HopingDynamite

Rookie
  • Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     27

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über HopingDynamite

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

123 Profilansichten
  1. Ich verstehe nicht wie du das meinst ich verknüpfe das mit Ihr. Wieso ich depressionen bekommen habe weiß ich nicht... Die waren auf einmal da und werden nun langsam wieder besser ist ein auf und ab... Ich vermute mal beides. Also ich will es wirklich Tja wird wahrscheinlich EInbildung sein Ja Hoffnung sollte ich mir keine machen. Melden werde ich mich nicht und muss damit abschließen, gehe sonst auch daran kaputt
  2. 1. Dein Alter: 31 2. Ihr Alter: 22 3. Art der Beziehung (monogam) 4. Dauer der Beziehung: 6 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 3 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Fast täglich 7. Gemeinsame Wohnung? Nein 8. Probleme, um die es sich handelt: Alkohol, Hin und her, Nähe Distanz... 9. Fragen an die Community: wie weiter vorgehen... Hallo Wir hatten eine 6 monatige Beziehung. Es war am anfang sehr schön. Nach 4 monaten habe ich eine depression bekommen 2monate später habe ich schluss gemacht. Mir erschien alles sinnlos also das leben allgemein... Einen tag bevor schluss war, hab ich mit ihr geschlafen. Als ich schluss machte, brach für sie eine welt zusammen. Ich fing nach der trennung an zu trinken und war dauernd betrunken. Einen monat später wollte ich sie zurück. Sie hatte sich zwischendurch gemeldet...Wir haben viel geschrieben aber durch den alkohol hab ich sie leider oft beleidigt und schlecht behandelt. Getroffen hatten wir uns nur einmal. Dann schaffte ich die kurve langsam und war dann auch sehr freundlich zu ihr und hab ihr ein bett im wert von 200 euro gekauft. Einen tag später als das bett bei ihr war zog sie sich zurück. 3 tage später stand ich besoffen vor ihrer tür und gestand ihr meine liebe. Diese hatte ich auch schon paar mal im chat gesagt... Sie warf mich raus und wollte kein kontakt mehr bis ich mich ändere und gras über die sache wachsen lassen. Ich änderte mich trinke seit 1 november kein alkohol mehr. Mache sport und habe 12 kg abgenommen. Ich hab sie 3 mal kontaktiert das ich sie liebe und mich dauernd entschuldigt. Sie hat nun einen neuen freund und ich soll mich verziehen...obwohl sie zeit brauchte...war sehr dumm.... gespräche nur über chat da sie sauer war oder angeblich keine lust... Dann habe ich nochmal mist gebaut weil ich denke das sie lügt mit ihrem neuen freund. Hab den typ mit dem sie angeblich zusammen ist mit einem fake account angeschrieben und später gestanden das ich das bin.... Sie hat mit anzeige gedroht und das sie mich nie wieder sehen will und ich sie in ruhe lassen soll.. ich hab gesagt das ich nichts mehr mache und mich verabschiedet und nahm alle schuld auf mich. Ihre eltern waren alkohol abhängig...ich habe es richtig vermasselt und mir ist es unerklärlich wie ich da reingeraten bin. Was merkwürdig ist das ich nachdem ich sagte ich liebe sie sich zurückzog und paar tage später einen neuen hat... Kontaktsperre nun...ich bin in theraphie... meint ihr da besteht noch Hoffnung? Es ist alles so komisch. Etwas sagt mir das es nicht vorbei ist.... die schuld nehme ich auf mich sie hat mich wirklich sehr geliebt.... in der Beziehung war ich der eher distanz suchte also freiraum.brauchte sie nicht den freiraum... hab ich sie zu sehr bedrängt am ende? Sie ist definitv lse braucht viel Aufmerksamkeit und Bestätigung...und steht gerne im mittelpunkt. In der Beziehung war Sie sehr erdrückend. Bedeutet wollte das ich kein Kontakt zu Freundinnen haben sollte oder war schnell auf 180 wenn ich zu spät kam oder länger arbeiten musste. Sie dachte immer das Sie schlechter aussieht usw und hat desegen sehr geklammert. Was mich noch beschäftigt, als ich kaum Nähe zuließ lief es... Jetzt am Ende wo ich echt Nähe aufgebaut hatte hatte sie sich immer weiter entfernt... Bei facebook sind wir nicht befreundet... bei ihr steht in einer beziehung aber nicht mit wem. Das war ein tag später als wir zuletzt geschrieben haben. Bei dem Lerl steht keine Beziehungsinfos..... das war vor 4 Tagen. Seitdem habe ich nicht mehr geguckt... Wie weiter verfahren? Mir wurde bereits geraten Kontaktsperre und ich konzentriere mich nur auf mich mit der Theraphie. Ich denke wenn Hoffnung besteht, dass Sie sich meldet und ich mich lieber nicht mehr melde...richtig?
  3. Ihr habt Recht natürlich muss ich mein Leben erstmal wieder auf die Reihe bekommen. Ich will zuviel auf einmal wahrscheinlich. Alkohol habe ich im Griff bin aber mental im Arsch und traurig, wütend alles. In der Beziehung hatte SIe sehr geklammert und hat auch lange gekämpft... war aber extrem eifersüchtig auf Freundinnen oder wenn ich mal alleine weg wollte..... Selbst wenn ich mal paar Minuten zu spät kam gab es Stress. Ja wahrscheinlich ist es gut so und der Kopf spielt mir einen Streich oder was weiß ich. Gerne würde ich hier eine Art Tagebuch führen und immer zwischenberichte geben...wenn es erwünscht ist. Wie es mit mir so weitergeht usw.
  4. HopingDynamite

