UltraAFC

Member
  • Inhalte

    105
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     448

Alle erstellten Inhalte von UltraAFC

  1. Moin. Ja, Überschrift benennt das konkrete Problem: Ich habe es oft, dass ich Augenkontakt zu Frauen schaffe und auch mal angelächelt werde. Aber ich kriege einfach den Mund nicht auf, was sehr frustran ist. Die 3sek. Regel zieht bei mir leider nicht. Ich habe es schon mit ermutigenden Sätzen/Gedanken versucht oder sowas wie "ich kneif mir ins Ohrläppchen". Aber in dem Moment ist in meinem Kopf einfach nichts hilfreiches. Ich denke jedes mal dasselbe "Willst du das echt? Hat doch sicher eh einen Freund. Will nix von dir. Ist nicht ganz dein Typ" Ich weiß einfach nicht, was ich noch machen soll. Hat da jemand einen Tipp? Hintergrund: Ich bin quasi 30, single seit ich 18 bin. Habe seither ab und an mal was am laufen gehabt. Aber das lief eher unter "Blindes Huhn fand ein Korn". Ich hatte mit Anfang 20 schonmal Berührungspunkte zu Pick up, aber habe den Sprung ins kalte Wasser nie geschafft. Irgendwann habe ich dann aufgegeben und versucht, mich mehrere Jahre damit abzufinden. Teilweise ging das auch, aber ich konnte nicht ewig weglaufen. Jetzt versuche ich es nochmal..zum tausensten Mal. Ich habe diverse Ratgeber gelesen, u.a. Lob des Sexismus. Finde das auch alles plausibel, nur bringt es mir nix, wenn ich den Sprung nicht schaffe. Am leichtesten Fällt es mir auf der Arbeit, habe da extrem viel Kontakt zu verschiedenen Menschen, insbesondere Frauen. Aber da kommt eigentlich nie was gutes bei rum. Würde es gerne mal auf der Straße oder v.a. beim weggehen schaffen, aber da versage ich gekonnt seit vielen Jahren.
  2. Hatte ich versucht. Also konkret ausmachen. Tag, Zeit, Aktivität. Naja Date hatte die andere halt abgeblockt, 2x mittlerweile. Und ich weiß halt selber nicht, ob ich sie treffen möchte. Also bezogen auf beide. An sich hab ich da keine Lust zu, aber ein Teil in mir denkt sich, es wäre besser. Weil mir sonst irgendwann wieder zu langweilig wird bzw ich es bereue. Geht das nur mir so in den Punkt?
  3. So. Also ich Habs versucht. Komme aber nicht weiter. Die eine Kollegin zB wo bisschen was lief. Die hat nem treffen zB zugestimmt, aber letztlich kam nix bei rum. Hab keine Ahnung wieso? Halt einfach gefragt, ob man sich treffen will. Andere is ein Verkupplungsversuch. Schreiben schon ewig aber kommt auch nix bei rum. Wobei ich auch sagen muss, dass ich nich mal weiß, ob ich die beiden tatsächlich treffen möchte. " Interessant machen" wie man oft hört. Kann ich leider kein Stück.
  4. Krasse Story. Gratuliere. Finds gut, dass du das durchgezogen hast. Hast du das in deinem Wohnort durchgezogen?
  5. Das besagte Weggehen war schon gestern. Kotzt mich an, dass ich aus Angst dann nicht mit in den Club bin. Zumal bis zu dem Zeitpunkt schon bisschen was lief. Denke die Chance habe ich also nun vollends vertan.
  6. Sehr interessanter Beitrag! Zumal ich das mit den Mauern und im Wege stehen Nu nich zum ereten Mal höre. Habe da jetzt mal eine Weile drüber nachgedacht. DAS Ereignis konnte ich nicht zuordnen. Mir sind vielmehr einige eingefallen, die da was kaputt gemacht haben.
  7. Verstehe schon sehr gut was du meinst. Ist ja auch logisch. Aber warum sollte ich zB übermäßig nett zu einer Frau sein, wenn ich nicht auf Sex oder so abziele. Macht doch keinen Sinn, bringt mir ja dann nix. Also, is meine Mutmaßung dazu. Vielleicht lieg ich total daneben. Hast du denn da sonst einen Tipp? Also ich bin nicht sonderlich empathisch. Und nett geht so. Meisten Frauen bezeichnen mich als Grießgram. Ijm sagte hier mal, man müsse lernen, dass man Frauen nich zur Last falle. Für mein Empfinden trifft das echt den Kern. Würde ja iwie zu drm passen, was du sagst.
