MokujinDoesIt

Rookie
  • Inhalte

    7
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     39

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über MokujinDoesIt

  • Rang
    Neuling

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

201 Profilansichten
  1. MokujinDoesIt

    Jubelthread

    Die Süße vom Festival am Samstag hat mir doch noch geschrieben ❤️
  2. Ich liebe deinen Schreibstil! Der Beitrag lässt mich mein Verhalten überdenken und ich merke, dass ich in einigen Situationen mit einer positiveren Einstellung wahrscheinlich mehr erreicht hätte!
  3. Ich steh ja voll auf so Zeug
  4. Schöne Innenohrmassage 😛
  5. @Ganso Wäre super wenn du ein bisschen dazu schreib könntest, was dich an dem Beitrag gestört hat, damit ich in der Zukunft weiß was ich besser machen kann.
  6. Vorwort: Ich schreibe das hier gerade vollkommen übermüdet im Büro da ich mein Sieb-artiges Gedächtnis kenne und mich schon jetzt nicht mehr an alle Details erinnere. Die Gespräche sind daher nicht wortwörtlich so gewesen, jedoch vom Sinn her korrekt wiedergegeben. Ich bitte eventuelle Ungenauigkeiten und Lücken in der Beschreiben zu entschuldigen. Was geschah...: Ich treibe mich bereits seit längerem auf Lovoo rum, durch das "neue" Live-Feature nun aktiver. Ursprünglich wollte ich dort Frauen kennen lernen mit der Absicht eine LTR oder zumindest den ein oder anderen Lay zu erreichen. Da ich allerdings nicht sonderlich Fotogen bin und auch ansonsten einfach nicht viel Energie und Gedanken in den Aufbau des Profils gesteckt habe blieben jegliche Erfolge durch die normale Match-Funktion aus. In der Live-Funktion hingegen sah ich meine große Chance. Anfangs noch nur zugesehen und wie so ziemlich jeder Typ dort versucht über den Chat die Aufmerksamkeit der Frauen zu erregen änderte ich schon bald meine Taktik und fing immer häufiger an Gaststream-Anfragen zu versenden. Kurz zur Erklärung der Begrifflichkeit: Bei Lovoo-Live können Zuschauer der jeweiligen Person eine Anfrage schicken mitstreamen zu dürfen. Sollte die Person diese Frage annehmen erscheint die zweite Kamer oben rechts im Bild und die beiden können direkt miteinander reden. Ich versendete also eines Abends als ich alleine auf einem Parkplatz in meinem Auto saß die erste Anfrage. Zu meiner Überraschung wurde diese sogar direkt angenommen. Ich ging zu diesem Zeitpunkt noch davon aus, dass die Frauen mit diesen Anfragen überhäuft werden und daher keine Lust darauf haben. Wie sehr man sich irren kann. Als mein Bild erschien war ich noch erst etwas perplex, fasste mich jedoch schnell wieder und begann natürlich direkt ein Gespräch mit dem Mädchen. Zu den "technischen Daten": Sie 21, hübsches Gesicht, sehr sympathisches Auftreten. Eine Einschätzung nach der HB-Skala lasse ich hier bewusst weg, da ich vorerst meine AA überwinden wollte. Daher musste nich gleich die Göttin Venus persönlich ausgewählt werden. Ich: 20. Wir sprachen über die belangslosesten Sachen sowie die Standards: Warum bist du auf Lovoo, wie lange schon bla bla bla... Wir verstanden uns sehr gut und ich nahm dies als tolle Chance an ein wenig an meinem Smalltalk zu feilen. Aus diesem Grund und weil ich schon ziemlich müde war, ging ich auch nicht auf eindeutige IOIs