suamo

Member
  • Inhalte

    274
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.308

Alle erstellten Inhalte von suamo

  1. Kein Wunder, dass du so anfällig für solche Frauen bist. Dass du ernsthaft hinterfragst, ob du den Kontakt abbrechen sollst, sagt alles.
  2. Ich glaub das ist einer der Threads, die am Ende wieder in einer unnötigen Diskussion enden, weil Manche sich berufen fühlen, ihren Geschmack als die allgemeine Hoheit zu verbreiten. Naja ein paar auf meiner Liste sind: Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem ( D Rap ) Absolute Beginner - Bambule ( D Rap ) Bob Marley And The Wailers - Exodus ( Reggae ) Seagram - Reality Check ( US Rap ) Dizzee Rascal - Boy In Da Corner ( Grime / Uk Rap ) Torch - Blauer Samt ( D Rap ) Leroyce - Sunny Nights ( Us Rap ) Notorious BIG - Ready To Die ( US Rap ) Bone Thugs N Harmony - E. 1999 Eternal ( Us Rap ) Curtis Mayfield - Superfly ( Funk / Soul ) Rick James ( FUCK YO COUCH! )- Street Songs ( Funk ) Eek A Mouse - Wa Do Dem ( Reggae ) und viele mehr. Aber die Liste ist eh lang genug
  3. Was ich nicht versteh: wie kann man gleichzeitig so einsichtig / reflektiert sein und so dumm handeln? Ich glaube du machst dir 1. viel zu viele Gedanken, hast 2. ein zu niedriges Selbstwertgefühl/ fragiles Ego und 3. tut dir die PU Theorie scheinbar nicht wirklich gut. Das hat Alles keinen roten Faden und du springst zwischen den Extremen hin und her, nimmst alles viel zu sehr zu Herzen etc. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was man dir raten soll. Mein Rat wär die Sache mit dem Mädel zu vergessen und erstmal auf dich und dein Leben klar zu kommen, ergo dein Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein in den Griff zu bekommen. Deine Unsicherheit trieft förmlich aus dem Text. Kenne ich leider auch zu gut von früher, aber Es gibt auf jeden Fall einen Weg da raus 😉 PS: Und bitte hör auf dir unnötig den Kopf zu zerbrechen. War ebenfalls eines meiner größten Probleme und ich kann dir sagen, dass du dich und dein Leben damit nur kaputt machst. Man legt sich Steine in den WEg, müllt seinen Kopf zu und das alles für nichts. Und am Ende bestimmt jeder Gedanke und jede Tat darüber, wie dein Leben verlaufen wird. Hat mich leider auch sehr viel Zeit gekostet bis ich das geschnallt habe und dann wars in vielerlei Hinsichten schon zu spät. Aber ich denke du hast scheinbar noch gute Karten und mit einem guten Äußeren in Sachen Frauen sowieso gute Chancen, also konzentrier dich doch lieber erstmal darauf, dich aufzubauen, statt so eine kaputte Nummer jetzt noch irgendwie zu retten. Vor allem wenn du dir eh Sorgen machst, weil der Freundeskreis da dranhängt. Wünsch dir alles gute!
  4. suamo

    MPU im Ausland?

    Word. Sorry aber Es ist gut, dass Er das nun so ausbaden muss. Vielleicht kriegt Er sein Trinkproblem dann in den Griff. Ich würde mal behaupten, dass Er ein Alkoholiker ist und sich sowieso in Therapie begeben sollte.
  5. Ist durchaus möglich, je nach Firma und vor allem Zuschläge. Hatte mal einen Kollegen der Nachtschichten am Fließband gemacht hat und der hat wirklich nicht schlecht verdient. Also Es geht schon. Ob auch 4k drin wären, kann ich nicht sagen, aber so unrealistisch ist es nicht unbedingt.
  6. "Ja, aber mit einer Tüte über dem Kopf wird das schon gehen!"
