UltraAFC

Member
  • Inhalte

    113
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     480

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über UltraAFC

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 30.11.1987

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Östliches Niedersachsen

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

240 Profilansichten
  1. Klingt so, als Würde es echt richtig gut für dich laufen. Weil du damit zufrieden scheinst und das tanzen gefällt dir auch. Naja ich hab es heute nicht geschafft, drauf zu verzichten. Kann grade nicht mit Sicherheit sagen, ob mir sex fehlt. Für mich war Masturbation halt schon immer das normalere. Würde es eher wegen der persönlichen Entwicklung angehen. Nee Sex um des Sex willens kan ich nicht. Muss auch davor paar Tage frei von Masturbation sein, sonst krieg ich gar keinen hoch. ^^ hatte ich leider schon mehrfach.
  2. Naja müsste einen anderen Termin beginnen. Was hat dir der Tanzkurs so gebracht?
  3. Mgtow monk musst ich erstmal googlen.. Ja ach keine Ahnung. Also ich widme meine Energie erstmal dem loskommen von der Sucht. Glaub vorher hätte das alles eh keinen Sinn. Mir hat eine Arbeitskollegin zB angeboten, mir mit Frauen zu helfen. Hatte ja ne andere schonmal versucht. Aber da hatte ich ja dann null Interesse. Hatte nur ein Gefühl von Unbehagen, Angst und Desinteresse.
  4. Naja ich finde ihr habt da alle drei iwo recht. Von den Suchtanzeichen hab ich 6/6. Von daher bestünde da schon die Möglichkeit, das es eine ist. Psychosozial gesehen hab ich mir damit so oder so sicherlich schon einiges kaputt gemacht. Mach das ja immerhin seit fast 20Jahren. Würde son Verhalten aber auch weniger hart einordnen wie das bei C2ern zB. Die haben so viele Begleitfolgen..
  5. Ja, es ist eine Sucht. Sehe das ja auch als Sucht. War früher mal eine Weile Raucher. Das zu lassen war einfscher als nicht zu wixxen. Es ist eine Katastrophe. Als ich früher noch Pornos geguckt hab, bin ich deswegen ja auch manchmal nicht zur Uni gegangen oder kam zu spät. Oder zu spät zu Verabredungen usw. Hatte dann deswegen auch ne Weile kein Internet mehr weil die Scheisse bis zu 6h am Tag lief. Suchtberatung wegen sowas wäre schon hart.. Aber vielleicht hast du recht und es wäre besser. Nein, versuche es heute zu lassen. Hab erst 1x heute. Ja weniger fapen hab ich auch eine Weile geschafft. Aber meistens reißt es wieder ein und ich komm in mein normales Pensum von 3-7x mal am Tag zurück.
  6. Danke. Deinem Bruder auch viel Erfolg. Vielleicht kann er es irgendwann auch ausblenden, mir gelingt das aktuell ja ganz gut.
  7. Kann deinen Unmut verstehen, kenne das Gefühl. (aus anderen Bereichen) Und war nicht meine Absicht. War mir auch ehrlich gesagt nicht so bewusst? Ich habe vielleicht keinen Erfolg im PU- Sinne gehabt, aber ich hab unterstützt durch die Tipps und Diskussion(en) was über mich gelernt. Und das ist für mich viel wert! Ich meine, ich habs versucht. Ich werd gleich mal gucken, ob ich ein Bsp. finde zu dem, was du sagtest.(mit dem keine Tipps annehmen) MMn liegt der mangelnde Drive auch an meiner Masturbationssucht. Ich bin da noch nicht richtig hintergekommen, weil ich es gar nicht schaffe, da lange genug abstinent zu bleiben. Und wenn doch, dann hab ich ne ewig lange Flatline und vermisse dann iwann nur das Fapen, nicht aber eine reale Frau. Und da kommen wir zu deiner Aussage, dass Frauen in meinem Leben zZ vllt keine Rolle zu spielen scheinen. Das ist tatsächlich etwas, was ich mittlerweile genauso sehe. Mich stört der Zustand nur, wenn mir langweilig ist. Also früher habe ich es schade gefunden und mich 1-2 Tage lang echt geärgert, wenn ich eine nicht angesprochen habe. Heute naja. Ich blende es irgendwie aus? Oder es ist mir tatsächlich egal geworden? Ich weiß es nicht genau. Das mit dem Rekapitulieren solcher, die auch schüchtern waren. Ich habe mir das zT schon angeguckt, nur kann ich es eben nicht. Dieses ansprechen auf offener Straße zB. Mir ist schon bewusst, dass das Leute weitergebracht hat. Nur hab ich es auch mit dem Drölften Versuch halt nicht gepackt. Ich habe da in mir eine Hürde, die zu groß ist. Hör heut noch das Beben in meiner Stimme, wenn ich ne neue und hübsche Kollegin