von ihr ein wie zum Beispiel, hübsche Brille, unfassbare augen (das höre ich einfach zu oft aktuell) und so weiter. Nach einiger Zeit verabschiedete ich mich dann auch wieder da ich endlich nach Hause fahren wollte. Ich stehe noch heute mit ihr im Kontakt, allerdings eher Freundschaftlich da ich an mehr kein Interesse habe. Bald darauf verschickte ich immer häufiger Gaststream-Anfragen und bemerkte, dass ich sehr viel mehr Spaß daran habe, mit den Mädchen einfach zu reden und ein wenig Selbstbewusstsein aufzubauen. Ich werde jetzt nicht auf jeden Stream eingehen, zwei sind jedoch noch zu erwähnen. Die nächste Anfrage die ich schickte zog eine für mich sehr interessante und gleichzeitig verwirrende Geschichte nach sich. Ich war nun also im Livestream eines Mädchens, die Anfrage wurde angenommen. Anfangs der typische Smalltalk, später ein bisschen c&f eingestreut. Auch wir haben uns super gut verstanden. Nach ihrem Stream schrieben wir noch etwas (nach einem Livestream kann man bei Lovoo alle Personen die einmal zugeschaut haben einfach anschreiben) und machten auch bald ein Treffen aus, da sie nur eine halbe Stunde entfernt wohnt. Als nun der Tag des Treffens da war sprang ich in mein Auto und fuhr los. Dort angekommen begrüßten wir uns als wären wir schon langjährige Freunde und begaben uns ins Wohnzimmer. Auf der Couch angekommen dann erstmal noch etwas Smalltalk: Gut hier her gefunden?, Was hast du heute so gemacht?, Warum zur Hölle steht ein Pool in deinem Wohnzimmer? Ja, sie hatte einen Pool in ihrem Wohnzimmer. Nicht einen kleinen zum Füße abkühlen in der Ecke. Nein, einen 3x1,5 Meter Pool direkt zwischen Ferseher und Couch. Das Teil nach gefühlt das halbe Wohnzimmer ein. Sie: Haha ja den hatte ich mit meinem Ex aufgebaut weil wir sonst nirgendwo Platz für einen Pool hatten 🙂 Logisch. Dann schmeißt man das Teil einfach ins Wohnzimmer. Ich: Und wie genau hast du dir gedacht den später wieder leer zu bekommen? Wird im dritten Stock schwer wenn man das Ding auch nicht durch die Tür bekommt. Sie: So wie wir das auch da rein bekommen haben. Mit Eimern. Gut, dachte ich mir, lassen wir das Thema. Wir entschieden uns dazu einen Film an zu machen. Da ich den Film bereits seit Ewigkeiten sehen wollte und sie ihn in den Himmel gelobt hat, war ich auch tatsächlich mehr an dem Film als an ihr interessiert. Während wir diesen dann anschauten bekam ich dann auf einmal doch Lust sie zu küssen. Kein Block. Sehr schön. Ich fing nun an ein wenig die Brüste und den Hintern zu massieren. War ihr scheinbar ein wenig zu vorschnell, weshalb sie darauf sagte, dass wir doch den Film schauen wollten. Na gut, dann halt erstmal der Film. Ich lehnte mich zurück, ein wenig distanzierter von ihr als vorher. Nach dem Film machten wir dann weiter rum. Plötzlich unterbricht sie und verlässt den Raum. Ok fuck, irgendwas falsch gemacht? Nee, würde mir doch NIE passieren 😂 Sie kam zurück, und noch bevor ich fragen konnte warum sie so plötzlich ging, erspähte ich den Grund. Nein, keine Kondome, keine Dessous und auch keine Pizza. Eine Peitsche. Ich war im ersten Moment natürlich etwas verwirrt. Warum jetzt, warum hier, warum keine Pizza? Mir schossen tausende Fragen durch den Kopf. Dann fing sie an mich mit ihrer