  7. Wow. Ich dachte jetzt kommt Mobbing am Arbeitsplatz, lustig machen über eine Krankheit/finanziellen Notstand/dein Aussehen, Leute die dich rumschubsen oder grundlos beleidigen etc. Aber sowas? Sorry, aber so ein fragiles Selbstbewusstsein muss man erstmal haben. Ich würde da ansetzen und nicht bei der Freundin deines Freundes. Außerdem ist es doch lächerlich, dass du da "nicht entkommen" kannst. Klingt nach SEHR ungesundem, quasi nicht vorhandenen Selbstwertgefühl. Wenn dich solche Lächerlichkeiten kränken.. Das war einfach dummes Geschwafel von Ihr. Nimms mal locker und komm klar, bevor du dich da reinsteigerst und die Quacksalberin ausknocks, weil dein fragiles Ego die Bestätigung braucht
  8. Find den Tip von Giordanob sehr gut. Wird dir 100% mehr bringen als jede noch so gute Escortdame.
  9. Dazu hab ich ne passende Geschichte, aus Zeitmangel halt ich Sie mal kurz: Ich hatte seit der Oberstufe einen guten Freund. Kam mit seinem Freundeskreis mit der Zeit in Kontakt und wurde "aufgenommen", wir wurden praktisch wie eine kleine Familie, haben viel erlebt und uns gut verstanden. Das ging soweit, dass mein eigener Freundeskreis praktisch nur noch die 2. Geige war. Nicht, dass Ich Sie verstoßen habe, aber Es hat sehr gut mit dem neuen Kreis gepasst und entsprechend haben wir viel Zeit verbracht. 5 Jahre später habe ich einen Unfall, lieg im Krankenhaus und kein Arsch von denen kam mich besuchen, hat sich per whatsapp gemeldet etc. Als wir dann wieder paar mal abhingen, hat nie einer gefragt, wie Es mir geht oder wie Es um meine Verletzungen steht, stattdessen wurden 2-3 treffen später noch Witze darüber gemacht ( in meinem Beisein ). Dazu hab ich über Umwege erfahren, das ständiges Lästern an der Tagesordnung war, wenn Ich nicht anwesend war. Da hab ich realisiert, dass Sie gar nicht meine Freunde sind und hab nach und nach den Kontakt im Sand verlaufen lassen und mich wieder mehr meinem Kreis und neuen Bekanntschaften zugewandt. Was du daraus ziehst musst du selbst wissen, aber solche Leute kann man meiner Meinung nach nicht getrost "Freunde" nennen.
  10. Ist was dran. ABer nach der Logik kannst du gar nicht mehr weiterleben, weil Alles Manipulation ist. Du versuchts, einen Freund aufzumuntern, dem Es nicht gut geht? Schon hast du ihn manipuliert. Du willst in einem Vorstellungsgespräch möglichst positiven Eindruck hinterlassen, rasierst dich, ziehst was schickes an, redest freundlich und anders, als in einer Kneipe mit deinen Freunden? Schon hast du manipuliert. Das kannst du praktisch auf jede erdenkliche Interaktion mit einem x beliebigen Menschen übertragen. Der Kassierer gibt dir auch nur die Produkte, ohne die Polizei zu rufen, weil du dafür bezahlt hast. Also hast du ihn doch mit Geld manipuliert. Und wenn du nicht bezahlst , "nötigst" du ihn, die Polizei zu rufen oder dich selbst anzusprechen. Also hast du ihn wieder manipuliert. Es gibt halt immer eine Ursache und eine Wirkung. Wenn du ein absoluter Arsch bist, der Frauen nur ausnutzt, emotional abhängig macht etc. könnte ich deine Bedenken verstehen. Aber so? WEnn man der Logik folgt dürftest du überhaupt keine Interaktion mit irgendeinem Menschen haben, ob Mann oder Frau. Riecht für mich nach Excuses
