper und dem Geist signalisiert, dass die Arbeit jetzt vorbei ist (kann je nach Branche natürlich schwierig sein) und zusätzlich für kurz vorm Einschlafen eine Entspannungstechnik wie Bodyscan, Muskelentspannung oder autogenes Training. Und morgens dann das Drillsergeant-Programm für den Schweinehund.
  13. Dark Triad hat sich nach den Merkmalen schwerer Persönlichkeitsstörungen benannt. Mehr Info brauchst du nicht, um zu wissen, dass der Typ Probleme hat gesunde Bindungen zu anderen Menschen aufzubauen. Das ist theoretisch mal ganz interessant, aber in der Praxis wahrscheinlich nur im Knast wirklich zu gebrauchen. Zu deinem Erlebnis: Willkommen in der Welt von Ebay Kleinanzeigen! Das, was Dir da passiert ist, geschieht tausendfach jeden Tag in der Republik. Ich kenne Threads aus diversen Foren, wo viele Menschen sich über diesen Horror auskotzen oder selber beichten, wenn sie Scheiße gebaut haben. Du bist da wirklich nicht allein und hast auch echt noch nicht den absoluten Bodensatz erlebt. (Gibt beispielsweise Frauen, die sich nur noch in der Öffentlichkeit zur Übergabe treffen, weil sie in ihrer eigenen Wohnung plötzlich bedroht wurden und so Scherze.) Hak es ab als deine erste EKA-Erfahrung und gut ist. Überlass es den Wissenschaftlern, zu erforschen, was Menschen in solchen Settings dazu bringt, regelmäßig ihre gute Kinderstube zu vergessen. Es passiert, mehr musst du nicht wissen, um dich drauf einzustellen. Und schlussendlich ist es halt auch nur ein gebrauchtes Sofa. Kein Grund, darüber jede Menge Schlaf zu verlieren oder Menschen von nun an als Untermenschen zu kategorisieren. Das ist doch völlig übertrieben, Digga.