  8. Das bittere ist ja auch. Keine Ahnung ob dir das anders geht. Aber ich kenn ehrlich gesagt vieel, die so reden. Und wenn man nicht so ähnlich redet, geht's gehaue und gesteche los, weil man schwach wirkt.
  9. Nein. Finds übers Internet nur ziemlich albern sowas. Zumal Gestik Mimik etc völlig fehlen. Bin so einen Umgang ansonsten gewöhnt.
  10. Ok. Naja kann man im Internet ja auch schbell mal falsch verstehen. Nee dann im Ernst. Wenn sie sich dir ggü ladyhaft verhalten ist ja gut für dich. Ich bin allg sehr misstrauisch, vor allem ggü Frauen. Eigentlich rechne ich jede Minute nur damit, verarscht zu werden von einer. Also ich erkenne quasi keinen Mehrwert im Gentleman sein. Wobei ich Gentlemanssin vermutlich nih mal völlig überblicke. Für mich is das eher sowas wie Tür aufhalten... Oder erstes Date bezahlen. Und dann endet es eigentlich schon.
  11. Klar, bist der King. Und weil ich irgendwo sagte "sie sieht nicht scheisse aus" bezeichnest du mich als scheisse. 😂 Heldenhaft so übers Internet.
  12. Achso. Ja gut, komm hier auch manchmal durcheinander. Naja ich neige wohl schon dazu, Frauen eher weniger zu respektieren. So im Hinblick auf Gentleman etc. Andererseits sind das ja auch zumeist keine Ladies.
  13. Is mit sicherheit schon mal vorgekommen bei einem flapsigen Spruch. Wo genau hab ich das eigentlich geschrieben? Es klingt zwar nach mir, aber gefunden hab ichs nich. XD
  14. Findest das so respektlos? Ich Habs für meine Verhältnisse noch echt nett formuliert eigentlich..
  15. Joa mal gucken. Kollegin, die mit dem Sexangebot, kam heute an. Von wegen morgen feiern gehen. Vielleicht geh ich mit. Hab mir das großspurige Ziel gesetzt, dieses Jahr 1x Sex zu haben. Mal gucken, ob ich das hinkriege.
  16. Phasenweise klappt es tatsächlich sehr gut, ja. Auf Dauer kommt man nur immer wieder in so Phasen, wo es nich klappt und man was ändern möchte. Klappt nur bisher eher nich.
  17. Naja was heißt Couchpotato. Bin schon gerne unterwegs. Nur eben nich so in Interaktion mit anderen Menschen.
  18. Also, hab das mit besser gekleidet mal versucht. Ist schon ein ziemlicher Unterschied. Weil man jetzt auf der Straße von paar Frauen doch recht deutlich angeguckt wird. Eine hat sogar gelächelt. Ziemlich ungewohnt, muss ich erstmal mit klarkommen. Vielleicht ändert sich so ja mal was.
  19. Typische Frauenantwort zu dem Thema.
  20. Öh keine Ahnung auf was ich warte, ehrlich gesagt. Wenn man es so betrachtet ist es natürlich ziemlich dämlich von mir gewesen. Aber ich hab halt durch das ganze fapen das Problem, dass ich beim Sex nunja.. Also doll lief es da die letzten Male nich, ne. Und wenn sich das bei den Kolleginnen rumspricht Höhö der kriegt keinen hoch. Eher ungünstig. Ach hb10 brauch ich nich. ^^ bin selber keine 10. Aber ich kann sie nunmal nich völlig abturnend finden.
  21. Achso. Nee Nachtleben reicht mir bei der Arbeit schon mehr als aus.
  22. Wieso aufgeladen für die beiden Tage?
  23. Naja Sie is optisch nich so mein Fall, da hab ich dann auch keinen Antrieb. Und ihre Lebensumstände sind auch eher naja. (alleinerziehend und komische Familienverhältnisse) Oder sollte mir das für einen Ons egal sein? (Sowas sucht sie aber bestimmt nicht.) Ich bevorzuge, das war schon immer so, Tätigkeiten, die man alleine machen kann. Da lernt man natürlich weder Freude noch Frauen kennen. Und wenn mal was gehen könnte. Hab ich Schiss und es passiert nix. Hatte ja letztens ein Sexangebot von einer Kollegin. War mir nicht geheuer und Versagensangst kam noch dazu.
  24. Ja aber dafür braucht man eben auch erstmal eine. Wenn man keine hat, dann ist dieses Nofap echt harter Tobac
  25. Ja morgen.. Heute hab ich schon 3x.