  11. Ist Es nciht auch bischen bedenklich immer so auf dem Alter rumzureiten? Ich meine 95% der Menschen machen das, aber im Prinzip ist Es ja nur eigene Missgunst, Unsicherheit und gesellschaftskomformes Denken. Verstehe nicht, wie Leute immer darauf kommen, dass man ab 40 nichts mehr in einer Disco zu suchen hat, dass man nur bis mitte 20 ein Rapper sein kann, dass man sich mit 20 die Hörner abstoßen und mit 30 dann aber den Provider spielen soll, dass man mit 50 kein Sport mehr machen kann etc. Alles Unfug, wenn man mal ganz ehrlich ist. Jeder hat seinen eigenen Weg. Ja, man kann von einem 40 Jährigen vllt mehr Reife erfahren. Vllt hat er aber auch einfach nur ganz andere Erfahrungen gemacht und ein ganz anderes Leben geführt und ist deshalb so. Manche sind mit 15 Millionär geworden, oder sogar früher. Wo ist deine Millionen? Der Logik nach muss ja jetzt jeder mit 15 seine erste Mille machen, sonst ist Er ein Loser. Solches schwarz weiß denken sorgt meiner Meinung nach für die meisten Probleme unter Menschen. PS: Donald Trump ist deutlich älter, dazu noch deutlich unreifer, scheinbar auf irgendwelchen Substanzen und totaler Choleriker... dazu kriminell und ist so auch noch Präsident der USA geworden und kommt scheinbar auch noch damit durch, nach dem vermutlich lächerlichsten Impeachment Verfahren aller Zeiten. Er steht nun praktisch über dem Gesetz, ganz offiziell. Also wenn man mit über 60 so sein kann, kann mit 40 auch solche eher unreifen Entscheidungen treffen. Natürlich will ich das nicht gut heißen oder verteidigen, Niemand will der Peter Pan sein. Aber direkt die Moralkeule zu schwingen und zu sagen "Mit 40 geht x klar und y nicht" ist für mich immer sehr befremdlich. Bist du Gott oder warum hast du das zu entscheiden? Leute sollten mal wirklich den Kopf einschalten und für sich denken statt blind das Denken zu übernehmen, dass einem von Kindesbeinen an eingetrichtert wird.
  12. Ein paar Tipps von Mir, da ich das Einschlafproblem zu gut kenne: -White noise . Falls du davon schon mal gehört hast. Im Prinzip könnte man Es Hintergrundgeräusche nennen. Gibt zig Versionen, mit Regen, im Auto, wirkliches "weißes Rauschen" etc. Es gibt sogar Leute die wirklich mit der Karre durch den Regen fahren und den Sound aufnehmen und vieles mehr. Hat mir schon öfter beim Schlafen geholfen. Gibt neben Youtube auch eine andere sehr gute Seite für sowas, da ich aber soweit ich weiß keine Links hier posten kann müsstest du mir ne PN schicken falls du interessiert bist und das Youtube Angebot nicht reicht. -Gute podcasts. Ich vemute aber, dass du da schon selbst drauf gekommen bist. -Kamillentee. Soll angeblich sehr beruhigend wirken und wirkt bei einem Kollegen von Mir auch Wunder. Bei Mir hat Es leider nicht so gefruchtet, aber vllt bringt Es dir ja was. Und am besten sollte man zum Arzt damit. Kann ganz banale, aber auch ernste Gründe haben und manchmal findet der Arzt eine schnelle Lösung. Hat bei mir aber ebenfalls nichts gebracht, bisher. Ich hoffe das bringt dir irgendwas, ist wirklich zum kotzen wenn man nicht einschlafen kann.