Peitsche zu schlagen. Autsch, aber irgendwie auch ganz geil 😇 Ich versuchte ihr die Peitsche ab zu nehmen doch sie klammerte schon sehr fest daran. Als ich sie dann endlich wie einen Pokal in meinen Händen hielt, ist wohl eine der Stränge abgerissen. Fand sie nicht so toll, mir war es allerding Wumpe. Ich fing auch an ihr eine Schläge damit zu geben. Anfangs noch sehr sanft, später fester. Ich kenne mich mit dem Zeug nunmal nicht besonders gut aus. Daraufhin haben wir das ganze in ihr Schlafzimmer verlagert, außer ein bisschen rummachen und Schläge auf ihren Arsch kam da allerdings nichts mehr bei rum. Ich fuhr nach hause. Wir trafen uns erneut, diesmal haben wir uns direkt auf das Bett gelegt. Und wieder, ein bisschen rummachen, ein bisschen Kuscheln, aber bei jedem Versuch sie zu entkleiden erhielt ich einen starken Block. Sie betonte daraufhin oft, ich wäre nur ihr "Buddy" und sie wolle nicht mit mir schlafen. Könnte man jetzt so hinnehmen und aufgeben, ihr seht allerdings gleich warum ich dem ganzen nicht viel glauben schenken konnte. Ich versuchte es mit einem Freeze-Out. Ich sagte ihr, ich wolle jetzt gehen, sie versuchte mich zu überreden da zu bleiben und ich begab mich auf das WC. Als ich nach einigen Minuten zurück ins Schlafzimmer ging stand sie da vor mir. In Dessous. Versuch von mir zum Kuss anzusetzen. Sie: Nein, du wolltest doch gerade gehen. Ich: Ist das dein Ernst? Sie: Ja du wolltest gehen. Dann geh jetzt auch. Ich: Als ob ich einfach so gehe. Ich dachte dir war klar, dass das nur ein Witz war. Sie: Ok. Daraufhin wollte sie sich wieder umziehen, ich und Spartakus (das ist mein Penis) waren davon jedoch nicht sonderlich begeistert. Sie schnappte sich also ihre Klamotten und wollte sich im Badezimmer umziehen. Ich versuchte sie davon zu überzeugen, dass es doch eh zu warm hier oben ist, und sie doch ruhig was leichtes anlassen könnte. Komisch, dass der Spruch nichts gebracht hat 🤣 Als sie dann in der Tür zum Badezimmer stand griff ich sanft ihre hand und versuchte sie zum Kuss umzudrehen. Jetzt passierte etwas, was absolut jedem logischen Denken widerspricht. Sie hockte sich hin und fing an mir einen zu blasen. Blöd nur, dass ich absolut nicht auf Blasen stehe. Daraufhin ging sie ins Badezimmer, ich, immernoch komplett verwirrt von der Situation, blieb stehen und begab mich nach einem intesiven *Hä?* zurück ins Schlafzimmer. Ich versuchte noch einige male sie zum FC zu bewegen, jedoch war dies aussichtslos. Wir blieben noch einige Tage in Kontakt, dieser ist mittlerweile jedoch im Sande verlaufen. Nun zu dem Vorfall der mich dazu bewegte endlich mal etwas in dieses Forum zu schreiben. Keine Sorge, eure müden Augen werden gleich entlastet. Diese Story ist nicht besonders lang. Ich lernte sie, wie auch die beiden anderen, dadurch kennen, dass sie in meiner "Nähe" wohnt und die Live-Funktion von Lovoo nutzte. Dann das übliche Prozedere: Anfrage schicken, Smalltalk, ein wenig c&f. Wir verstanden uns mal wieder prächtig und so besuchte ich ihren Stream immer häufiger. Gestern war es nun soweit, wir redeten miteinander und ich bekomme Bock auf Besuch. Da wir vorher bereits Nummern ausgetauscht haben schickte ich ihr nun während des Streams über mein zweites Handy bei