    Ex Back...?

    Guten abend. Ich dachte ich kann abschließen. Aber es geht nicht. Sie 22 ich 31. Wir hatten eine 6 monatige Beziehung. Es war am anfang sehr schön. Nach 4 monaten habe ich eine depression bekommen 2monate später habe ich schluss gemacht. Mir erschien alles sinnlos also das leben allgemein... Einen tag bevor schluss war, hab ich mit ihr geschlafen. Als ich schluss machte, brach für sie eine welt zusammen. Ich fing nach der trennung an zu trinken und war dauernd betrunken. Einen monat später wollte ich sie zurück. Sie hatte sich zwischendurch gemeldet...Wir haben viel geschrieben aber durch den alkohol hab ich sie leider oft beleidigt und schlecht behandelt. Getroffen hatten wir uns nur einmal. Dann schaffte ich die kurve langsam und war dann auch sehr freundlich zu ihr und hab ihr ein bett im wert von 200 euro gekauft. Einen tag später als das bett bei ihr war zog sie sich zurück. 3 tage später stand ich besoffen vor ihrer tür und gestand ihr meine liebe. Diese hatte ich auch schon paar mal im chat gesagt... Sie warf mich raus und wollte kein kontakt mehr bis ich mich ändere und gras über die sache wachsen lassen. Ich änderte mich trinke seit 1 november kein alkohol mehr. Mache sport und habe 12 kg abgenommen. Ich hab sie 3 mal kontaktiert das ich sie liebe und mich dauernd entschuldigt. Sie hat nun einen neuen freund und ich soll mich verziehen...obwohl sie zeit brauchte...war sehr dumm.... gespräche nur über chat da sie sauer war oder angeblich keine lust... Dann habe ich nochmal mist gebaut weil ich denke das sie lügt mit ihrem neuen freund. Hab den typ mit dem sie angeblich zusammen ist mit einem fake account angeschrieben und später gestanden das ich das bin.... Sie hat mit anzeige gedroht und das sie mich nie wieder sehen will und ich sie in ruhe lassen soll.. ich hab gesagt das ich nichts mehr mache und mich verabschiedet und nahm alle schuld auf mich. Ihre eltern waren alkohol abhängig...ich habe es richtig vermasselt und mir ist es unerklärlich wie ich da reingeraten bin. Was merkwürdig ist das ich nachdem ich sagte ich liebe sie sich zurückzog und paar tage später einen neuen hat... Kontaktsperre nun...ich bin in theraphie... meint ihr da besteht noch Hoffnung? Es ist alles so komisch. Etwas sagt mir das es nicht vorbei ist.... die schuld nehme ich auf mich sie hat mich wirklich sehr geliebt.... in der Beziehung war ich der eher distanz suchte also freiraum.brauchte sie nicht den freiraum... hab ich sie zu sehr bedrängt am ende? Sie ist definitv lse braucht viel Aufmerksamkeit und Bestätigung...und steht gerne im mittelpunkt. Bei facebook sind wir nicht befreundet... bei ihr steht in einer beziehung aber nicht mit wem. Das war ein tag später als wir zuletzt geschrieben haben. Bei dem kerl steht keine Beziehungsinfos..... das war vor 4 Tagen. Seitdem habe ich nicht mehr geguckt... ich Weiß nicht weiter.