  13. Letzlich ist Es immer eine Frage, wie sehr man etwas will, oder besser gesagt: Was man bereit ist, dafür zu tuen. Als Beispiel: Fast jeder kann Bodybuilder werden ( leider gibt es natürlich auch behinderte, chronisch kranke, ... Menschen, die Es nicht können ). Die Frage ist: Wie sehr willst du Es? Was würdest du dafür tuen? 2 Mal die Woche für 30 Minuten trainieren? 7 mal die Woche 3 Stunden trainieren? Und so weiter. Dementsprechend kann man sich auch seine Erfolgschancen ausrechnen. Natürlich gibt Es immer auch Faktoren, auf die man keinen Einfluß hat ( in diesem Bsp. zum beispiel Genetik ) und Es können immer unerwartete Dinge passieren, die einem einen Strich durch die Rechnung machen ( Unfall, Beruf whatever ) oder einen zum nächsten Level katapultieren ( Mentor / gute connection gefunden, ein wichtiges Turnier gewonnen etc. ). Aber letzlich kann man schon ungefähr voraussagen, was eine Erfolgschance in ZUkunft hat und was nicht, was man tuen sollte/muss und was nicht. Der Typ, der 2 mal die Woche trainiert, wird NIE Mister Olympia. Auch nicht, wenn Er den Vorstand der Veranstaltung kennt und mit Vitamin B eigentlich reinkommen könnte. Bringt halt nix, wenn du astronomisch weit von der Form eines richtigen Bodybuilders entfernt bist. Der Typ, der 7 mal die Woche trainiert, hat deutlich bessere Chancen, Mr Olympia zu werden, auch ohne Connections. Ist jetzt nur ein plattes Beispiel, dass mir ebenso in den Kopf kam, aber ich denke mal, der Punkt ist einigermaßen klar. Dazu gehört nämlich auch : Wen ist man bereit, hinter sich zu lassen. Was würde man aufopfern? Gilt für menschliche Beziehungen nämlich genauso wie für alle anderen Faktoren. Da muss man eben bereit sein, rigoros auszusortieren und seine Zeit entsprechend zu nutzen, gerade bei Menschen die einen runterziehen, aber leider auch bei Menschen, die man gerne hat, wenn Es sich nciht mit dem Ziel vereinbaren lässt.
  14. Denkt ihr eigentlich an eure Taschentücher bevor ihr hier in den Thread kommt? Ist ja wahnsinn wie sich die Leute hier ein auf sich selbst wichsen.
  15. Bin nur hierhergekommen, weil Ich wissen wollte, wie man als Arbeitsloser gekündigt werden kann. Von was? Jetzt weiß ichs, Wohnung. WTF. Wünsche dir viel Glück. Typisch deutsche Bürokratie.
  16. Ich will dir nicht auf den Sack gehen, aber im Ernst? Wenn du mehr als 1 mal in der Woche im Internet bist hast du doch 100% schon von den ganzen Stories gehört wo Leute ihren Job verloren haben, oder von einem hasserfüllten Mob angegangen wurden etc., weil Sie was falsches auf Twitter, FB oder wo auch immer geposted haben. Ich dachte mittlerweile wäre Es bekannt, dass Handlungen, auch im Internet, Konsequenzen haben.
  17. Was ein Humbug. Manche ziehen wirklich Jedes 1. Welt Luxusproblem heran, um sich in die Opferrolle zu drängen. Morgen mach ich ein Video über den depressiven Superstar mit der Frage "Macht Geld unglücklich? Das unerträgliche Leben eines Milliardärs" Was ein Bullshit. Alles hat seine Vor und Nachteile, 2 Seiten der Medaille. Und absolut jeder wär lieber mega schön als hässlich, mega reich als arm und hätte damit auch deutlich besser Karten im Leben und Chancen auf Erfolg, in jeder Hinsicht. Wenn man als Schönling keine Dates kriegt, hat das bestimmt nichts damit zu tun, dass man zu schön ist, einschüchternder Effekt hin oder her. Unglaublich was manche Leute für einen Müll in ihrem Kopf herumtragen.
  18. Hab nur Erfahrung mit der Schlaflähmung gemacht. 0/10 fühlt sich absolut beschissen an. Out of body experience hatte ich eine, aber kommt darauf an, wie man Es definiert. Es war nicht so, dass ich mich von Außen sah, sondern mehr so, dass sich mein Körper für ein Moment nicht mehr real anfühlte. Als wär Ich gar nicht wirklich im Körper und würde die Welt nur zufällig aus der Perspektive meiner Augen sehen.