Whatsapp meine Adresse. Sie fragte mich warum ich ihr das schicke und ich sag sie solle vorbei kommen. Nach ein bisschen hin und her, es ist ja schon so spät, soll ich wirklich kommen? Ich finde das doch nie was ich alles mit einem *Passt schon* kommentierte, begab sie sich nun auf den Weg zu mir. Mir fällt auf, dass ich eventuell noch etwas aufräumen soll, und vielleicht auch meine Mutter einweihen könnte, dass ich noch Besuch bekomme. Um halb 9. Hier ist anzumerken, dass ich ziemlich viel Schlaf brauche um Fit zu sein. Es reicht bei mir auf gar keinen Fall aus, wenn ich von 23:00 bis 06:30 schlafe. Ok, alles abgeklärt. Noch 30 Minuten Zeit, also saug ich schnell durch und beseitige denn Müll. Als sie dann angekommen ist, muss ich feststellen, dass ich mir in Zukunft besser ein Ganzkörperbild schicken lassen sollte, da das Gesicht ganzschön trügen kann. Naja, aus Fehlern lernt man. Dann rede ich halt nur nett mit ihr. Wir gehen rein und setzen uns auf die Couch. Da wir nicht viel zu reden haben öffnet sie Lovoo und wir entscheiden uns einen Livestream zu besuchen. Den Typen den wir besuchten habe ich schon öfter in Streams getroffen. Meiner Meinung nach hätte er den Award für den Afc des Jahrzehnts verdient. Die beiden reden, ich halte mich erstmal aus dem Bild raus. Er weiß, dass sie bei mir ist, da er vorher als ich mit ihr das treffen ausmachte ebenfalls zugesehen hat. Sie ärgert ihn ein bisschen, indem sie fragt ob sie nicht bei ihm vorbei kommen soll, da ich nicht ihr Typ sei. Jaja, genau 😛 Und dann mal wieder etwas für mich unglaubliches. Sie: Soll ich bei dir vorbei kommen? Liegt ja eh auf dem Weg wenn ich nach Hause fahre.. 😉 Afc: Was willst du denn machen? Sie: Was du willst 😘 Ich muss mich hier zusammenreißen nicht laut los zu lachen damit er mich nicht bemerkt 😂 Afc: Was denn? Sie: Naja ich bin Sexsüchtig, vielleicht können wir da was machen.. Hier entfleucht mir ein starkes prustern, er merkt jedoch nichts. Afc: Wie, was sollen wir denn da machen? Sie: Naja du weißt schon.. Afc: Ne sag mal. Ich schreib jetzt mal nich die komplette Unterhaltung auf, das ging so nämlich erstmal ein paar Minuten weiter. Einige erwähnenswerte Sachen aber noch: Sie: Und, soll ich jetzt vorbei kommen? Afc: Ne, bleib mal bei Mokujin. Sie: Wieso? Ich find dich aber geiler. Mit ihm rede ich kaum. Afc: Hä, aber guck dir mal den an und dann mich. Was soll an mir geiler sein? Er trieb mein Value ins unermessliche indem er immer häufiger solche Sachen sagte 😄 Ein bisschen tat er mir allerdings Leid, weshalb wir es kurz darauf beendeten. Als nun also endlich die Ablenkung durch das Handy aus der Welt war redeten wir noch etwas. Ich (leicht ironisch): Tut mir leid für dich, dass das mit Afc jetzt nicht geklappt hat. Sie (lachend): Ja ich find das auch echt schade, aber wie er schon sagte, er ist nicht so einer. Ich: Haha ja aber trotzdem blöd für dich, dass du nicht mit ihm ausleben konntest. Sie: Ohhh ja, sehr schade hahaha 🙂 Ich: Komm mal her, als Entschädigung für die Abfuhr bekommst jetzt einen Kuss. *KC* Ab hier ging alles sehr einfach. Wir machen rum, meine Hände gingen auf Wanderschaft und so flog, komplett ohne jeglichen LMR, erst der Pullover, dann der BH und schließlich noch Hose und