anspreche. (Nur anspreche im Sinne von begrüßen oder vorstellen auf der Arbeit, nix weiter.) Ich finde das Gamen von Frauen extrem schwer! Auf einer Skala von 0-10 der schwersten Dinge, ist es für mich eine glatte 25! Mal ein Bsp.: Ich war mal vor ein paar Jahren auf einem Fest, zs mit meinem damals besten Kumpel und einem guten Bekannten. Die Frau wurde mir eigentlich von ihrer Freundin zugeschoben, die mit einem Arbeitskollegen von mir zs war, er war auch mit dabei bei der Runde. Also an sich schon alles eine recht vertraute Sache. Naja ich hab kaum ein Wort rausgebracht und weiß noch, dass ich im Gespärch teilweise ewig lange Pausen hatte, weil ich echt nix rausgebracht hab. Wollte vor den Freunden und Bekannten nur nicht wie der größte Depp dastehen, sonst wäre ich schon lange weg gewesen. Ich war noch nie so aufgeregt in meinem Leben! Glaub hatte genug Adrenalin für 20 Khs zusammen. Und da sag ich jetzt nicht nur so. Selbst typische fight&flight Situationen finde ich nicht so unangenehm wie das.
  8. Na, keine Beleidigungen übers www.. Hab das mal die letzten Tage forciert nu. Die, die ja scheinbar nur gespielt hat, ignorier ich. Sie macht trotzdem weiter. Aber ist mir zu doof. EIne andere führt eine merkwürdige offene Beziehung. Meint sie braucht jm für Sex, ihr Freund habe auch eine dafür. Naja.. mein Trieb ist nicht da, da irgendwie aktiv zu werden. Sie wolte mit mir gestern einen Kaffee trinken, um das zu bereden. Hab aber keine Lust zu. Hab sie abblitzen lassen. Dann kam ja irgendwo die Idee auf, über einen Tanzkurs könnte man gut was reißen. Nunja, wie erwartet, ein riesiger Frauenüberschuss. Aber habe keine Lust, da irgendwie aktiv zu werden.. Frage mich ja, ob so Zeug mir allg abgeht.(Durchaus möglich) Oder ob ich mir durch die Jahrzehnte des Fapens da was zerschossen habe..keine Ahnung. So oder so hat es mehr Action in mein Leben gebracht, auch wenn ich keine Lust habe, mit einer zu vögeln oder ähnliches.
  9. Hatte ich versucht. Also konkret ausmachen. Tag, Zeit, Aktivität. Naja Date hatte die andere halt abgeblockt, 2x mittlerweile. Und ich weiß halt selber nicht, ob ich sie treffen möchte. Also bezogen auf beide. An sich hab ich da keine Lust zu, aber ein Teil in mir denkt sich, es wäre besser. Weil mir sonst irgendwann wieder zu langweilig wird bzw ich es bereue. Geht das nur mir so in den Punkt?
  10. So. Also ich Habs versucht. Komme aber nicht weiter. Die eine Kollegin zB wo bisschen was lief. Die hat nem treffen zB zugestimmt, aber letztlich kam nix bei rum. Hab keine Ahnung wieso? Halt einfach gefragt, ob man sich treffen will. Andere is ein Verkupplungsversuch. Schreiben schon ewig aber kommt auch nix bei rum. Wobei ich auch sagen muss, dass ich nich mal weiß, ob ich die beiden tatsächlich treffen möchte. " Interessant machen" wie man oft hört. Kann ich leider kein Stück.
  11. Krasse Story. Gratuliere. Finds gut, dass du das durchgezogen hast. Hast du das in deinem Wohnort durchgezogen?
  12. Das besagte Weggehen war schon gestern. Kotzt mich an, dass ich aus Angst dann nicht mit in den Club bin. Zumal bis zu dem Zeitpunkt schon bisschen was lief. Denke die Chance habe ich also nun vollends vertan.
  13. Sehr interessanter Beitrag! Zumal ich das mit den Mauern und im Wege stehen Nu nich zum ereten Mal höre. Habe da jetzt mal eine Weile drüber nachgedacht. DAS Ereignis konnte ich nicht zuordnen. Mir sind vielmehr einige eingefallen, die da was kaputt gemacht haben.
  14. Verstehe schon sehr gut was du meinst. Ist ja auch logisch. Aber warum sollte ich zB übermäßig nett zu einer Frau sein, wenn ich nicht auf Sex oder so abziele. Macht doch keinen Sinn, bringt mir ja dann nix. Also, is meine Mutmaßung dazu. Vielleicht lieg ich total daneben. Hast du denn da sonst einen Tipp? Also ich bin nicht sonderlich empathisch. Und nett geht so. Meisten Frauen bezeichnen mich als Grießgram. Ijm sagte hier mal, man müsse lernen, dass man Frauen nich zur Last falle. Für mein Empfinden trifft das echt den Kern. Würde ja iwie zu drm passen, was du sagst.
  15. Das bittere ist ja auch. Keine Ahnung ob dir das anders geht. Aber ich kenn ehrlich gesagt vieel, die so reden. Und wenn man nicht so ähnlich redet, geht's gehaue und gesteche los, weil man schwach wirkt.