  19. Und PUA's im Forum sind wie Männer in der Armee des 3. Reichs: Totale Loser
  20. suamo

    0 Antworten

    Online game ist halt wirklich hart, wenn du nicht überdurchschnittlich gut aussiehst. Die Fotos müssen dann auch noch sehr gut getroffen sein. Also im Prinzip ist Es doppelt schwer. Ich denke mit dem TIpp, dich anderweitig umzusehen, bist du sehr gut beraten. Versuch doch vllt mal mehr über deine sozialen Kreise voranzukommen. Oder dich eben in solche Kreise zu begeben. Ganz banales Beispiel: In der Yoga Klasse nebenan anmelden. Triffst du vermutlich unzählige Frauen. Oder mal zum Beach Volleyball wenns Sommer ist und einfach mal versuchen, mit random Leuten zu spielen und ins Gespräch zu kommen. Oder bei einem Freund auf der Hausparty die ein oder andere in ein Gespräch verwickeln etc. Kann deine Gefühle bzgl. Club nämlich sehr gut nachvollziehen ,ist meiner Meinung nach auch total für den Arsch. Richtige Zeitverschwendung. Und Online hab ich ähnliche Flauten erlebt, wie du, obwohl ich in Realität damals recht gut bei Frauen ankam. Hat sich leider überhaupt nicht aufs OG übertragen, da ich nicht per se super toll aussehe und das Interesse der Frauen in der Realität mehr durch meine Art zustande kam. Solche Optionen wie Vereine, entsprechende Veranstaltungen etc. retten einem da den Arsch, ist wahrscheinlich die optimale Alternative für dich. Viel Glück dabei
  21. Genau was Tom sagt. Darüber hinaus ist es eine reine Projektion. Kenne das auch von mir, nicht mit den Haaren, aber mit anderen Problemen. Das wirkliche Problem dahinter ist ein völlig Anderes und hat Nichts mit dem äußeren Makel zu tun.
  22. Direkt weg damit. Voll unnötig. Du suchst doch keine Brieffreundin
  23. Also sorry aber der Thread ist doch totaler Humbug. Du hast rumgevögelt bis zum geht nicht mehr, hast jetzt eine Freundin und kommst nicht darauf klar, dass Sie sich genauso ausgelebt hat wie du? Du bist auch einer von Denen die im Kino telefonieren und dann ausrasten, wenn Es ein anderer tut, oder? Junge junge. Und statt cool zu bleiben und nichts darauf zu geben fährst du auch noch voll die Filme und machst dich zum Clown. Bester Weg um Sie davon zu jagen. Es ist doch ganz einfach: Wenn du etwas tust, dürfen Andere Es auch. Und wenn du nicht drauf klar kommst, dann tu es selbst nicht. Verstehe ehrlcih gesagt das Problem nicht. Wie kann man so extrem in Doppelmoral leben? Ist ja schon nicht mehr lustig, sondern einfach traurig
  24. Ganz ehrlich: So viel hast du nicht verpasst. Bin ich mir ziemlich sicher. Zumindest nicht so viel, dass Es das wert wäre, dafür eine so gute Beziehung wegzuwerfen. Ich denke auch, dass du letzlich einfach nur das Verlangen hast, mal zu testen, wie Es mit einer Anderen ist, wenn deine Frau deine Einzige ist und war. ABer die Chancen, dass du Es am Ende bereust und Es gar nicht so toll war, wie du dachtest, stehen ganz gut, wenn der Sex mit deiner Frau gut ist. SO besonders ist Sex dann auch wieder nicht, meiner Meinung nach. Klar fühlt Es sich geil an, aber Es gibt auch wichtigeres.
  25. Manche Leute hier sind glaube ich besser dran, wenn Sie sich von dem Forum fernhalten.Was zur Hölle geht hier in manchen Köpfen ab? Ist zwar lustig aber auch besorgnisserregend