Schlüpfer. Bei ihrer Hose habe ich mich extremst clever angestellt, da ich vergas, dass sie noch Schuhe anhatte. Hat die ganze Sache irgendwie etwas erschwert. Naja das lies sich dann auch lösen und es ging zur Sache. Erst auf der Couch, wo es allerdings sehr unbequem dafür war, und später noch im Bett. Das erwähne ich nur, um nochmal auf die Situation eingehen zu können, dass meine Mutter ja noch immer Zuhause war. Nicht in ihrem Schlafzimmer oder irgendwo wo es nicht gestört hätte, sonder im Wohnzimmer, welches direkt über dem Keller liegt. Als wir nun also den Entschluss fassten ins Schlafzimmer zu wechseln mussten wir zwangsläufig durch das Wohnzimmer. Wir also schnell was drüber gezogen, ich unsere Schlüppis in meine Hose gestopft weils mir sonst zu lange gedauert hätte, und dann ab nach oben. Mum: Seid ihr schon fertig? Ich: Ne wir gehen jetzt hoch (in mein Schlafzimmer) Mum: Achso ok, macht keinen Unsinn. Ich liebe meine Mum für ihre "sehr subtile" Art und Weise mir mitzuteilen, dass sie sehr wohl darüber Bescheid weiß, was wir da machen. Nun ging es also ins Schlafzimmer wo wir dann weiter machten. Der Sex war allerdings grottig, muss ich dazu sagen.Spartakus mache alle 5 Minuten Mittagspause weshalb ich ihn immer wieder wachrubbeln musste. Was ein Schlingel. Sie hatte sichtlich Spaß, ich war etwas gelangweilt. Als ich mich dann kurz hinlegte, vergewisserte ich mich noch einmal, dass sie wirklich Spaß hat und scheinbar auch schon gekommen ist. Na gut, wenn du das sagst... Ich merkte an, dass die Mädchen die ich bisher kennen gelernt habe irgendwie alle nicht blasen können, woraufhin sie mir natürlich beweisen wollte, dass sie das super kann. Na dann, versuch mal dein Glück. Wie zu erwarten brachte das auch nicht das gewünschte Ergebnis weshalb ich kurzerhand eine Runde 5 gegen Willy gespielt habe. Endlich ein Ergebnis. Ich glaube ich habe jetzt ausführlich genug berichtet, vielleicht auch etwas zu ausführlich. Ich würde euch bitten, mir Feedback da zu lassen, auch wenn Gametechnisch nicht viel zu holen ist. Fragen sind natürlich auch gerne gesehen, falls irgendetwas unklar geblieben ist. In diesem Sinne wünsche ich noch einen Wunderbaren Tag. Mokujin.
  7. Schönen guten Tag zusammen! Ich bin Alex, 20 Jahre jung und wohnhaft in NRW. Ich lese hier wie so viel seit einigen Wochen jetzt still mit und bin auch aus den selben Gründen wie die meisten hier: Ich möchte etwas an mir und meinem Leben ändern. Nun aber erstmal zu mir. Ich mache zur Zeit eine Ausbildung in der örtlichen Stadtverwaltung und führe auch ansonsten eher ein unspannendes Leben. Ich hatte bisher noch nie die Eier eine Frau die mir gefällt anzusprechen und warte immer lieber darauf, dass ich angesprochen werde. Das klappt natürlich nur in den aller seltensten Fällen. Wenn ich dann mal das Glück habe mit jemandem ins Gespräch zu kommen werde ich danach allerhöchstens mal als Kumpel abgestempelt. Ich hatte zwar auch ein paar mal Erfolge, jedoch bis auf eine feste Freundin nichts was länger als einen Abend ging (keine ons), und sogar das war nur ein Monat. Ich erhoffe mir hier Ratschläge wie ich mein Selbstbewusstsein steigern kann und Versagensängste beim Ansprechen überwinden kann. Einen schönen Tag noch euch allen!